HomepageForenLiebe-Forumwie kann ich es ihm sagen ohne ihn zu überrumpeln???

chaosqueen20

am 25.11.2008 um 23:43 Uhr

wie kann ich es ihm sagen ohne ihn zu überrumpeln???

Hi, ich bin ja so verliebt und weiß einfach nicht wie ich es ihm sagen soll da ich so wie so schon probleme habe meine gefühle zu zeigen seit meiner letzten beziehung!!! und dann kommt noch die schwierigkeit dazu wir haben ja schon seit ca einem jahr was miteinander und er hat damals in den ersten 2 monaten zu mir gesagt ich soll mich nicht in ihn verlieben aber da war es leider schon zu spät aber ich hab gesagt er brauch keine angst haben ich das wird schon nicht passieren weil ich einfach die zeit mit ihm haben wollte! naja auf jedenfall sollte ich das auch nie jemanden erzählen weil er der beste kumpel meines cousins ist und ich habe es auch nie gemacht, aber seit dem mein cousin hier weg gezogen ist wissen es inzwischen alle in unserem ort und auch seine mutter!!! und so langsam habe ich das gefühl das er auch doch mehr empfindet für mich da er sehr viel zeit mit mir verbringen möchte und wirklich fast jeden tag bei mir ist auch ohne das wir was mit einander haben!!! aber ich habe angst das ich mich auch total täuschen kann und ihn dann dadurch verliere denn ich finde es einfach zu schön mit ihm und seit ich ihn kenne geht es mir allgemein auch besser!!! aber wie kann ich es jetzt am besten anstellen erst einaml heraus zu finden wie er wirklich fühlt ohne mich zu verraten??? oder soll ich es ihm doch einfach sagen und das risiko eingehen!!! ich mein ich weiß ja sogar auch das er in diesem ganzen jahr jetzt nicht mal eine andere hatte weil er einfach viel zu wenig hatte und die, die er hatte hat er meistens mit mir verbracht!!! was würdet ihr denn an meiner stelle machen???

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von kadel am 26.11.2008 um 12:59 Uhr

    einfach raushauen 😉 würd ich sagen…bringt alles nichts 😉

    0
  • von Brina am 26.11.2008 um 09:35 Uhr

    ich würde es ihm auch ganz direkt sagen. vielleicht braucht er ja auch einen kleinen anstoß, um mit der sprache rauszurücken! und wenn er wirklich so viel zeit mit dir verbringt find ich stehen die chancen auch ziemlich gut. und wenn er keine beziehung mit dir möchte, ist es sowieso besser, du erfährstdas möglichst bald, sonst quälst du dich die ganze zeit nur mit der ungewissheit!

    0
  • von PitchblackAngel am 26.11.2008 um 00:47 Uhr

    Sprich ihn direkt drauf an , wenn du ihm sagt wirst du ihn net verlieren oder er is ein arsch. wenn er dich mag wird er dir sagen entweder ja er mag dich mehr oder das es bei ihm leider nict so ist aber deswegen wird er dich net sozusagen links liegen lassen wenn doch ist er net wirklich gut für dich. den eig sollte er sich geschmeichelt fühlen und vll empfindet er das gleiche für dich, nud anspielungen oder sonst was bringen bei typen meist wenig, die meisten verstehn des net mal oder falsch, also sag ihm bei dem passenden moment was du denkst, du wirst sehen wie er reagiert.
    lg Jey

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

wie gebe ich ihm eine abfuhr, ohne ihn zu verletzen Antwort

lollypop97 am 18.08.2010 um 12:52 Uhr
in meiner klasse gibt es einen jungen, er heißt jonas.ich mag ihn nicht besonders und er mich eigentlich auch nicht, doch seit ein paar manaten benimmt er sich irgendwie komisch. er schaut mich im unterricht ständig...

Wieso kann ich es ihm nicht sagen... Antwort

Queeny_Weeny am 10.06.2009 um 12:14 Uhr
Hier mal mein letzter Beitrag, damit ihr wisst um was es überhaupt geht ohne das ich alles nochmal ganz genau erklären muss: Am Sonntag haben wir uns getroffen. Ich hatte mir fest vorgenommen, dass ich ihm sage, dass...

Ich Liebe ihn aber trau mich nicht es ihm zu sagen ! Antwort

gggh am 05.08.2010 um 00:52 Uhr
Also ich liebe schon seit ca. 2 Jahren einen Freund von meinen Brüdern und wir verstehen uns eigentlich total gut und ich wollte ihm auch so ihn dieser Woche sagen das ich ihn liebe. Aber wir haben heute gechattet...