HomepageForenLiebe-ForumWir sind erst seit kurzem zusammen aber lieben uns, wenn da nicht der Streit wäre….

Nyach

am 17.04.2009 um 01:05 Uhr

Wir sind erst seit kurzem zusammen aber lieben uns, wenn da nicht der Streit wäre….

Also, ich bin seit ca 3 Monaten mit meinen Freund zusammen, wir haben uns Hals über Kopf ineinander verliebt. Da ich zu der damaligen Zeit aber noch einen Freund hatte (1jahr) mit diesem aber eine Beziehungspause für 2 monate geführt hatte, war es a
Anfangs sehr kompliziert. Sind aber dann doch sehr schnell zusammen gekommen.In der ersten Woche, hat er mich mit Absicht eifersüchtig gemacht, was ich ihm heute noch unter die nase reibe da ich sehr verletzt war. Er tat es um sich selber zu beweisen, er versteht selbst nicht wieso. Das war der größte Fehler den er machen konnte, da ich ein krankhaft eifersüchtiger mensch bin und mir vorgenommen habe in dieser beziehun nicht mehr so schnell auszurasten wegen meiner eifersucht. Tja was dann leider nicht so ganz geklappt hat, ich bin sher misstrauisch und kann ihm nicht vertrauen obwohl ich es genau weiß das ich es könnte da er mich über alles liebt. Er selbst ist auch sin ein eifersüchtiger, aber dann doch nicht so schlimm wie ich. Jetzt hat es angefangen das wir uns wegen jeder kleinigkeit in die haare kriegen, danach immer reden das wir uns jetzt ändern, aber am nächsten tag wieder alles von vorne los geht. Wir haben beide keine Kraft mehr, aber beide wolen sich ändern. Heute nacht hat er schluss gemacht, aber ich bin mir sicher das wir wieder zusammen kommen da er mich ständig anruft obwohl er auf Partys ist. Wir lieben uns so sehr, doch wir kriegen es einfach nicht auf die reihe uns zu ändern. Habt ihr einen Tipp für mich, oder besser gleich mehrere? Ich liebe ihn und er liebt mich. Bitte bitte helft uns. ist es doch besser schluss zu machen? Ich bin für jede Antwort dankbar.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Nyach am 17.04.2009 um 13:07 Uhr

    Vielen Dank für eure Komments,
    aber an der Eifersucht liegt es nicht mehr so arg wie vorher.
    vielmehr sind es Kleinigkeiten, wie probleme zu hause, bei freunden usw. Stattt das wir die stütze füreinander sind die wir gerne seien wollen, ziehen wir uns noch mehr runter mit unserer schlechten laune. Wir haben so einen kleinen kampf, wer der bessere , wer der stärkere ist. Wir reden viel darüber wollen alles ändern aber letztendlich lassen wir doch wieder die wut aneinander aus obwohl wir es ja eig. nicht wollen. Ich weiß es ist schwer für sowas eine lösung zu finden, aber wir wollen und brauchen eine, da wir uns lieben und uns unser leben nicht mehr mit jmd. anderen vorstellen können. Wir haben auch schon über eine Paartherapie nachgedacht, aber wir beide sind der Meinung das wir beide selbst erstmal kämpfen bevor wir diesen weg einschlagen. Das wäre der letzte ausweg, jetzt wollen wir es aus unserem eigenen willen aus schaffen uns zu ändern….

    0
  • von Julyy am 17.04.2009 um 11:59 Uhr

    Die Beziehung von meinem Exfreund und mir klang so ähnlich – und ist daran zerbrochen. Wir haben uns wirklich über alles geliebt, du kannst dir gar nicht vorstellen wie sehr ich ihn geliebt habe und er mich. Doch wir haben uns mit der Zeit wegen jeder Kleinigkeit gestritten, das mit der Eifersucht wurde (vorallem ging das von mir aus, muss ich ehrlicherweise zugeben) immer schlimmer. Wir haben so oft darüber geredet, haben uns so oft gegenseitig versprochen uns zu ändern – aber es klappte einfach nicht. Woran das lag weiß ich ehrlich gesagt nicht, ich habe bis dahin noch nie jemanden so geliebt wie ihn, und trotzdem haben wir es einfach nicht geschafft. Wir waren auch sehr unterschiedlich, zu unterschiedlich. Wir hatten, egal worum es ging, angefangen von so kleinigkeiten wie rauchen, alkohol, religion, auch was unsre zukunft betraf völlig verschiedene ansichten, die sich einfach nicht vereinbaren ließen.
    Ich weiß nicht ob das jetzt so bei euch auch zutrifft. Ich überleg grad was für nen tipp ich dir geben könnte… Was die eifersucht betrifft – versuch ihm zu vertrauen, auch wenn schon mal etwas vorgefallen ist. Wenn du bei jeder Kleinigkeit ein rießen Theater machst, wird ihn das irgendwann mal so nerven, dass er dir nichts mehr erzählt. Was eigentlich alles nur noch schlimmer machen würde.

    0
  • von juwo2008 am 17.04.2009 um 09:57 Uhr

    hey na,
    ich bin auch super oft verarscht worden und sehr misstrauisch und eifersüchtig gewesen, habe aber nun jemanden kennengelernt, bei dem ich einfach weiß das ich ihm vertrauen kann…. und habe auch keine angst wenn er alleine weggeht oder mit freunden und freundinnen von uns unterwegs ist… soetwas merkt man und wenn du ein schlechtes gefühl hast dann vertrau darauf…..

    0
  • von Nyxasa am 17.04.2009 um 09:43 Uhr

    paartherapie.

    0
  • von Evie am 17.04.2009 um 09:39 Uhr

    in jeder Beziehung ist es wichtig dem anderen ein paar Freiheiten zu lassen. Dass bedeutet nicht, dass man einander weh tu soll, sondern einfach, dass man wirklich versucht die Eifersucht zu zügeln – denn Du sagst ja selbst, dass es meist keinen Grund gibt. Vielleicht solltet ihr euch ein bisschen Zeit lassen und dann noch einmal reden. Aber ruh Dich jetzt erstmal aus nach den ganzen Streitigkeiten.

    0
  • von KitCatty am 17.04.2009 um 09:33 Uhr

    Naja, ich glaube dass vertrauen schon sehr grundlegend für eine beziehung ist. wenn man die eifersucht nicht in den griff bekommt ist es vllt sogar eher eine erleichterung, schluss zu machen…

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ich sehe ihn nicht so oft obwohl wir seit kurzem zusammen sind! Antwort

Love4you2me am 01.04.2015 um 19:13 Uhr
Hallo ihr Lieben! Und zwar habe ich ein Problem was mich sehr traurig macht, ich habe einen Freund der, erst seit kurzem, und schon jetzt hat er wenig Zeit für mich, wir sehen uns nicht so oft, dies macht mich echt...

Wir lieben uns aber es geht nicht^^ Antwort

BuenaSarita am 23.05.2009 um 15:34 Uhr
Ich habe ein problem und bin todunglücklich damit.. ich bin seit 6 mon mit meinem freund zusammen der an sich auch ein echt toller mann ist.. er sieht gut aus, ist einfühlsam und eigentlich auch recht...

Ständig Streit, aber wir lieben uns. Ist das normal? Antwort

Hanutachen am 07.09.2012 um 07:14 Uhr
Hallo Mädels, mein freund und ich sind ein halbes Jahr zusammen und wir haben uns ständig für kleinigkeiten in den haaren. Wir lieben uns aber, wir ändern so viel und kämpfen und geben uns das was wir brauchen....

Wir lieben uns, aber es geht trotzdem nicht?! Brauche Rat... Antwort

Appletini am 21.05.2013 um 15:18 Uhr
Hey Mädels,mein Freund und ich waren 1 Jahr lang zusammen, nun haben wir mehr oder weniger beschlossen, dass es so nicht mehr weiter geht.Seit bestimmt 8 Monaten kommt es immer wieder zum Streit, wir sind...

Nur noch Streit, seit wir zusammen wohnen! Antwort

inschen88 am 21.02.2010 um 21:32 Uhr
Hey Mädels!! Ich habe ein riesen Problem - mein Freund und ich sind seit 5 Jahren in einer glücklichen Beziehung. Wir sind jetzt Anfang Februar zusammen gezogen und seitdem ist bei uns der Wurm drin. Ich habe das...