HomepageForenLiebe-ForumZu wenig gemeinsame Zeit (oder eher gesagt: Er hat keine Zeit für mich)

Zu wenig gemeinsame Zeit (oder eher gesagt: Er hat keine Zeit für mich)

CarinaMariaam 01.10.2009 um 21:34 Uhr

Hallöchen liebe leute,
plage mich schon seit einigen Monaten mit diesem Problem herum. Mein Freund arbeitet in der Gastronomie. Früher hatte er schon beschissene Arbeitszeiten (16.00- 2.00 Uhr) aber er hatte wenigstens 2 mal die Woche frei oder konnte mal später anfangen. Jetzt arbeitet er in einem Restaurant, das heißt er fängt um 12.00 Uhr an, bis 15.00 Uhr, hat dann eigentlich 3 Stunden Pause und dann wieder von 18.00-23.00 Uhr, und nur der Sonntag ist frei. Er hat evtl. die Möglichkeit diesen Laden zu übernehmen, deswegen hängt er sich besonders rein. Ich habe auch wirklich Verständnis dafür, es ist sein Traum sein eigener Chef zu sein aber ich bin immer hin- und hergerissen zwischen Verständnis und meinen eigenen Bedürfnissen. An seinem freien Tag ist er verständlicher Weise vollkommen kaputt und will den ganzen Tag nur rumliegen und schlafen. was ich ja auch verstehen kann, aber wir können gar nichts mehr unternehmen. Kuscheln und sich mal nen gemütlichen Tag im Bett machen ist ja auch ganz schön, aber brauch eine Beziehung nicht auch gemeinsame Erlebnisse? Mir fehlt das total, Unternehmungen mit Freunden oder bei Geburtstagen in meiner Familie kann er nie dabei sein, obwohl mir Familie doch so wichtig ist. Ich liebe ihn, aber ich weiß nicht wie ich länger damit umgehen soll, könnt Ihr mir Tipps geben?

Nutzer­antworten



  • von XPink_PrincessX am 02.10.2009 um 09:47 Uhr

    ich kenn das…wra früher selber in der gastro tätig…da hat man keine zeit…da muss man dann einen partner haben der entweder sehr viel verständniss hat oder einen der auch in der gastro is…anderst gehts nicht…bei mir sind auch alle beziehungen kaputt gegangen,,,,bin dann raus aus der gastro….will aber jetzt wieder anfangen am we immer wieder zu kellnern des hieße dann auch das ich gar keine zeit mehr für mein freund hätte aber damit muss er klar kommen bis ich über den finanziellen berg bin…und du musst auch damit klar kommen bis dein freund erreicht hat was er will…des wird zwar immer so bleibne das er nie oder wenig zeit hat…aber wenn er mal der chef ist…dnan kann er sich auch mal n tag frei nehmen…und du kannst dann au in den laden kommen und so dann is alles anders…aber wenn er nur mitarbeiter ist kannst halt net einfach vorbei kommen da rumsitzen und er dir ab und an n kuss geben oder sich zu dir setzen mit dir reden…als chef muss er nur da sein und ab und an hand an legen aber nicht mehr alles alleine machen verstehst…musst echt abwarten und geduld haben oder ´die beziehung an nagel hängen

  • von bibi288 am 02.10.2009 um 06:37 Uhr

    So in der Art ist es bei mir auch, aber ich hab mich daran gewöhnt. Wir wohnen zusammen und z. B. gestern haben wir uns gar nicht gesehen. Ich würde ihn wegen seinem Job nie verlassen. Mir fehlt teilweise viel… ich mach halt die Unternehmungen mit meiner Tochter alleine, kann man nix machen. Lieber so, als das er arbeitslos wäre!

  • von Diiam0nd am 01.10.2009 um 23:36 Uhr

    och man das ist ja echt blöd… und wie lange seid ihr zusammen??

  • von Oli87 am 01.10.2009 um 23:31 Uhr

    wir wohnen ca 10 km voneinender entfernt. anfangs dachte ich sobald ich ihn zu sehr vermisse fahr ich einfach schnell rüber in seinen laden und seh ich dann. aber wenn er am arbeiten ist und an dir nur hin und her vorbei läuft ist das noch schlimmer als wenn du ihn einfach nicht siehst. wir schaffen es vielleicht einmal die woche uns in seiner mittagspause zu sehen, weil er sonst termine hat oder zum großmarkt muss etc. wir sehen uns ab und zu abends, aber oft ist er bis 1-2 in laden. obwohl wir so nah neben einander wohnen sehen wir uns kaum.

  • von Diiam0nd am 01.10.2009 um 22:50 Uhr

    jaa da hast du Recht @Oli87 aber ändern kann er das ja auch nicht…=(
    wie oft siehst du deinen Freund?

  • von Oli87 am 01.10.2009 um 22:39 Uhr

    mir gehts ganz genau so. ich liebe meinen freund und will ihn auf keinen fall verlieren aber es ist echt schwer wegen seinen arbeitszeiten. wir reden viel und offen darüber, was für mich sehr wichtig ist und ich finde es hilft wirklich gut.
    @Diiam0nd: männer merken kaum was von sich aus, du solltest ihm auf jeden fall was sagen damit er dich versteht. du machst dich nur unglücklich!

  • von Rosenrot89 am 01.10.2009 um 22:36 Uhr

    also miteinander reden solltet ihr auf jeden fall ich denke nichts zu sagen frustriert nur

  • von Diiam0nd am 01.10.2009 um 22:27 Uhr

    oh ich meinte 40 km/h 😀

  • von Diiam0nd am 01.10.2009 um 22:27 Uhr

    naja mir gehts genauso… mein Freund wohnt ca. 4 km/h von mir weg und kommt vilt mal unter der woche 1 mal am Abend… und dann am Wochenende.. stört mich auch.. aber ich sage erst mal nix.. wird er schon selber merken iwann….

  • von mania am 01.10.2009 um 21:43 Uhr

    hm….das ist schon ziemlich schwierig…du musst dir, so denke ich, überlegen was dir wichtig ist und wie lange du das auch nich aushälst…wann ist denn der tag x an dem er es mal übernehmen kann? oder ist dieser noch in weiter ferne? und du musst auch mit ihm offen und ehrlich darüber sprechen und ihm somit auch zeigen was in dir vorgeht…vllt hat er ja auch eine idee wie er da ganze für dich angenhemer gestalten kann? ich meine das sollte ja auch ein bedürfnis sein…es ist ja immer ein geben und nehmen… lg

Ähnliche Diskussionen

Keine gemeinsame Zukunft? Antwort

XOphelia am 29.06.2014 um 15:16 Uhr
Hallo ihr Lieben ! Mit großer Begeisterung las ich oft die Tipps in diesem Forum, die mir persönlich oft weiter halfen. Nun zu meinem Problem. Vielleicht hat die eine oder andere ähnliches durchlebt und möchte...

Trennung? aber gemeinsame Wohnung... Antwort

fjaeril am 20.12.2008 um 16:54 Uhr
Hallo Mädels, ich bin 24, seit 10 Monaten mit meinem Freund (26) zusammen und wir haben auch eine gemeinsame Wohnung. Das hat sich so ergeben, weil ich sowieso von Anfang an immer bei ihm war, quasi schon wie eine...

Erste gemeinsame Nacht ?! Antwort

AnniLeinBebj am 05.12.2009 um 18:40 Uhr
Ich werde am Wochenende zum ersten maL bei meinem Freund schlafen. Und da habe ich jetzt eine frage Mädels & zwar was sollte ich für Unterwäsche tragen? Bin total unentschlossen..?! Vllt i-welche tipps...