HomepageForenLiebe-Forumwie schaffen, dass man nicht so abhängig ist?

kleinchen

am 19.02.2010 um 12:40 Uhr

wie schaffen, dass man nicht so abhängig ist?

mein ex hat knapp vor nem monat mit mir schluss gemacht, weil ich sein vertrauen verletzt habe (er ist sehr empfindlich und sehr nachtragend)… er weiß, dass es mir leid tut und wir arbeiten im moment (eigentlich erfolgreich) daran, dass es wieder gut wird :-)

ich habe nur (schon immer) das problem, dass ich mich von meinem partner so schnell abhängige mache… wenn er sauer auf mich ist (kann auch nur mal ne kleinigkeit sein), dann versaut mir das den ganzen tag..

ich richte qausi meine emotionen immer nach IHM aus, wie es mit IHM gerade läuft usw… ich befind mich gerade in ner klausurphase und kann kaum lernen, wenn wir uns mal n paar tage nicht sprechen! ich klammere nicht wirklich, es ist nur so ein inneres klammern, kann ich schwer beschreiben!

mir macht es nichts aus, wenn wir mal n paar tage nicht reden, aber wenn dann mal was ist, dann beeinflusst das meinen ganzen alltag! wisst ihr, was ich meine?

ich würde das gerne ändern, also einfach unabhängiger werden, weil abhängigkeit die beziehung ganz schön zerstören kann! er schafft es ja auch sein leben gut zu meistern! ich schaffe das auch, aber nur mit großer mühe…
vielleicht könnt ihr mir ja mal helfen, wie ich das irgendwie ändern kann! ich will einfach wieder unabhängiger sein, weiß aber nicht, wie man das anstellt!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von MissKate2204 am 19.02.2010 um 13:10 Uhr

    Verlege Deinen Schwerpunkt!!!! Such Dir auch noch andere Sachen, die Du mit Herzblut machst und auf die Du Dich freuen kannst. Tanzkurs, Kosmetikerbesuch, Freundschaften pflegen, dann hängt Deine Stimmung auch nicht nur von Deinem Freund ab.

    0
  • von shawtileinx3 am 19.02.2010 um 12:53 Uhr

    du sprichst genau das aus wovor ich zur zeit auch ein bisschen angst hab.
    ich kann dir leider nicht helfen aber ich kann dir sagen dass du damit nicht alleine bist.
    mein ex und ich…wir nähern uns auch gerade nach 4 monaten stillstand wieder einander an und ich habe auch angst dass falls es wieder was wird ich wieder so abhängig von ihm bin. als wir zusammen aren konnte ich teilweise stundenlang nicht einschlafen oder einfach fernseh schaun wenn etwas nicht gepasst hat oder ich ein schlechtes gefühl hatte. das waren die schrecklichsten tage überhaupt.wenn nur noch die gedanken greisen und man es irgendwann nicht mehr ohne ihn aushält.
    ich bin jetzt kurz vorm abi und bald fangen auch bei mir wieder die klausuren an. in der zeit muss ich wieder alles geben aber das kann ich nur wenn ich nicht abgelenkt bin.
    ich weiss leider auch keine lösung für das problem. im moment denke ich noch ich schaff es diesmal anders.
    vielleicht wissen ja andere was dagegen :)

    0
  • von Feelia am 19.02.2010 um 12:49 Uhr

    und frag dich mal,ob du evtl verlustangst hast…klingt nämlich danach.sowas is im übrigen therapierbar,wenn nötig^^gitb aber auch gute bücher auf palverlag zum thema ängste.

    0
  • von Feelia am 19.02.2010 um 12:47 Uhr

    solltest dich zuerst mal fragen,warum das bei dir so ist^^
    ich meine du wirst dochn eigens leben ahben oder?!vor ihm haste sicher auch gelebt und nicht nur vor dcih hinvegetiert.man hat ja nen lebensinhalt,freunde,familie,hobbies usw…das leben besteht nicht nur aus dem partner!(zumal man ja oft auch lang single is und deshalb noch lang net automatisch unglücklich)
    freu dich doch einfach mal auf euer wiedersehen!
    ich sehe meinen verlobten (we-bezuiehung)wochenlang net wenn ich klausurenphase hab,is zwar doof,aber kein drama.man hat dann doch eh viel zu tun?!
    und ja es stimmt abhängigkeit zerstört meist ne beziehung und hat auch nix mit liebe zu tun!
    sei willensstark dir selber gegenüber und sag dir:ich will mich aufs lernen konzentrieren,also klappt das auch.und danach wenn ich ne pause einleg,gönn ich mir was,unabhängig von meinem freund,nur für MICH!
    😉

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Einfach so sein wie man selbst ist? Antwort

mclisy am 23.08.2011 um 21:31 Uhr
Hey Mädels, ich hab lang darüber nachgedacht und auch in meinem Freundeskreis mal nachgeforscht wie findet ihr das Katz und Maus spiel? zwischen Mann und Frau-muss man wirklich auf ``ich bin nicht interessiert``...

Ich weiß nicht, wie lange dass noch so geht.... Antwort

Zitrone2010 am 30.06.2010 um 10:07 Uhr
Vielleicht haben ja einige von euch meine anderen 2 threads gelesen, wo es um meinen freund geht. Wer nicht, hier die zusammenfassung: Ich und mein freund sind seit 6 monaten zusammen, habe von SA auf SO bei ihm...

Ich sehe ein, dass ich abhängig von ihm bin. Wie kann ich das ändern? Antwort

BlauesBlatt am 08.07.2011 um 18:10 Uhr
Hey mädels, einige oder sogar sehr viele haben meine beiträge vermutlich verfolgt. Also nun für die, die sich nicht auskennen: Ich und mein freund waren 1 1/2 jahre zusammen, meine erste richtige beziehung( bin 17,...

Hilfe,Totales Gefühlschaos... Tut mir leid dass es so viel text ist aber weiß nicht wie ich das kürzer schreiben soll Antwort

Annika91 am 28.01.2012 um 14:22 Uhr
Hey Mädels, mir ist das total peinlich das ich sowas jetzt schon ins Internet stellen muss aber ich weiß einfach nicht mehr weiter und freundinnen zum quatschen hab ich keine mehr seid ich fürs studium umgezogen...

Was machen, wenn der Junge sich nicht melden aber man weiß, dass er interessiert ist? Antwort

ParaKiss am 08.05.2012 um 11:57 Uhr
Der Arbeitskollege einer guten Freundin von mir findet mich ganz nett. Ich weiß dass, weil sie mir erzählt hatte, dass er sie über mich ausgefragt hatte. Und ich meinte zu ihr, dass auch meinerseits Interesse an ihm...