HomepageForenLiebe-ForumWeiß nicht was ich will, was das werden soll….

floretto

am 23.10.2013 um 18:03 Uhr

Weiß nicht was ich will, was das werden soll….

Ich bin ein wenig verwirrt, weil ich nicht weiß was ich von der ganzen Sache halten soll. Am besten Fange ich mal von vorne an. Ich bin jetzt seit über 1,5 Jahren single, ich bin übrigens 21. Nach 4 Jahren Beziehung habe ich diese Zeit als Single auch gebraucht und habe meine Freiheit mit einigen Männern genossen. Jetzt zum eigentlichen Thema: Ich habe vor ca 3 Monaten Jemanden kennen gelernt und wir waren uns von Anfang an sympathisch und haben viel miteinander geschrieben. Das mit dem Schreiben ging über einen längeren Zeitraum, in dem ich auch was mit einem anderen hatte, was mir aber nichts bedeutet hat. Mitlerweile haben wir uns 5 mal getroffen, beim 4. Date sind wir im Bett gelandet, was ich auch sehr genossen habe. Die letzte Nacht war ich bei ihm. Beim Einschlafen habe ich ihm leise gesagt: “Ich will dich, sehr sogar”. Als Antwort bekam ich: “Ich liebe dich auch” (ich nehme an, er hat mich falsch verstanden…)- aber ich dachte mir nur wtf?! Dass er mich liebt, habe ich dann noch 2 mal zu hören bekommen, ne antwort gabs von mir nicht darauf. Ich bin gerade völlig überfordert, ob ich das überhaupt will, kann usw. Und vor allem frage ich mich gerade ernsthaft, wie man nach so ner kurzen Zeit das sagen kann. Ich weiß momentan gar nicht wie ich damit umgehen soll, ob ich überhaupt mehr will als gerade (generell Beziehungstechnisch) und ob ich mehr mit ihm will.
Ich wäre sehr froh von euch zu hören, was ihr da so drüber denkt, weil ich einfach nicht weiß, was ich denken soll… Vllt habt ihr ja Tips für mich

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Fragola_ am 23.10.2013 um 19:59 Uhr

    * Sei aufrichtig

    0
  • von Fragola_ am 23.10.2013 um 19:56 Uhr

    Scheint so als würde er mehr wollen. Die aufrichtig und sag ihm, dass du (noch) keine Beziehung willst. Sonst macht er sich vlt unnötig Hoffnungen und das wär ja blöd

    0
  • von Brinaaa am 23.10.2013 um 19:13 Uhr

    Ich würde an deiner Stelle mit ihm reden. Stell klar, dass es für dich nicht mehr ist, als eine Affäre (und du nicht weiß, ob sich was ändert). Guck, wie er reagiert bzw. was er dazu sagt, aber wenn er Gefühle hat und du nicht, wäre es eventuell sinnvoll, es zu beenden.

    0
  • von floretto am 23.10.2013 um 18:03 Uhr

    push

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ich weiß nicht, was er will. Was soll ich tun? Antwort

WhatsMyName4 am 19.08.2016 um 10:34 Uhr
Hallo zusammen 🙂 Ich bin im Moment in einer eher außergewöhnlichen Situation (für mich) und wollte mir ein paar Tipps holen. Und zwar geht's natürlich um einen Mann 😀 Das könnte etwas länger werden, also...

Ich weiß nicht was ich tun soll Antwort

SeetheWorld am 02.04.2016 um 17:16 Uhr
Hallo! Da ich momentan einfach nicht weiter weiß und sich scheinbar alles im Kreis dreht, versuche ich jetzt einmal hier mein Glück. Ich bin seit fast 2 Jahren mit meinem Freund zusammen. Es war von Anfang an klar,...

Ich weiß nicht was ich will. (Trennung) Antwort

Keacno am 08.10.2013 um 21:44 Uhr
Hallo ihr Lieben, ich brauche mal euren Rat. Ich und mein Mann sind (waren?) seit 11 Jahren zusammen, seit 7,5 Jahren verheiratet und haben zwei Kinder im Kindergartenalter. Vor zwei Jahren habe ich mich dazu...

Er weiß nicht was er will. Was soll ich nur machen?! Antwort

sternsammlerin am 07.02.2011 um 14:43 Uhr
Liebe Erdbeermädels, erst mal: ich bin neu hier aber habe ein Problem: Ich habe vor einer Woche einen super lieben Kerl kennengelernt. Wir haben uns auf Anhieb verstanden. Sonntag vor einer Woche war unser erstes...

Ich weiß nicht wie das weitergehen soll? ): Antwort

Pinguin94 am 26.12.2010 um 16:09 Uhr
Hallo.. ich bin mit meinem Freund jetzt etwas über 3 Monate zusammen und seit ca. 1 Monat läuft es nur noch drunter und drüber. Wir haben ständig Streit wegen irgendwelcher Kleinigkeiten, obwohl ich zugeben muss das...