HomepageForenLiebe-Forumwie viel gebt ihr für ein geburtstagsgeschenk aus?

Pixietail

am 30.09.2009 um 13:28 Uhr

wie viel gebt ihr für ein geburtstagsgeschenk aus?

hi mädels,

mich würde mal interessieren, wie viel geld ihr so für euren schatz zum geburtstag ausgebt.
ich möcht meinen einen gutschein zum tätowieren schenken, das tattoo würde schätzungsweise so um die 150 euro kosten, so viel kann ich aber gar nicht ausgeben, also muss er nen teil selber drauf bezahlen. was meint ihr ist da so angebracht? die hälfte hab ich vielleicht gedacht.

aber wie gesagt mich würds einfach generell interessieren wie viel ihr ausgebt. danke schon mal

liebe grüße

Antworten



  • von Verilicious am 30.09.2009 um 23:43 Uhr

    ja also ich bin leider noch armer student und kann mir daher au net so viel leisten….
    mein absolutes maximum waren mal 70 Euro für meinen Ex (hätt ich mir besser sparen können ;-))
    ansonsten sind egtl wirklich max. 50, mehr ist halt leider net drin 🙁

  • von Anna1600 am 30.09.2009 um 19:59 Uhr

    ich kann mir so geschenke garned leisten, ich bin ein armer schüler mit wenig taschengeld im monat… bei mir sehen die beträge dann sehr viel kleiner aus… naja aber es kommt von herzen und dafür lad ich ihn auch sonst mal wo ein oder schenk ihm einfach mal so was zwischendurch

  • von Pixietail am 30.09.2009 um 19:55 Uhr

    danke mädels, für eure antworten! ihr habt mir sehr geholfen und mir absolut bestätigt, dass das das (*g*) richtige geschenk für ihn ist!

    normalerweise ist es mir auch nicht wichtig extra viel geld auszugeben, aber dieses tattoo soll eben schon etwas größer werden und kostet halt auch dementsprechend. ich hoff nur er findet bald ein motiv zu sehr will ich ihn dazu aber auch nicht animieren, nicht, dass er noch auf die idee kommt es sich selbst stechen zu lassen.
    also vielen dank :-*

  • von Marienne am 30.09.2009 um 18:10 Uhr

    Oh man, also diese Beträge…70-80 Euro und mehr…Ich würde irgendwie gar nicht auf die Idee kommen, regelmäßig (also Geburtstag, Weihnachten,…) so viel Geld für ein geschenk auszugeben, auch nicht, wenn es für meinen Freund ist.
    Meine ganze Freunde kenne ich schon so lange, dass wir uns nur noch Kleinigkeiten schenken,z.B uns was backen oder so… klein, aber von Herzen.
    Und ich würde auch nicht so viel für meinen Freund ausgeben: Vielleicht mal als “Ausnahme”, wenn ich wirklich etwas tolle finde oder eine tolle Idee habe und das dann eben etwas mehr kostet, aber öfter…
    Dann lieber wirklich Dinge, die von Herzen kommen und über die man sich gedanken gemacht hat. Damit meine ich jetzt nicht, dass die teuren Dinge unpersönlich sind, aber ich finde persönlich einfach, dass das nicht sien muss. Ich würde mich irgendwie unwohl fühlen, wenn mein Freund so viel Geld für mich ausgeben würde.

  • von Julka1990 am 30.09.2009 um 16:10 Uhr

    Kommt immer darauf an wer Geburtstag hat,obs nur ne Bekanntschaft ist oder ein Familienmitglied bzs sehr guter Freund/in

  • von LadyEstrella am 30.09.2009 um 16:07 Uhr

    Also ich mach mir über Preise gar keine Gedanken.
    Mein Freund hatte während unserer Beziehung zwei mal Geburtstag gehabt.

    Also beim ersten Mal gabs n drei Gänge Menü, canlde light dinner, richtig edel im restaurant und einen Gutschein für so n Spiele Laden für Playsizeugs und so und ne bedruckte Tasse.Ca 150 euro
    Dieses Jahr gabs meherer kleine Sachen, so für n Urlaub Flip Flops, Cappi, T-Shirt, hab dann den Tisch schön dekoriert mit Rosenblättern,Kuchen und hab selbst n schönes DreiGänge Menü gekocht.
    Kam auf ca. 80 Euro.

    also mir ist das egal, ich mach das was mir einfällt und schaue über meine finanzen ob s passt.

    ach ja, ich will gar nicht wissen wie teuer mein geschenk war von meinem schatz, ne tour, also selber fahren mit m lambo, das war mein riesentraum…
    naja der hätte aber auch nur 20 euro kosten können.

    so genug gecshrieben 🙂

  • von Hiti am 30.09.2009 um 15:11 Uhr

    also zu seinem letzen geburtstag hab ich ihm einen weßgoldring geschenkt, der hat mich 180 gekostet

  • von ashanti187 am 30.09.2009 um 14:09 Uhr

    also ich geb meistens so um die 60-80 euro aus. obwohl ich studentin bin tuts mir aber nicht weh, wenn ich für meinen schatz soviel ausgebe.

  • von Princess_Peach am 30.09.2009 um 14:08 Uhr

    Also ich gebe auch schon mehr aus für meinen Freund. Je nachdem was ich ihm schenken will und was es kostet 🙂 Also auch schon mal im dreistelligen Bereich 🙂

  • von alex1509 am 30.09.2009 um 13:59 Uhr

    Das letzte Geb. Geschenk für meinen Schatz hat mich 200€ gekostet… da ich es mir aber leisten konnte,war es ok für mich. Die anderen Geschenke haben zwischen 75-150€ gekostet.

  • von Nuernberggirl am 30.09.2009 um 13:42 Uhr

    zwischen 100 und 150 Euro

  • von ladyjay am 30.09.2009 um 13:40 Uhr

    ja für den freund darfs dann auch mal mehr sein .. mit der hälfte (sprich 75euro) liegst du schon ganz gut.. ich glaube ich gebe auch immer sowas zwischen 50 und 75 aus

  • von Nate86 am 30.09.2009 um 13:36 Uhr

    Also ich hab`s jetzt bei dem Geburtstag meiner besten Freundin gesehen… Sie hat von ihrem Freund eine Karte für`s Wicked-Musical in Stuttgart geschenkt bekommen… Das sind auch so ab 60 Euro aufwärts… Ich denke es kommt immer darauf an wie viel man selbst überhaupt ausgeben kann… Von daher finde ich auch deine Idee mit 75 Euro akzeptabel und selbst wenn`s weniger wären… Man sollte immer das geben was man kann und auch will…

  • von Feelia am 30.09.2009 um 13:35 Uhr

    kommt drauf an wies um die finanzen steht ne^^bin studentin,also ner freundin hab ich mal en konzertticket für 50 euro geschenkt.viel mehr is auch net drin.und beim freund gilt dasselbe.
    wenn du dir die hälfte leisten kannst,ist doch geil,bastel en schönen gutschein dazu mit tatoos drauf und gut is.(ps:ich würd mich freuen,finds en tolles geschenk)

Ähnliche Diskussionen

Geburtstagsgeschenk für Affäre? Antwort

TracyD88 am 16.02.2009 um 09:47 Uhr
Ich hab jetzt seit ca. 2 Monaten eine Affäre mit einen Mann, er ist 10 Jahre älter und mehr wie Sex zwischen uns ist, denk ich, nicht. Wir unternehmen aber regelmäßig was miteinander. Nur er hat jetzt bald Geburtstag...

Geburtstagsgeschenk für den Freund ... Antwort

Tamita am 16.07.2009 um 16:29 Uhr
Hey mädls:) also, wie schon gesagt, suche ich nach ideen für das geburtstagsgeschenk für meinen freund. wir sind jetzt fast ein jahr zusammen, aber beim schenken allgemein hab ich eher probleme...und noch dazu ist...

Geburtstagsgeschenk für "Fast-Freund" Antwort

Rachel123 am 17.06.2010 um 12:17 Uhr
Hallo Mädels 🙂 Ich bräuchte ganz dringend eueren Rat!!! Und zwar geht es darum: Es gibt da so einen Jungen, wir sind zwar (noch) nicht zusammen, aber ich zumindest hab mich schon etwas in ihn verguckt, er hat mich...