HomepageForenLiebe-ForumWas will er bloß?

butterfly910

am 27.11.2010 um 16:53 Uhr

Was will er bloß?

Hallo zusammen,
ich hatte schon mal geschrieben, weil mein Freund sich von mir getrennt hatte mit den Worten, dass er mich noch lieben würde, es aber einfach nicht gehen würde.
Jetzt gehts ihm inzwischen teilweise sehr schlecht und er schreibt mir sehr komische Sachen.
Zum Beispiel, dass er seine Fehler rückgängig machen möchte, aber nicht kann und dass er es diesmal echt verbockt hätte und es nicht mehr gut machen könnte und dass wenn er einfach anders wäre er noch retten könnte, was zu retten ist falls es noch etwas zu retten gibt und dass es ihm schlecht geht und er viel nachdenkt und es ihm so leid tut was er mir angetan hat.
Er hat es mit Glas verglichen, was er zerbrochen hat und was nie wieder so strahlen würde wie es einmal gestrahlt hat.
Er klang total verzweifelt und hat mit meiner besten Freundin geschrieben, wie sehr ihm das alles wehtun würde, aber dass er mir das nie sagen würde, weil ich mir dann Hoffnungen machen würde, und er mich nur enttäuschen würde.

Gestern hat er mich dann gefragt, ob er mich wiedersehen könnte und als wir uns dann getroffen haben, hat er mich sehr lange in dem Arm genommen und wollte mich kaum loslassen.
Dann ist es „leider“ auch noch weitergegangen, was ich eigentlich mir geschworen habe nicht mehr zu machen, aber er hat mich gefragt, ob es ok ist und, dass er mir nicht wehtun will.
Und heute würde er sich am liebsten wieder treffen, aber eben nur dafür.

Und ich habe dabei immer die Worte eines guten Freundes im Ohr, der mir gesagt hat Männer wären alle Arschlöcher und er würde mich nur verarschen und benutzten.
Aber ich kenne ihn eigentlich und weiß, dass er zu Depressionen neigt und es ihm wirklich schlecht geht und er keine Andere hat, die ihn dann nicht wollte, so dass er mich als zweite Wahl nimmt.

Ich bin total verunsichert, ich weiß nicht was ich von dem ganzen halten soll, ich schwebe irgendwo zwischen Bangen und Hoffen.
Aber ich glaube eigentlich, dass er nicht mehr zurückkommen wird zu mir und ich versuche mich zu „entlieben“, aber es ist schwer, wenn er dann mit solchen Sachen kommt und ich möchte doch eigentlich nur bei ihm sein….

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von dressurgurker am 29.11.2010 um 15:19 Uhr

    das mit dem essen kenn ich … als er schluß gemacht hab konnte ich eine komplette woche nichts essen, gar nichts, alles was ich runterbekommen hab kam nach ein paar mins wieder hoch…
    und so wenns mir schlecht geht ess ich nicht :/

    0
  • von butterfly910 am 28.11.2010 um 11:09 Uhr

    Ich denke, ihr habt recht, ich hatte gestern nochmal ein Gespräch mit ihm, und er hat mir gesagt, dass da niemals wieder was sein könnte, weil er glaubt,, dass die Bezihung einfach nicht funktionieren würde, von seiner Seite aus, das hätte aber nichts damit zu tun, dass er mich nicht lieben würde, aber ich sollte mir keine Hoffnungen machen.
    Ich versuche das abzustellen.
    Was das andere angeht ist es so, dass wir auf sexueller Basis einfach sowas von perfekt zusammenpassen, dass ich mir eigentlich schon vorstellen kann, wenn sich das alles irgendwie ein bisschen beruhigt hat, weiterhin was mit ihm zu machen.

    Ich habe ihm jetzt auch gesagt, dass er eine Therapie machen soll und er hat gesagt, dass ich wohl recht hätte und es das beste wäre, weil er mit seinem Leben im Moment wirklich nicht mehr zureckt kommt.

    Vielen dank für eure Kommentare dazu, und den beiden, die in einer ähnlichen Situation sind, wir schaffen das schon da raus zu kommen, kein Mann ist es wert, dass wir uns so fertig machen, ist leider einfacher gesagt als getan, ich zum beispiel habe das Essen nahezu eingestellt und wiege jeden Tag 400g weniger….alle machen sich Sorgen, aber ich kann einfach nicht mehr essen…..ich hoffe das geht irgendwann wieder…

    0
  • von edibee am 28.11.2010 um 09:43 Uhr

    Mmmhh, das musst du natürlich selbst wissen, ob das für dich ok ist, dass er zwar keine Beziehung mit dir will (ich weiß jetzt nicht genau, warum, hab mir deine anderen Beiträge noch nicht durchgelesen) aber f***** schon. Ich persönlich wär mir dafür zu schade, aber wenn du damit kein Problem hast ist ja nichts dagegen einzuwenden.

    Wobei es ja sowieso etwas seltsam ist, dass er nicht mit dir zusammensein will/ kann, dich aber scheinbar so sehr vermisst bzw. gegen Sex mit dir nichts hat. Und dann noch der Spruch, dir nicht wehtun zu wollen: genau das tut er doch, und so wie`s aussieht mit Absicht. Sonst würde er doch alles vermeiden, was dir wieder Hoffnungen macht!

    0
  • von Schafbaby am 28.11.2010 um 09:24 Uhr

    Ich steck in einer ähnlichen Situation. Nur dass ich mit ihm Schluss gemacht hatte, als er das zweite Mal meinte, er hätte keine Gefühle mehr. Bis Freitag war ich auch auf einem echt guten Weg mit alledem fertig zu werden. Doch dann kam mir das sch*** Internet dazwischen. Bei Studi habe ich ihn extra gelöscht, damit ich nicht mehr so leicht auf seine Seite gehen kann. Freitag ist es dann aber doch passiert. Na ja und da stellte ich fest, dass er doch nicht vergeben zu sein scheint. Da fingen meine Gedanken wieder an ihren freien Lauf zu nehmen. Und das war absolut nicht gut. Zumindest hab ichs geschafft ihm nicht zu schreiben. Na ja und gestern Abend tauchte er dann bei FB auf, da war er vorher scheinbar auch nicht. Dieses Wochenende ist eindeutig kein gutes Wochenende. Hoffe das geht schnell vorbei. @butterfly & dressurgurker: Könnt mir gerne eine PN schicken.

    0
  • von dressurgurker am 27.11.2010 um 19:57 Uhr

    hi butterfly
    bin in einer ähnlichen situation… er hat schluß gemacht, mit der begründung es wäre keine gefühle mehr bei ihm vohanden, was ja auch völlig “i.O.”ist
    habe den kontakt daraufhin komplett abgebrochen (was durch die distanz auch nicht erschwert wurde^^)
    nach einem monat meldete er sich, ich würde ihm fehlen und er würde umziehn und ich solle ihn doch mal besuchen kommen … nun habe ich dann auch iwann gemacht
    wir gingen auch weit, was ich mir eigntl auch geschworen hatte NICHT! … nun gut… er wollte sich aber nicht auf eine feste beziehung einlassen und ich habe dies “affäre” dann beendet … er war auch zieml fertig, hatte auch tränen in den augen als ich gegangen bin, aber er hat mich gehn lasse ( warum?!?!)
    er hat geasgt er könnte sich sein leben ohne mich nicht vorstellen aber mir mir auch nicht und er meinte er könne mir die liebe und geborgenheit die ich mir wünsche nicht geben
    weil er umgezogen ist hab ich gedacht es ist ein guter zeitpunkt dass er sich klar werden kann was ich ihm wirkl bedeute …

    so wieder kontakt komplett abgebrochen, hatte sogar ne neue handy nummer die er nicht hatte 😛
    nu er hat sich noch mehr in die arbeit gestürzt als vorher schon … arbeitet bis zu 70 std oder mehr in der woche … und hat mich merken lassen, dass es ja alles doof wäre seit dem ich weg bin und er mich vermissen würde
    iwann hat er mich dann wieder angeschrieben, ihc mich natürlihc total gefreut und gedacht aha und natürlich auch sofort nachgegeben weil ihc ihn nicht direkt wieder vergraulen wollte….
    ich würd ihm fehlen… und ich solle mir doch die neue wohnung angucken
    dieses mal WUSSTE ich, dass es auf sex hinauslaufen wird 😉 wenn ich gewollt hätte hätte ich es verhindern können aber ich wollte ja 😛

    nun ich hab das gefühl dass es eine noch weniger gefühlsbetonte bez wird als letztes mal… er ist heute mit zwei freunden aufm weihnachtsmarkt und hat mich nicht gefragt oder er hatn eine andere und er will es mir nicht sagen? aaa
    mein problem ist, wenn ich ihn nicht so lieben würde und nicht so eifersüchtig wär… wäre mir so eine bez recht (ich hab ja auch was davon XD)… nur nicht mit ihm -.-*
    ich will einfach nicht wahrhaben, dass er mich nur für sex haben will …

    ich weiß wie du dich fühlst… entlieben hab ich auch versucht, folge –> in der abizeitung steht jetzt aufreisserin -.-*
    aber es hat nie funktioniert… weil sobald ich gemerkt hab, dass es bei demjenigen um mehr geht hab ich direkt abgeblockt …
    nur was mich aufregt warum schaff ich es eigntl alle männer zu verzaubern außer ihn? grrrr -.-

    sry fürs zuspammen aber bin grad so frustriert und enttäuscht und genervt und fühle mich schlecht weil ich ständig körbe verteilen muss weil ich keine bez mit wem anderen kann :(
    merde merde merde

    0
  • von nissirva am 27.11.2010 um 19:36 Uhr

    Vergiss den Typen am besten ganz schnell! Das klingt nämlich wirklich so, als wollte er dich nur ausnutzen. Du hast was Besseres verdient, glaub mir! Zeig ihm dass er mit dir nicht machen kann was er will. Du bist schliesslich nicht sein Spielball. Er sollte sich vielleicht mal einen Therapeuten suchen.

    Grüsse

    0
  • von ObsidianWhisper am 27.11.2010 um 19:33 Uhr

    wenn er sagt, es wird nix mehr und er will nicht dass du dir Hoffnung machst und dann enttäuscht wirst, dann würde ich das auch nich tun. der kommt wohl nicht mehr wieder…
    aber vielleicht solltest du nochmal genauer mit ihm reden, was er jetzt will – ob er ne Beziehung nicht mehr ertragen würde, weil er vllt Schuldgefühle hat oder denkt er könnte dir dadurch nur wehtun, oder ob er mit dir persönlich nicht mehr klarkommt.
    und wenn das erste, solltest du dir schonmal überlegen: willst du für eure Beziehung kämpfen – und dann auch mal was wegstecken, wenn er schon sagt dass er dir “was antut” und “alles versaut”, ihm keine Vorwürfe machen und dich bemühen, das dann vernünftig zu diskutieren und aus der Welt zu schaffen und ihm verzeihen?
    oder war bei euch in letzter Zeit schon so viel los, dass du meinst, wenn das wieder so wird dann hältst du es nicht aus und das willst du nich?
    ich weiß ja nicht, was alles vorgefallen ist, dass er so redet…

    wenn er aber WIRKLICH nicht mehr will (und zwar nicht nur, weil er meint dich fertigzumachen und es deswegen beenden will, sondern weil es rein für ihn persönlich aus irgendeinem Grund zu viel ist), solltest du das akzeptieren und vielleicht auch mal ne Weile den Kontakt abbrechen oder einschränken, damit das nicht die ganze Zeit wieder hochkommt und du dich daran gewöhnen kannst, dass er jetzt nicht mehr dein Freund ist und damit auch nich mehr so präsent wie früher.
    und auch wenn er depressiv ist… er will dich nicht mehr, ihr seid nicht mehr zusammen und er hat bestimmt anderweitig noch irgendwie Freunde, Familie, etc die sich um ihn kümmern werden. du bist weder allein für ihn zuständig, noch musst DU dir Vorwürfe machen, dass es ihm schlecht geht wenn du den Kontakt abbrichst und ihn quasi abweist – ER hat Schluss gemacht, es war seine Entscheidung und die Konsequenzen daraus muss er eben tragen, wenn er es so will.
    viel Glück jedenfalls!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Was will er bloß damit sagen??? Antwort

stylingDiva am 16.11.2009 um 23:14 Uhr
ich war bei einem kumpel der ist umgezogen und hat einen neuen nachbar ich und mein kumpel wir sahsen so auf den balkon ...da kam der neue nachbar mein kumpel und er verstehensich ziehmlich gut wir ham gequatscht naja...

was will er bloß?! wie soll ich sein verhaten deuten?! Antwort

Mohi am 06.11.2009 um 18:53 Uhr
Hallo liebe Erdbeermädels, ich habe da ein kleines Problem und würde gern eure meinung dazu hören. und zwar habe ich mich verliebt und wir verstehen uns auch echt gut und er war gestern abend bei mir zu besuch wir...

Wie sag ich bloß was ich will? Antwort

Klaya am 14.04.2010 um 20:18 Uhr
Hallo erstmal, man sollte ja meinen ich bin wieder in meine teenie zeit zurück gekehrt aber ich weiß diesmal wirklich nicht wie ich es anstellen soll... kurze Erklärung zu der Geschichte :) bin vor einem halben...

Eigentlich will ich bloß, dass er glücklich ist.. Antwort

Zimsternchen am 02.11.2010 um 11:41 Uhr
..aber irgendwie geht es mir dabei nicht gut, denn wenn er glücklich ist, bin ich für ihn überhaupt nichts mehr. Es ist so, ich kenne diesen "Mann" (so ein richtiger Mann ist er nocht nicht) schon seit zirka drei...

Was will der Typ bloß - ich bin ratlos! Antwort

AleXxandra1985 am 04.05.2011 um 18:29 Uhr
Hey ihr Lieben! Ich bin total verwirrt, weil ich im Moment in einer Situation stecke, die ich so noch nie erlebt habe … deswegen würde ich gerne mal eure Meinung dazu hören. Vor einigen Monaten habe ich einen Typen...