HomepageForenLiebe-ForumWelche Verhütungsmethode ist die beste?

BeautyQueen

am 19.03.2008 um 16:21 Uhr

Welche Verhütungsmethode ist die beste?

Liebe Erbeermädels,
ich hoffe Ihr könnt mir helfen. Habe seit kurzem einen neuen Freund. Wir kommen uns langsam näher, haben aber noch nicht miteinader geschlafen. Es sieht aber so aus das es bald soweit ist!!! *Hilfeeeeeeeee* :)
Ich weiß aber nicht wie wir verhüten sollten?! Was ist die beste Verhütungsmethode? Haben noch nicht richtig darüber geredet! Also nur Kondom ist mir zu riskant. Ich überlege zum Frauenarzt zu gehen und mir die Pille verschreiben zu lassen. Aber bin sehr skeptisch! Die ganzen Hormone…??? Was ist mit der Spirale oder Spritze?? Es gibt aus Hormone-Stäbchen… Ich wäre Euch sehr dankbar, wenn ihr mir schrieben könntet, was ihr so benutzt und was ihr für Erfahrungen gemacht habt!!!! Bald ist es nämlich soweit und ich will sehr gut vorbereitet sein und die beste Verhütungsmethode für mich finden!!! Vielen lieben Dank und einen tollen Abend wünsche ich Euch!!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von susewind14 am 08.11.2012 um 16:25 Uhr

    Die beste Verhütungsmethode ist und bleibt die Pille, was nicht heißt, dass sie auch vor sexuell übertragbaren Krankheiten schützt. Deshalb zählt neben der Pille eben auch das Kondom zur besten Verhütungsmethode.

    0
  • von MarKra am 11.04.2008 um 11:14 Uhr

    also ich habe mich vor ca. 2 jahren für die hormonspirale entschieden, weil sie sogar sicherer als die sterilisation ist, kaum zu glauben, aber wahr (lt. statistik halt). koste zwar einiges hat aber auch den vorteil, dass du nicht mehr deine periode bekommst bzw. im ersten jahr nur ganz schwach 1 tag oder so. kannst also immer in die sauna…gehen und sparst dann auch wieder geld ein

    0
  • von erdbeermund21 am 28.03.2008 um 02:10 Uhr

    also ich verhüte seit 3jahren mit der pille und hab damit auch gute erfahrungen gemacht die heisst jasmin früher als ich mit meinem freund zusammengekommen bin haben wir erst nur mit kondom verhütet aber am besten du lässt dich von deinem oder deiner frauenarzt/ärztin beraten.und dann wirst du schon das passennde für dich finden.und dann einfach loslegen^^grins.liebe grüsse sarah;)hoffe mein rat hilft dir ein wenig weiter für deine beste Verhütungsmethode.

    0
  • von Jule80 am 20.03.2008 um 09:40 Uhr

    Ich würde dir auch die Pille empfehlen und zusätzlich solltet ihr besser ein Kondom benutzen. Sicher ist sicher!!
    Ich bin mit der Piller seehr zufrieden. Denn ich hatte vorher auch nach meiner Pubertät noch viele Pickel. Meine Frauenarzt hat mir dsann eine spezielle Pille verschrieben, die auch gegen meine Pickel geholfen hat. Meine Haut ist jetz weich wie ein Babypopo:).
    Also beschprich das am besten mit deinem Arzt welche Pille für dich in Frage kommt…Und dann…Ran an den Mann!! 😉

    0
  • von PonyMaedel am 20.03.2008 um 09:11 Uhr

    Als beste Verhütungsmethode kann ich dir auch nur die Pille empfehlen, mit dem Rest hab ich noch keine Erfahrung gemacht. Leider nimmt man dadurch aber auch mal ein wenig zu, das kommt aber auf die Pille an. Du solltest aber auf jeden Fall mal zum Frauenarzt gehen, der kann dich sicher beraten und dir die Vor- und Nachteile der verschiedenen Verhütungsmethoden aufzeigen. Ach so: Viel Spaß! 😉

    0
  • von starmaedel am 19.03.2008 um 18:34 Uhr

    Ich bin eher der konservative Typ und benutze nur Pille und Kondome. Ich halte Spiralen, Spritze und Stäbchen als komplizierte Prozeduren. Ich würde an deinen Platz eher die klassischen Verhütungsmethoden benutzen. Also die Pille gibt es überall und allerlei Arten und die haben 99% Sicherheit. Geh am besten zu deinem Frauenarzt und lass dich von ihr über Pillen beraten. Aber du solltest dann sehr aufmerksam sein, und sie regelmäßig nehmen, sonst wirken sie nicht und du fühlst dich unangenehm und sehr sehr unsicher.

    0
  • von Fruehlingsfee am 19.03.2008 um 16:34 Uhr

    Ja davon hab ich auch schon gehört, dass dieses Stäbchen viele Nebenwirkungen hat, klingt zwar super… muss man nicht immer dran denken… Aber ich stelle mir immer meinen Handywecker und vergesse so die Pille nie! Ich würde dir auch die Pille empfehlen, ich benutze Desmin20, hat auch einen ganz keinen Hormoneanteil, aber der Frauenarzt kennt die beste Verhütungsmethode!

    0
  • von Engelchen3105 am 19.03.2008 um 16:30 Uhr

    Hallo du,

    ich selbst verhüte mit der Pille. Da ich ziemlich schlank bin und keine “hormonkracher” haben wollte wurde mir die Pille “Petibelle” verschriebe. Diese wirkt zuverlässig (nun schon fast 2 Jahre) und hat keine Nebenwirkungen. Ich glaube die Spirale ist eher was für ältere Frauen… Eine Bekannte meines Freundes hat dieses Stäbchen im Arm gehbat, liess es sich aber wegen Nebenwirkungen wie Dauer-Depris und ständigen Bauchschmerzen wieder entfernen..

    Von mir auch viel Spaß mit deinem Freund :)

    0
  • von Judo am 19.03.2008 um 16:29 Uhr

    Also ich bin bis jetzt mit der Pille ganz gut ausgekommen, es gibt auch Pillen mit einem geringen Hormoneanteil, kannst dich ja von deinem Frauenarzt beraten lassen… Spirale habe ich noch nicht ausprobiert, aber die Spritze und Stäbchen erhalten doch genau so Hormone wie die Pille, nur dass man sich da nicht jeden Tag drum kümmern muss… Aber ich würde eventuell auch ein Kondom benutzen, wenn du deinen Freund noch nicht lange kennst und nicht weiß was wo er mit wem vor dir gemacht hat, sollte man aufpassen!

    0
  • von Hotpants am 19.03.2008 um 16:26 Uhr

    Geh am besten einfach mal zu deinem Frauenarzt, der kann dich bestimmt gut beraten, was die beste Verhütungsmethode ist! Es gibt mitlerweile Pillen, die gar nicht mehr so die “Hormon-Brecher” sind, da brauchst Du Dir eigentlich keine Sorgen mehr machen. Diese Hormon-Stäbchen werden Dir in den Arm gesetzt, dann musst Du nicht regelmäßig dran denken, die Pille zu schlucken – kann also ganz praktisch sein.

    So, dann wünsche ich Dir mal viel Spaß mit deinem Freund! 😉

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Welche Massage ist die beste? Antwort

Gitte am 28.05.2009 um 11:42 Uhr
Hallo Zusammen? Ich würde gerne mal meinen Freund auf eine originelle Weise massieren. Klar, habe ich ihn schon massiert, aber eher "amateurhaft". Was für eine Massageöl verwendet Ihr denn? Und habt Ihr schon mal eine...

Wenn die Beste Freundin keine Beste Freundin mehr ist? Antwort

ErdbeerHoney27 am 02.01.2010 um 14:07 Uhr
Hey Erdbeermädels. Frohes neues jahr Wünsch ich euch erst mal. Also es geht um folgenes: Meine "Beste" Freundin und ich wir kennen uns schon seit 15 jahren! Also kenn ich sie schon mein ganzes leben lang. Doch seit 1...

Welche Kondom marke ist die beste? Antwort

susansonne am 23.04.2009 um 15:13 Uhr
Jedesmal stehe ich im DM vor dem kondomregal und weiß nicht, welche ich kaufen soll! Habt ihr ne Ahnung?

Welche Verhütungsmethode bevorzugt ihr? Antwort

Zwergpinscher am 11.07.2011 um 11:41 Uhr
Also meine Freundin ist 16, hat seit einem halben Jahr ungefähr ihren ersten Freund und sie möchte ihr erstes Mal mit ihm haben, ist sich dabei ganz sicher. Welche Verhütungsmethode bevorzug ihr? DIE PILLE ODER...

Welche Stellung ist die beste beim ersten mal? Antwort

tinamauzi am 10.04.2010 um 20:58 Uhr
Was ist die Beste Stellung für das erste Mal? Und was ist wenn man nicht so viel platz hat?