HomepageForenLiebe-ForumWie man die Eltern fragt wegen der Pille.

Mindfreaki

am 10.02.2009 um 19:42 Uhr

Wie man die Eltern fragt wegen der Pille.

Hay erstmal :).
Also ich bin 14Jahre (Bald aber 15 ^^) wohne bei meinen Großeltern und habe ein kleines dummes Problem.
Meine Oma und ich redeten über so ein paar Dinge und plötzlich fing sie an über die Pille zu reden. Da ich schon etwas länger darüber Nachdenke und sie gerne haben würde, war es eigentlich toll drüber zu reden. Nur, meine Oma meint es wahrscheinlich nicht ganz so ernst und würde es auch bestimmt nicht gut finden wenn ich die Pille schon mit 14 nehmen würde. Ich finde es eigentlich auch ”etwas” früh, aber ich habe jetzt fast seid zwei Jahren einen Freund, (Fernbeziehung) doch er wird ganz oft jetzt zu mir kommen und ich möchte in erster Linie für mich die Sicherheit haben das nichs passieren kann, aber auch damit meine Familie Beruhigt ist. Ich sage nicht das ich mit meinem Freund schlafen möchte, aber darüber geredet habe ich schon oft mit ihm. Ja, ich bin erst 14 aber mein Dad sagte auch oft, ich bin sehr sehr ”reif” für mein alter und Verantwortungsvoll.

Da ich es auch mal Hinbekommen möchte das mein Freund bei mir schläft, würde ich gerne meine Oma/Dad/Tante fragen ob sie mir die Erlaubnis geben würden für eine gute anti baby pille. Ich möchte einfach nur auf sicher gehen für alle, nur wie soll ich das fragen ohne das man sich da direkt denkt das wir das dann ausnutzen?

Bitte um Antwort(en) :).
Liebe Grüße<3.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Tequilagirl1988 am 11.02.2009 um 13:30 Uhr

    wenn du dir die pille mit 14 verschreiben lässt, dann hat der arzt schweigepflicht

    0
  • von Hexenmaus1983 am 11.02.2009 um 13:26 Uhr

    Wenn du wirklich als Reif von deinem Vater beurteilt wirst, dann kannst du auch mit den Argument kommen, das du dich wohler/sicherer fühlen würdest wenn du die Pille nimmst, und kannst ja dann mit deiner Tante oder mit deiner Oma zum FA gehen! Aber tu dir selbst den Gefallen das du es nicht verheimlichst, denn meine Eltern haben bei mir immer rumgeschnüffelt, also ich habe danach ärger bekommen weil ich sie nicht gefragt habe! Aber dann trotzdem das OK bekommen das ich sie weiter nehmen durfte!

    0
  • von Mindfreaki am 10.02.2009 um 20:36 Uhr

    Mein Dad findet das auch echt toll das ich so eine Einstellung habe und auch wenn ich erst 14 bin, schon recht gut mit dem Thema Umzugehen weiß etc. (so denkt er auch über meinen Freund).
    Ich möchte die Pille im ersten Grund desswegen, damit sich hier niemand Gedanken machen muss, ich vor einer Schwangerschaft geschützt bin, aber auch desswegen, damit ich nicht immer diese dummen Regelschmerzen bekomme. Ist leider bei mir fast jedes mal so und nicht nur leicht ^^. Aber das ich sicher gehen kann ist der wichtigste Grund.

    0
  • von CatLikeThief am 10.02.2009 um 20:21 Uhr

    Also ich wurde von meiner Mutter etwas unsanft zum frauenarzt befördert. Hab mich immer davor gedrückt und so aber da ich mal wieder extremste regelschmerzen hatte und irgendwelche überteuerten Tabletten inner APO besorgt hab, hat sie halt etwas überreagiert und mich da hingescheucht. Naja hab die Pille also gegen Regelschmerzen bekommen, da ich da aber schon einige zeit mit meinem Freund zusammen war, wars ganz praktisch.
    Anonsten wie schon alle gesagt haben
    ab 14 oder früher ( je nach dem ob der Arzt dich für körperlich reif genug hält) bekommst du die pille
    der arzt hat schweigepflicht
    und das ganze bezahlt die krankenkasse

    0
  • von nurih am 10.02.2009 um 20:13 Uhr

    hi süße.
    deine eltern können doch soo froh sein das du dir gedanken darüber machst. rede einfach ganz normal darüber. klar werden deine eltern erstma überrsascht sein

    0
  • von Mindfreaki am 10.02.2009 um 20:12 Uhr

    Okay mit den Pickeln das ist jetzt nicht so das Problem, eher das mit der Regel und so.
    Ich sagte nur das ich es besser finden würde, wenn meine Familie sich dann nicht so sehr Gedanken machen muss. Aber mir hörte da keiner zu xD.

    0
  • von LittleAuri am 10.02.2009 um 20:09 Uhr

    ^^ Ich habe angefangen die Pille zu nehmen um meine Pubertästpickel in den Griff zu bekommen, hab das meinen Ellis auch so erklärt und das war gar kein Problem für sie (obwohl meine Mum immer dachte ich will sie wegen dem eigentlichen Grund, hihi)

    0
  • von Mindfreaki am 10.02.2009 um 20:05 Uhr

    Achso okay, ich dachte immer ab 16 :D.
    Ja, mit 14 finde ich es auch eigentlich noch früh, aber kommt ja nicht auf das alter an, finde ich.
    Ich werde dann einfach mal in den nägsten Wochen lieb` fragen ;).

    0
  • von Schutzengelchen am 10.02.2009 um 20:04 Uhr

    Falls sie dir nicht erlauben die Pille zu nehmen, müsstest du halt ein Kondom benutzten, falls ich mich täusche, dass die Pille schon mit 14 verschrieben werden kann.
    Geh doch einfach mal zu deinem FA und lass dir weng Auskunft geben. Er kann dir bestimmt auch eine Broschüre mitgeben. Dann kannst du Zuhause über das Thema mit deiner Oma oder deinem Dad reden & sagen dass du dich schonmal informiert hast, aber gerne noch die Zustimmung von Ihnen haben willst.

    0
  • von Schutzengelchen am 10.02.2009 um 20:01 Uhr

    Also ich glaub man kann sie sich schon mit 14 verschreiben lassen. Ich hab es meiner Mum ja auch nicht verheimlicht, aber mit 13 ist es ja klar, dass ich keinen Sex haben will. Jetzt habe ich seit 1 Jahr und 4 Monaten nen Freund, und jetzt weiß meine Mum, dass ich die Pille zur Verhütung nehm.

    0
  • von Mindfreaki am 10.02.2009 um 19:59 Uhr

    So Verheimlichen finde ich dann nicht ganz so toll, aber man kann doch erst sich selbst die Pille Verschreiben lassen ab 16 oder? oO

    0
  • von Schutzengelchen am 10.02.2009 um 19:52 Uhr

    Ja, es würde keiner Mitbekommen wenn du beim FA bist und mit 14 kann man sich die Pille selbst verschreiben lassen.
    Ich selbst habe meine Pille schon mit 13-14 (weiß nicht mehr so genau^^) bekommen. Zwar nicht wegen der Verhütung, sondern weil ich meine Regel immer so stark hatte.

    0
  • von ashanti187 am 10.02.2009 um 19:48 Uhr

    hm… also schon mal top, dass du verantwortungsbewusst bist :) aber wenn du zum frauenarzt bist, kriegt doch niemand was mit :) ich glaube, wenn du älter als 14 bist, dann dürfte das kein problem sein, und du bekommst die pille verschrieben, ohne dass du jemanden was davon erzählen musst. ruf doch einfach mal beim frauenarzt an und frag nach :) sollte aber soweit ich weiß, kein problem sein :) (solange du nicht privatversichert bist)

    0
  • von lieschenBFR am 10.02.2009 um 19:48 Uhr

    hmmmm naja ich bin auch 14 habe seit fast em jahr einen freund und naja ich habe meine eltern auch noch nciht gefragt ich wess nicht wirklicj wie ichs anstellen soll weil is schon ziemlich kompliziert naja aber da ich meinen freund überraschen will werde ich es wohl demnächst machen und du frag doch einfach mehr als ein nein kann es ja wohl nicht werden oder ???

    liebe grüße

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Wie oft darf man die Tage mit der Pille verschieben? Antwort

xXNataschaXx am 25.10.2010 um 15:48 Uhr
Hallo Mädls :) die Frage steht ja schon oben :) ich habe die letzten 3 Monate immer so 2-5 Pillen mehr genommen weil immer was dazwischen gekommen ist, ich aber meine Tage nicht haben wollte. Nun hat mein Freund...

Zwischenblutungen wegen der Pille? Antwort

Dracana am 03.07.2009 um 09:23 Uhr
hallo Mädels, also ich hab jetzt die Pille 1.5 Monate genommen hatte zwischen drin meine tage, doch irgendwie hören sie nicht mehr auf, ok so stark wie normale tage sind sie auch nicht aber trotzdem extrem strörend...

Wie bring ich meinen Eltern bei, das ich die Pille haben will? Antwort

Giselle500 am 09.03.2010 um 22:57 Uhr
hay. ich bin 14 und möchte die Pille. Muss meine mum etwas unterschreiben oder mit zum FA, wenn ich die Pille will? Und muss ich das selber bezahlen oder wird die bezahlt (von der Krankenkasse oder so)? Ich hab Angst...

ab welchem alter bekommt man die pille ohne die einverständniserklärung der eltern? Antwort

himbeereis am 01.08.2008 um 21:00 Uhr
huhu, mich würde mal interessieren ab welchem alter ich die pille ohne die einverständniserklärung meiner eltern bekomme. ab 14 oder ab 16? also mich persönlich betrifft es nicht, ich bin schon 16, aber ich hatte...

Wie ist das genau mit der Pille? Antwort

LeaGoesKeppeln am 08.03.2009 um 19:00 Uhr
Liebe Mädchen der Erdbeerlounge. Ich bin jetzt 14 und habe immer ziemlich starke Schmerzen bevor ich meine Tage bekomme. Ich habe meine Tage jetzt seit 2 Jahren und sie sind noch sehr sehr unregelmäßig. Einige...