HomepageForenLiebe-ForumWas ist nur los in dieser Welt :-/

Geona

am 14.07.2012 um 14:46 Uhr

Was ist nur los in dieser Welt :-/

Hallo
Ich (32)bin durch einen Zufall oder Schicksal mit jemanden (39) zusammen gekommen den ich seit 3 Jahren kenne und der durch seinen Beruf immer mal in meinem Haus oder bei Freunden etwas umgebaut hat. Wir haben uns teilweise Monate nicht gesehen, aber immer mal wieder per SmS Kontakt gehabt. Dann kam der Tag wo er deutlich in seiner SMS schrieb das er gerne mal einen netten Abend mit einer Flasche Wein mit mir verbringen möchte. Ich war ganz erstaunt, aber klar warum nicht. Wir haben an diesem Abend ein bisschen gekuschelt und weil er ja getrunken hatte habe ich gesagt er könne bei mir schlafen. Es lief nichts aber war schon sehr aufregend. Ich fühlte mich schon hingezogen da ich ihn jetzt irgendwie von einer anderen Seite sah.
In den nächsten Tagen entwickelte sich alles sehr positiv und wir waren intim. Sehr schnell wollte er täglich meine Nähe und sagte mir nach kürzester Zeit “Ich Liebe Dich“. Ich konnte es noch nicht erwidern. Dann kamen SmS die ich so noch nie erhalten habe. Er wäre angekommen, ich bin die begehrenswerteste Frau für ihn, alle anderen interessieren ihn nicht, das Universum wäre zu klein um seine Liebe zu mir zu beschreiben, du hast jetzt mich wir schaffen alles zusammen. Finanziell stehe ich auf eigenen Beinen, trotzdem versuchte er irgendwie alles in die Hand zu nehmen. Bezahlte alle Einkäufe, zahlte immer im Restaurant, ging nach 4 Wochen zum Shopping mit mir, mit 3000 euro in der Tasche (wobei ich mir nicht viel kaufen  ließ , 350 euro). Ein Auto wollte er kaufen was ich immer fahren kann (ich hab ein eigenes) . Nach 5 Wochen wollte er bei mir einziehen da er es nicht mehr aushält ohne mich. Alle Kerle wären hinter mir her (????) er will jeden Tag hier sein. Uns kann nur der Tod trennen. ER stirbt wenn ich ihn verlasse. Solche Gefühle sind überwältigend für ihn. Er will mich heiraten und ein Kind von mir.  nach 8 Wochen frage er mich wann wir dieses Jahr heiraten und ich war so direkt ja nicht abgeneigt aber es war mir zu früh. Ich sagte ihm, das er sich aber im klaren sein muss das ich eine Frau bin die sich aktuell nicht vorstellen kann mal eine Mama zu werden. das kann sich ja entwickeln, aber wenn nicht sollte er mir dann auch keinen Druck machen . Er war wie vor den Kopf gestoßen und war ganz komisch. an dem Abend hatten wir Sex und er musste dann für 2 Tage auswärts arbeiten, sodaß wir uns leider erstmal nicht mehr sahen um darüber zu reden. Allerdings telefonierten wir und schrieben uns, alles schien normal. Allerdings schrieb er auch das er sich jetzt im klaren darüber ist das er definitiv ein Kind mit mir will und dann ja Streit vorprogrammiert wäre. Als er Freitags auf dem Weg zurück war fing er über SMS streit an und ließ sich dann einen Tag später auf der geplanten Fete mit Freunden auch nicht sehen. Er meldete sich nicht mehr und ich ließ ihn einfach da ich dachte gut er braucht Zeit.
Einen Tag später also Samstag war er dann schon fest mit einer Neuen zusammen die ich kenne , ein einjähriges Kind hat und das totale Gegenteil von mir ist . Das hat er mir dann am Dienstag per SMS gesteckt. Allerdings schwankten die aussagen zwischen ich hab da eine neue und dann wieder ich wollte dich nur eifersüchtig machen da ist keine andere. er könne niemals eine andere anfassen nachdem was wir hatten. bla bla.  Sie und er zogen gemeinsam eine Show ab über Facebook mit Beziehungsstatus ändern und wie schön doch alles wäre usw. Er hasst Facebook und ist sonst nie online und dann plötzlich so eine Aktion.  
Das schlimme ist ich hatte wunderschöne acht Wochen. Atemberaubender Sex, viel Zärtlichkeit, gemeinsame Unternehmungen, tolle Gespräche und er ist voll mein Typ ! Dann alles weg von einen Tag auf den anderen. Ich habe mit ihm nur Mitleid, da seine Aktionen nur wegen mir stattfinden. Ich habe ihn und sie bei Facebook und co blockiert, will gar nichts mitbekommen. Melde mich auch nicht bin da schon recht stark. Aber innerlich fehlen mir die Geschehnisse in dieser Zeit.  Hat er Borderline?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Heellove am 15.07.2012 um 03:35 Uhr

    Ehrlich gesagt musste ich noch einmal hochscrollen, um zu sehen, wie alt er ist. Ich hatte 39 im Kopf, aber bei so einem Verhalten?
    Wie feige, dass er dir nicht einmal sagen kann, dass Schluss ist, sondern dass du das so erfahren hast?(Oder war es keine “richtige” Beziehung?) Naja, jedenfalls finde ich das ziemlich feige und ich find`s gut, dass du stark und standhaft bleibst. Bald wirst du jemanden kennenlernen, bei dem das nicht nur leere Worte sind bzw. der das richtige Tempo hat.

    0
  • von Joy085 am 14.07.2012 um 18:26 Uhr

    “ch werde auf jeden Fall sehr vorsichtig sein was die nächsten Bekanntschaften angeht. Leider war das nicht die einzige heftige Sache in den letzten 4 Jahren. Man verändert sich durch so etwas leider immer mehr und ist nicht mehr so unbeschwert in der kennenlern Phase. Was jetzt bleibt ist nur das enttäuscht sein, weil man doch so viele Gefühle investiert hat, die er gar nicht verdient hat. Wenn ich das so schreiben darf: Ich hab die Schnauze voll ! Komme super klar in meinem Leben alles läuft gut und dann zieht wieder so etwas einem den Boden unter den Füssen weg. Kaputt ist ja nicht nur eine Beziehung sondern auch eine Freundschaft… That´s life”

    DA stimm ich dir hundertpro zu. Ich bin zwar noch ein wenig jünger, 27, aber ich empfinde das genauso!

    0
  • von Joy085 am 14.07.2012 um 18:18 Uhr

    oh nein.
    Das hört sich an als hätte er sein wahres Gesicht gezeigt!
    Als suchte er jetzt auf alle Fälle eine Frau für die Zukunft.
    Weil wenn er dich wirklich lieben würde, würde er dir ja auch
    ein wenig mehr Zeit geben um dich an den Gedanken Ehe und Kind
    zu gewöhnen.
    Und wenn du nicht so kuschst wie er will dann sucht er sich eben eine
    andere.
    Ich glaube er liebt dich nicht. Er denkt das vielleicht mal kurz weil er
    hofft das er endlich eine für die Zukunft gefunden hat.
    Und auch das mit dir zusammen ziehen wollen damit dich kein anderer
    kriegt hört sich nicht gerade nach Liebe und Vertrauen an.
    Tut mir so leid für dich.

    0
  • von Smeesy am 14.07.2012 um 18:13 Uhr

    o.O komischer typ. wenn all das in so kurzer zeit von ihm kommt, ist das schon ganz schön übertrieben. jedenfalls wär ich froh, dass der weg ist.

    und da es nur die paar wochen waren, lass ihn ziehn.

    0
  • von Geona am 14.07.2012 um 18:06 Uhr

    hi
    Ja die Reife fehlt ihm völlig. Es kam eben alles so plötzlich das er sein wahres ich zeigte oder ich hab vor lauter schöner Erlebnisse in der Zeit das wesentliche nicht erkannt :-( . Ich versuche mich abzulenken aber ich gebe zu, ich sehne mich sehr nach dieser Nähe – es war halt einfach super schön. Viele Jahre nicht so erlebt.

    Und ich denke inzwischen auch das er glaubt ihm läuft die Zeit weg. Würde mich nicht wundern wenn er der jetzigen ihr zweites Kind ansetzt.
    Es selber war noch nie verheiratet und hat auch keine Kinder.

    LG Stephie

    0
  • von Miyouh am 14.07.2012 um 17:28 Uhr

    Kopf hoch :)
    Am Anfang ist es echt mies, kenn die Situation auch so ähnlich.. (auch wenn ich erst 21 bin^^) Aber da ist`s echt das Beste einfach einen Schlussstrich drunter zu setzen und wen viel tolleren zu finden, der nicht so drauf ist! :)
    Hat bei mir auch geklappt^^ Drück dir die Daumen und wie oben schon geschrieben – Kopf hoch :)

    0
  • von Geona am 14.07.2012 um 15:37 Uhr

    hey :-)
    Vielen Dank
    klar du hast recht :-)

    Gruß Stephie

    0
  • von Geona am 14.07.2012 um 15:31 Uhr

    hallo nochmal
    Ich habe auch alles was wir geschrieben haben aufgehoben, denn irgendwie hilft es wenn man das ließt. Jetzt bemerkt man wie unrealistisch viele seiner Sätze waren. Ich brauch etwas zeit dann geht es wieder :-(

    0
  • von Geona am 14.07.2012 um 15:28 Uhr

    hi
    ich werde auf jeden Fall sehr vorsichtig sein was die nächsten Bekanntschaften angeht. Leider war das nicht die einzige heftige Sache in den letzten 4 Jahren. Man verändert sich durch so etwas leider immer mehr und ist nicht mehr so unbeschwert in der kennenlern Phase. Was jetzt bleibt ist nur das enttäuscht sein, weil man doch so viele Gefühle investiert hat, die er gar nicht verdient hat. Wenn ich das so schreiben darf: Ich hab die Schnauze voll ! Komme super klar in meinem Leben alles läuft gut und dann zieht wieder so etwas einem den Boden unter den Füssen weg. Kaputt ist ja nicht nur eine Beziehung sondern auch eine Freundschaft… That´s life

    0
  • von Geona am 14.07.2012 um 15:15 Uhr

    Hallo
    Ja das war auch sehr merkwürdig. Nun ja ich denke nicht das sie sich einen Spaß gemacht haben, es sei denn sie ist wirklich so dämlich. zumal sie es ja öffentlich gemacht haben vor Freunden und Familie.
    Ich wünsche mir sehr das ich so eine Intensive Gefühlvolle Zeit wieder erleben darf, aber natürlich nicht mit so einem Menschen! Vielen Dank und ja du hast recht ich kann froh sein, das ich ihn los bin.

    0
  • von Darkylain92 am 14.07.2012 um 15:09 Uhr

    Hallo.

    Ich finde die ganze Aktion von ihm sehr merkwürdig. Vorallem würde es mich total abschrecken wenn ich dich gewesen wäre – da er vieles überstürtzte. (Mit den ganzen Planungen – den Gefühlsausbrüchen etc) Ich weiss auch nicht ob man dem ganzen Borderline sagen kann aber ich denke, er hat ein psychisches Problem. Das mit der Neue fand ich auch komisch wobei ich denke, dass er dich wirklich nur eiversüchtig machen wollte (kann auch sein dass es eine gute kollegin von ihm war mitlerweile wieder ist & sie erlauben sich einen kleinen spass?)

    Wenn das alles innerhalb von kurzer Zeit wirklich so passierte, wie du das hier geschildert hast – dann sei froh, dass du ihn nicht mehr an deiner Seite hast. Ich nehme streng an, das eine Beziehung mit solch einem Mann keine einfache Zukunft bringen würde.

    Zu deiner Sehnsucht nach den wunderschönen Zärtlichkeiten, die du nun vermisst habe ich volles Verständnis. Aber glaube mir, dies wird sich auch wieder ändern – späterstens wenn du einen neuen Mann an deiner Seite hast, der sich `normal` verhält.

    Ich weiss nicht ob ich dir damit geholfen habe, nur so denke ich über deine Situation. Alles Gute

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Was ist nur los mit meinem Ex? Antwort

lisagr0808 am 13.08.2013 um 20:39 Uhr
Hallo. Also gleich mal zum Anfang es wird etwas länger und vielleicht ein wenig verwirrend. Jedoch muss ich es einfach mal los werden. Also mein Ex (24) und Ich (21) waren ca 5 Jahre zusammen. Es war wirklich eine...

Was ist nur los mit uns ... Antwort

terrorengelchen am 05.10.2010 um 12:49 Uhr
Hey Mädels, Ich weiß grad nicht wirklich wie ich anfangen soll. Mein Freund und ich sind seit über 9 Monaten zusammen, gab davor schon ne lange Zeit in der wir darum gekämpft haben zusammen sein zu können, ohne das...

Gefühlschaos.... Was ist nur los mit mir? .-.-.. Antwort

jennabella am 01.05.2009 um 20:48 Uhr
Seit einiger Zeit geht es ständig auf und ab! An einem Tag total gut gelaunt und sobald es wieder einen kleinen Zwischenfall gibt bin ich total am Boden!!! Ich weiß gar nicht mehr was ich machen soll! Würde gerne...

Gefühlschaos...Was ist nur mit mir los? .-.-.. Antwort

jennabella am 01.05.2009 um 20:47 Uhr
Seit einiger Zeit geht es ständig auf und ab! An einem Tag total gut gelaunt und sobald es wieder einen kleinen Zwischenfall gibt bin ich total am Boden!!! Ich weiß gar nicht mehr was ich machen soll! Würde gerne...

Was ist nur los mit den Männern? Antwort

linap am 30.09.2008 um 13:28 Uhr
Vor mehr als 3 Wochen lernte ich Milos kennen. Er war einfach so süss. Jeden morgen eine liebe sms bekommen, jeden Tag haben wir uns getroffen. Unser erster Kuss in der Nacht am See. und am schluss meldete er sich...