HomepageForenLiebe-Forumwas soll ich nur tun, ich weiß nicht weiter

PoisenYvi_

am 26.01.2010 um 11:50 Uhr

was soll ich nur tun, ich weiß nicht weiter

Also,
ich (26) hab seit ein paar Monaten einen Freund (28). Ich muss dazu sagen, dass ich schon viele Beziehungen hatte. (13) Und immer irgendwas nicht funktionierte. Oder mich etwas so belastet hat, dass es nicht ging. oder ich betrogen wurde.
Jedenfalls. Bei ihm war ich extremst verschossen. Ich war so glücklich, mein Leben erhellte sich deutlich. Es macht Spaß zu leben, ich lachte den ganzen Tag, noch bevor wir uns das erste Mal sahen. Es fing über Email/Telefon (wo wir TÄGLICH Kontakt hatten) an.
Als wir fast zusammen waren, macht er einen Rückzieher. Kontraktbruch (von ihm). Mir ging es so scheiße wie schon sehr, sehr lange nicht, denn ich wusste, ich hatte echte Gefühle zu ihm.
Ein paar Tage später rief er an und wir sahen uns wieder, kamen zusammen. Er hat einen vernünftigen Job, eine eigne Wohnung. Er ist aufmerksam, kommt gut bei meiner Familie an. Er ist selbstständig.
Er kuschelt gern, gibt mir Liebe.
Aber er hat sich…verändert.
Er sucht ständig den Kontakt zu mir, klammert schon fast. Er will ständig wissen, warum ich erst zu einer bestimmten Uhrzeit zu ihm komme, und nicht sofort nach Arbeit. Er will alles mit mir zusammen machen, und sei es nur mal kurz in die Drogerie zu gehen um Klopapier zu holen.
Er zweifelt auch daran, warum ich ihn „so toll“ finde und konfrontiert mich damit. Ständig findet er ein Thema, über das er reden will. Was Ausdruck seiner Unsicherheit ist. Z.B. fragt er ob mir der Sex gefällt, wie es mit anderem war usw. Aber das eben immer wenn wir uns sehen.
Ich will nicht mit ihm über vergangenes reden. Er zählt für mich. Aber er findet immer was an dem er zweifeln kann.
Er redet auch oft darüber, mit mir Kinder zu bekommen und mir ist unwohl dabei.
Es geht mir einfach zu schnell.
Ich hab natürlich mit ihm geredet. Einige Sachen haben ihn verletzt.
Aber es scheint keinen Ausweg daraus zu geben.
Ich fühle mich bei ihm nicht beschützt. Er ist nicht der Mann, zu dem ich „aufsehe“ und „Stolz“ verspüre. Das liegt aber daran, dass er selbst mir immer erzählt wie toll andere sind und wie mies er sich fühlt. Er selbst ist schwach, knickt oft zusammen, ist sehr, sehr oft verunsichert.
Ich weiß nicht, was ich machen soll.
Er ist der erste Mann, der mir je das Gefühl gegeben hat „angekommen zu sein“ und bei ihm finde ich „meine Seelenruhe“. Zumindest war es so, bevor sich die Lage änderte und in ruhigen Minuten ist das Gefühl auch immer noch da. Ich wollte ihn so, so sehr. Und am Anfang war er nie so. Da war er stark, hat was dargestellt, war selbstbewusst, souverän….
Ich weiß einfach nicht, was ich tun soll.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von annything am 26.01.2010 um 16:20 Uhr

    was hälst du davon wenn du ihm diesen text mal schickst?!
    vllt hilft ihm das. du hast hier echt alles reingepackt was du fühlst und was du ihm vllt noch nicht gesagt hast…

    uund wenn du ihm nie sagst wie wichtig er dir ist dann is sein verhalten auch erklärt

    0
  • von LaLina am 26.01.2010 um 16:09 Uhr

    mh,hat es vielleicht mit seiner vergangenheit zu tun? ist er zb. betrogen worden?

    oder er hat einfach ein problem,und angst dich zu verlieren. er sieht scheinbar nur leider nciht,dass er durch seine unsicherheit dich weiter wegtreibt als wenn er dir vertraut.
    schwierig. vor allem,wenn du schon mit ihm mehrmals darüber gesprochen hast…

    0
  • von GreenEyes28 am 26.01.2010 um 16:04 Uhr

    frag ihn wieso er solche ängste hat? hält er dich tatsächlich für DIE EINE die er auf keinen fall verlieren will? wenn das so ist dann muss er auch vertrauen haben, daß du von dir aus und aus liebe bei ihm bist, nicht weil er das so will, liebe braucht auch luft zum atmen – versuch es ihm irgendwie beizubringen. wenn er dir sagen kann wie toll und wie stark er dich findet, dann kannst du es ihm ja auch sagen; daß es auch eine gewisse stärke von seiten des mannes bedarf eine solche frau für sich zu gewinnen und daß du es besonders am anfang sehr schön fandest. Wenn er nicht so eine wirkung auf dich gehabt hätte, dann wärt ihr nicht zusammengekommen, sag ihm auch daß du das gefühl hast daß er eben diese eigenschaften verliert und frag ihn was ihn denn so verunsichert, etc…

    0
  • von PoisenYvi_ am 26.01.2010 um 12:38 Uhr

    Nein, ich habe ihm nicht gesagt wie wahnsinnig toll er in meinen Augen ist/war.
    im Gegenteil ist er derjenige, der mir ständig sagt was für eine tolle und starke Frau ich bin, und dass er sowas gesucht hat.
    Und genau das macht mir Angst.
    Ich bins tark, ja- aber ich brauche jemanden der da mithält und sich nicht klein macht.

    wenn ich vorschlage (was ich schon getan habe) uns mal 2, 3 Tage nicht zu sehen, wird er depressiv. ER WILL ES NICHT….
    er will mich immer, ständig um sich

    0
  • von RockabillyBabe am 26.01.2010 um 12:31 Uhr

    hast du ihm gesagt dass er der erste ist bei dem du dich so wohlfühlst?
    vielleicht hat ihn das einfach überfordert! wenn jemand mir sagt dass ich sooo toll bin fang ich auch gleich an mich schlecht zu machen da ich mich unterdruckgesetzt fühle….
    dass er so klammert würde mich voll fertig machen, ich brauch meinen freiraum! erklär ihm dass du das auch brauchst und dass du dich noch mehr freusst ihn zu sehen wenn ihr zwischen durch mal eine pause voneinander habt!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Was soll ich nur tun? Bitte um Rat. Weiß nicht mehr weiter. Beziehung. Antwort

Justins am 25.08.2013 um 18:16 Uhr
Hallo ihr Lieben. Ich (18) Habe gerade mit meinem Freund (17) telefoniert. & als er gehört hatte, dass ich angerufen habe, war er nicht so begeistert.. Er sagte ich hätte Ihn geweckt. (Gestern Abend...

Was soll ich nur machen?Ich weiß nicht weiter? Antwort

Anna704 am 17.09.2009 um 20:18 Uhr
Hallo Mädels. Ich hab ein problem mit meinem Freund. Er hat mich seit Monaten belogen. Er wollte mit mir nach 4 Jahren Beziehung zusammen ziehen und kurz vor dem einzug hat er es zurückgezogen. Ich stand vor dem...

Was soll ich tun? Weiß momentan nicht mehr weiter! Antwort

Suny2607 am 05.12.2009 um 11:16 Uhr
Vor 2 jahren habe ich einen typen kennen gelernt und haben auch seit 1 1/2 Jahren sex mit ihm aber bin auch nicht mit ihm zusammen. und vor einem halben jahr hat der mir gesagt wenn ich mit irgendeinen anderen sex...

Was soll ich tun? Mein Freund ist das totale Wrack und ich weiß nicht mehr weiter...! Antwort

Heuleule am 19.01.2012 um 20:53 Uhr
Hallo ihr Lieben! Ich weiß langsam nicht mehr weiter. Mein Freund und ich sind jetzt circa 2,5 Jahre zusammen. Wir sind vor 2 Monaten zusammen gezogen. Er ist 30, ich 23 Jahre alt. Ich bin ehrlich gesagt glaube ich...

Ich weiß nicht was ich tun soll Antwort

SeetheWorld am 02.04.2016 um 17:16 Uhr
Hallo! Da ich momentan einfach nicht weiter weiß und sich scheinbar alles im Kreis dreht, versuche ich jetzt einmal hier mein Glück. Ich bin seit fast 2 Jahren mit meinem Freund zusammen. Es war von Anfang an klar,...