HomepageForenLiebe-ForumWieso muss ich immer wieder an ihn denken?

OnlyHisGirl

am 18.03.2013 um 17:17 Uhr

Wieso muss ich immer wieder an ihn denken?

Hallo Mädels,

ich habe schon öfters Beiträge über meinen (jetzt) Ex-Freund geschrieben, darin berichtet wie das mit ihm so ist & Rat gesucht.
Wir waren fast 1 Jahr zusammen. Es war meine längste Beziehung, ich habe ihn wirklich über alles geliebt & hätte so gut wie alles für ihn getan. ich wollte ihn heiraten & eine Familie gründen. Er war der Eine.. Naja bis ich dann eines Tages schwarz auf weiss hatte, dass er mich nur verarscht hat & jederzeit betrügen würde, wenn nicht sogar hat. Seit dem habe ich mich verschlossen. Wir sind jetzt ein halbes Jahr getrennt.
Sein Verhalten ist für mich das Allerletzte – keine Frage. ich war & bin wenn ich daran denke so wütend auf ihn & habe ihn überall gelöscht, aber kann ich ihn nicht “hassen”. ich muss immer wieder an ihn denken, auch wenn ich weiss, dass er es nicht wert ist.
Wir hatten auch sehr viel schönes zusammen. ich habe mich bei ihm & in seiner Umgebung, bei seiner Familie & seinen Freunden sehr wohl gefühlt. ich denke einfach immer öfter daran.
ich habe das Gefühl, dass ich nie wieder so lieben kann.
Was soll ich tun? Was ratet ihr mir?
Danke an alle, die es durchlesen & mir antworten.

Gruß
OnlyHisGirl

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von laura30 am 18.03.2013 um 19:41 Uhr

    Es ist nicht einfach los zu lassen, aber mit der Zeit vergeht auch der Schmerz. Irgendwann wirst du einer neuen Liebe begegnen. Es wird nur schwer sein zum neuen Partner Vertrauen aufzubauen.

    0
  • von Bommelsche1987 am 18.03.2013 um 17:23 Uhr

    Du kannst nur abwarten und Tee trinken.

    Du musst ihn nicht hassen. Es ist sogar gesünder für dich, wenn du es nicht tust. Du bist an den Erlebnissen gewachsen und kannst die schönen Zeiten in Ehren halten.

    Geb dir kein zeitlinit für die Trauer. Jeder Mensch braucht seine eigene Zeitspanne um wieder etwas neues zu finden und neu anfangen zu können. Versuch wieder als Single glücklich zu sein. Danach kannst du dich frei verlieben.

    Jeder von uns kennt das, dass man denkt man kann sich nicht wieder verlieben, wenn der schmerz um die alte liebe noch da ist.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ich muss ständig an ihn denken )= Antwort

cheriiechn am 06.02.2009 um 15:33 Uhr
Hey Leute (: Ich hab ein Problem und ich weiß nicht wie ich damit umgehen soll. Mein Freund hat letzten Mittwoch schluss gemacht. Wir waren zwar nur 5 Tage zusammen aber ich hatte ihn geliebt und das tue ich immer...

Ich muss immer an mein Ex Freund denken und das obwohl wir schon 3 Jahre getrennt sind. Ich wollte ihn zurück haben damals ich will ihn irgendwie noch Antwort

Wolkenlady am 23.09.2010 um 13:31 Uhr
Hy Leute. ich bin mit meinen Ex Freund mittlerweile schon 3 Jahre getrennt, und trotzdem denk ich immer an ihn zurück. Er war auch meine erste grosse Liebe. Ich erlebte mit ihm soviel obwohl wir nur 1 Jahr zusammen...

Wieso muss ich die ganze Zeit an sie denken und nicht einfach glücklich mit ihm sein ? Antwort

Jacckpot am 16.03.2012 um 12:10 Uhr
Mein Freund und ich, wir waren bis Ende November 2011 , 2 Jahre und ungefähr 3 Monate zusammen.. Er hat sich von mir getrennt, da ich ihn ehrlich gesagt wie ein Arschloch behandelt hab, obwohl er alles für mich getan...

Träume von einem Kumpel - muss ständig an ihn denken! Antwort

saphire90 am 09.11.2010 um 12:25 Uhr
Hallo, ich würde mir gern etwas von der Seele schreiben, was mich immer wieder sehr beschäftigt. Und zwar habe ich mal von einem Kumpel von meinem Freund geträumt, der mir seitdem nicht mehr aus dem Kopf geht. Ich...

Obwohl ich einen Freund habe , muss ich an einen anderen denken Antwort

boyfriend1 am 23.08.2009 um 16:16 Uhr
Hey ihr Lieben Ich bin mit meinen Freund etwas mehr als 2 Jahre zu sammen und liebe ihn auch. Trotzdem geht mir ein Junge nicht mehr aus dem Kopf. Ich hatte mit meinem Freund eine kleine Krise und er stand mir zu...