HomepageForenLiebe-ForumWie komme ich über die Trennung hinweg? Könnt ihr mir meine Fragen unten beantworten?

Peanut1988

am 02.12.2010 um 09:20 Uhr

Wie komme ich über die Trennung hinweg? Könnt ihr mir meine Fragen unten beantworten?

Morgen ihr Lieben, ich habe mich vor ca. 2 Wochen von meinem langjährigen Freund getrennt wir waren 4 Jahre zusammen. Er hatte mich betrogen und darauf hin habe ich ihn verlassen. Leider wohnen wir nach wie vor zusammen und es tut mir so verdammt weh wenn ich mitbekomme wir er Sachen packt und zu ihr fährt. Wir stehen auch noch beide im Mietvertrag.
Ich weiß einfach nicht mehr weiter. Er sagt immer noch das er mich liebt aber er zur Zeit einfach seinen Spaß haben will und das er sich mit ihr einfach nur gut versteht und halt einfach gerne mit ihr schläft aber keine Gefühle für sie hat. Geht sowas Sex ohne Gefühle? Leider kann auch ich nicht ausziehen und groß Familie in der Nähe habe ich nicht. Klar hab ich Freund aber denen will ich auch nicht immer auf die Nerven gehen mit meinem Liebeskummer. Ich unternehme auch mit denen was.
Habt ihr eine Ahnung wie ich es schaffe dass, das ganze nicht mehr so an mich ran kommt mir ihr und ihm? Kann es echt sein das er noch Gefühle für mich hat? Ich kann irgendwie nicht loslassen und hab immer noch so ein Fünkchen Hoffnung das es wieder was wird was aber gar nicht sein kann.
Was soll ich machen?
Könnt ihr mir irgendwie helfen?

Vielen Dank für eure Antworten
Lg Peanut1988

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Goldschatz89 am 02.12.2010 um 10:42 Uhr

    Ja klar das ist ja auch verständlich, dass du an ihn denkst das ist ganz normal aber da musst du dir zeit geben um das zu verarbeiten, das dauert einfach seine zeit und eines tages wirst du festsellen das du gar nicht mehr an ihn denkst. Das wird schon, jetzt versuch erst mal eine wohnung zu finden dann sortier dein leben neu und dann kommt alles von ganz alleine.

    0
  • von Sternchen20 am 02.12.2010 um 10:41 Uhr

    Da hilft dann wirklich nur viel Ablenkung. Vorallem: tu DIR etwas Gutes. Ich würde mir jetzt alles mögliche gönnen, z. B. eine professionelle Massage oder Kosmetikbehandlung, shoppen oder sowas. Und wenn du sauer oder wütend bist, dann ist es auch okay wenn du mal auf ein Kissen oder so einschlägst 😀 das baut ungemein Stress ab 😀

    Ich hoff du überstehst die Zeit gut und hast bald eine neue, schöne Wohnung 😉

    0
  • von Peanut1988 am 02.12.2010 um 10:32 Uhr

    @sternchen20 ich möchte ihn nicht mehr. Ich ekle mich ja schon vor ihm immer wenn ich ihn sehe. Ich könnte auch nicht mehr in Ruhe schlafen wenn er feiern geht weil ich ihm nicht vertrauen kann. Ich muss es nur irgendwie schaffen das ich nicht permanet an ihn denke. Abends ist es halt immer so schlimm.

    0
  • von Sternchen20 am 02.12.2010 um 10:25 Uhr

    Klar, Hoffnung hat man immer. Aber denk mal einen Schritt weiter was wäre wenn er sich tatsächlich wieder für dich entscheidet: würdest du ihn überhaupt noch haben wollen? Er hat dich betrogen und deine Gefühle verletzt. Könntest du das jemals verzeihen/vergessen? Oder hättest du bei jedem Mal das er alleine weggeht/allein unterwegs ist ein schlechtes Gefühl bzw. den Verdacht, dass er es wieder tut?

    Wie du über die Trennung hinwegkommst: es gibt kein Patent-Rezept, aber betrachte ihn als Person mit Abstand. Vergiss mal die 4 Jahre und mach dir bewusst ob es für dich nicht vielleicht im Endeffekt besser ist, nicht mit einer Person zusammenzusein die ihr eigenes Spaßbedürfnis über deine Gefühle stellt.

    0
  • von Gnu25 am 02.12.2010 um 09:59 Uhr

    Hey,
    also Liebe sieht für mich ganz anders aus.
    Außerdem finde ich es sehr respektlos von ihm a) in deinem Beisein Sachen zu packen um zu ihr zu fahren, b)dir zusagen das er mit ihr Spaß hat ( hat er mit dir keinen? ) und c) dir einen vorzuheucheln er würde dich lieben.
    Für mich ist das das Letzte…
    Er ist es nicht wert das du da noch Hoffnungen rein steckst….
    Ich würd an deiner Stelle ganz schnell sehen das ich ne neue Wohnung finde…. Gesetztliche Kündigungsfrist geht über drei Monate, in der Zeit findet man schon was Neues….

    0
  • von Goldschatz89 am 02.12.2010 um 09:40 Uhr

    natürlich kenn ich das, aber ganz ehrlich? er ist ein vollidiot, der betrügt dich immer wieder.. der liebt dich nicht sonst würde er sowas nicht machen. Genau aus dem Grund würde ich mir keine hoffnungen machen. Hast du schon eine wohnung gefunden? Mir tut das wirklich total leid für dich, aber glaub mir er ist ein scheiß kerl.

    0
  • von Peanut1988 am 02.12.2010 um 09:36 Uhr

    Ich will ja auch nicht mehr mit ihm zusammen wohnen. Werd auch ab und zu mal zu einer Freundin gehen. Das er mich liebt glaube ich ihm irgendwie auch nicht aber kennt ihr das nicht das ihr immer noch so ein bisschen Hoffnung habt auch wenn ihr innerlich wisst das wars?

    0
  • von Peanut1988 am 02.12.2010 um 09:33 Uhr

    Bitte um Hilfe! ?-)

    0
  • von Goldschatz89 am 02.12.2010 um 09:32 Uhr

    Hey du,

    resepekt das du das mit dem aushälts, ich wär ja sofort zu ner freundin gezogen bzw. hättem ir eine wohnung gesucht, weil ich könnte das nicht ertragen.

    Ach komm? Das glaubst du doch wohl selbst nicht das er dich liebt? wenns so wär hätte er dich nicht betrogen? Du glaubst doch wohl selbst nicht, auch wenn es wieder was werden soll zwischen euch, dass er dann treu ist?

    Zieh aus!!!! Das ist mein Tipp, hab keinen konakt mehr zu ihm, der nutzt dich doch nur aus und so kommst du nie über ihn weg wenn ihr euch jeden tag seht und ich mein wie hälst du den das aus? ihr könnt ja nicht für immer so zusammen wohnen?????

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Wie komme ich über die Trennung hinweg! :`( Antwort

KleiinesBuNny am 23.07.2009 um 18:08 Uhr
Hey mädels :( heute ist das aus von mir und meinem Freund...wir waren knapp 2 Jahre zusammen ... es gab nur noch streit und mein vertrauen war weg.. heute mittag kam er vorbei und wir wollten reden... ws daraus...

Wie komme ich über ihn hinweg .? Antwort

Musiclover02 am 20.01.2016 um 08:37 Uhr
Hallo :) Es geht für mich um ein ganz wichtiges Thema . Ich war damals 14 als ich mich verliebt habe .. Ich bin jetzt schon bald 16 und komme über dieses Menschen einfach nicht hinweg. Zu der Geschichte zwischen ihm...

Wie komme ich über diese Gefühle hinweg?? Antwort

e_LaDyxx am 24.09.2008 um 17:08 Uhr
Hejj. ich war jez 4Monate mit einem Typen zusammen ... ich weiß ist nicht lang aber ich hatte noch nie einen Menschen so gern wie ihn. Ich habe viel Fehler in dieser Beziehung gemacht und es war schon einmal aus, jez...

Wie komme ich über ihn hinweg? Antwort

OB5TKUCHEN am 23.03.2009 um 17:51 Uhr
Hallo Mädels, ich habe ein (uns wohl allen bekanntes) Problem: Liebeskummer! Nur, das ich jetzt schon 1 Jahr und 2 Monate und 3 Tage ;) solo bin, aber immer noch nicht von meinem Ex wegkomme. Ich liebe ihn einfach so...

Wie komme ich über meinen Ex hinweg? =( Antwort

monaa_90 am 03.08.2011 um 10:15 Uhr
Hey Mädles bei mir ist es irgendwie ne komische Situation..bin seit 3 Monaten von meinem Ex getrennt nach fast 3 Jahren, ich lenke mich auch gut ab,klappt auch alles ganz gut, nur haben wir noch ab und zu kontakt...