HomepageForenLiebe-Forumwir mögen uns, jedoch kann er keine gefühle zeigen. wie verhalten?

Haase_yo

am 15.07.2012 um 18:28 Uhr

wir mögen uns, jedoch kann er keine gefühle zeigen. wie verhalten?

Ich hätte nie gedacht dass mir sowas passiert.

ich treffe mich seit gut 3 monaten mit einem mann und dass sehr oft. ich hab ihn unheimlich gern, und irgendwie entwickelt sich langsam eine gewisse liebe in mir zu diesem menschen, jedoch lasse ich immer den mann den ersten schritt machen, was `liebe` angeht, da ich weiß dass männer manchmal einfach ihre zeit brauchen.
so gut habe ich mich noch nie in der nähe eines mannes gefühlt.
jedoch gibt es ein problem. er sagt mir ständig dass ich all das erfülle, was er sich von einer frau nur wünschen kann. er kann es mir aber nicht zeigen, so gern er auch würde, wie er sagt. das war für mich kein problem, ich meine wir unternehmen viel, reden viel, kuscheln, Küssen uns, haben sex und diese dinge. ich hab nichts eigenartiges gemerkt, außer dass er hin und wieder sehr kühle und zurückhaltende momente hat.
jetzt haben wir uns ausgesprochen und er fing an mir zu erzählen, dass wenn ich ihm sage ich vermisse ihn, kann er mir das nicht zurücksagen, weil er es nicht glauben kann. wenn ich ihm komplimente mache, sagt er nur `nein erzähl nicht das stimmt nicht`. er ist super lieb zu mir, so garnicht arschloch, aber er stellt sich da, als wäre er der letzte dreck, manchmal. er hat mir erzählt dass er in letzter zeit sehr unzufrieden mit sich und seiner momentanen lage  ist und mir nicht dass geben kann, was ich verdiene. er hat angst jemandem zu vertrauen, und sich wieder auf eine frau einzulassen, weil er 2 unglaubliche enttäuschungen erlebt hat, und dieses gefühl nicht nocheinmal erleben will.
er hat mir vorgeworfen, dass ich mich selbst verliere, wenn ich mich ihm hingebe, weil ich , wie er meint, alles mit mir machen lasse. sprich: ich nehme seine kühle art hin. dass hat mich sehr verletzt, weil ich es nur gut meine, und bereit bin auf ihn `zu warten`. versteht ihr?
er stellt es aber so da, dass ich mich für ihn aufgebe. tu ich das? nein, ich glaube dass kann ich selbsteinschätzen, wann ich mich aufgebe.

jetzt ist mein problem zusammengefasst folgendes: er hat mir eingeredet, dass ich mich aufgebe. er hat mir eingeredet, dass er mir nicht dass geben kann, was ich brauche. das ist eigentlich quatsch, aber ich denke nun seit einigen tagen immer drüber nach. und wenn ich dran denke dass er `weg` sein könnte, schießt es mir tränen in die augen.

wie soll ich handeln? ich meine, ich hatte 5 jahre eine depression und weiß wie es ist, wenn man einen menschen mag, jedoch keine gefühle zeigen kann. wie scheiße das ist. aber kann ich das damit vergleichen?
ich weiß nicht mehr weiter, es zerreißt mein herz.
wir reden und reden, aber drehen uns nur im kreis, weil er nicht kann. dennoch treffen wir uns immer. manchmal ist er super anhänglich, was ich vermisse an ihm. aber meistens ist er `in sich gekehrt`.

ich will einfach, dass wir uns eine chance geben, aber wie denn, wenn er so eine angst, selbstzweifel und bindungsangst hat?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von MissAudrey am 16.07.2012 um 11:45 Uhr

    Ich glaube nicht, dass du ihn von grundauf ändern kannst, wenn schon, würde das MOnate an Vertrauensarbeit brauchen… überleg dir das gut.

    0
  • von Heellove am 16.07.2012 um 11:36 Uhr

    meiner meinung nach kann das nichts gutes geben. eine freundin hatte auch eine beziehung mit einem mann, der in etwa das gleiche gesagt hat (bzw. ich dachte erst, ob er das nicht ist :-D), und die beziehung war ca 4 monate toll und dann mehr als 1 jahr distanziert und kühl und sie war nur unglücklich, aber wollte es nicht beenden.
    also mein rat ist daher : lass es bleiben, auch wenn`s schwer fällt, aber wenn er solche probleme mit sich selber hat, dann kann er keine glückliche beziehung führen.
    es heißt nicht umsonst: du musst dich selbst lieben, damit andere dich lieben können. (früher habe ich das für schwachsinn gehalten, aber es stimmt tatsächlich)

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Kann keine Gefühle zeigen Antwort

missCC am 27.07.2011 um 15:27 Uhr
Hallo Leute, ich hab jetzt wieder Kontakt mit meinem Ex & ich will ihn wirklich wieder zurück ! Das will er anscheinend auch, aber ich kann es einfach nicht, dass ich ihm sage wie gern ich ihn hab! Ich hab...

Ich kann keine Gefühle zeigen Antwort

Juhugada777 am 02.08.2010 um 20:55 Uhr
Hallo, ich würde gerne eure Hilfe haben.. :/ Also.. Ich kann keine GEfühle zeigen, ich kann kein ``Ich Liebe dich`` sagen oder einfach so küssen das .. geht einfach nicht.. ich denke das kommt aus meiner...

Warum kann mein Freund keine Gefühle zeigen? Antwort

sunneschyn am 18.09.2012 um 10:52 Uhr
Hallo ihr Lieben, vielen dank schon mal, wenn ihr alles durchlest und mir ehrliche, aber gut gemeinte Tipps gebt. Mein Freund und ich sind jetzt seit gut 5 Monaten zusammen. Am Anfang hat er mir gesagt, dass er...

Keine Gefühle zeigen?! Antwort

erdbeerchen86 am 05.06.2011 um 13:43 Uhr
Hallo zusammen, ich habe mich hier angemeldet, um andere Meinungen zu einem Thema zu hören, das mich wahnsinnig quält. Ich bin seit knapp sechs Monaten mit meinem Freund zusammen, der mir sehr schnell den Kopf...

Können Männer keine Gefühle zeigen? Antwort

Zitronnenblatt am 10.03.2010 um 12:01 Uhr
Hi Mädels , habe gestern einem Kumpel in einer sms geschrieben das er mir wichtig ist und ich nicht gedacht hätte das aus einen internetbekantschaft so eine freundschaft wird na ja hat nicht geantwortet jetzt habe...