HomepageForenLiebe-ForumWürden sich Männer für eine Frau ändern?

Würden sich Männer für eine Frau ändern?

Babsiam 05.11.2008 um 12:48 Uhr

Hallo Ihr lieben,
mein Freund und ich sind jetzt ein halbes Jahr zusammen, aber wir haben im moment immer wieder unnötige Diskussionen! Er ist halt total unpünktlich und total bequem! Es sagt auch immer er versucht es zu ändern, aber irgendwie sehe ich keine Bemühungen! Kann man sich überhaupt ändern und darf man sowas fordern? Wäre super, wenn ihr mir antworten würdet! liebe grüße

Nutzer­antworten



  • von DarkDiamond am 19.01.2009 um 13:10 Uhr

    Meiner Meinung nach ändern sich Männer nicht für eine Frau. Entweder man kommt mit Ihren “Macken” klar und kann damit leben oder eben nicht.

  • von Freak am 03.12.2008 um 21:05 Uhr

    Ein Mensch- egal ob mann oder frau- kann sich nicht ändern, veränderungen dieser art sind krampfhaft.

  • von Babypam am 06.11.2008 um 10:45 Uhr

    Also mein damaliger Freund hat sich radikal geändert nachdem er mit mir zusammenkam und das von ganz alleine von sich aus.

  • von Claudi80 am 06.11.2008 um 10:38 Uhr

    Ich denke auch, dass es immer darauf ankommt, was der Mann an sich ändern soll und das geht natürlich auch nur dann, wenn er es selber wirklich möchte.Ich werde jedoch immer hellhörig wenn zu oft der Spruch kommt “ich möchte” aber man keine Resultate sieht. Denn wenn sich jemand ändern möchte, dann redet er nicht nur,sondern tut es auch.
    Ich bin der Meinung, dass man wenn man an einem Mann etwas ändern möchte am weitesten kommt, wenn man nicht ständig mit ihnen darüber diskutiert, sondern einfach seine Konsequenzen daraus zieht. Also wenn dein Freund zu Verabredungen usw. zu spät kommt, dann setze dir ein Limit,wie lange du wartest und wenn er nicht da ist, dann bist du eben weg. Und wenn alles nichts hilft und er sich nach einem bestimmten Zeitraum immer noch nicht geändert hat, dann denke ich, wird er es auch nicht mehr tun und du musst ihn entweder so nehmen wie er ist oder dir ernsthaft überlegen ob dich das auf die Dauer zu sehr mitnimmt.

  • von MichiHameln am 05.11.2008 um 22:45 Uhr

    vergiss es. ich bin mit meinem mann acht jahre zusammen. mit der zeit wird alles schlimmer. nur noch einmal in der woche sex. obwohl man immer hört frauen haben nie lust. irrtum männer sind wahre sexmuffel. irgendwann fragt man sich ob es wirklich das leben ist. dann wirst du es selber nicht wissen weil du so lange mit dem kerl zusammen bist. ist es liebe oder einfach nur gewohnheit

  • von Blondchen_Lisa am 05.11.2008 um 19:15 Uhr

    Der Mann muss sich auf jedenfall von sich aus ändern, erzwingen kann man nämlich nichts. Ich gebe meinem Traummann jetzt auch eine zweite Chance und hoffe er hat sich aus freien Stücken für mich wirklich geändert.
    Wenn es bei deinem Freund um Unpünktlichkeit geht, dann sag doch zu ihm, dass wenn er sich verspätet sich bei dir melden soll. Das wäre dann wenigstens schon mal ein Anfang. Ob man Bequemlichkeit so leicht ändern kann weiß ich allerdings nicht…

  • von Sunchan am 05.11.2008 um 15:27 Uhr

    Es ist immer noch die Frage, was du für eine Veränderung erwartest. Dein Beispiel der Pünktlichkeit wäre keine Forderung, sondern einfach mal ein Grundsatz der sozialen Höflichkeit!
    Nörgeln bringt nichst, wenn es dich nervt, setz ihn vor die Wahl. Du oder seine Faulheit. Indem er beqeum und unpünktlich ist, wird er keine Frau lange halten können, also denke ich die wird er früher ode rspäter aufgeben müssen.

  • von BieneSchatz am 05.11.2008 um 14:23 Uhr

    ich glaube auch nicht das männer sich ändern, wegen einer Frau..mein ex hat es auch nicht gemacht wohl ich es ihm tausend mal gesagt habee =(

  • von Elvira02 am 05.11.2008 um 14:01 Uhr

    also mein Freund raucht weniger bzw. eigentlich gar nicht, eigene Zigaretten hatt er auch nicht mehr wenn jemand da ist und ihm eine anbietet sagt er sogar nein, ich glaube jeder Mann kann sich ändern bzw. nicht nur der Mann auch Frauen können sicher ändern wenn man es wirklich will. es kommt natürlich drauf an was der andere von einem will!!

    lg elvira

  • von Oscarilloline am 05.11.2008 um 13:21 Uhr

    Dudes, das stimmt nicht! Dein Schatz hält das ganz nun schon fast 2 jahre durch – und nicht 4 bis 6 Wochen…
    Wenn man schon so einen negative Einstellung gegenüber Männern hat, dann brauch man sich nicht wunder, wenn diese sich nicht ändern. 😉

  • von Dudes am 05.11.2008 um 13:12 Uhr

    also ich glaube nur für 4-6 wochen dann kommen sie wieder in die alte Schiene zurück. Da bleiben sie dann bis Frau mal wieder was sagt…

  • von pinQs_mausal am 05.11.2008 um 13:09 Uhr

    also mein freund ist raucher
    und ich kann das überhaupt nicht leiden
    aber seit er das weiß raucht er immer weniger in meiner gegenwart
    und hat es gestern soger die 3 stunden, die wir uns gesehen haben
    gar nicht geraucht, da er weiß, dass ich das nicht leiden kann
    also, ich glaube, wenn burschen wollen können sie sich ändern
    aber es ist immer besser, wenn sie das selbst möchten
    ich würde aber nie jemanden dazu zwingen wollen, sich zu ändern!!

  • von PonyMaedel am 05.11.2008 um 13:01 Uhr

    männer würden sich wohl nie wirklich sehr für frauen ändern.

  • von Oscarilloline am 05.11.2008 um 12:55 Uhr

    Ja, ein Mann kann sich für seine große Liebe ändern.
    Das Paradebeispiel sitzt gerade in der Uni. 😉

    Mein Verlobter ist richtig fleißig geworden und hat noch ein Laster, das ich hier nicht nennen möchte, nur für mich aufgegeben.

  • von Anialee am 05.11.2008 um 12:55 Uhr

    Hallihalloooo

    Ich denke dass ein Mann sich ändern kann wenn er das wirklich möchte! Doch sobald er in der Beziehung das Zepter in der Hand hat, erlaubt er sich einiges (Das wäre ja am Anfang nie so gewesen)
    Wie auch immer, Männer hassen es ja, wenn man ständin rumnörgelt.
    Deshalb wäre es gut wenn du versuchen könntest nicht dergleichen zu tun (Im Sinne dass es dir egal ist) dann wir er evtl. schalten und vonalleine merken was er ändern muss.
    Oder du bist sein Spiegelbild indem dass du dasselbe machst und er sieht wie es sich anfühlt. Doch obdas wirklich sinnvoll ist, weiss ich nicht…

    Liebe Grüsse
    Mina

Ähnliche Diskussionen

Ehemann küsst andere Frau Antwort

Chapiteau am 22.09.2013 um 22:02 Uhr
Hallo ihr lieben,ich bin neu hier und sitze gerade mit meinen Gedanken alleine hier.heute war mein Ehemann auf einer Betriebsfeier er kam so gegen 20 Uhr nachhause und war angeheitert.er grinste als vor sich hin und...

Sex mit einer Frau - Liebe "mit" einer anderen Frau? Antwort

kleenerEngel am 20.09.2011 um 17:18 Uhr
Hallo Mädels, mich beschäftigt eine Frage: kann es sein, dass ein Mann behauptet mit einer Frau glücklich zu sein und dennoch mit einer anderen (z.B. seiner Ex) Sex hat.. und das tatsächlich mit sich vereinbaren...

Liebeskummer, verliebt in eine Frau???? Antwort

Hangover2000 am 28.06.2017 um 20:54 Uhr
Hallo ihr Lieben, Mir ist etwas passiert mit dem ich selbst so nie gerechnet hätte. Ich habe mich in eine FRAU verliebt. Sie ist in meinem Alter und strahlt einfach nur Lebensfreude aus, sie fasziniert mich und hat...