HomepageForenLiebe-ForumWir lernen ja alle mal einen Mann kennen, aber welche Momente hattet Ihr dabei? Gab es richtig verrückte Momente oder ganz besondere?

SweetAudrey

am 30.06.2009 um 11:59 Uhr

Wir lernen ja alle mal einen Mann kennen, aber welche Momente hattet Ihr dabei? Gab es richtig verrückte Momente oder ganz besondere?

Sich zu verlieben ist doch immer wieder aufregend, aber wann ist es so das wir es nie vergessen können?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von SweetAudrey am 01.07.2009 um 13:53 Uhr

    Manchmal kommt die Liebe gerade dann wenn wir es so gar nicht erwarten… wie ein Blitz…. das ist einfach nur schön!

    xoxo Sweet audrey

    0
  • von ginnli am 30.06.2009 um 22:53 Uhr

    bei mir und meinem schatz wars voll skurril.ich kannte ihn aus dem chat(harzflirt).er hatte sich,ohne mich je am tel gesprochen oder gesehen zu haben,voll in mich verliebt.einfach nur durchs schreiben.ich fand ihn nett,wollte aber absolut keine beziehung.ich erzählte ihm,dass meine bude in wob abgebrannt ist,er meinte:komm zu mir. ich erzählte ihm mein leben..er meinte nur,nicht schlimm,ich bin da für dich.ich kaufte mit ihm lampen für meine neue bude,er brachte sie an.als der mietvertrag für die neue bude von mir storniert wurde,weil der hausmeister der whg im besoffenen zustand mich angrabebn wollte und rumtatschte,rief ich ihn an.er kam sofort am nä.tag,packte mit mir das nötigste zusammen und sagte,wir regeln von mir aus alles,ich helf dir,.du kannst schlafen wo du magst(gästecouch oder bei mir im bett),ich werd dich nie drängen,weil ich dich liebe.ich lass dir zeit.3 tage schlief ich auf der couch,dann bei ihm mit im bett(er hatte mir extra ein zusatz-katzenkissen gekauft)…wir hielten uns im arm,redeten ganze nächte lang…und als wir das erste mal zusammen schliefen,war es auch bei mir liebe. seitdem sind wir mega glücklich,wollen heiraten,sind am haus planen und wollen ein gemeinsames baby. all das in 3 monaten.hammer,oder?

    0
  • von SweetAudrey am 30.06.2009 um 19:13 Uhr

    Dieses Gefühl einen Seelenverwanten gefunden zu haben….das ist doch das schönste überhaubt….

    xoxo Sweet Audrey

    0
  • von Retsina am 30.06.2009 um 14:31 Uhr

    Mein Freund und ich waren schon lange Zeit gute Freunde gewesen, doch irgendwann wollte er mehr, aber ich nicht. Das stand dann natürlich eine Zeit lang zwischen uns. Ich ging also zu einem klärenden Gespräch zu ihm und wollte ihm nochmals klar machen, dass ich nicht mehr als Freundschaft für ihn empfinde. Doch als ich zur Tür hereinkam, drücke er mich an sich und küsste mich. Seit dem sind wir über drei Jahre zusammen 😉

    0
  • von Lucky887 am 30.06.2009 um 14:05 Uhr

    Ich hab ihn im Hörsaal kennengelernt, danach waren wir oft unterwegs. Und er hat micht immer ein bisschen geärgert, cocktail ausgetrunken und so 😉 Später haben wir dann den ganzen Sommer im Park verbracht…einmal lagen wir auf der Hundewiese, wir hatten es nicht mitbekommen….andauernd kamen Hunde vorbei und haben uns angeschlabbert. Wir sind dann in seine Wohnung gegangen…. Nach ein paar Wochen hab ich den Kaffeesüchtigen auf einen Kaffee eingeladen und hab gefragt, ob er mein Freund sein will. Ich war so aufgeregt, dass ich mir vorher genau aufgeschreiben habe, was ich ihm sagen will. Zitternd schaute ich dann immer wieder auf den Zettel. Er hats gemerkt und fands süß. Ich wäre lieber im Boden versunken. Zum einjährigen waren wir wieder im gleichen Café und er bestand darauf, dass ich den Zettel mitnehme 😉

    0
  • von Julia1292000 am 30.06.2009 um 13:57 Uhr

    Als ich meinen aktuellen Freund kennenglernt habe.Ich war nämlich total sicher der wird mich niemals beachten und dann kamm alles ganz anders

    0
  • von Devilgirl22 am 30.06.2009 um 13:22 Uhr

    Also ich sag mal so. das Zusammenkommen mit meinem jetztigen Freund war schon echt lustig…

    Wir waren, ohne es zu wissen, auf der gleichen Schule und haben uns dort echt nie gesehen, dann kamen wir über studivz zufällig in Kontakt, und so fing dass alles an intensiver zu werden, und seitdem 13.10.2008 sind wir glücklich zusammen…^^

    0
  • von Sacajawea am 30.06.2009 um 13:03 Uhr

    Meinen jetzigen Freund habe ich an einer Buchaltestelle kennen gelernt. Meine Freundin kannte ihn und er fuhr mit seinem Auto vorbei. Als er meine Freundin sah hielt er an und wir konnten uns unterhalten.
    Trotzdem dauerte es noch einen Monat bis wir unser erstes Date hatten. Er hatte mich zu sich nach Hause eingeladen und auch abgeholt. Da ist es dann passiert.

    0
  • von xXNioXx am 30.06.2009 um 13:01 Uhr

    ich hab meinem auf nem festival kennengelernt…saß gerade mit neuen bekannten am lagerfeuer und haben und ausgiebig über ds und sm unterhalten und er hat sich eingemischt, war mir eigentlich ein wenig unsympatisch ;o)… ne woche später wollten wir vier uns wiedertreffen…alle aus anderen städten und alle wollten bei mir schlafen. kurz vorher haben zwei abgesagt und er blieb übrig-ich konnt ihn ja nicht ausladen…
    schlussendlich haben wir uns 5 stunden unterhalten und wollten dann zu mir-ich hab ihm bestimmt 7 mal gesagt er schläft auf dem sofa…

    vor einem restaurant hat er mich dann einfach geküsst…und es war um mich geschehen…so richtig!;o))))) liebe auf den ersten kuss sozusagen ;o))))

    mittlererweile ziehen wir in drei wochen zusammen und ich hab meinem job gekündigt um zu ihm ziehen zu können(von bayern nach brandenburg) und er unterstützt mich mein abi nachzuholen und dann mein wunschwtudium zu absolvieren

    für mich einfach der tollste mensch den es gibt!

    0
  • von DarkAngel0084 am 30.06.2009 um 12:52 Uhr

    Wenn du dem Menschen in die Augen siehst und weißt du bist angekommen…
    Das ist so ein schönes Gefühl…

    0
  • von Feelia am 30.06.2009 um 12:11 Uhr

    wenn dieser mensch deine seele berührt und du fühlst,dass es echte tiefe gefühle von beiden seiten aus sind…
    oder wenn dich ein mensch geprägt hat-egal ob im guten oder schlechten.

    0
  • von SweetAudrey am 30.06.2009 um 12:11 Uhr

    Das ist fast schon Filmreif….wünsche Dir und Deinen Schatz ganz viel Liebe!

    xoxo Sweet Audrey

    0
  • von sexypolin1986 am 30.06.2009 um 12:06 Uhr

    also ich hatte mit meinem jetztigen freund erst eine affäre…
    als ich anfing mich zu verlieben war es komisch, den er wollte keine beziehung (allgemein keine)…
    ich hab dann versucht mich anderweitig umzuschaun,obwohl ich nur ihn wollte…
    als er das rausbekomm hat…kam er zu mir und hat mir eine szene gemacht wie ich sowas machen könnte und und und… dann hat er mich gepackt, geküsst und gesagt du bist mein mädchen und ich werd nicht zu lassen das dich mir i-wer wegnimmt… er hat mir seine liebe gestanden und gesagt das es schon länger so sein, es ihm bewusst geworden ist, als er mich verlieren hätte können…
    diesen abend werd ich in meinem ganzen leben nie vergessen… und wenn wir uns streiten oder so, denk ich immer an diesen abend zurück und weis das es sich lohnt zu kämpfen…
    mittlerweile sind wir über 1jahr zusamm und immer noch super glücklich ^^

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

ich kann & kann ihn nicht vergessen. Es zerbricht mich. Antwort

OnlyHisGirl am 12.02.2015 um 22:30 Uhr
Hey Hey ja, es geht um meinen Ex. Es ist jetzt 1 Jahr her, dass wir ein Paar waren & wie soll ich sagen? ich kann ihn einfach nicht vergessen. Wir waren nichtmal lange zusammen, aber sehr intensiv. Sowas hab...

Sex ohne Gefühle wie am Anfang in "Freundschaft mit gewissen Vorzügen", geht das auf Dauer gut? Antwort

KateJrdn09 am 06.12.2012 um 01:20 Uhr
Hallo meine Lieben, vor ca. 2 Monaten habe ich einen Mann kennengelernt, wirklich ein toller, er erfüllt wirklich alle Eigenschaften die eine Frau glücklich machen kann. Seit dem ersten treffen haben wir...

nie wieder verlieben Antwort

supersusi80 am 26.02.2012 um 16:47 Uhr
Hallo ihr Lieben, ich will mich nie wieder verlieben. Scheinbar bringt mir das nämlich kein Glück. Ich stolper von einer schlechten Beziehung in die Nächste und lerne nur Typen kennen, die sich nach kurzer Zeit als...

Verliebt in einen Mann in einer Beziehung.. Antwort

Juffie85 am 03.01.2011 um 10:43 Uhr
Hallo Ihr Lieben, Ich habe folgendes Problem. Vor einiger Zeit so circa 8 Wochen habe ich per Zufall angefangen mit einem netten Typen zu schreiben über Facebook. Er wohnt in der Nachbarschaft und wir kannten uns...

Warum gibt`s eigentlich keine Richtlinien fürs Verliebt sein ? Antwort

EasyE am 26.02.2009 um 23:44 Uhr
Hab mich gerade mal gefragt, warum gibt es eigentlich nicht eine Art Knigge für die Liebe :D Irgendwie sind es ja immer die gleich Fragen... Ab wann ist man nun zusammen? Wann kann/soll man sich wieder melden? Hab...