HomepageForenLiebe-ForumWie ernst soll/kann/muss ich eine Cyberaffäre nehmen?

rayoflight

am 04.12.2010 um 20:33 Uhr

Wie ernst soll/kann/muss ich eine Cyberaffäre nehmen?

Seit ein paar Wochen chatte ich mit einem Arbeitskollegen. Mittlerweile sind diese Gespräche größtenteils sexueller Natur… und sehr schön! Zwar sehr eindeutig, aber eben auch unglaublich zärtlich.
Wir sind beide in festen Beziehungen und wollen diese auch nicht gefährden, trotzdem schreiben wir uns immer wieder… und gelegentlich bin ich gedanklich bei diesen Chats wenn ich mit meinem Freund schlafe…

Ich weiß, dass was ich tue so eine Art Betrug ist… und ich liebe meinen Freund wirklich…aber warum kann ich nicht aufhören an meinen Kollegen zu denken, mit ihm zu schreiben…? Sollte ich meinem Freund davon erzählen?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von nathalie2711 am 04.12.2010 um 21:28 Uhr

    Ich muss mal wie wild mit den Kopf schütteln! Ich finde es schlimm, weil es eine Person in deinem Umfeld ist, der persönliche Kontakt ist da, ihm geht es anscheinend ähnlich wie dir,,,und schwupps, läuft da was!
    Andersrum: stell dir mal vor, dein kerl macht das, würdest du das tolerieren, würde es dich verletzen, würdest du erwarten, dass er es dir sagt?

    0
  • von maoamii am 04.12.2010 um 21:06 Uhr

    also erzähl es bloß nicht deinem Freund…ja wenn du dich dabei so schlecht fühlst,dass solltest du das unterbinden. Dass du beim Sex mit deinem Freund an die gespräche denkst find ich nicht schlimm,dass törnt dich halt an…
    Ich weiß ja nicht über was ihr alles so schreibt,aber wenn es nur um Sex geht is es halt nur Cyber-Sex…aber wie gesagt,wenn DU dich dabei schlecht fühslt solltest dus unterbinden :)

    0
  • von Bassline_Barbie am 04.12.2010 um 20:51 Uhr

    ich gebe den anderen recht… Frohe vorWeihnachtszeit..:)

    0
  • von Faye am 04.12.2010 um 20:48 Uhr

    Ich denke auch, dass du nicht mehr mit deinem Kollegen schreiben solltest. du gefährdest deine Beziehung. Du solltest mal mit deinem Partner reden, denn offensichtlich fehlt dir was in der Beziehung…

    0
  • von nathalie2711 am 04.12.2010 um 20:41 Uhr

    Was läuft denn deiner Meinung nach in eurer Beziehung “falsch”? Anscheinend
    fehlt dir ja etwas,,,

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Wie ernst kann ich das nehmen? Antwort

spermutina am 28.11.2008 um 13:08 Uhr
Hallo Mädels..ich brauch mal wider eure Meinung. Also es ist so: Ich hatte in diesem Sommer einen Jungen kennengelernt, den ich voll toll fand. Wir hatten auch was miteinander und es wäre fast zu einer Beziehung...

Freund hat versprochen, mich nie zu verlassen. Wie ernst kann man das nehmen? Antwort

Kentucky am 15.05.2014 um 22:14 Uhr
Hallo Ihr Lieben, ich bin nun schon seit knapp einem Jahr mit meinem Freund zusammen. Wir sind beide 22. Er hat neulich zu mir gesagt, ich solle ihm versprechen, ihn nie zu verlassen. Da ich wirklich an uns glaube,...

wen soll ich nehmen? Antwort

CherryCrush am 12.09.2008 um 17:46 Uhr
Hallo Mädelzzzz, ich hab da ein großes Problem. Die Beziehung zu meinem Freund(jetzt ex Freund) lief seit ungefähr einem Jahr sehr schlecht. Nach etwa 2 jahren und neun Monaten bin ich ihm auch Fremdgegangen, hab...

Wie kann ich ihm die Angst nehmen vor einem Treffen? Antwort

sunnysmeil am 02.03.2013 um 15:28 Uhr
Hey mädels, es geht um folgende Situation: Seit einem Monat schreibe ich mit einem Jungen per SMS, den ich übers Internet kennengelernt habe. Wir schreiben jeden Tag zusammen, und er ist echt lieb und ich kann...

Wen soll ich LIEBEN & wen soll ich heiraten? UFFF ich kann doch nicht beide nehmen..:( Antwort

angelina1988 am 09.05.2009 um 17:09 Uhr
Es gibt 2 junge männer die beide 24 sind und zufälligerweise auch miteinander verwandt sind,.. Den einen kenne ich seit 5 monaten und den anderen erst seit 1 monat.... typ1 liebt mich über alles und ist ganz sicher...