HomepageForenLiebe-ForumWie definiert ihr “Glück”?

Gnu25

am 10.11.2010 um 14:32 Uhr

Wie definiert ihr “Glück”?

Was bedeutet für euch Glück?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von JuliHoney am 13.11.2010 um 21:27 Uhr

    …mehr Träume zu haben, als die Realität zerstören kann ist für mich zum beispiel auch glück :-) aber ansonsten könnte ich nur alles wiederholen was ihr mädels schon geschrieben habt.. glück ist schon echt was ganz tolles <3

    0
  • von Feelia am 13.11.2010 um 21:22 Uhr

    @lemongirl:naja dem gegenüber steht mMn aber der hedonismus..:-Dder vom grundgedanken her nun so verkehrt auch nicht ist.

    0
  • von Feelia am 13.11.2010 um 21:20 Uhr

    ich kopier mal meine antwort aus nem ähnlichen thread hier rein:

    zuerst mal:
    kein mensch hat STÄNDIG ein glücksgefühl.man sagt zwar “zZ bin ich glücklich” und meint damit ne phase,aber das is ne phrase (haha reimt sich) und meint eher zufriedenheit im leben.

    die momente,in denen ich glücksgefühle habe,sind zB(ich hab das seeeehr oft):
    -wenn ich ne gute leistung erziele(uni) und stolz bin
    -wenn ich zeit mit meinen eltern oder meinen engsten freunden verbringe
    -wenn ich daran denke,dass einer meiner größten träume(eigenes tierheim)bald wirklichkeit werden kann
    -wenn ich meiner hamsterdame zuseh <3
    -wenn ich ausgelassen zu musik rumrocke(scheißegal,ob zuhaus allein oder beim ausgehen)
    -wenn ich rausgeh und die sonne strahlt mich an
    -wenn ich etwas schönes seh wie zb ein kleines süßes kind das mich anlacht
    -wenn ich zurückblicke und seh,wie viel ich schon erreicht hab in meinem leben
    -wenn ich morgens aufwache und an all die menschen denke,die ich liebe und ich so dankbar bin
    -wenn ichn song hör der mich an ein tolles erlebnis erinnert,zb das lied von mir und meiner besten…
    -wenn ich viel geleistet habe(so wie moesha sagt, to do liste abgearbeitet)
    -wenn ich (seltenerweise,hab kein eigenes auto) auto fahr und zwar schnell über die landstraße im sauerland(meine heimat)und mich so frei fühle
    -wenn ich im sauerland en waldspaziergang mache
    -wenn ich zufällig einen freund/ne freundin inner uni treffe und denen ummen hals falle
    -wenn mir klar wird,dass mir die welt offen steht und ich mich aufs "abenteuer leben" freue,obwohl bzw gerade weil ich nicht weiß,wohin ich zb nächstes jahr ziehe
    usw usw usw…

    ich liebe dieses leben!!!<3 :-)

    0
  • von darnosbawen am 13.11.2010 um 21:16 Uhr

    Glück nun,

    Glück ist für mich meinen Sohn lachen zu sehen/hören….ihn jeden Morgen blubbernd, spuckend/sabbernd, brabbelnd und lachend in seinem Bettchen vorzufinden…. er ist gesund, ich bin gesund, mein Freund ist gesund, wir haben ein Dach über den Kopf, genug zu essen und sind reich an Liebe…..

    ich kann glücklich sein….

    Mein Glück ist meine kleine Familie und wenn sie glücklich sind bin ich es auch…..da braucht man nichts Materielles ausser die Menschen die man liebt…
    vor Glück kommen da dann auch manchmal die Tränen… auch wenn man zum ersten Mal “Mama” genannt wird…

    0
  • von SummeerTimee__ am 13.11.2010 um 21:13 Uhr

    glück ist für mich..
    -glücklich sein
    -gesund sein
    -meine familie und freunde ganz nah zu haben
    -respektiert und toleriert zu werden, so wie ich bin
    .. und gute noten in der schule zu schreiben. :)

    0
  • von lemongirl3 am 13.11.2010 um 21:07 Uhr

    Nach Aristoteles ist die Glückseligkeit das oberste Ziel der Menschen und man erreicht es durch moralisch-gutes Handeln. :) ich glaub da ist was wahres dran

    0
  • von HIYOKOI am 13.11.2010 um 20:56 Uhr

    hm, eine schwierige Frage, die ich mir auch schon seit langer Zeit stelle. “glücklich sein” bedeutet für mich meine Freiheit in vollen Zügen genießen zu können, frei von meinen Sorgen zu sein, mich so zu lieben wie ich bin.. aber vor allem die Hingabe zu einer Person. ^^

    0
  • von MissAnalena am 10.11.2010 um 18:09 Uhr

    Gesundheit, Lebensfreude, Freiheit, alle Träume verwirklichen zu können, Freundschaften

    0
  • von EyeLin am 10.11.2010 um 17:23 Uhr

    glück ist für mich einen freund zu haben, mit dem ich über alles reden kann und der mich mag, wie ich bin und mir sagt, wenn ich mich daneben benehme.

    0
  • von N184cb am 10.11.2010 um 17:23 Uhr

    ich denke, wenn man wunschlos zufrieden ist,mit dem was man hat :)

    oder glück für den moment, wenn man etwas bekommt/etwas funktioniert oder gelingt, was man schon lange haben / erreichen wollte

    0
  • von Cari88 am 10.11.2010 um 17:22 Uhr

    Glück!
    Ich finde, dass das kostbarste Gut, das wir besitzen “glücklich sein” ist.
    Ich weis, viele würden sagen, es ist die Gesundheit. Aber was bringt es mir wenn ich vollkommen gesund bin, aber mein Leben lang nicht glücklich bin??? Dafür gibt es Menschen mit einer Krankheit, die aber glücklich sind!
    Deshalb ist es für mich das größte “Glück” “glücklich sein” zu können.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Glück? Antwort

juliloveswinter am 16.05.2009 um 22:31 Uhr
Hey Mädels, also ich lese hier so gut wie jeden Tag Beiträge von euch, in denen ihr über Liebeskummer und Jungs-Pech redet. "Er meldet sich nicht..." oder "Er verarscht mich nur..." oder "Er hat schon eine...

Wie finden wir unser Glück wieder? Antwort

Alexandra am 19.12.2008 um 12:46 Uhr
Die Überschrift besagt schon sehr viel... Mein Freund und ich sind zurzeit nicht so glücklich wie wir es zu Anfang waren! :-( Wir sind mittlerweile knapp über ein halbes Jahr zusammen und irgendwie ist grad der...

Woah, wie oft passiert sowas!? Glück! Antwort

snoopy92 am 25.08.2010 um 01:57 Uhr
Hi Erdbeermädels! Ich muss gerade mein Glück mitteilen!! Irgendwie hatte ich schon nicht mehr daran geglaubt, dass ich in geraumer Zeit noch jemadnen kennenlerne, der echt toll ist. Und es gibt da diesen Typ,...

Wie neu geboren- Reise ins neue Glück Antwort

MadmoiselleRose am 25.02.2010 um 23:17 Uhr
Mädels...erst neulich hat sich mein Freund von mir getrennt....ich muss zugeben, ich wollte meinem Leben ein Ende bereiten.... doch dann war er da.. Robbie.... ein alter Freund aus Irland...und plötzlich fühle ich...

Ich brauche Glück. Antwort

cupcake_ am 26.02.2010 um 15:28 Uhr
Nachdem bisher 16 jahre lang wirklich alles schief ging, was in irgend einer Weise schief gehen kann, sitz ich nun hier an einem Freitag um 15.25 Uhr und bete einfach nur dass der Abend heute endlich das bringt was...