HomepageForenLiebe-ForumWie soll ich mich denn bloß von ihm trennen :`( Brauche dringend euren Rat!

lemonissima

am 30.07.2010 um 17:17 Uhr

Wie soll ich mich denn bloß von ihm trennen :`( Brauche dringend euren Rat!

Liebe Mädels,

ich hoffe ihr könnt mir iwie weiterhelfen. Mein Freund und ich sind ein halbes Jahr zusammen..(im letzten Jahr waren wir allerdings schonmal 3 Monate zusammen…bis er sich von mir getrennt hatte mit der Begründung er müsste sich noch austoben usw… . So weit so gut…Anfang diesen Jahres hab ich ihm dann doch noch eine Chance gegeben nachdem er sich echt abgemüht hatte mich zurückzubekommen…doch das hat dann schnell wieder nachgelassen =S und nun sitze ich hier – habe endlos viel in diese Beziehung gesteckt und ich bekomm noch nichtmal ein liebes Wort zu hören =S das macht mich wirklich traurig und fertig. Weiß schon nicht mehr wies weitergehen soll obwohl ich ihn so sehr liebe und ihn nie mehr hergeben wollte / will denk ich immer öfter an eine Trennung. !weil ich weiß,dass es mir danach viel besser gehen würde…dieses gefühl jemanden so sehr zu lieben und einfach nichts zurückzubekommen macht mich krank!!!
seht ihr…gerade eben hab ich ihn per sms gefragt ob er später mal rumkommen mag (weil ich welpenzuwachs bekommen habe und leider nich weg kann) und da kam gerade zurück “wenn dann erst in 3-4 std“ =S was soll denn sowas?!?!? “WENN DANN“????

bitte helft mir!!!…ich liebe ihn soooo sehr aber ich MUSS mich trennen…so geht es nicht weiter.
was haltet ihr davon wenn ich ihm einen `Abschiedsbrief` schreibe? Ich glaube wenn ich ihn sehen würde,würde ich zusammenklappen!
Normalerweise möchte ich sowas lieber persönlich hinter mich bringen aber bei ihm wird das definitiv nichts =S…

ich würde mich sehr über eure beiträge freuen.
brauche wirklich hilfe!!!

entschuldigt bitte die groß-/kleinschreibung…hab da jetzt nicht so die lust drauf gehabt darauf zu achten :).

alles liebe,

carolin

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Kiwichen am 30.07.2010 um 21:44 Uhr

    also, eine freundin von mir hat im moment genau das selbe problem, und ich finde nicht, dass du sooo übertreibst..
    natürlich stimmt es, dass man dann beginnt alles auf die goldwaage zu legen, allerdings wird das ja irgendwoher kommen..
    ich finde die idee mit dem brief auch nicht schlecht, ich kenne sowas von mir selber, fange oft sehr schnell an zu weinen bei sowas, aber irgendwie ist das meiner meinung nach nicht soo befriedigend..er kann ja dann kaum was erwiedern, allerdings könnte genau das das gute sein, damit er die sache nicht schönreden kann, und du dann wie oben erwähnt nur die hälfte von dem erzählst was du wolltest..

    das ist echt schwierig dir das zu erklären, wo ich euch beide nicht kenne, aber sonst mach es doch so, dass du dir stichpunkte auf einen zettel machst, die du zum langhangeln nehmen kannst, man fürhlt sich so oftmals sicherer..klingt evtl bisschen doof, aber ich habe das selber schon in so manch brensliger situation gemacht mit dem zusatz, dass mich das thema echt fertig mache und ich ohne diese hilfe wohl kaum die kraft hätte, das durchzuziehen.

    mag vll echt doof klingen, aber versuch es wenigstens..
    wirklich liebe grüße :-*

    0
  • von cccatlaq am 30.07.2010 um 21:36 Uhr

    sag ihm was dein problem ist, von selber wird er nicht drauf kommen.. und dass er um dich gekämpft hat, zeigt, dass du ihm nicht egal bist
    also gib nicht gleich auf, sondern rede mit ihm und sei ehrlich

    0
  • von mmagirl am 30.07.2010 um 21:05 Uhr

    Ich finde dieses “wenn, dann”.. fasst du viel zu negativ auf.
    Vielleicht meinte er damit eher, dass er in 3-4 Stunden erst kann, WENN du dann noch möchtest und es dir nicht zu spät wird. 😉 Also eher in Rücksicht auf dich 😉

    Ihr solltet euch zusammen setzen und REDEN. Sag ihm doch wie du dich fühlst, dass du von ihm vielleicht mehr erwartest etc. Ich versteh nicht wieso man eine Beziehung immer lieber aufgibt, anstatt erstmal versucht, daran zu arbeiten.
    Zumal sich das für mich nicht soo schlimm anhört, da muss ich PureMorning zustimmen.

    0
  • von sugark am 30.07.2010 um 20:15 Uhr

    Einen Brief zu schreiben find ich persönlich sehr gut. Vielleicht ist das mit der Trennung doch zu viel, aber sowas erwähnen kannst du ja – du ziehst es ja schließlich in Erwägung.
    Aus meiner Erfahrung haben Briefe immer mehr gebracht, als persönliche Gespräche. Man kann da schreiben, was man denkt. Bei einem Gespräch funktioniert das meistens nicht – man spricht nur die Hälfte davon aus, was man sich vorgenommen hat zu sagen… Und ich finde, wenn man selbst einen Brief bekommt, dann nimmt man den auch sofort ernst. Ernster als ein paar im Zorn gesagte Worte…

    0
  • von PureMorning am 30.07.2010 um 18:29 Uhr

    Also rein objektiv betrachtet würde ich sagen du übertreibst über alle Maßen. Ich weiß aber dass die subjektiven Empfindungen da sehr schmerzhaft sein können.
    Du sagst ja, er hat sehr um dich gekämpft, das heißt doch, dass du ihm wichtig bist. Hast du denn mal offen und ehrlich mit ihm über dein Problem geredet? Das Gefühl, dass von ihm nichts kommt? Vielleicht hat er überhaupt keine Ahnung davon, wieviel Kraft dich die Beziehung scheinbar kostet und was du dir eigentlich von ihm wünschst. Wenn man das Gefühl hat, nicht so geliebt zu werden, wie man den anderen liebt, beginnt man jede Handlung und jedes Wort auf die Goldwaage zu legen. Ich denke auch dass er sich bei diesem “wenn dann” nur halb so viel gedacht hat wie du. Vielleicht habt ihr unterschiedliche Auffassungen einer Beziehung bzw. unterschiedliche Bedürfnisse, die dem anderen nicht klar sind. Ich würde auf jeden Fall nochmal mit ihm reden. Oder schreib ihm eben einen Brief. (Von der idee dich über den Brief zu trennen halte ich nicht soviel, er wird wenn du ihm nicht egal bist danach sowieso mit dir reden wollen).
    Wenn du für dich beschlossen hast dich zu trennen, tu es. Aber ich glaube eher, dass das Problem irgendwo bei dir selbst liegt.

    0
  • von Mariex3x3 am 30.07.2010 um 18:20 Uhr

    Pff sowas mag ich gaaanicht ….wenn du denkst du musst Schluss machen dann sags ihm gefälligst ins Gesicht …wenn du dir nicht sicher bist dann sag ihm genau das auch ins Gesicht …wenn er schon nicht der Typ für offene Worte ist solltest wenigstens du das sein ..

    0
  • von triixii am 30.07.2010 um 18:14 Uhr

    vllt hat er schon was anderes geplant und hat halt erst in 3 stunden zeit. ich weiß nicht was daran schlimm ist, ich denke diesen “wenn dann” nimmst du anders auf als wie er es meint.
    In wiefern hat er sein verhalten geändert ? vielleicht ist er einfach nicht der typ der seine gefühle offen zeigen kann.
    Streitet ihr oft ?
    Ich glaube du bist dir selber nciht sicher was du willst. werd dir erstmal über deine gefühle klar!
    viel glück !

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Brauche Euren Rat! Soll ich ihm schreiben??? Antwort

SweetAngel0611 am 09.02.2016 um 17:55 Uhr
Hallo ihr Lieben! Ich brauche einen Rat und hoffe ihr könnt mir helfen? Ich habe gestern durch "Zufall" über FB jemanden "kennengelernt". Er stand in meiner Freundschaftsanfragenliste die ich schon seit einer...

Soll ich mich von ihm Trennen ? Antwort

Bella2188 am 19.09.2009 um 03:19 Uhr
Hi, also folgendes, ich habe heute sachen von meinem Freund gelesen die mir bestätigt haben das er mich nicht mehr liebt und nach Frauen sucht mit denen er Spaß haben kann. In den nachichten war sowas gestanden...

Soll ich mich sofort von ihm trennen??? Antwort

Bestellung am 08.10.2011 um 02:01 Uhr
Hallo. Jaaaaaa es ist schon spät, aber mich lässt das keine Ruhe. Ich (20) mach es kurz. Hab nach 3 1/2 Jahren single sein einen Freund (lfrische 18), mit dem ich heute erst 1 Monat zusammen bin. :-) Nagut.. er...

Was soll ich tun ? Bitte ich brauche dringend euren Rat.... Antwort

nicekeks am 30.01.2011 um 19:11 Uhr
Hey bitte seid lieb zu mir. ich hab mich gerade hier angemeldet und brauche dringend euren Rat. Also meine Geschichte is nen bisschen kompliziert. Vor knapp über einem JAHR habe ich einen super netten Mann kennen...

ICH BRAUCHE DRINGEND EUREN RAT!!.... Antwort

darkstar am 21.09.2008 um 21:11 Uhr
hi liebe erdbeermädel! ich habe da ein problem, dass mir ziemlich peinlich ist! eigentlich hatte ich nie sorgen in sachen sex und alle meine bisherigen freunde waren auch sehr zufrieden, aber bei...