HomepageForenLiebe-ForumWas ist schlimmer: emotional fremdgehen oder sexuell fremdgehen?

sternchen

am 14.10.2008 um 09:07 Uhr

Was ist schlimmer: emotional fremdgehen oder sexuell fremdgehen?

Hi Mädels! Ich hab heute einen Beitrag in der Zeitung gelesen: Frauen finden es viel schlimmer, wenn ihr Freund /Mann ihnen emotional mit einer anderen fremdgeht, sprich: wenn er zwar keinen Sex mit ihr hat, aber dafür in sie verliebt ist.
Was ist für Euch schlimmer?

Antworten



  • von XxUnfabuLouS am 15.10.2008 um 20:14 Uhr

    Ich finde emotionales Fremdegehen schlimmer, weil man sich dann relativ sicher sein kann, dass er die andere halt liebt.
    Sexuelles Fremdgehen ist zwar auch scheiße, aber muss ja nix mit Liebe zu tun haben.
    Naja im Endeffekt tut einem ja beides weh. 😐

    LG 🙂

  • von Lia2010 am 14.10.2008 um 18:11 Uhr

    ich könnte ebenfalls beides nicht verzeihen

  • von Lia2010 am 14.10.2008 um 18:11 Uhr

    ich könnte ebenfalls beides nicht verzeihen

  • von Lia2010 am 14.10.2008 um 18:11 Uhr

    ich könnte ebenfalls beides nicht verzeihen

  • von panikengel am 14.10.2008 um 15:27 Uhr

    auch wenn ich mich jetzt sicher nicht beliebt mache, war auch mit einem zusammen, der “eigentlich” vergeben und eigentlich glücklich mit seiner Freundin ist. so sagte er zumindest als wir uns kennenlernten und ich ihn fragte, ob er eine Freundin hat. Haben erst nur telefoniert und 2 Wochen später getroffen und da ist es dann passiert. Er sagte, er ist kein Fremdgänger und war verwirrt, das er es dennoch getan hat. Sagte nochmals, das er doch “eigentlich” alles hat was er braucht bei seiner Freundin. Ich schaute ihn an und fragte, Und waraum bist du jetzt hier, mit mir? Erstmal war er sprachlos, dann gab er zu, er habe sich in mich wohl doch verliebt. Nach und nach kam dann raus, das er beim Sex eigentlich “Aufputschpillen” so ne Art Viagra braucht und nicht versteht, das er dies mit mir nicht brauchte? Des weitern, das er seine eigene Wohnung hat und nur die Wochenende mit seiner Freundin und deren beiden Kindern verbringt. Vorausgesetzt er hat keine Tour (ist Sänger in seiner eigenen Band). Und das er schon gern bei seiner Freundin einziehen würde, sie dies aber nicht will, da sie sich erst 3 Jahre kennen??und sie noch geschockt ist, wegen ihrer Scheidung damals, von ihrem Exmann? Gestern wollten wir uns treffen, können uns ja eh nur selten sehen, da 150km auseinander wohnend. 2 Std. vorher kam ne Absage. Hab ihm dann per Mail mitgeteilt, das ich keinerlei Kontakt mehr mit ihm möchte! Da ich mich Lügen und Betrug, vor allem halt auch, seinem Selbstbetrug nicht länger umgehen kann und will. Ich weiß, mein Handeln war sicher richtig, leide dennoch unendlich. Wer von euch hat ähnliche Erfahrungen gemacht?

  • von Annika91 am 14.10.2008 um 13:46 Uhr

    ich finde beides schlimm und beim sexuellen fremd gehen würd ichs nicht verzeihen und beim emotionalen könnte er auch seine sachen packen weil wieso sollte ich mit einem zusammen bleiben der ne andere liebt?

  • von Sunchan am 14.10.2008 um 11:50 Uhr

    Ich fände beides unverzeihlich. Man merkt es doch, wenn man unglücklich ist, oder? Wenn er so unzufrieden mit unserer Beziehung wäre, dass er Gefühle für einen andere Frau entwicklet, dann kann er sich gleich trennen.
    Wir haben einen Deal. Wenn er irgendwann das Bedürfnis haben sollte mit einer anderen Frau lieber Sex zu haben, als mit mir, dann soll er bitte Schluss machen. Er weiß, wie oft ich verarscht wurde, und dass ich das nochmal nicht durchhalten würde. Deswegen hat er es mir auch hoch und heilig versprochen.

  • von Cristella am 14.10.2008 um 10:36 Uhr

    ich find beides geht nicht. Für mich wäre aber wirklich sexuell schlimmer!
    Vielleicht weil ichs schon mal erlabt habe.

  • von Oscarilloline am 14.10.2008 um 10:23 Uhr

    Ich könnte keine der beiden Arten fremdzugehen verzeihen. Punkt!

  • von Buena_Jessica am 14.10.2008 um 09:40 Uhr

    Ich finde auch Beides schlimm!
    Ob er jetzt mit dir zusammen ist, aber eine andere liebt, oder dich liebt aber mit einer anderen Sex hat…Ich könnte beides nicht verzeihen!

  • von Rosenelf am 14.10.2008 um 09:14 Uhr

    ich find auch beides nicht so toll, weiß nicht, was ich eher verzeihen könnte

  • von SweetAudrey am 14.10.2008 um 09:12 Uhr

    Stimmt, beides ist Schlimm, ich könnte das sicher nicht verzeihen…. allein die Vorstellung mein Mann könnte eine andere Frau auch lieben…. och da könnte ich schon jetzt aus der Haut fahren! *grummel*

  • von Furubu am 14.10.2008 um 09:10 Uhr

    Ich find beides schlimm…aber emotional fänd ichs schlimmer, weil wenn er eine andere liebt is ja klar das er mich dann nich mehr liebt… :-/

Ähnliche Diskussionen

Nutte oder mit anderem Mädel fremdgehen! Was findet ihr schlimmer? Antwort

pivie am 08.11.2011 um 10:10 Uhr
Gestern hatten eine Freundin und ich dieses Thema. Da von einer bekannten der Freund ständig in Puff gefahren ist und sie es jetzt rausbekommen hat. Und meine Freundin meinte, das geht gar nicht, das findet sie noch...

Ist fremdgehen reine Charaktersache oder einfach nur "menschlich" ? Antwort

O6O1 am 22.02.2012 um 23:45 Uhr
Hi ihr Lieben, also die Frage steht ja oben. Ich selber bin noch nie fremdgegangen (und bin mir auch ziemlich sicher ich würde es nie machen) und ich wurde auch noch nie betrogen. Mich interessiert das einfach,...

Fertig mit den Nerven // Emotional am Boden ... was ist loos ?! Warum !? Antwort

xXxXSvenjaXxXx am 01.12.2009 um 18:36 Uhr
Hallo Mädels... als erstes einmal glaube ich dass dieser beitrag lang werden wird, bis ich alle meine gedanken etc ausformuliert habe... an diejenigen die es lesen schon mein ein herzliches dankeschöön !! Alsoo......

Mein Freund... ist er zu egoistisch oder bin ich einfach zu emotional?! 🙁 ich weiß nimmer weiter... ich brauche rat!! Antwort

cory410 am 03.08.2011 um 23:46 Uhr
hallo meine lieben, ich bin neu hier und habe diese seite nach zahlreichem suchen im internet gefunden.... ich habe ein paar fragen die mich emotional sehr aufwühlen und ich nicht weiß ob ich einfach...