HomepageForenLiebe-ForumWie erfahre ich entlich was er will und warum sind Männer so schlecht durchschaubar???

Nine1986

am 08.12.2008 um 16:16 Uhr

Wie erfahre ich entlich was er will und warum sind Männer so schlecht durchschaubar???

Hallo ihr Lieben,

anfang Septemper habe ich seit langem mal wieder einen alten Bekannten getroffen, wir haben uns schon immer sehr gut verstand doch diesmal war es irgendwie anderst ich weist nicht was und warum aber seit dem geht er mir einfach nicht mehr aus dem Kopf. Ich habe ihn in den letzten Jahren das letzte mal vor ca 2 Jahren schon 2 Abfuhren erteilt doch jetzt bin ich wohl in Ihn verliebt. Ich kann nicht sagen warum das aufeinmal so ist und noch nicht vorher so war seit dem haben wir uns öfter getroffen, anfangs zufällig dann haben wir uns bei ihm zum DVD schauen verabredet und ich hatte ihn immer lieber eines Nachts als wir unszufällig trafen und anschließend noch zusammen in der Bar sassen nahm er mich dann andauernd in den Arm und ich hielt seine Hand, ich fühlte mich einfach wohl bei ihm und es war nun entgültig um mich geschehen. Ich wäre am leibsten für immer in seinen Armen geblieben es fühlte sich einfach sicher und gut an.
Vor 4 Wochen habe ich dann bei ihm geschlafen und eine Woche später genau das selbe doch es ist nichts passiert wir haben uns nicht einmal Geküsst. Ein Tag nach der zweiten Nacht traff ich ihn bei einer Veranstaltung und er hatte einiges getrunken als ich zu ihm ging und mich mit ihm unterhielt sagte er:”Ich kann mich heute nicht um dich Kümmern, ich habe mit mir selbst zu tun”. Ich meine was soll das?
Seit dem haben wir sehr unregelmässigen kontakt und eingentlich auch nur wenn ich ihm schreibe die Vorletzte Woche habe ich gar nichts von ihm gehört. Am Freitag habe ich ihn dann Eingeladen am Samstag in eine Kneipe zu kommen wo ich mit meinen Freunden Gemurtstag gefeiert habe.
Er war dann auch da mal wieder mehr als angetrunken er war net legte den Arm um mich und unterhielt sich mit mir, seine Freunde haben schon lagen bemerkt was ich will und schieben ihn auch immer wieder zu mir ich mache auch immer wieder Andeutungen die nicht misszuverstehen sind. Danach war ich noch mit ein paar freunden von ihm bei ihm er hat mir die Jacke ausgezogen und mich neben sich gesetzt und wieder mal den Arm um mich gelegt, als er dann eingeschlafen ist sind wir gegangen.

Aber was ist das, bedeute ich ihm was bin ich nur eine Freundin oder will er mehr ich verstehe ihn nicht? An einem Abend hat er mich gefaragt warum Frauen so feige seien und nicht mal den Ersten schritt machen. Wie soll ich das deuten, hat das überhaupt was zu bedeuten und wenn er nichts von mir will wieso nimmt er mich dann mit nachhause? Ich bin verzweifelt seit 2 Tagen versuche ich ihm jetzt meine Gefühle per e-mail mitzuteilen doch bekomme sie einfach nicht losgeschickt und komme mir auch irgendwie bescheuert dabei vor!
Hilfe was soll ich denn jetzt tun könnt ihr mir Tipps geben wie ich das alles deuten und managen soll?
Liebe Güße
Nine

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Nine1986 am 05.01.2010 um 17:04 Uhr

    😀 find ich ja nett das noch Antworten auf das thema kommen aber das is ja jetzt auch schon so gut wie ein jahr her! Naja die Geschicht is bei mir auch nicht gerade positiv ausgegangen nach dem ich ihn darauf angesprochen habe meinte er er wolle momentan nichts festes wir können ja weiter freunde bleiben. Heute giebt es fast keinen kontakt mehr nur noch wenn man sich zufällig trifft oder mal ein Geburtstagsgruß kommt. Aber es giebt auch gute Nachrichten bin jetzt seit etwas über einen Monat glücklich Verliebt ein ganz anderer Typ aber so muss wohl jeder seinen weg gehen bis er jemanden findet;-).

    0
  • von paraply am 05.01.2010 um 03:56 Uhr

    fortsetzung:hab ihm nen korb gegeben,weil ich das gefühl hatte er fragt mich vor seinem kollegen um zu prahlen.trotzdem hat er sich zu mir an die bar gesetzt und mich am bein und an der hand gestreichelt.fühl mich total wohl in seiner nähe und denke sogar das man von verliebt reden kann,obwohl wir uns nicht so gut kennen oder etwas gelaufen ist.er is auch nicht mein typ,aber der mann hat was,was mich fesselt.was ich nicht weiß ist,was er will,mein gefühl sagt mir dem kann man vertrauen,das is ein liebenswerter kerl,andererseits gibts immer wieder dinge die mich stutzig machen.das wir uns noch nicht wirklich gedatet haben,wobei er so laut seiner aussage so hin u weg von mir ist.oder neulich habe ich ihn beim fussball zugeschaut.später am abend sind wir getrennte wege gegangen,hab ihm ne sms geschri. was er macht.da kam dann erst das er sich total gefreut hatte das ich beim fussball da war.manchmal schreibt er auch nicht zurück.ich weiß nur vom hören,das er oft nächte durch macht und trinkt.viell. ist deshalb kein platz für mich.keine ahnung.viell. hat er auch angst vor ner bindung.oder sieht nicht was ich von ihm will.Wollte dir nur mal einen einblick auf eine ähnliche situation geben.lieben gruß :)

    0
  • von paraply am 05.01.2010 um 03:42 Uhr

    Hej das klingt ja ganz schön verwirrend…ist immer schwer zu sagen was er will,weil jeder mann tickt anders.ich versuche immer nach meinem gefühl zu gehen,bzw.meiner menschenkenntnis….klingt komisch,aber das schlimmste was dabei passieren kann,das es schief geht,ich aber um eine erfahrung reicher bin u wahrscheinlich schlauer beim nächsten mal.-stecke grad in einer ähnlichen situation.kenne seit juli einen mann,durch meinen nebenjob.wir haben im sommer immer zusammen gearbeitet und uns blendend verstanden.irgendwann hab ich ihm dann mal über wkw geschrieben,seit dem schreiben wir uns darüber ab u zu mal,bzw. simsen uns auch.da war ich allerdings noch vergeben aber grade unglücklich.jetz hat sich mein freund vor einigen wochen von mir getrennt.aber das interesse an dem arbeitskollegen is geblieben.auf der arbeit spaßen wir immer rum und er sagt ich bin sein schatz und umgekehrt.irgendwann meinte er wenn ich bis 35ig nicht verheiratet sei,heiratet er mich,haben uns die hand drauf gegeben.das macht einfach nur spaß mit ihm.hatte ihn jetz 2,3mal gefragt ob wir mal was machen möchten.1mal hats geklappt,da bin ich nach feierabend noch in ne bar zu ihm u seinen freunden…er stellt mich immer als die hübscheste frau auf der welt vor.schmeichelt schon,der abend is allerdings komisch verkaufen,er war irgendwann so voll is einfach raus u nach hause ohne sich zu verabschieden.kam mir total blöd vor. :(am nächsten tag kam nicht mal ne richtige entschuldigung.naja u seit dem wenn ich mal gefragt hab ob wir was machen wollen hats von ihm aus nicht geklappt.obwohl er immer sagt ja können gerne die tage mal was machen…oder wenn er sagt er meldet sich,ist das auch nicht immer der fall.typisch mann,find ich.oder manchmal schreibt er mir dann und dann arbeite ich besuch mich doch,tu ich auch öfter.an manchen tagen is er dann auch ständig bei uns am tisch,an anderen garnicht irgendwie komisch.letztens hat er mich gefragt als ich ihn auf der arbeit angetroffen hab,ob wir später zusammen dvd schauen wollen.

    0
  • von Nine1986 am 08.12.2008 um 16:42 Uhr

    Zu dem Betrunken sein muss ich sagen das es beides etwas größere Feten waren und ich auch nicht gerade nüchtern war! Und das einschlafen war Morgens um 6 Uhr das ist schon ok 😉

    0
  • von wifey am 08.12.2008 um 16:35 Uhr

    hmm frag ihn direkt was er will !!!! glaub mir schatzii ich hab 10 brüder bin das einzige mädl beim mir inna familiie abgeshen von meinr mama
    ich weiß wie jungen ticken frag ihn direkt was er will beziehungswiß ob er dich will

    0
  • von riyanna am 08.12.2008 um 16:20 Uhr

    also ich würde die e-mail einfach mal abschicken … aber mal ehrlich wie ist der typ denn drauf wenn er ständig betrunken ist und einschläft wenn er besuch hat … komisch ??!!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Warum sind Männer so ekelhaft und gewissenlos? Antwort

Hanfhasi am 22.04.2009 um 14:33 Uhr
Hi erstma^^ ich bin hier seit einiger Zeit und bin jedes Mal wieder darüber schockiert, was für Beiträge über Partner und allgemein Männer geschrieben werden. Beitrage über sexuelle Nötigung,fremdgehen,heimlich sms...

Warum sind Männer so? Antwort

Engel2808 am 07.07.2010 um 11:40 Uhr
Hallo, ich bin 35, eine alleinerziehende Mutter und habe mich vor ca. 1 Jahr von meinem Mann getrennt, weil wir uns absolut auseinandergelebt haben und ich auch schon Depressionen und Angst- und Panikzustände bekommen...

Warum sind Männer so komplizeirt? Antwort

lilalustig91 am 22.05.2010 um 17:38 Uhr
Hey mädels.... ich weiß echt net mehr was ich machen soll... wie ich schon in meinen letzten beitragen geschrieben hab hab ich mich ja von meinem ex getrennt und mich für den neuen entschieden... das war letzte...

Warum sind Männer so?????? Antwort

Tasa2008 am 09.12.2009 um 18:23 Uhr
Wie schon mein Titel lautet - warum sind Männer so? Fragt sich nicht jede Frau von uns, wieso sind Männer so?? Wieso und Warum??? Kennt ihr das Gefühl ihr kennt wenn jahre lang, er möchte mehr und er gibt sich die...

Warum sind Männer so? Antwort

Rinborien am 12.09.2009 um 00:10 Uhr
Ich bin jetzt seit 2,5 Jahren mit meinem Freund zusammen, und wir leben auch zusammen. An sich verstehen wir uns auch die meiste Zeit, aber sobald ihm was nicht passt, hab ich mich gefälligst zu ändern (ich mag mich...