HomepageForenLiebe-ForumWürdet ihr es akzeptieren und dulden/tolerieren, wenn euer Freund mit seiner Exfreundin befreundet sein will?

MiezeKatze88

am 13.12.2010 um 13:10 Uhr

Würdet ihr es akzeptieren und dulden/tolerieren, wenn euer Freund mit seiner Exfreundin befreundet sein will?

Also ich nicht ^^

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Christinax3 am 13.12.2010 um 18:27 Uhr

    naja, kommt drauf an, wie die beziehung der beiden war, wie sie sich getrennt haben, wie lang die trennung her ist…
    aber irgendwie.. mein ex ist jetzt mein bester freund, wenn ich nicht mit ihm befreundet sein dürfte, würde eine welt zusammen brachen. ^^

    0
  • von annything am 13.12.2010 um 18:26 Uhr

    stellt euch vor IHR wärt die ex von eurem freund – würdet ihr dann nicht auch noch kontakt haben wollen einfach weils ne schöne zeit war?

    also ich will das schon.. und deshalb würd ich das meinem freund auch nichtmal ansatzweise verbieten- natürlich nur solange es wirklich rein freundschaftlich ist.

    0
  • von Feelia am 13.12.2010 um 18:15 Uhr

    @esachan:jaaa genau so siehts hier aus!
    glaub viele wollen eher en kleinen liebessklaven als nen erwachsenen,intelligenten und selbstständigen partner.
    armselig.

    0
  • von Feelia am 13.12.2010 um 18:12 Uhr

    natürlich!jeder sucht sich seine freunde nun mal selbst aus,wenn ich die nicht mag,is das mein pech und nicht sein problem.
    und warum solte es en problem sein,nur weils die ex is?!na und?herrgott schließlich hat jeder ein vorleben.
    wer vertraut,der hat auch kein problem damit.

    0
  • von Nachtkatze am 13.12.2010 um 16:58 Uhr

    ich würde sicher nicht vor freude in die luft springen. aber es ist nunmal seine sache, wer seine freunde sind. und ich will seine freundin sein – nicht seine gefängniswärterin. deswegen muss ich es akzeptieren.
    und es gibt einen grund, warum es seine ex ist. von daher muss da auch das vertrauen da sein.
    klar, würde er sie öfter treffen als mich und die beiden wären ein herz und eine seele, sie würde auf seinem schoß sitzen und unter jeder sms steht “lieb dich”… da würde ich wahrscheinlich doch – ungewollt – eine szene machen… aber wenn er normal mit ihr befreundet ist, warum nicht?
    in manchen freundeskreisen kommt man gar nicht drum rum, sich nach einer beziehung noch gut zu verstehen, wenn man nicht die ganze clique in die tonne kloppen will…

    0
  • von onelove93 am 13.12.2010 um 16:04 Uhr

    es kommt drauf an. wenn die verhältnisse zwischen beiden geklärt sind und auch beide damit klar kommen gerne. ich würde sie, dann aber gerne kennenlernen. mein freund war auch mit seiner ex befreundet, sie hatten auch noch nach ihrerer beziehung einen art affäre. das hat mir sorgen gemacht, was auch berechtigt war, denn sie meinte mir mist zuerzählen um sich bei ihm zu rächen. aber ansonsten komme ich mit seiner anderen ex freundin super klar und wir haben uns auch angefreundet. also würde ich sagen, situation abschätzen und dann entscheiden ob es für einen ok ist oder nicht 😉

    0
  • von Kreativity am 13.12.2010 um 15:48 Uhr

    Ich fände es besser, als wenn sie ein zerstrittenes Verhältnis haben.
    Wut auf einen anderen Menschen bedeutet immerhin, dass da noch Gefühle sind.
    Also lieber rein freundschaftlich, Gefühle verschwinden 😉
    Allerdings wäre ich vorsichtig, wenn sie aus äußerlichen Dingen getrennt wurden (beispielsweise Eltern, Entfernung, etc) und nie aufgehört haben, sich zu lieben.
    Denn da können Gefühle immer zurück kommen.

    0
  • von BecauseOf am 13.12.2010 um 15:44 Uhr

    nee ich würde das nicht akzeptieren. mein freund ging auch immer bei seiner ex zum friseur. ich weiss, da hätte ich tolerant bleiben sollen, aber ich hatte jedes mal ein ungutes gefühl… nun geht er zum glück nicht mehr, weil ich mit ihm darüber gesprochen hab ;). verbieten kann mans jedoch nicht…

    0
  • von esachan am 13.12.2010 um 15:38 Uhr

    natürlich! was ist das für ne frage…gott bestimmten wir doch einfach das leben unserer freunde part 1
    nächste woche: wie machen wir unserern freund zu sklaven

    0
  • von sternenglanz84 am 13.12.2010 um 15:35 Uhr

    ich fände es vollkommen ok, wenn mein Mann mit seiner Ex befreundet sein wollte, mit zwei seiner Exfreundinnen bin ich selbst befreundet (er hat da aber keinen Kontakt mehr), zur anderen hat er zwar keinen Kontakt, aber wir sehen sie regelmäßig auf Geburtstagen oder anderen Feiern und da verhalten sie sich wie “Freunde” und das find ich vollkommen in Ordnung, schließlich ist er mit mir zusammen und auch verheiratet, ich seh da überhaupt keine Gefahr für irgendwas

    0
  • von almas am 13.12.2010 um 15:27 Uhr

    ich finde es auch vollkommen ok, wenn es so ist. sie ist jan icht umsonst seine ex. außerdem habe ich zu meinem ex auch noch ein gutes freundschaftsverhältnis. warum auch nicht? ich mache mir da nicht so einen kopf drüber. ich finde mädels, die das nicht akzeptieren können, haben meistens (das heißt nicht immer, somit gibt es auch ausnahmen) ein problem mit ihrem eigenen selbstbewußtsein

    0
  • von MikiPL am 13.12.2010 um 15:26 Uhr

    also mein verlobter ist auch noch befreundet mit seiner ex….. ich übrigens auch ….. ich denke, dass wenn es bei sporadischen treffen etc bleibt und er sich nicht öfter mit ihr trifft als mit mir ist es völlig ok
    also so viel vertrauen muss ja schon da sein

    0
  • von AliceSo am 13.12.2010 um 15:22 Uhr

    Ich bin selbst mit meinem Ex befreundet, wir waren 6 Jahre zusammen und er hat jetzt eine neue Freundin, die sehr gut damit klar kommt, dass wir Kontakt haben und auch mal zusammen feiern. Sie weiß, dass ich derzeit noch diejenige bin die ihn am besten kennt und ihm deswegen oft auch am besten helfen kann. Sie kommt damit klar, weil sie weiß, dass wir nicht mal im Traum daran denken, dass da nochmal was laufen würde.
    Und ich sage mir, wenn sie das tolerieren kann und damit umgehen kann, dann kann ich das auch.
    Aber ich würde dann schon sehr genau hinschauen!

    0
  • von priiinzessin10 am 13.12.2010 um 15:21 Uhr

    ne ich würds auch nicht toll finden

    0
  • von Sternchen20 am 13.12.2010 um 15:15 Uhr

    Natürlich. Versteh gar nicht wo immer das Problem mit den Ex-Freundinnen liegt. Das ist Vergangenheit und diese gehört nunmal zum Leben dazu. Und wenn sie sich noch verstehen, why not?

    0
  • von Ardalia am 13.12.2010 um 15:03 Uhr

    ist doch kein problem! ich versteh diese ganze ex-histerie eh nicht.

    0
  • von snoopy92 am 13.12.2010 um 14:44 Uhr

    würde es ihm natürlich nicht verbieten. was würde das auch bringen.
    ich weiß, dass ich ihm vertrauen kann – würde mich wahrscheinlich trotzdem etwas mulmig fühlen.

    0
  • von missmad90 am 13.12.2010 um 14:29 Uhr

    na toll finden,würde ich es nicht.
    es ist zwar abgeschlossen,aber es waren ja malne menge gefühle da und ich würde mich dann unwohl fühlen

    0
  • von itsme2008 am 13.12.2010 um 14:01 Uhr

    Nunja ich würde das auch nicht so toll finden!!
    Ansonsten kommts ganz auf die Umstände darauf an ob ich es evtl. akzeptieren könnte. Das weiß ich nicht so genau

    0
  • von Angel_Eyez am 13.12.2010 um 13:37 Uhr

    sicher?!O.o

    ich geh immernoch gern mit meinem ex zusammen mal was trinken oder feiern. will mal sehn welche uschi mir das verbieten will. und ich würd mir das auch von meinem freund nicht verbieten lassen!? sind doch erwachsen.

    0
  • von mauzimau am 13.12.2010 um 13:24 Uhr

    Nun ja, ich bin selber mit meinem Ex befreundet, hätte also auch nichts dagegen, wenn mein Freund mit ner Ex befreundet wäre. Ist zwar nicht so und deshalb kann ich da nur von mir reden aber es gibt ja auch nen Grund weshalb man nicht mehr zusammen ist und solang auf beiden Seiten wirklich keine Gefühle im Spiel sind find ich ne Freundschaft völlig in Ordnung.
    Ich mach kein Geheimnis draus wenn ich Kontakt mit meinem Ex hab und erzähl meinem Freund davon, ihm gibt das Sicherheit und er weiss auch, dass er mir vertrauen kann.
    Außerdem könnte man theoretisch mit jedem Freund anderen Geschlechts was anfangen deshalb versteh ich nicht, wieso das mit den Expartnern immer so dramatisiert wird.

    0
  • von NokNok am 13.12.2010 um 13:22 Uhr

    Nein, das sollte ein abgeschlossenes Thema sein und in der Vergangenheit bleiben. Mein Freund sieht das genauso. Sowas ist bei uns also kein Thema.

    0
  • von AnnKathrin91 am 13.12.2010 um 13:19 Uhr

    Ich hoffe, ihr meint das ironisch.

    0
  • von Clauditta am 13.12.2010 um 13:16 Uhr

    Es kommt darauf an, was du mit “befreundet” meinst. Ich bin froh, habe ich mit meinem Ex keinen Krach oder Krieg – wir sind so gesehen `befreundet`. Ich würde es aber nicht wollen, wenn man Freund x Mal pro Woche mit der Ex telefoniert oder sich zu oft noch mit ihr triff. Ne ne …

    0
  • von SiAn am 13.12.2010 um 13:13 Uhr

    ich auch nicht :)

    0
  • von MiezeKatze88 am 13.12.2010 um 13:11 Uhr

    * bzw befreundet bleiben will(zur überschrift)

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

was würdet ihr tuen wenn ihr wüsstet das der typ mit dem eurer freundin zusammen ist garnicht mit sie zusammen sein will und sie nur verarschen will?? Antwort

dominicangirl am 11.12.2009 um 13:14 Uhr
also ich hab von den freund meiner freundin gehört das er rum sagt das sie ihm nicht gefehlt obwohl er immer so tut also er sagt auch private sachen auch über ihren sex leben , das hat mein freund mir anvertraut weil...

würdet ihr mit euerem ex-freund befreundet bleiben?!?! Antwort

Kleene94 am 21.01.2010 um 17:12 Uhr
haii mädels... also ich habe mich vorgestern vonb meinem freund getrennt( ér hat mir vorwürfe gemacht dass ich nie zeit hätte un dass ich allgemein an allem schuld bin dass wir un getrennt haben)... befor wir...

Freund loyal? Würdet ihr das akzeptieren? Antwort

Belaja am 21.02.2014 um 09:47 Uhr
Hey Mädels Ich hab vor 2 Jahren einen Kerl gedatet, der echt der absolute Reinfall war. War eine komische Affäre, er war sicher nicht die schlauste Wahl für mich. Naja, auf jeden Fall hab ich mit ihm geschlafen,...

Kann man mit der Exfreundin des Exfreundes befreundet sein? Antwort

mausierdbeere am 12.07.2012 um 16:31 Uhr
Meine Frage steht schon oben. Nun er hat mich damals mit seiner Exfreundin betrogen. Es war aus anderen Gründen Schluss, das mit ihr habe ich erst vor ein paar Wochen erfahren. Weil ich sie halt kennen gelernt habe,...

Mein Freund hat Kontakt mit seiner Exfreundin... Antwort

Aurora_1990 am 30.03.2012 um 10:13 Uhr
Guten Morgen! Ich würde gerne ein paar Meinungen zu meinem kleinen Problem hören. Ich bin mit meinem Freund seit einem halben Jahr zusammen, für uns war aber schon ziemlich am Anfang klar, dass wir Zukunft haben....