HomepageForenLiebe-ForumWeiter versuchen oder Hoffnung aufgeben?

Jarla_92

am 04.03.2012 um 21:21 Uhr

Weiter versuchen oder Hoffnung aufgeben?

Hallo 🙂
Ich brauch mal eine objektive Meinung bezüglich eines Freundes 😉
Ich habe ihn vor etwa 1 1/2 Jahren persönlich kennengelernt (ich kannte ihn vorher vom Sehen, da er auf meiner Schule ist). Ich fand ihn damals gutaussehen aber ich hab mir damals nichts dabei gedacht, da ich aus Erzählungen und so davon ausgegangen bin, dass er etwas asozial ist. Sprich reihenweise Mädchen verarscht und betrunken Leute verprügelt. Rein äußerlich passt er da irgendwie auch rein, er sieht aus wie so http://www.erdbeerlounge.de/liebe/dating/kennenlernen/bad-boy/“>ein typischer Bad Boy.
Er ist ein guter Kumpel von einem guten Freund von mir und daher habe ich ihn halt ab und zu gesehen, aber nie mit ihm gesprochen. Jetzt habe ich im Dezember das erste mal richtig mit ihm geredet und festgestellt, dass mein erster Eindruck völlig falsch ist 😉
Er hat aufgehört zu trinken (kein bisschen mehr) und ist wirklich nett und zuvorkommend. Da er nicht trinkt, fährt er überall mit dem Auto hin und hat mich netterweise auch schon mehrfach nach Hause gefahren 😉
Er sieht halt gut aus und jetzt wo ich ihn kennengelernt habe, mag ich ihn auch charakterlich sehr gerne. Er ist der jenige meiner Leute, mit dem ich stundenlang reden kann ohne irgendwann kein Thema mehr zu haben. Wenn wir unterwegs sind unterhalten wir uns immer super, aber eben nur freundschaftlich.
Ich hab dann irgendwann ganz unverbindlich gedacht, dass ich ja mal versuchen könnte ihn besser kennenzulernen und an einer Party mit ein bisschen alkoholbedigtem Mut “geflirtet”. Hat auch nicht schlecht funktioniert, denn er hat mich nach Hause gefahren und am nächsten Tag angeschrieben und mir sogar angeboten ihn mal in seiner neuen Wohnung zu besuchen 😀 Fand ich spitze und ich habe ihm dann ne Woche später oder so auch mal geschrieben. Wir haben uns wieder gut unterhalten und noch ne Woche später habe ich ihm wieder geschrieben und wir haben uns wieder unterhalten 😀 Aber er hat nie wieder was zu dem Beusch der Wohnung gesagt 😀
Seit dem habe weder ich noch er geschrieben (mir reichts langsam, immer die erste zu sein :D)
Wenn wir uns sehen kommt es zwar ab und zu nochmal zu Gesprächen und ich hab schon den Eindruck, dass er mich mag 😀
Aber eher freundschaftlich.  
Ich kann das nicht wirklich erklären, aber er ist erstens interessant für mich, weil ich ihn so ganz anders kennen lerne, als mein Eindruck von ihm war und deswegen wissen will, wie er tatsächlich ist und außerdem, weil ich so gut mit ihm reden kann und er wirklich zuhört, er ist immer aufmerksam, guckt einem tief in die Augen und nicht auf mein D-Körbchen wie alle anderen und macht den Eindurck, dass er an dem Gespräch interessiert ist. Und er hat ein bezauberndes Lachen. Ich kenne niemandem, bei dem das ganze Geischt so strahlt, wenn er lacht 😉 Da muss ich selbst auch immer lachen.
Na ja, aber ich weiß, dass er immer nur “Fickbeziehungen” hat und nie mehr, obwohl er könnte und denke deswegen, dass er überhaupt kein Interesse an einer Beziehung hat und schon gar nicht an mir, da ich nicht wirklich in sein Beuteschema passe (denke ich)
Einerseits mag ich ihn halt echt gerne, aber anderseits bin ich nicht der Typ, der gut darin ist den ersten Schritt zu machen und zu flirten, weil ich es nicht mag mich so “verletztbar” zu zeigen. Ich will nicht, dass er weiß, dass ich ihn mag und mich damit so in der Hand hat und noch weniger will ich, dass all unsere Freunde das mitbekommen 😀
Also was soll ich tun? Was würdet ihr tun? Wenn er mich mögen würde, würde er das viel offener zeigen, denn er ist sehr selbstbewusst und bei so was definitiv nicht verlegen…

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Amy21 am 04.03.2012 um 21:47 Uhr

    ich würde sagen, warte mal ab bis er sich meldet. dan weisst du auch das er interesse an dir hat.

    0
  • von Jarla_92 am 04.03.2012 um 21:22 Uhr

    Soll ich oder soll ich nicht?
    Und das Argument “du hast nichts zu verlieren” zählt nicht. Das habe ich wohl 😀 Meinen Stolz 😀 Ich schäme mich, wenn ich nen Korb kriege und es alle wissen

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Hoffnung aufgeben oder Hinterherlaufen? Antwort

Sassilicious am 03.11.2010 um 13:28 Uhr
Hallo ihr Lieben.. Mein (Ex)Freund hat mich am Sonntag verlassen. Als Grund sagte er, dass er wieder was für seine Exfreundin empfindet, sich aber nicht ganz sicher ist und er deswegen nicht mehr mit mir zusammen...

Kommen wir wieder zusammen oder soll ich die Hoffnung aufgeben? Antwort

exotica_black am 15.01.2013 um 17:05 Uhr
Hallo Mädls.. brauche wiedereinmal eure Hilfe.. mein Freund und ich haben seit letzer Woche ein Paar streitigkeiten gehabt.. Dann am Samstag hat er mit mir schluss gemacht mit der Begründung seine Gefühle würden nicht...

Soll ich aufgeben oder weiter kämpfen? Antwort

swissfilipina1 am 23.04.2013 um 02:24 Uhr
Hallo,Seit 2009 bin ich in ein Jungen (mein Nachbar)  verliebt und wir waren auch 2 Jahre zusammen, aber er machte mit mir schluss aber wir kamen wieder zusammen aber dann war es ein hin und her, er hatte 2...

Die Hoffnung nie aufgeben! Antwort

kampffusselline am 22.10.2008 um 22:24 Uhr
Jeder kennt den Spruch aba stimmt er auch... was meint ihr? ich muss das nämlich gerade entscheiden obich alle hoffnug aufgeben soll oda weiter kämpfen soll... ich hab angst aufzugeben, weil ich ja eine chance...

Gescheiterte Liebe oder soll ich die Hoffnung nicht aufgeben? Antwort

escarcha am 30.04.2008 um 16:57 Uhr
Ich bin nun schon seit ca. 2 1/4 Jahren mit meinem Freund zusammen, aber irgendwie weiß ich nicht mehr weiter!Auf der einen Seite bin ich mir sicher dass ich ihn liebe auf der anderen seite kommt immer wieder der...