HomepageForenLiebe-Forumwie schnell kann mal etwas beim sex “daneben” gehen?

angst1991

am 09.11.2008 um 13:02 Uhr

wie schnell kann mal etwas beim sex “daneben” gehen?

ich habe auch eine wichtige frage:

wie wahrscheinlich ist es schwanger zu sein wenn sperma aus der öffnung des kondoms tritt wärend des geschlechtsverkehres?
oder wenn er das kondom, wärend dessen, verloren hat (beim rausziehen)?

ohne kondom würde ich nie mit jemanden schlafen aber selbst mit kann noch immer etwas passieren daher möchte ich mich somit vergewissern.
wir haben ein weig angst dass etwas passiert sein kann …

bitte helft mir und antwortet mir schnell =(

Antworten



  • von MinaRia am 09.11.2008 um 21:10 Uhr

    klar. die biester können gerne hartnäckig sein und sie sind in der lage zu “schwimmen” 😉 du kannst ja nicht den weg von jeder einzelnen spermie kontrollieren, vielleicht war ja ein ganz ausgefuchstes spermium dabei, aber das sind halt spekulationen. geh einfach zum fa. auf nummer sicher gehen ist nie verkehrt!

  • von angst1991 am 09.11.2008 um 21:05 Uhr

    aber kann dabei d en wirklich etwas passiert sein wen das sperma nur an anfang gekommenm ist un nicht erst zum munttermund?

  • von angst1991 am 09.11.2008 um 20:16 Uhr

    verschreibungspflich
    und ich war noch nie beim frauenarzt da meiner mutter ihrer meinung ich ja noch ein kind bin wie soll ich das ohne mutter

  • von Quadifa am 09.11.2008 um 19:56 Uhr

    und was hat deine Mutter mit der Pille danach zu tun?

  • von angst1991 am 09.11.2008 um 19:19 Uhr

    ja also das kondom an sich war dicht

    es ist nur abgerutscht und eventuell etwas ausgetreten.

    mit der pille danach das ist quasi unmöglich weil meine mutter sehr beherrschend iund sehr streng st und wenn sie wüsste dass ich ein eigenes sexualleben habe obwohl ichfast 18 bin würde sie mich rausschmeißen oder dergleichen
    sie ist da s ehr extrem….

  • von SweetAngel79 am 09.11.2008 um 17:14 Uhr

    Hi, also wenn Du Dir ganz sicher bist, dass das Kondom “unddicht” war, würde ich sicherheitshalber wirklich zum Gynäkologen gehen und Dich von ihm beraten lassen. Klar ist das keine angenehme Situation, aber besser als die quälende Frage, ob dieser “Unfall” Folgen für Dich haben könnte (schwanger). Will Dir aber auf keinen Fall Angst machen, musst nicht sein, dass was “passiert” ist. Doch die Gefahr besteht theoretisch immer. Der Arzt wird nämlich auch fragen und schauen, in welchem Teil Deines Zyklus Du dich gerade befindest. (ob es gerade in den gefährlicheren Tagen passiert ist). Falls ja wird er Nutzen und Risiko abwägen und mit Dir sicher unter anderem im äußersten Notfall mit Dir über die “Pille danach” sprechen. Die kann man allerdingt nur ca. 48-72 Stunden nach dem misglückten GV anwenden. Also überlege lieber nicht zu lange. Wünsche Dir alles Gute, packst das schon. Gehe am besten nicht ganz alleine hin, dann fühlst Du Dich sicherer. Viel Glück und liebe Grüße

  • von angst1991 am 09.11.2008 um 14:36 Uhr

    ich nochmal

    ja hab auch schon gemerkt das e s mit der ausdauer beiihm gut hinhaut – kurz er brauch keine pause dazwischen das ist ja mein “problem” daher frag ich ja wen es abgerutsch ist und wenn eventuell etwas rauskommt

    das problem hatten wir gestern und ham reichlich angst.

  • von xxlexx04 am 09.11.2008 um 13:08 Uhr

    also eigentlich sind kondome ja dafür gemacht das sie verhüten, ich weiß aber was du meinst,wenn du wirklich 100%ig sicher sein willst , geh zu deinem frauenarzt und lass dir die anti baby pille verschreiben, schützt zwar nicht vor geschlechtskrankheiten aber das kondom schon, und wenn du mit pille und kondom verhütest kann nichts schief gehen!

Ähnliche Diskussionen

Er hat mich 2 mal betrogen, wie kann ich ihm wieder vertrauen? Antwort

gruglos am 08.06.2011 um 23:16 Uhr
hallo an alle ich bin 18 jahre alt und hab ein kind mein freund ist 23 und hat mich schon 2 mal betrogen dass erste mal war als ich ihm 7 monat schwanger von ihm war, da hatte er was mit seiner arbeitskollegin ich...

Wie schnell habt ihr Sex? Antwort

Nofretete7 am 24.09.2012 um 19:36 Uhr
Ich wollte nur mal im allgemeinen fragen wie lange ihr wartet, bis ihr das erste Mal Sex mit eurem Freund habt. Ob ihr euch lieber Zeit lässt oder eher von der schnellen Sorte seid. 😛

Probleme mich beim Sex gehen zu lassen Antwort

Pepitalanghaar am 25.06.2008 um 11:57 Uhr
Hallo Mädels Wer kennt es hin und wieder nicht, das blöde Problem nicht immer 100%ig beim Sex bei der Sache zu sein?! Eigentlich hatte ich bisher nie Probleme,nur seit geraumer Zeit schaffe ich es einfach nicht...

Mein freund kommt zu schnell beim Sex Antwort

jaseminex3 am 26.06.2014 um 22:04 Uhr
Hallo liebe Mädels, Mein Freund UND ich sind jetzt seit 3 Monaten zusammen und haben auch oft sex miteinander ....aber das Problem ist er kommt immer schon nach paar Minuten und das auch obwohl wir nur n kurzes...