HomepageForenLiebe-ForumWas mich wirklich beschäftigt!

aprilcheryse823

am 19.02.2009 um 19:50 Uhr

Was mich wirklich beschäftigt!

Heute hatte ich ein ernstes Gespräch mit meiner Freundin Christine. Es ging darum, dass ihre kleine Schwester einen neuen Freund hat – einen Türken. An sich ist das nicht schlimm, nein, aber Christine ist aufgefallen, dass sich ihre Schwester seitdem sehr verändert hat, weniger raus geht und sich total zurückzieht. Und das hat mich an eine Geschichte erinnert.

Ich weiß es noch als wäre es gestern gewesen, damals, am 1. Schultag in der 9. Jahrgangsstufe. Meine Freundinnen und ich saßen da und alberten rum als ein fremdes Mädchen reinkam. Wir sprachen sie gleich an und sie war offensichtlich wahnsinnig schüchtern. Um der Neuen den Start zu erleichtern schoben wir an unsere Sitzreihe noch einen Einzeltisch an den sie sich setzen konnte. Sie hieß Greta und war von einer anderen Schule zu uns gewechselt, da sie dort stets gemobbt wurde. Nach wenigen Wochen taute sie aber auf und ein halbes Jahr später war Gretchen eine unserer besten Freundinnen. So war das bis Mitte der 11. Klasse. Da lernte sie Rashid kennen und verliebte sich unsterblich in ihn. Wir waren alle mit ihr aufgeregt, es war ihr erster Freund. Am Anfang war alles gut. Aber je länger die beiden zusammen waren, desto mehr distanzierte sich Gretchen von uns. Es wurde immer klarer, dass es seine Schuld war. Er verbot ihr, bei uns zu übernachten oder ins Schwimmbad zu gehen. Und kurz vor dem Urlaub, den wir Mädels schon ewig gemeinsam geplant hatten wurde sie “krank”. Als wir aus Valencia zurück kamen verabredeten wir uns mit Gretchen in einem Café. Sie sah total schlimm und verheult aus und es war offensichtlich, dass sie verprügelt worden war. Aber sie versicherte uns, dass alles bei ihr in Ordnung war. Am 1. Schultag der 12. Jahrgangsstufe dann, war Gretchen nicht da. Wir dachten uns nicht so viel dabei, krank kann ja jeder mal werden. Die nächsten 3 Tage kam Greta auch nicht, auf dem Handy konnte man sie nicht erreichen. Am Nachmittag saßen wir alle bei Katja zuhause. Und dann kam der Hammer. Auf einmal kam Katjas Mutter rein mit dem Telefon in der Hand, Gretchens Eltern waren dran. Sie wollten wissen, ob sie mit Greta sprechen konnten. Katja erklärte verwirrt, dass diese doch krank sei. Doch die Mutter wusste davon nichts. Die ging davon aus, dass Greta schon seit mehreren Tagen bei Katja übernachtete. Sofort wurde die Polizei eingeschaltet und es gab eine riesige Suchaktion. Aber Greta war weg. Genau wie dieser Rashid. Von dem jedoch konnte man feststellen, dass er in den Iran zurück gegangen war – genau zu der Zeit, zu der Gretchen verschwand. Und von Greta – bis heute keine Spur.

Deswegen: bitte Mädels, seid nicht so dumm. Liebe hin oder her, seid nicht blind. Wenn ihr merkt, dass ein Mann euch nicht gut behandelt, dann macht Schluss, auch wenn es weh tut. So viele Mädels haben Beziehungen, in denen sie total unterdrückt werden, aber sie reden es sich schön! Das kann gut gehen – aber es kann auch so enden wie bei Gretchen! Vor allem junge Mädels sollten immer den Mut haben, das dann zu beenden!

Und alle anderen Mädels: wenn ihr merkt, dass bei euren Freundinnen was in der Richtung nicht stimmt, dann handelt nicht so naiv und dumm wie wir damals. TUT WAS!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von KanaShimi am 30.07.2009 um 21:45 Uhr

    @jenny: wieso denn gleich wieder rassistisch? klar gibt es solche kerle in jeder kultur, aber sie hat jetzt zwei beispiele genannt wos eben moslems waren- oder rashid klingt eigentlich eher nach inder, aber egal- ja und? hätte sie jetzt buddhist geschrieben wärs dann auch rassistisch? man muss auch mal sehen dass es nunmal leider moslems gibt die so drauf sind- und sich auch nicht schämen, dass hier ind eutschland zu praktizieren, was sie vllt von klein auf beigebracht bekamen. nicht jeder beitrag darüber ist gleich rassistisch, nur, weil man beispiele aus seinem leben nennt…

    0
  • von jenny2580 am 15.05.2009 um 03:08 Uhr

    etwas rassistisch ist das hier schon. so etwas passiert nicht nur bei moslems auch bei christen, budisten und so weiter. von moslems wird in den medien und in der statistik sehr oft gesprochen, meist sogar nur von denen. meiner meinung nach seit ihr zu sehr von solchen geschichten gepräkt und von den medien unter gehiernwäsche gesetzt. glaubt nicht immer was ihr liest oder hört, sondern erkundikt euch selber.

    trotzdem schade um deine freundin,ihren freundinnen (freunden), ihre familie und die sie gut kannten.

    0
  • von Niesa am 19.02.2009 um 23:24 Uhr

    booaa die arme greta diese geschichte schockt mich.. leider ist das ein problem das viele frauen haben das sie nicht stark genug sind und sich nicht gegen sowas währen können

    0
  • von aprilcheryse823 am 19.02.2009 um 21:44 Uhr

    schnuckii120 ja ja klar.. hab ich doch auch geschrieben. aber gebracht hats eben nichts.

    0
  • von schnuckii120 am 19.02.2009 um 20:26 Uhr

    Heftige Geschichte,,,wurde die Polizei eingeschaltet ??

    0
  • von crazymom am 19.02.2009 um 20:24 Uhr

    ich seh das genau so wie du!!! Ich war 2 Jahre lang mit jemandem zusammen der anfangs das absolute Glück bedeutete für mich und meinen Sohn!!! Aber nach 6 Monaten kamen Eifersuchts- Szenen und Spionagewerkzeuge in aktion. Bis ich das geschnallt hatte war´s schon zu spät!!! Aber der Typ ist einfach nur ein riesengroßer Idiot gewesen und wird´s immer bleiben!!
    Passt auf euch auf ihr Lieben!!!!!!!!!!!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

mein Ex beschäftigt mich immer noch, obwohl wir fast 1 Jahr getrennt sind, da immer wieder was Neues von ihm kommt (Teil. 1) Antwort

kleine_frau am 15.08.2010 um 13:32 Uhr
hi, ich hoffe ihr könnt mir bei der story helfen was das eigentlich alles von meinem ex soll, da es mich bis heute noch beschäftigt. Das ist nur der 1. Teil, Teil 2 und 3 folgen noch. Also war knapp 9 Monate mit...

megapeinliche situation heute gehabt,die mich jetzt noch beschäftigt. Antwort

nutellachick1 am 05.01.2012 um 00:38 Uhr
heute in der uni hab ich seit sehr langer zeit ein mädel ( mit dem ich früher mal zutun hatte)wiedergetroffen. ihr müsst wissen,dass ich nichtmehr mag und daher froh war sie für eine lange zeit nicht zufällig wieder...

mein Ex beschäftigt mich immer noch, obwohl wir fast 1 Jahr getrennt sind, da immer wieder was Neues von ihm kommt (Teil. 2) Antwort

kleine_frau am 15.08.2010 um 13:35 Uhr
Nachdem ich die Tür raus war, hab ich mich nicht mehr bei ihm gemeldet gehabt. Warum auch? Nach 1,5 Wochen schrieb er mir übers Internet, wie Umzug und Renovierung laufen würden? Ich hatte nämlich ne Zusage für ne...

Mag er mich wirklich? Antwort

strawberry31 am 23.12.2009 um 00:10 Uhr
hallo mädels, ich habe mal eine frage an euch :) ich kenne da so einen jungen aus der schule und wir haben sogar manche fächer zusammen..naja und im unterricht dreht er sich immer zu mir um und lächelt mich an^^...

Liebt er mich wirklich? Antwort

Kaddy1409 am 14.05.2013 um 18:13 Uhr
Hallo:)Vor ca. 9 Monaten habe ich Steffen kennengelernt.Ich bin jedes Wochenende (Freitag und Samstag Abend) mit ihm und seinen Leuten weg, d.h. sind also in der selben Clique. Mit seinem besten Kumpel Andi war ich...