HomepageForenLiebe-ForumWas wäre, wenn… über Schicksal und Zufall bis zur Beziehung

ATforever

am 09.12.2008 um 19:55 Uhr

Was wäre, wenn… über Schicksal und Zufall bis zur Beziehung

Hallo Mädels,

habt ihr euch auch schon mal überlegt, ob ihr in eurer heutigen Beziehung wärt, wenn etwas Bestimmtes passiert oder nicht passiert wäre oder irgendwie anders gelaufen wäre, als es dann tatsächlich war? Oder was für eine Reihe von Zufällen und glücklichen Gegebenheiten dazu geführt hat, dass ihr mit eurem Partner zusammengekommen seid?
Ich hab darüber sogar mal ein Gedicht geschrieben, indem ich ein paar der Begebenheiten aufgeführt habe, die meiner Meinung nach wichtig für das Zustandekommen meiner jetzigen Beziehung waren: die Ferienfreizeit, bei der wir uns kennengelernt haben, ein paar mal zufällig Über-den-Weg-laufen (und zwar wirklich zufällig!), eine gemeinsame Freundin, die mir irgendwann mal einen Wink mit dem Zaunpfahl gegeben hat, dass nicht nur ich mich in ihn verliebt hab…
Dazu muss man sagen, dass ich nicht der Typ fürs Verlieben auf den ersten Blick bin und wir uns beide erst sehr viel später ineinander verliebt haben.

Ich hoffe mal, ihr versteht in etwa, was ich meine :) Mich würd nur mal interessieren, was ihr dazu denkt? Ist es nicht riesengroßer Zufall und wahnsinnniges Glück, dass sich zwei Menschen glücklich zusammenfinden? Und eine komische Vorstellung, wie leicht alles hätte anders kommen können?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Farfalla am 10.12.2008 um 16:32 Uhr

    Hätte ich nicht die Schule gewechselt , wär er damals nicht zum Fest gekommen, hätte er mcih nciht nach Hause gefahren über tausend Umwege, gäbe es kein schuelervz und gäbe es das Handy nicht und gäbe es nicht das Glück wäre ich jetzt mit meinem Freund nciht zusammen und es ist einfach wunderschön mit ihm zusammen zu sein jetzt schon 6 Monate…lg

    0
  • von Jana278 am 09.12.2008 um 23:23 Uhr

    ups doppelt =)

    0
  • von Jana278 am 09.12.2008 um 23:23 Uhr

    ich habe meinen freund in einer disco kennen gelernt und mich wollten 2 typen antanzen doch er hat mir besser gefallen =) wäre er in dem augeblick nicht an dieser stelle gewesen oder hätte ich ihm nicht gefallen dann hätten wir uns noch nicht einmal kennen gelernt xD aber ich bin auch der meinung das man dann einen anderen kennen gerlernt hätte =)

    0
  • von Jana278 am 09.12.2008 um 23:22 Uhr

    ich habe meinen freund in einer disco kennen gelernt und mich wollten 2 typen antanzen doch er hat mir besser gefallen =) wäre er in dem augeblick nicht an dieser stelle gewesen oder hätte ich ihm nicht gefallen dann hätten wir uns noch nicht einmal kennen gelernt xD aber ich bin auch der meinung das man dann einen anderen kennen gerlernt hätte =)

    0
  • von wuerfelzucker am 09.12.2008 um 23:17 Uhr

    geplänt 😀
    ich meine natürlich geplant

    0
  • von wuerfelzucker am 09.12.2008 um 23:16 Uhr

    wenn meine Freundin nicht das Heimkommen von der Party irgendwie geplänt hätte,da er damals auch in dem Auto saß und wir mit ihm und seinem Kolleg (auch ausm Auto) noch zu einem etwas essen sind,also nach der Party und dort dann alle geschlafen haben..Da kamen wir uns dann näher,wir hatten zwar nichts miteinander aber wir lagen seehr nah aneinander. Man,des war toll und ich bin so froh,dass es so gekommen ist! War einfach toll und ist jetzt auch schon mehr als ein Jahr her.. Geh mit ihm auch immer unser erstes Treffen und alles was danach kam miteinander durch,macht einfach Spaß und lässt uns immer wieder schmunzeln :-)

    0
  • von schabernack am 09.12.2008 um 23:01 Uhr

    da sind so viele sachen die passieren haben muessen das ich meinen jetztigen freund habe….
    einfach…. wenn mich X nicht sitzen gelassen haette, ich nicht abgetrieben haette, dann wuerd ich nicht fuer diese firma arbeiten, haette mich meine ehemalge chefin nicht gemobbt haett ich nciht team gewechselt.. usw.
    aber wenn es anders gekommen waere haett ich jemanden anderen kennen gelernt. ich denke es gibt nicht nur einen richtigen oder so.

    0
  • von Aengelsche am 09.12.2008 um 21:35 Uhr

    Wenn ich nich auf die Schule gegangen wäre, sondern auf die nebenan, hätten wir uns wahrscheinlich nie kennengelernt…
    Und dann war ich auf 2 Geburtstagen eingeladen, mit meinen Freundinnen zusammen und sie sind alle auf den einen und ich auf den anderen, der von meinem jetzigen Schatz, dann hääten wir wahrscheinlich nie zusammengefunden:D

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Trotz Beziehung die Frage gestellt, WAS WÄRE WENN??? Antwort

still_secret am 07.06.2013 um 14:30 Uhr
Liebe Erdbeermädels, Liebe Erdbeermädels, wen von euch ist es schon einmal so ergangen? Ihr wart/seid in einer stabilen Beziehung, dennoch...

Schicksal oder Zufall? Was soll ich nur tun >.< Antwort

Palmenstrand am 22.05.2012 um 21:44 Uhr
Hey. Ich bin noch total durch den wind also bitte nehmt mir nichts übel :/ also ich fange mal mit einer kurzen Vorgeschichte an. 2009 kam ich mit meinem Ex zusammen. Nach 2 Jahren trennten wir uns. bzw er machte...

Ich brauche dringend Tips zu einer sehr holprigen Beziehung! Ich weiß im moment nicht weiter und auch nicht was ich machen soll wäre froh wenn ich je Antwort

AtzinDeluxe am 25.01.2010 um 11:20 Uhr
Ich brauche einfach jemanden zum reden weil ich für meinen Freund alle meine Freundschaften aufgegeben habe :(

Ist es noch Liebe, wenn man ab und zu an der Beziehung zweifelt?! Antwort

shehrazad am 07.05.2009 um 01:12 Uhr
Hallo liebe Erdbeer-Mädels, Ich habe folgendes Problem: nun habe ich schon seit 2,5 Jahren einen festen Freund. Und wie in meienm älteren Beitrag schon steht, mussten wir immer wieder richtig krasse Krisen...

Frage zur Beziehung und Sex Antwort

Knuddelchen93 am 16.01.2011 um 12:16 Uhr
Hallo Mädels, ich habe gleich 2 anliegen. Naja fange mal mit dem einen an ;) Mein Freund und ich sind nun seit 2Monaten zusammen. Es läuft (eig.) total super, er ruft jeden Tag an, wir sehen uns 3-6mal die Woche...