HomepageForenLiebe-Forumwie geht ihr mit fremdgehen um? (wenn er betrügt)

stiefmutterchen

am 10.07.2010 um 13:38 Uhr

wie geht ihr mit fremdgehen um? (wenn er betrügt)

hi

ich bin so der typ, der nicht wirklich vertauen kann. wurde schonmal enttäuscht, wills nicht wieder erleben

deswegen eine frage an euch:
wie geht ihr mit betrug um?
also ich meine: wie würdet ihr euch verhalten. oder wie habt ihr euch verhaltet, als eurer freund euch fremdgegangen ist?
wie habt ihr eigentlich erfahren, dass er fremdgegangen ist?
wie habt ihr den schmerz verarbeitet? ich mein, sowas kann man schließlich nicht vergessen
gab es vorher anzeichen? anzeichen, die man vorher eher ignoriert hat, wo sich aber später festgestellt hat, dass es anzeichen dafür waren, dass er fremdgegangen ist?

alles liebe und würd mich echt total interessieren, was ihr mir schreibt.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Pimki am 10.07.2010 um 14:46 Uhr

    ich hab nach der trennung von meinem freund erfahren, dass er fremdgeküsst hat. das war mit einer, bei der ich schon immer nen schlechtes gefühl hatte. ich hab ihm dann mal richtig die meinung gegeigt und meinen ganzen frust an ihm ausgelassen.ich muss sagen das tat echt gut. dann noch nen bissle musik hören, die zur situation passen und nen bissle hass schieben auf die lieben männer 😉 danach gings dann wieder^^

    p.s: eines der lieder war z.B. scheiß männer von trynamite 😀

    0
  • von Jenna_x3 am 10.07.2010 um 14:46 Uhr

    bei fremdgehen ?
    sofort schluss , da gibts keine 2te chance.
    könnte damit garnicht umgehen.
    immer mit der angst zu leben das er es wieder machen könnte außerdem
    hat kein mann dieser welt ne 2te chance bei sowas verdient finde ich .
    er würd zusowas ja nicht gezwungen.

    0
  • von missmad90 am 10.07.2010 um 14:42 Uhr

    es wär vorbei und es gäbe kein zurück. solch einen vertrauensbruch kann man nicht wieder gut machen

    0
  • von mmagirl am 10.07.2010 um 14:41 Uhr

    Sobald wie möglich trennen.

    0
  • von naschkatze05 am 10.07.2010 um 14:34 Uhr

    meine mutter hat meinem vater seine unzähligen affären das erste mal verziehen, aber als sie dann gemerkt hat, dass er ein echtes doppelleben führt (unter der woche hat er in stuttgart gewohnt, das ist 500 km von uns entfernt und er hat da gearbeitet und weil er nicht jeden morgen und abend so weit fahren wollte, hat er sich da ne wohnung gemietet) und er war mit seiner vermieterin zusammen und nix gesagt!
    da wars für sie vorbei, auch wenn sie zuerst noch gezweifelt hat.. ich konnte ihr das aber erfolgreich ausreden 😉

    0
  • von Hummelpups88 am 10.07.2010 um 14:18 Uhr

    ich könnte einfach nicht mit der angst leben, das es vielleicht wieder passiert !!!
    ich würde da keine 2. chanche geben

    0
  • von SatC am 10.07.2010 um 14:17 Uhr

    es wäre sofort und für immer vorbei!es würde auch keinen unterschied machen ob ich es von ihm erfahre oder von einer dritten person!

    0
  • von Adamea am 10.07.2010 um 14:14 Uhr

    Es ist dann halt immer wieder die Angst da er könnte es wieder tun , ich weiss nicht was ich tun würde , ich wurde noch nie betrogen. Ich wäre auf jedenfall sehr verletzt und würde mich natürlich fragen was ich falsche gemacht habe. Und Ihn würde ich dann fragen , was ihm in unserer Beziehung fehlt?
    Ich würde auf jedenfall erstmal auf abstand gehen und mir dann überlegen wie es weitergeht, und zur ruhe kommen, und dann mit ihm ein gespräch führen,was falschgelaufen ist , und wie wir uns entscheiden. villt stellt sich dann sogar heraus ob er mich in der Zeit vermisst hat, und er weiss ob er mich noch Liebt und dass es ein fehler war mit der anderen.Wenn ihm das dann klar ist , dann muss man wenn man liebt auch mal Verzeihen können, und eine zweite Chance hat jeder Verdient.
    Eine garantie gibt es für nichts, auch wenn man sich für den nächsten entscheidet.

    0
  • von LadyMissi am 10.07.2010 um 14:14 Uhr

    ich kenn des gefühl mein jetztiger freund is damals auch fremdgegangen im sinne von seiner ex geknutscht es war ein schreckliches gefühl und es war auch für kurze zeit schluss ich hab gemerkt das er plötzlich komisch war ich muss dazu sagen zu der zeit haben wir noch 70 km entfernt gewohnt und uns nur am we gesehn er hatt es mir denn irgendwann selber gesagt und ich hatte so ein hass aber ich hab ihn geliebt und auch um ihm gekämpft was vllt ein fehler war aber ich bereu es nicht heute sind wir glücklich zusammen er entschuldigt sich bis heut noch für diesen fehl sprung klar ist es schwer ihm zu vertrauen aber ich liebe ihn und ab nächse woche ziehen wir in eine gemeinsame wohnung
    ich bin der meinung und das ist auch mein lebensmotto:

    wenn mann etwas wirklich will und ganz fest daran glaubt dann bekommt mann es auch

    0
  • von Janina1989 am 10.07.2010 um 13:59 Uhr

    Wenn er fremgeht, kann er gehen. Für immer. Keine 2. Chance

    0
  • von HiimbeerBabY am 10.07.2010 um 13:51 Uhr

    *ALS zu trauern.

    0
  • von HiimbeerBabY am 10.07.2010 um 13:50 Uhr

    war letzte woche in der türkei, währendessen hat man(n) sich mit ner anderen amüsiert. -.-
    hab sofort schluss gemacht.
    scheiß auf die letzten 1,5 jahre beziehung!

    aber mir gehts sehr gut, ich habe ihm keine einzige träne nachgeweint.
    bin viel zu sauer und zu sehr damit beschäftigt ihn zu hassen, also zu trauern 😀

    0
  • von Feelia am 10.07.2010 um 13:43 Uhr

    seit ich mal von einem 3 monate betrogen worden bin vor fast 10 jahren und anzeichen nicht sehen wollte,hab ich dazu ne sehr klare meinung:
    wer mich bescheißt-date mit ner anderen oder kuss reicht schon-bekommt en arschtritt und fertig.was auch sonst?!wat soll ich mitm arschloch?!is doch gut wenn man den schnell loswird.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Wie geht ihr damit um, wenn ihr euch verguckt habt? Antwort

sugark am 18.11.2010 um 14:05 Uhr
Also ich hab das ja schon befürchtet, bevor mein erster Studientag überhaupt begonnen hatte... Und jetzt sitzt da wirklich so ein schnuckliger Typ drin, bei dem es einfach ein bisschen gefunkt hat... Wie ihr euch...

Wie geht ihr mit einer Schwärmerei um? Antwort

Sus89 am 16.07.2013 um 09:07 Uhr
Hey ihr Lieben! Wollte mal von euch wissen wie ihr mit einer Schwärmerei umgeht? Seit ein paar Wochen find ich Marco Reus vom BVB einfach wahnsinnig toll und interessant und ich steh einfach total auf den Kerl! Er...

Wie geht ihr mit Sehnsucht um? Antwort

olLillylo am 05.08.2010 um 20:48 Uhr
Hi, ich fahre nächste Woche für 10 Tage in Urlaub. Habe aber einen jungen Mann kennengelernt und treffe mich nun fast schon einen ganzen Monat mit ihm. Früher hat es mich nicht so sehr gestört, dass ich ihn so...

Wie geht ihr mit Liebeskummer um? Antwort

sunset90 am 06.05.2013 um 08:23 Uhr
Guten Morgen Mädels!   Ich hab momentan etwas Liebeskummer… meine Beziehung geht derzeit irgendwie den Bach runter... Er will mich diese Woche nicht...

Wie geht ihr mit Kerlen um? Antwort

wirwe am 16.07.2009 um 16:15 Uhr
Hey. Ich hab da n Problem. Es gibt da so n Typen (wer hätte es gedacht^^), von dem ich was will. Wir haben öfters auch schon was unternommen oder uns getroffen... nur eben bisher auf freundschaftliche Art und Weise,...