HomepageForenLiebe-ForumZu jung für eine ernsthafte beziehung ?!

LADiiEH_x

am 25.12.2009 um 14:52 Uhr

Zu jung für eine ernsthafte beziehung ?!

hey ihr lieben,
also wenn ich single bin denke ich mir immer wie schön es wäre einen freund zu haben der mich liebt in den arm nimmt & mich beschüzt usw.
fühle mich dann meistens ziemlich einsam.

aber wenn ich dann mal in einer beziehung bin dann bin ich schnell genervt weil mir die typen immer so ZU oft sagen das sie mich lieben oder was ich ihnen bedeute das es für mich schon keine bedeutung mehr hat.( mit zu oft mein ich wirklich mindestens 4 mal am tag )

ich bin zb jetzt auch in einer beziehung, mein freund macht wirklich alles für mich, ich merke auch das ich ihm viel beudeute, aber meiner meinung nach zu viel er fängt auch schon wieder an wie die andern zu klammern & das mag ich überhaupt nicht.Obwohl es mit ihm eigendlich wirklich perfekt ist.

liegt es villeicht daran das ich zu jung bin mit meinen 17 jahren ?!
oder habe ich die falsche ansichtsweise?

weil am anfang scheint er für mich perfekt aber nur nach wenigen wochen fange ich an ihn mit ganz andern augen zu sehen, dann gefallen mir viele dinge an ihm nicht mehr. villt bin ich auch zu oberflächlich?
dazu muss ich sagen das wir erst seit 3 wochen zsm sind ^^ also überhaupt nicht lange

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von TrulyLove am 25.12.2009 um 18:22 Uhr

    Mit 17.. naja es kommt ja auch ein bisschen auf deine innere reife und deine Erfahrung an. Man probiert eben noch vil wenn man jung ist.Pobier ruhig, doch wenn dir in einer beziehung etwas nicht gefällt,solltest du ersteinmal mit ihm darüber reden.Wenn sich dann nichts ändert kanst du dich immernoch anderweitig umsehen.der richtige kommt noch, und wenn er nicht gnaz perfekt ist, redet darüber.. Viel erfolg 😉

    0
  • von Nine_ am 25.12.2009 um 16:12 Uhr

    Ich vermute auch, dass du es mit einer Beziehung zu schnell angehst, bevor du denjenigen überhaupt richtig kennst. Ihr seid erst drei Wochen zusammen und schon kommen dir erste Zweifel? Dann habt ihr vielleicht zu verschiedene Ansichten. Vielleicht bist du ein Mensch, der mehr Freiraum braucht. Aber mal davon abgesehen gehen es deine Freunde mit dem “Ich liebe dich” auch sehr schnell an. Ich bin der Meinung der Partner darf es einem nicht zu leicht machen und man muss immer wieder neue Anreize schaffen.

    0
  • von Kavgi am 25.12.2009 um 16:09 Uhr

    vielleicht bist du dir nicht 100% sicher bei der “Auswahl”
    oder du hast dich zu sehr festgelegt auf deine Vorstellung von einer perfkten Beziehung und bist dann zu sehr entäuscht wenn sie nicht so wird …

    viel Glück!!

    0
  • von Diamond_x3 am 25.12.2009 um 16:00 Uhr

    Du hast gesagt, das du ihn jetzt mit anderen Augen siehst. Vielleicht habt ihr es ja ein wenig überstürzt mit dem Zusammenkommen & ihr kanntet euch nicht so gut? Jedenfalls würde ich dir auch raten, mal mit ihm zu reden, schließlich kann er deine Gedanken ja nicht lesen. :)

    Viel Erfolg <3

    0
  • von PrettyBelli am 25.12.2009 um 15:10 Uhr

    Wenn dich das so sehr stört, dann rede mit ihm. Ehrlichkeit und Vertrauen gehören zu einer Beziehung & wenn du ihm sagst, dass du dich von ihm eingeengst fühlst, aber ihn trotzdem seehr gern hast, dann wird er sich sicherlich zurückhalten. 😉
    Einen Versuch ist es wert :)
    Viel Glück weiterhin. :)

    0
  • von LittleDevil86 am 25.12.2009 um 15:09 Uhr

    Ich denke, wenn dir dein Freund so schnell auf den Senkel geht, ist es einfach nicht der Richtige… ich kenn das nur zu gut… Mich nerven die Typen auch ziemlich schnell (zumindest war es bis jetzt immer so, meinen jetzigen Freund nehm ich mal raus, weil er wirklich total super ist *schwärm*)… und ich bin ein bisschen älter als du… also mach dir da mal keine Gedanken, du bist auf keinen Fall zu jung!

    0
  • von elfe2000 am 25.12.2009 um 15:06 Uhr

    mit 17 ist man auf keinen fall zu jung für eine beziehung. Ich denke du hast wirklich die falsche einstellung. wenn dir was nicht passt, rede mit deinem freund darüber. nur so weiß er, woran er ist und kann etwas ändern. nimm nicht jede kleinigkeit so ernst. man muss auch über die schwächen des partners hinwegsehen können. vielleicht hasz du auch einfach noch nicht den richtigen gefunden. vielleicht musst du dir mehr zeit bei der partnerwahl lassen, bis du dir 100% sicher bist. lg

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

zu jung für alles??? Antwort

lilBabyMauz am 08.04.2009 um 15:09 Uhr
ya hallo, ich bin 14 werde in 2 monaten 15. ich habe seit 3 wochen einen freund zu dem ich jedes wochenende gehe meine eltern wissen das auch doch sie sind gar nicht begeistert davon und versuchen mir dauernt...

Zu jung für "Verhältnis"? Antwort

EngelInZivil28 am 10.12.2008 um 11:13 Uhr
Hi ihr Lieben! Ich (18) bin jetzt seit ca. 2 Monaten Single und bin eigentlich auch ganz froh darüber. Vor kurzem habe ich dann im studiVZ einen netten Mann (24) aus meiner Nähe kennengelernt. Wir haben uns viel...

Zu große Unterschiede für eine Beziehung? Angst ihn zu verlieren :( Antwort

Natscha38 am 13.03.2012 um 13:46 Uhr
Hallo ihr lieben! Findet ihr eine Beziehung kann funktionieren wenn die Partner total verschieden sind? Mit meinem Freund bin ich jetzt 2 Wochen zusammen und ich bin wirklich total in ihn verliebt und überglücklich...

Bin ich zu hässlich oder zu dumm für eine Beziehung???=( Antwort

xhasiii94x am 14.02.2009 um 14:34 Uhr
hey mädels, seit jetzt genau einem monat bin ich wieder single. Die Bezeihung die ich hatte war ein totaler Reinfall!!! Ich habe mich nämlich wieder auf meinen ex eingelassen, der schon in unserer ersten "Beziehung"...

ich bin zu jung für ihn ... Antwort

mandymandymandy am 11.10.2010 um 18:54 Uhr
hey mädels, ich hab grad richtig bauchweh und schlechte laune und das wegen einem typen! darum muss ich hier meinen frust rauslassen. ich hab am samstag beim weggehen einen netten typen kennengelernt. wir haben uns...