HomepageForenLiebe-ForumWürdert ihr ihm das erlauben ?

florw

am 05.02.2010 um 18:33 Uhr

Würdert ihr ihm das erlauben ?

Hey Mädels, ich hoffe ich bekomme paar meinungen zusammen.

Folgendes mein Freund hat mir öfter verschwiegen dass er Kontakt zur seiner ex hat , um Probleme aus dem weg zu gehen, weil ich auf das thema nen wenig sensibel reagiere. Nun hat er mir es dann doch erzählt und will zum Geburtstag vom 13 /14 von der einen ex (war seine erste große liebe und waren war ca 4 jahre zusammen )und dann ist noch eine dabei mit der er auch mal was hatte…Er will nicht mit mir hin, weil er diese Kombination nicht so gut zusammen findet und der spaß vergehen würde… Nach einem hin und her… Dann bevor er doch nicht hin kann,meinte er nur so : naja vielleicht frag ich sie mal, ob du mit darfst… klingt ja auch nett… Statt dass er das von vorne rein mir schon sagt :(
Soll ich ihm da alleine hinlassen ? Verbieten ist ja auch scheiße… dann macht man ja dinge sowieso heimlich…Nur ich finde es doof, wir sind am 13 abends zum Geburtstag eingeladen zum stiefvater… dann will er mich nach hause fahren und dann will er zur party…Mhm finde ich nicht gerade nett.Ich bin nicht so gut auf diese ex zu sprechen, weil immer wenn ich mit meinem schatz stress hatte, hat er mit ihr darüber geredet und dann war ich die blöde und es kamen sätze: “deine freundin hat nen Problem mit mir ” usw…Vielleicht noch was ich bin nun seit über einen Jahr mit ihm zusammen ( fast 16 monate )
Er sagt , dass er mich über alles liebt… Aber für mich ist das vertrauen ein bissel weg, weil er mir diesen kontakt verschwiegen hat.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Jenna_x3 am 06.02.2010 um 00:05 Uhr

    ich würde mir auch gedanken machen , mich würde das total stören

    0
  • von Satyagraha am 05.02.2010 um 23:40 Uhr

    Mich würde dass auch extrem stören. Ich hab am Anfang zugelassen dass mein Freund mit seiner Ex schreibt. Auch wenns mich gestört hat. Aber Vertrauen gehört in jede gesunde Beziehung dazu. Jetzt schreibt er eh nicht mehr mit ihr. Ich würds ihm aber jetzt noch erlauben. denke aber weil er weiß dass es mich stört würde er das gespräch schnell beenden, wenn sie eins anfangen würde. ^^
    Bei der andern wäre ich eifersüchtiger, weil die andere seine erste war. Mit der hatte er zwar keinen Kontakt mehr während wir zusammen waren, aber er hat noch mit ihrer chwester geschrieben. Das hat mich wiwe auch schon gestört. xD” Aber eigentlich glaub ich ja selber nicht, dass er wieder was von einer von denen wollen wird. Dennoch ist das unangenehm.
    Also wenns 4Jahre her ist, dann glaub ihm ruhig dass sie ihm in der Hinsicht egal ist. Ich denke alles was da war verliert mehr oder weniger an Bedeutung. Nach so einer langen Zeit sieht man die Erinnerungen eher wie einen Film, anstatt dass man selbst mit im Geschehen ist. Bei mir ist das zumindest so. Der Typ von dem ich vor 4Jahren was wollte, spricht mich jetzt nichtmalmehr im geringsten an. ^^ Ich könnte jetz locker mit ihm befreundet sein und hätte nicht im geringsten das Bedürfniss nach mehr. Xx
    Dass er dir das verschwiegen hat legt ihm natürlich ein Laster auf. Aber es kann ja sein, dass er einfach Angst vor deiner Reaktion hatte. Vielleicht verstehn sie sich ja total gut. Wenn er ihr sogar eure Beziehungsprobleme erzählt scheint er doch eher eine Freundin in ihr zu sehen. Kann natürlich auch anders sein. Aber du wirst es ja dann wissen.
    Ich fänds aber nicht ok, wenn er dich nicht mitnehmen würde. Oder wenn er uuuunbedingt auf sein Recht bestehen würde dahinzugehn, obwohl du extrem was dagegen hast. Aber da du es ihm eh nicht verbieten zu wollen scheinst, kannst du ja wenigstens noch mitkommen.
    Wenn er vorhätte dich zu betrügen o.ä. würde er das auch ohne die Feier machen können. Dann ist es eh besser das möglichst früh zu erfahren.

    0
  • von florw am 05.02.2010 um 22:16 Uhr

    Leider lässt mich die erdbeerloungw irgendwie nicht auf die seite, wo ich es bestätigen kann :(
    Aber es war echt nett deine Bekanntschaft gemacht zu haben!

    0
  • von angelbaby01 am 05.02.2010 um 21:34 Uhr

    naja beim einen gehts schneller beim andern dauerts ein wenig. ist ja nicht schlimm und das ist auch erst sogesehn meine 2. richtige beziehung. den diese typen wos nur ein paar wochen gehalten hat kann man ja nicht rechnen :) so ich werd dann jetz mal gehn hab schon viereckige augen *Gg* aber ich hoffe es entwickelt sich alles zu deinem besten. ich hab dir ne freundschaftseinladung gesendet würde mich freuen wenn du sie annimmst. und mich auf dem laufenden haltest wie es sich entwickelt hat.

    wünsch dir alles gute

    schönen abend

    0
  • von florw am 05.02.2010 um 21:19 Uhr

    wow respekt. Ich bin 21 und habe jetzt gerade mal meine erste beziehung .

    0
  • von eSmeR_seKer am 05.02.2010 um 20:59 Uhr

    das würde ich niemals wollen ..vorallem wen er mir so etwas verschweigen würde …

    0
  • von angelbaby01 am 05.02.2010 um 20:59 Uhr

    ich bin 23 und seit über 7 jahren mit ihm zusammen. danke :)

    0
  • von florw am 05.02.2010 um 20:56 Uhr

    wie alt bist du eigentlich ? und wie lange bist du mit deinem verlobten zusammen ? das freut mich für dich :)

    0
  • von angelbaby01 am 05.02.2010 um 20:54 Uhr

    ja aber nur mit dem unterschied das ich meinen freund auf die party meines ex mitgenommen hätte, wenn der nicht grade hausarest gehabt hätte und drum hab ich sozusagen damals nen gemeinsamen guten freudn mit genommen und der war anstandsdame *Gg* ne aber ist sowieso nix passiert haben damals nur gequatscht und getanzt. aber ich geb ehrlich zu ich freu mich heute noch wenn ich ihn mal auf der strasse oder so seh. aber ich glaub das ist einfach das typische syndrom 1 liebe und die vergisst man halt nicht mehr so einfach *gg*

    0
  • von angelbaby01 am 05.02.2010 um 20:50 Uhr

    ich denke dir wird nichts andres übrig bleiben als ihn auf die party gehn zulassen und abzuwarten was sich entwickelt

    0
  • von florw am 05.02.2010 um 20:50 Uhr

    Aber du wolltest deinen ex ja auch wieder sehen um es 100 ig abzuhacken :) Ich glaube ich muss meinen freund dass auch erlauben. Und wenn er sich gegen mich entscheidet , dann hat er mich nicht so stark gebliebt wie er es immer gesagt hat. und damit müsste ich leben

    0
  • von angelbaby01 am 05.02.2010 um 20:48 Uhr

    ja ich hab wieder einen freund um genauso zu sein bald einen ehemann wir heiraten im mai :) aber ich würd ihn heute nicht mehr haben wollen weil ich eingesehn habe das wir immer viel zu verschieden waren und es immer noch sind. ich hab mir damals immer gewunschen nochmal mit ihm zusammen zu kommen und einmal hat er mich zu seinem geburtstag in ne disco eingeladen (da war ich schon mit meinem jetzigen zusammen und er wusste auch davon) und bin hingegangen gemeinsam mit meinem besten freund und damals kam dann so ne meldung von meinem ex : ich hab den abend sehr genossen, und mir ist nun klar das ich damals einen fehler gemacht habe. ich hab mal dumm gekuckt, klar das war das worauf ich eigentlich nur gewartet hatte das er nochmal mit mir ne beziehung haben will. aber ich bin dann in mich gegangen und hab nachgedacht und ihm gesagt das ich in einer neuen glücklichen beziehung bin und er hat es akzeptiert. und ich denke bis heute das meine entscheidung richtig war mich für meinen jetzigen entschieden zu haben und meinen ex gehn zu lassen. den schluss endlich wärs nach ein paar monaten wieder aus gewesen da bin ich mir sicher.

    0
  • von florw am 05.02.2010 um 20:46 Uhr

    Ja darauf habe ich auch angst, aber ich glaube diesen schritt muss nun gewagt haben, ich will ja ehrlich gefühle bekommen und zwar alleine! Ich muss es glaube ich riskieren sonst verliere ich ihn erstrecht

    0
  • von florw am 05.02.2010 um 20:44 Uhr

    @vreny wieso würdest du ihn nicht alleine dort hingehen lassen `? Sollte man sich nicht vertrauen.

    0
  • von sassysas am 05.02.2010 um 20:43 Uhr

    he ich weiß nicht. mein freund hatte auch kontakt zu seiner ex und jetzt hat er montag mit mir schluss gemacht und will wieder was von ihr..er hat sie auch am we getroffen und mir erzählt er hat keine zeit für mich und so…alsio ka aber verbieten is auch blöd!

    0
  • von florw am 05.02.2010 um 20:41 Uhr

    @diega ich glaube ich habe auch nicht vor dahin zugehen. Wie gesagt, sollte da was laufen ist das halt so… Ich kann ihn ja nicht zwangshaft hier einsperren…

    0
  • von Vreny am 05.02.2010 um 20:41 Uhr

    Ich würde ihn auch nicht alleine dort hin gehen lassen !!!!!!!!!!!!!

    0
  • von florw am 05.02.2010 um 20:39 Uhr

    er war damals 16 und nun ist er fast 21… Für ihn ist auch ne welt zusammen gebrochen und hatte nen halbes jahr keinen kontakt und von dann an immer wieder mal ein hallo… Und wie würdest du es aus heutiger sich sehen ? Hast du nun ein freund ? meinst du dü könntest dich wieder in ihn verlieben `?

    0
  • von diegia am 05.02.2010 um 20:31 Uhr

    wow, ich glaube ich würde innerlich voll ausrasten….reagiere nämlich auch äußerst “sensibel” (wie du es so schön formuliert hast 😉 ) auf dieses thema, obwohl ich selber auch kontakt zu meinem ex habe….
    ich an deiner stelle würde ihm einmal ordentich deine meinung sagen, nämlich dass du sauer und enttäuscht bist, dass er dir die sache verschwiegen hat und das dein vertrauen ihm gegenüber darunter gelitten hat (wenn es denn so ist….) und ich würde auf jeden fall nicht auf diese party gehen…also wenn er dich da betrügen sollte mit seiner ex, dann bringt es ja nichts, wenn du zur kontrolle mitkommst, denn dann passiert es ein ander mal wo anders….
    wenn die beziehung für dich noch sinn macht, dann musst du ihm vertrauen (bzw umgekehrt 😉 ) und dann würde ich so tuen, als ob es dir nichts ausmacht dass er hinfährt…..dich einfach nicht dafür interessieren (versuchen^^)…
    wie ätzend dass er mit seiner ex über eure probleme redet….darüber würde ich mal mit ihm reden, das geht ja gar nicht….

    0
  • von angelbaby01 am 05.02.2010 um 20:31 Uhr

    mahhh bitte heute passieren mir auch hundert tippfehler. bitte wegschauen :)

    0
  • von angelbaby01 am 05.02.2010 um 20:30 Uhr

    oh… ok dann hab ich mich doch nicht velesen *gg*

    0
  • von angelbaby01 am 05.02.2010 um 20:28 Uhr

    hat sie ihm damals eigentlich eine begründung gegeben warum sie schluss macht mit ihm? ich frag nur aus dem grund weil bei mir wars so das meine 1. große liebe auch mit mir schluss gemacht hat und damals ne totale welt zusammen gebrochen ist für mich und ich dann so froh war als er gesagt hat er möchte ne freundschaft beibehalten. weil ich hab nie verstanden warum er schluss gemacht hat und er hat es mir auch nie gesagt weil ers nicht fertig gebracht hatte und ich hab die freundschaft so genossen udn genutzt bis der zeitpunkt da war an dem ich das “warum” plötzlich begriffen hatte und mir klar wurde das er schluss gemacht hatte weil er doch nur eine normale freundschaft wollte. ich hab heute noch ein wenig kontakt allerdings nur grade mal ein hallo oder ne sms an weihnachten oder geburtstag *gg* mehr auch nicht aber damals war 15 und schwerst verliebt in den typen und heilfroh das er mir nach dem schlussmachen eine freundschaft angeboten hatte. vielleicht ist das ja bei deinem freund ähnlich wie bei mir damals.

    0
  • von florw am 05.02.2010 um 20:27 Uhr

    ups mensch ich habe mich auch nicht richtig ausgedrückt sehe ich gerade AHHH

    Bin wahrscheinlich zu sehr im Gedanken versunken, dass ich meinen beitrag nicht mehr richtig geschrieben habe oder schreiben konnte

    0
  • von florw am 05.02.2010 um 20:25 Uhr

    @physalis ich glaube du hast recht und es verdammt nicht leicht diesen schritt zu gehen. Ich sollte ihn gehen lassen und zwar alleine, oder ?Sollte er mir doch sagen, er bleibt mir zuliebe bei mir und geht da nicht hin soll ich dann sagen, geh trotzdem ?

    0
  • von florw am 05.02.2010 um 20:24 Uhr

    Ne ne… er war nicht mit der 4 jahre zusammen, es ist 4 jahre her :) Und mit mir hatte er die längste beziehung bisher gehabt. Es war halt seine erste liebe und die Beziehung dauerte 7 monate

    0
  • von florw am 05.02.2010 um 20:21 Uhr

    vielleicht braucht er das einfach diese person wieder zu sehen! sollte er sich wieder in sie verlieben dann ist das so….Aber dann ist die wahrheit ans licht auch wenn es mega weh tun würde. Er schließt das aus…Er hatte ja noch andere freundinnen ich glaube eher er hat seine letzte da ausgenutzt… Aber ich denke schon dass er sich bei mir wieder neu verliebt hat… Er hat richtig gekämpft um die liebe , das magst du gar nicht glauben, wenn er nur die ex im kopf gehabt hätte, dann hätte er nicht so gekämpft , dass wir ne beziehung haben, ich habe es ihm verdammt nicht leicht gemacht und viele hätten mich in die luft gejagt… aber nur so wußte ich dass er nicht die sorte von arschmänner ist.

    0
  • von angelbaby01 am 05.02.2010 um 20:21 Uhr

    wichtig ist das du ihm keine szene machst und ihn bedrängst. freiheiten sind gut aber auch nur bis zu einem gewissen grad. und beziehungspausen sind ab und an gar nicht so schlecht weil ma da zeit hat über alles nachzudenken und seinen geühlen wirklich bewusst werden kann. aber so wie du schreibst bist du ihm ja auch nicht ganz egal. ich kann mir denken das er einfach glückliche vier jahre mit der ex hatte die er nicht einfach so hinschmeißen will und noch so an ihr klamert weil ihm das kleinste fünktchen kontakt schon völlig ausreicht und ihn glücklich macht.

    0
  • von physalis56 am 05.02.2010 um 20:21 Uhr

    liebe florw, lass ihn auf jedenfall gehen.
    er kommt zurück!
    mach nicht den fehler ihn einschränken zu wollen, versuch dich zu lockern, ich weiß wie schwer das ist und wie unmöglich das jetzt klingen mag, aber versuch deine einstellung dazu zu ändern nicht seine.
    das wirst du nicht hinbekommen, ich musste es gerade schmerzlich merken, und kann dir deswegen nur raten, es nicht zu machen!
    sprich normal mit ihm drüber, sag dass du dir sorgen machst, aber das es ok ist und du ihm vertraust und mach an dem abend irgendwas was dir auch spaß macht, dann ist es leichter. oder ttriff dich mit freundinnen, trinkt prosecco und lästert über ihn, so wirst du ihn dann mit nem grinsen wieder empfangen können.

    0
  • von angelbaby01 am 05.02.2010 um 20:16 Uhr

    naja es gibt leider gottes auch so leute die sich auf ne neue beziehung einlassen um damit die alte liebe zu vergessen. aber das muss jetz nicht heißen das das bei deinem freund auch zutreffen muss. aber wenns dich so sehr fertig macht dann geh aufs ganze lass ihn zu der party und warte ab wie er sich danach verhält. ich meine wenn er was angestellt hat gelingts ihm glaub ich nicht so leicht es vor dir zu verheimlichen.

    0
  • von florw am 05.02.2010 um 20:13 Uhr

    Achja und vor einem halben jahr hatten wir 3 wochen ne beziehungspause ( auch wegen dem thema ist wurde einfach zuviel) Ich habe mich dann gar nicht mehr bei ihm gemeldet und er konnte dann machen was er wollte , treffen mit wem er wollte und so weiter.. aber er war nicht glücklich und hat darum gekämpft, mich wieder zubekommen. Ich habe ihm auch zur wahl gestellt entweder ich oder die ex und ne bekannte vom volleyball…Und er hat sich für mich entschieden und die nummer von der einen gelöscht… und er hat wirklich kaum noch was mit dem zu tun gehabt… ja und mein misstrauen war irgendwie noch drin.. und ich habe wohl zu oft nachgehackt :Habt ihr noch kontakt, wahrscheinlich schon zu sehr, dass es einfach nervte.. und man macht doch gerne das was einer einem nicht erlaubt! verbot ist reizvoll , falls du mich verstehst.Vielleicht würde ich mehr erreichen, wenn ich gleichgültig rüber komme, ob er mit den redet oder nicht, vielleicht steiger ich mich zu sehr in meinem prinzip : er hat sich für micht entschieden. vielleicht sollte ich mich davon befreien und vielleicht erreiche ich dann auch , dass er kein intresse mehr hat zu dieser bekanntschaft

    0
  • von florw am 05.02.2010 um 20:08 Uhr

    Ich merke gerade, ich komme irgendwie nicht weiter… :( Wenn mein freund mich nicht lieben würde und immer noch seine ex , dann wäre er doch nicht mit mir zusammen oder ? Naja aber ich denke zu negativ.

    0
  • von angelbaby01 am 05.02.2010 um 20:06 Uhr

    aja und ich antworte dir gerne, ich hoffe nur es hilft dir auch was 😀

    0
  • von angelbaby01 am 05.02.2010 um 20:05 Uhr

    naja noch ein grund der zum zweifeln ist. er hat zwar vor wieder nachhause zufahren ja ok. aber ich kann mir nicht vorstellen das er da auf der party nicht auch mal was alkoholisches zu sich nimmt. und dann mit promille mim auto heim ist auch nicht so toll. also da könnt ich schon zweifeln ob er sichs da nicht anders überlegt doch dort zu bleiben wenn er leicht angetrunken ist und es schon spät ist.

    sicher ist es normal das wenn jemand ne party gibt da angeboten wird dort zu übernachten. aber bei einer ex freundin ist das ja ein wenig anders zu sehn 😀

    könnte ja ein vorhaben von ihr sein sich an ihn ranmachen zu wollen, muss nicht sein ist aber durchaus zu überdenken *gg* vorsicht ist die mutter der porzellankiste *gg*

    0
  • von plasticdoll am 05.02.2010 um 19:54 Uhr

    also einerseits solltest du ihm schon vertrauen. er weiß, dass er es nicht versauen sollte – und wenn doch, kannst du wenigstens froh sein, dass du gewissheit hast. andererseits ist es schon irgendwo seltsam..

    wenn die zwei wirklich NUR NOCH gute freunde sind, und nicht mehr, dann dürfe es GAR KEIN problem sein, dass du sie kennenlernst. wieso solltet ihr euch streiten, wenn doch alles nur freundschaftlich ist? es gäbe eigentlich gar keinen grund, dass ihr aneinander geratet. d.h. da muss was sein: a) sie hat noch gefühle für ihn und er weiß es, denkt deswegen dass sie was gegen dich hat weil du ja seine freundin bist; b) er hat noch gefühle für sie und hat angst dass du es vll merkst und dann deinerseits was gegen sie hast; oder c) er hat ihr gegenüber schlecht über dich geredet (dass er sich ÜBERHAUPT bei gerade IHR über dich auskotzt, ist total scheiße. er sollte dabei, wenn überhaupt, auch seine eigenen fehler erwähnen, sonst ist es einseitig und unfair) und hat angst, dass sie deswegen was gegen dich sagt.

    sowas in der art könnt ich mir jedenfalls vorstellen. normal wärs doch selbstverständlich, dass man die freundin da mitnimmt. sollte eigentlich absolut kein problem sein, man kann schließlich normal miteinander umgehen wenn tatsächlich keine gefühle mehr da sind. so scheints aber nicht..

    0
  • von florw am 05.02.2010 um 19:47 Uhr

    @lexycore, die haben sie nicht getroffen sondern im icq geschrieben… Davon hätte ich erfahren, weil die 30 km weiter weg wohnt… Er hat sie schon 8 monate oder so bestimmt nicht mehr gesehen.

    0
  • von florw am 05.02.2010 um 19:45 Uhr

    Angelbaby01 ich finde es total lieb, dass du mir antwortest, :) Man muss noch dazu sagen, dass sie einen freund hat ( soweit ich infomiert bin ) Aber das muss auch nichts heißen, weil sie es auch schon mal gebracht hat meinem freund zu sagen : ich gehe heute feiern, mein freund wird nicht dabei sein ( das war noch bevor ich mit meinem freund zusammen war… Alleine das machte sie schon unsympatisch und vielleicht kann man diese bedenken von meinem freund verstehen. Ich glaube schon es würde eskalieren, wir frauen können uns ja auch derbst anzicken :) Und er meinte er würde mit dem auto fahren weil die party etwas weiter weg ist… Und ich habe sogar angst, er entscheidet sich doch fürs trinken und bleibt die nacht da, denn das soll sie ja schon mal angeboten haben… Und er meinte dazu : ich würde das nich machen, weil er mit mir zusammen ist.

    0
  • von angelbaby01 am 05.02.2010 um 19:40 Uhr

    es kann ja sein das er dich liebt. aber in meinen augen hat er trotzdem irgendwie große entscheidungs schwierigkeiten. und jedesmal wenn was vorgefallen ist oder er langeweile hat zur ex zu rennen find ich nun auch nicht so lustig. vielleicht seh ich das auch nur so verzwickt weil ich auch mal in so einer situation war wie du und ich dann schluss endlich von ihm betrogen worden bin und er wieder zur ex ging.

    auf der anderen seite kann ich ihn auch verstehen das er sagt er will dich nicht mitnehmen weil er vielleicht angst hat das die situation zwischen seiner ex und dir eskalieren könnte.

    finde einen kompromiss mit ihm das ist sicher auch nicht schlecht zb. wenn er auf die party geht das er sich in gewissen abständen oder so bei dir melden soll. klingt jetz total nach kontrollfreak sorry aber ich wüsst da nichts anderes. weil wenn wirklich was vorfallen sollte auf der party wirds dir bestimmt nicht so schnell jemand sagen weils ja ihre freunde sind und nicht deine.

    0
  • von florw am 05.02.2010 um 19:32 Uhr

    Achso und das mit dem mitbekommen ist, weil er angst vor diese Kombination hat.. und er meinte es wäre nicht der passende moment seine ex auf ihren geburtstag kennen zu lernen und womöglich hat er da recht.
    Er hat ja auch nach einem hin und her gesagt : Ich kann ja fragen ob du mitkommen kannst… und mich macht das traurig, dass er das nicht von anfang so wollte…

    0
  • von florw am 05.02.2010 um 19:30 Uhr

    Die sache ist ich habe keinen konkreten ex leider… Denn ich weiß genau, dass er das genauso wenig mögen würde.Wenn mir der kontakt soviel bedeuten würde. Er ist sogar total eifersüchtig als ich mich total gut mit nen kumpel verstanden habe… Damit kam er gar nicht mehr klar…( und da lief gar nichts und war auch nie was) Mhm, ich finde es nur einfach komisch, zu anderen ex freundinnen hat er nicht so das bedürfnis kontakt zu haben…Oder vielleicht braucht er einfach jemanden zum reden und freut sich wenn eine ihm auf ne party einlädt, man muss nämlich sagen, dass er kaum freunde hat… Er macht nun ne ausbildung und studiert nebenbei noch… Und ich nicht online bin, schreibt er sie an. Ach mensch das ist alles nicht leicht…wir haben gestern lange darüber geredet… und er wollte sich alles übern Kopf gehen lassen und hatte mindest paar mal gesagt, dass er mich liebt und mich nicht verletzen will hat er heute geschrieben… aber heute habe ich mich den ganzen tag schlecht gefühlt, als würde ich gerade liebeskummer haben und das kann auch nicht sein
    Ich habe ihm auch kurz geschrieben, wie es mir geht und er fand es nicht gut…Und schrieb wieder : Ich liebe dich…

    0
  • von Alinababy am 05.02.2010 um 19:26 Uhr

    Ich würds net erlauben!! Das interessiert mich dann auch nicht, ob er hin will oder nicht! Ist doch so, dass unter Alkohol was passieren könnte… und das andere dabei sind, ist auch egal, das ist ihr Geb. und ihre Freunde, die werden auch nichts sagen! Möchte er denn, dass du Kontakt mit deinem Ex hast? Ist nur meine Meinung, ich würde auch nicht mit mir drüber diskutieren lassen! Ist deine Entscheidung… aber wenn er nichts vorhätte, wieso will er nicht, dass du mitkommst?

    0
  • von Jasmin13 am 05.02.2010 um 19:22 Uhr

    ich würde einfach mit meinem freund mitkommen. dann nerv sie halt du bist halt seine jetzige und wenn er irgendwo hin geht dann sollst du doch mit, außer du bist ihm peinlich was ich ja eher nicht denke! o.O
    aber naja nach fast 16 monaten noch immer kein vertrauen? ich mein okay er hat dich belogen, aber deswegen würde ich ja erst recht mitkommen zu ihr. man weiß ja nie…
    lg

    0
  • von angelbaby01 am 05.02.2010 um 19:22 Uhr

    naja die aussage von ihm find ich ja schon ganz schön dreist. sorry aber der macht sich das ja sehr einfach. ich meine ja schön und gut erste liebe und so aber der sollte mal loslassen können. ich meine wenn ständig die ex ein thema ist habt ihr ja gar keine zeit eure zeit gemeinsam perfekt zu nutzen und euch auf euch und das schöne in eurer beziehung zu konzentrieren. und wenn er sagt er will den kontakt nicht abbrechen dann sind da auch wenn er das nie zu geben würde insgeheim noch gefühle da.

    aber sprich ihn doch mal drauf an wie er sich fühlen würde wenn du kontakt mit einem ex freund hättest der dir sehr viel bedeuted hat!? das würde ihm sicher auch nicht gefallen und ihm vielleicht mal zu denken geben.

    0
  • von florw am 05.02.2010 um 19:22 Uhr

    das erste wort soll also heißen…Mich intressiert mal deine sichtweise…Weil mein freund scheint es ja genauso wie du zu sehen…

    0
  • von florw am 05.02.2010 um 19:20 Uhr

    @esachan als würdest du deinem freund nen vogel zeigen und ihm sagen : Akzeptiere das oder ich bin weg… “mensch ich frag mich dann ob das liebe ist, wenn einem der ex soviel bedeutet

    0
  • von esachan am 05.02.2010 um 19:18 Uhr

    und ich würde mein freund auch nciht mitnehemn ich kämme mir einfach scheiße bei vor…

    0
  • von esachan am 05.02.2010 um 19:16 Uhr

    du hast kein recht es ihm zuverbieten… du musst ihm vertrauen
    also ich sag ganz ehrlich wen mein freund mir verbieten würde zu dem gb meines ex zugehen und da einen richtigen aufstand amchen würde wär er die längste zeit mein freund gewesen

    0
  • von WolkeSieben am 05.02.2010 um 19:14 Uhr

    Ich kann dich auch verstehen.
    Ich wäre an deiner Stelle auch SEHR misstrauisch, wenn er sagen würde, ich dürfte nicht mitkommen.
    Und ganz ehrlich? Du kannst ihm nichts verbieten, aber ich würde ihm zeigen, dass es dir gewaltig gegen den Strich geht, meiner Meinung nach ist er es selber schuld wenn er zu dir sagt, dass du nicht mitkommen sollst, gerade wenn das ne Party seiner EX ist -.-
    Zeig ihm ruhig, dass du das scheiße findest und geh an dem Abend mit deinen Freundinnen schön Party machen. Was er kann, kannst du schon lange!
    Btw: Du kannst ihm nix verbieten habe ich eben geschrieben. Genauso wenig kann er dir was verbieten. Aber das was er da tut, ist, dir etwas zu verbieten…

    Oh Gott, entschuldigt meine Ausdrucksweise…

    0
  • von florw am 05.02.2010 um 19:12 Uhr

    Bei solchen fragen sagt er : Er würde mich lieben und seie ihm wichtiger, aber stellt mich trotzdem vor die wahl, entweder ich akzeptier diese kontakte oder ich muss halt gehen.. :(

    0
  • von angelbaby01 am 05.02.2010 um 19:09 Uhr

    also ich kann dich durchaus verstehn. ich wäre da sehr skeptisch. und das dein vertrauen angeknaxt ist ist ja mal klar wenn er dir das solange verschwiegen hat, das er noch kontakt mit ihr hat. ich würde ihm klar sagen das dich das stört und du enttäuscht bist. und ehrlich gesagt wenn das mein freund wäre würde ich ihm mal gehörig die meinung galgen und ihn fragen was ihm eigentlich wichtiger ist die blöde ex oder ich!? denk maln drüber nach über kurz oder lang wirds immer was geben wo sie als problem auftauchen wird.

    0
  • von florw am 05.02.2010 um 18:59 Uhr

    @selinathediva, ja genau ich will keine spaßbremse sein, wenn er sich doch gegen die feier entscheidet bin ja dann auch eine…Naja obwohl ich das irgendwie toll finden würde mit ihm die zeit zu verbringen.

    0
  • von SelinaTheDiva am 05.02.2010 um 18:53 Uhr

    ich versteh dein problem:
    du willst nicht die Spaßbremse sein und eine Angriffsfläche für die beiden Verflossenen darstellen
    aber auf der anderen Seite willst du deinen Freund nicht einfach so jemandem anderen überlassen

    das einzige was mir Sorgen macht ist, dass dein Freund nicht will dass du mit ihm dahin gehts. WIESO?

    Ansonsten würde ich ihn gehen lassen, aber ihn doch spüren lassen, dass dir das nicht gefällt!

    0
  • von florw am 05.02.2010 um 18:52 Uhr

    Ich kann verstehen , dass jeder mann seinen freiraum möchte und auch wir frauen wollen das! Aber das verrückte ist ja : Mein freund findet das mega scheiße wenn ich mal nen mädelsabend mit ner freundin mache und verfolgt micht dann in der disco, weil er angst hatte ich würde jemand neues kennen lernen… Ach sind wir beide kompliziert. Ich will gleiches recht für beide! Und dinge zu verschweigen… mhmm

    0
  • von Girl_next_Door am 05.02.2010 um 18:51 Uhr

    oh mein gott, mein text is ja grausam^^ die lernerei bekommt mir net;-)

    also, ich denke auch, dass man grundsätzlich vertrauen sollte, aber wenn ers dir nicht erzählt und dich dann auch net mitnehmen will, ist das schon anlass zum skeptisch-werden.
    normal is das jedenfalls nicht.natürlich kann jeder tun und lassen, was er will, aber mein freund würde zum beispiel nie auf son geb gehen, ohne mich zu frage, ob ich mit will.er liebt mich schließlich und geht gern mit mir weg.

    0
  • von florw am 05.02.2010 um 18:49 Uhr

    @sanitzbunny : Mein bedenken ist es ja gerade, weil es seine erste große liebe war…Und er hat zu mir gesagt : Es ist doch schon ewig her… 4 jahre.. Und er würde mich nun lieben…Aber ich sage mir, die 1. Liebe ist sowieso ne verzwingte sache… Dann können doch auch nach 4 jahre wieder gefühle kommen. Und sie war ja die jenige die schluss gemacht hatte. Kann doch gut sein, dass sie es nun bereut, dass sie sich erst austoben musste…

    0
  • von Sanitzbunny am 05.02.2010 um 18:46 Uhr

    Also das er allein hingehen möchte is` wirklich komisch. Mich würde es auch stören wenn er dort ganz allein is`, vllt. hat er doch noch Gefühle für sie, wenn du sagst sie war seine 1. Große Liebe, hinterfrag die ganze Sache einfach ein bissel mehr.

    0
  • von LoVve am 05.02.2010 um 18:44 Uhr

    Also gerade weil das seine ex ist, hätte ich totale angst dass es zwischen ihnen funkt.
    Also ich würde unbedingt mitgehen wollen um zu schauen was die da so machen, wäre ja echt schlimm wenn seine ex noch was von deinem freund will..

    grausame gedanken..

    wünsch dir viel glück

    0
  • von de1uxe am 05.02.2010 um 18:43 Uhr

    mich würd das auf jeden fall stören.. ich weiß net… find ich nicht so nett :/

    0
  • von Girl_next_Door am 05.02.2010 um 18:41 Uhr

    dann ist* meinte ich

    0
  • von Girl_next_Door am 05.02.2010 um 18:40 Uhr

    finds komisch, dass er dich nicht mitnimmt.eigentlich gehört sich das so und wenn ich geburtstag feier, dann ihr der partner/ die partnerin des gastes natürlich immer mit eingeladen.
    das würde mich also auch kränken und ich würde es ihm auch sagen, dann mich das stört.

    0
  • von criystallica am 05.02.2010 um 18:40 Uhr

    nun gut, er hat es verschwiegen, mach ihm klar, dass das nichts bringt und Du noch enttäuschter bist, wenn Du es nachher rausfindest, also immer ehrlich bitte…..^^ tya, und dann lass ihn doch einfach gehen, was soll er denn machen? es is ne party und kein date, da werden viele leute sein, also mach Dir nich so viele gedanken 😉 vertrau ihm ^^

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Würdet Ihr ihm wieder vertrauen oder glauben??? Antwort

Stinchen86 am 02.07.2009 um 14:45 Uhr
Hey ihr Erdbeerrinen...wollt gern mal eure Meinung wissen :-) ich bin seid 2 Jahren mit meinem Schatz zusammen,wir wohnen auch zusammen und eig.ist alles supi...aber auch nur eigentlich.Vor ein paar Wochen war ich in...

könnt ihr das glauben Antwort

LittleRaspberry am 21.03.2010 um 18:13 Uhr
huhu, wollt euch mal was erzählen über mein freund (danilo) also ich saß damals bei meinen ex freund ... als er einen anruf bekam und genau diesen satz gesagt hat: Danilo kommt gleich. ich hatte auf einmal...

Chancen bei ihm? Habt ihr Tipps wie? Antwort

Piratenbraut11 am 01.02.2011 um 16:54 Uhr
Hola, ich seh am Freitag einen Kumpel wieder mit dem ich vor ein paar Monaten was hatte. (Also knutschen + kuscheln.) Wir haben uns vor einem Jahr kennergelernt und uns aber nur bei Sitins oder Partys gesehen....

Versteht ihr das? Antwort

Cassnovelia am 12.02.2014 um 16:31 Uhr
Mädels ganz ehrlich, dass ist euch doch auch schon passiert. Da schreibt euch ein Kerl, locker flockig mit Humor und ihr denkt: Wieso nicht, ein kleiner Flirt hat noch nie geschadet. So fängt’s an… Wir schreiben,...

Wie versteht ihr das? Antwort

Juicy22 am 20.11.2009 um 16:35 Uhr
Also da gibts nen Jungen sagen wir dem A... mit dem bin ich super gut befreundet, wir verstehen uns blind und hängen viel zusammen ab.. aber mehr ist da wirklich nicht.. dann gibt es noch diesen Jungen B.. Diese Jungs...