HomepageForenLiebe-Forumwas tun wenn freund genervt und zickig ist?

was tun wenn freund genervt und zickig ist?

sandy220184am 02.05.2009 um 18:43 Uhr

ihr kennt sicher die situation…mein freund ist zurzeit nur genervt und zickig..seine arbeit gefällt ihm zur zeit nicht…wirklich gar nicht. kann isch gut verstehen wenn man ein bisschen gereitzt ist…wenn ich mein freund irgentetwas frage dann reagiert er genervt..manchmal halte ich die situation nicht mehr aus..ich weiss dass es nix mit mir zu tun hat. sondern weil er zurzeit nicht zufrieden ist mit sich selbst…aber wie haltet ihr dass aus? habt ihr mir tips?wie macht ihr das bei euren freunden? liebe grüsse an alle erbeermädels;-)

Nutzer­antworten



  • von Feelia am 09.09.2009 um 22:09 Uhr

    ganz einfach:in ruhe lassen!was sonst?!und dass du seine miese laune auf dich prjezierst,obwohl du weißt,es liegt an seinem job-selber schuld.
    gott wnen ich genervt bin und jemand weiß das und fragt mich trotzdem was,werd ich aggressiv.zu recht.weil wer weiß dass man so ist und dass man grad gestresst ist,kann einen ja dann wie gesagt einfach mal in ruhe lassen.
    gegenfrage:möchtest du jederzeit vollgelabert werden?!

  • von VandV am 09.09.2009 um 22:09 Uhr

    ich hab zu meinen gesagt, dass er mich wenn er so weiter macht, er mal meine zickige seite kennen lernt und dann war er wieder wie er zu mir sein sollte 😀

  • von kookii am 02.05.2009 um 21:05 Uhr

    genau, also das beste wäre, den freund nich zu bedrängen und ihn weiter druck machen und weiter nerven, in dem du ihm ständig fragen stellst.
    kannst dich ja an ihn ankuscheln oder so, wenn er allerdings abblockt, dann nimm das nich persönlich, bleib wirklich locker. wenn er nämlich kuscheln will, dann kommt er danach an 😉
    kannst ihn ja zum lachen bringen oder einfach nur mit ihm da liegen/sitzten etc. und fern/film schauen^^

  • von molecule am 02.05.2009 um 19:09 Uhr

    ich kenne so was auch gut, aber in solchen momenten kannst du ihn nur in ruhe lassen, bedräng ihn nicht, wenn er reden will dann tut er das schon……. naja und ansonsten versuche einfach nur locker zu bleiben und das nicht persönlich zu nehmen und ablenkung vom altag ist da genau das richtige…… versuch einfach für ihn da zu sein, glaub mir trotz launen spürt er das du es gut meinst mit ihm und weis es sicher auch zu schätzen das du für ihn da bist…… anders könntest du ihm nur mitteilen das du traurig deswegen bist und du dir ein bisschen sorgen um ihm machst und du ja nur möchtest das es ihm gut geht und egal ist wie schlecht alles gerade für ihn ist, du für ihn da bist…….. einfach ein paar ehrliche und sanfte worte………lg

Ähnliche Diskussionen

Liebe verschwunden...was tun?? Antwort

DieneBiene am 11.04.2012 um 12:43 Uhr
Hallo ihr Lieben, ich brauche dringend Rat.... bin verzweifelt, am Ende, weiss nicht, was ich tun soll. Es geht um meine 8-jährige Ehe ( 11 Jahre zusammen). Schon seit ca. 3 Jahren habe ich das Gefühl, dass...

Bedenkzeit - was tun? Antwort

Ardana am 01.05.2009 um 02:02 Uhr
Hey Mädels! Ich bin zwar neu hier,möchte aber gleich mit einem Problem einschlagen,das mich seit Tagen beschäftigt. Vor einigen Wochen habe ich übers Internet einen Kerl kennengelernt.Anbei sei gesagt,dass wir beide...

Er wandert aus, was tun?! :`( Antwort

strebskind am 17.05.2009 um 17:34 Uhr
Huhu ihr Erdbeeren, ich habe seit einem Monat einen neuen Freund und bin so super glücklich mit ihm. Ich liebe ihn unendlich und brauche ihn so sehr. Aber vor einigen Wochen kam dann der Schock: Er wandert aus! Nach...