HomepageForenLifestyle-ForumAb wieviel KG zahlt man Übergepäck????

Nicci85

am 25.08.2009 um 13:19 Uhr

Ab wieviel KG zahlt man Übergepäck????

Hey Mädels,

Heut in ner Woche flieg ich nach Finnland für ein 4-monatiges Auslandssemester… hab gestern abend dann mal “Probe-gepackt” und gesehen, dass das mit den 20 Kg echt kritisch wird. Ne Freundin meinte, bis 23 Kg gibts Kulanz, also bis dahin muss man angeblich noch kein Übergepäck bezahlen. Zur Info: ich flieg mit Lufthansa….
Hat da jemand Erfahrung wie das gehandhabt wird? Mein letzter Flug ist schon gut 3 Jahre her 😉

Grüße
:-)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von juggler am 25.08.2009 um 15:18 Uhr

    Aslo das kommt wirklich auf den Mitarbeiter / die Mitarbeiterin am Check-In Schalter drauf an. Ich bin zum beispiel schon mal mit 29 Kilo durchgekommen, aber beim nächsten Flug musste ich bei 22 Kilo schon bezahlen (zwei Kilo). Beide Flüge waren mit Lufthansa, Economy gebucht und von Frankfurt aus. Tja, ganz normal eben. Aber mein Handgepäck wurde noch nie gewogen, auch wenn da immer steht, dass man nur acht Kilo mitnehmen darf. Aber ganz ehrlich, mein Laptop ist jetzt ein Jahr alt und wiegt in seiner Tasche fast sieben Kilo – was soll man da sonst noch groß mitnehmen können? Ich habe immer massenweise Handgepäck dabei.
    Also, im Endeffekt würde ich sagen, dass du mit 23 Kilo eben ein bisschen drüber liegst und du solltest eben versuchen ein bisschen mehr ns Handgepäck zu verstauen. Worauf du aber achten solltest ist, dass man normalerweise immer nur ein Handgepäckstück + Laptop mitnehmen darf.
    Ich wünsche dir auf jeden Fall, dass es morgen gut klappt und dass du ein schönes Semester in Norwegen verbringst. Liebe Grüße!

    0
  • von DasFuenkchen am 25.08.2009 um 15:16 Uhr

    âuf der Homepage befindet sich sicherlich ein Gepäckrechner, wo das sicherlich tabellarisch aufgerechnet wird, ab wann man wie viel zahlt.
    Meine beste Freundin ist für ein halbes jahr nach Südafrika gegangen, auch mit Lufthansa,.. und da gingen 23 Kg grad noch so durch. Also hatte sie auch gehabt. Allerdings durfte sie auch nur ein gepäckstück mitnehmen.

    Ich geh bald für ein jahr nach irland… und werd wohl das doppelte meines Flugpreises für mein gepäck noch bezahlen müssen… richtig bekloppt. Obwohl ich nur zwei gepäckstücke haben werde.. scheiss sog. Billigflieger

    0
  • von Nicci85 am 25.08.2009 um 14:26 Uhr

    Na dann hoff ich mal, dass die Dame am Schalter nett sein wird 😉
    Bin schon dabei ne Kiste zu packen die meine Eltern mir nachsenden…aber meiner Ma fällt ständig was neues ein was ich noch mitnehmen müsste…und bestimmte Dinge kann man schlecht nachsenden wenn mans ab dem 1. tag schon braucht….wie gesagt: sitz brütend über meinem Koffer 😉

    0
  • von LaPrincezz2010 am 25.08.2009 um 14:22 Uhr

    das ist echt unterschiedlich. ich meine ab zwei kilo. bei mir wars im letzten urlaub so dass ich in deutschland schon zwei kilo zuviel hatte und nichts zahlen musste. tja bei der abreise am ausländischen flughafen (das sind die schlimmsten) musste ich dann für zwei kilo jeweils 8 euro, also insgesamt 16 euro zahlen.

    0
  • von Princess_Peach am 25.08.2009 um 13:51 Uhr

    Man kann das Gepäck auch verrechnen, wenn du mit jmd zusammen fliegst, der seine Gepäckgrenze nicht komplett ausnutzt.
    Ich war in der gleichen Situation wie du, bin vor ca. 1,5 Wochen nach Island geflogen für ein 4-monatiges Auslandssemester. Bin ja mal gespannt wie es dir gefällt. Wenn dich interessiert, wie es mir ergangen ist in den ersten Tagen, kannst du das in meinem Blog nachlesen (island-blog.de) :-)

    0
  • von MiaStar am 25.08.2009 um 13:34 Uhr

    Hi, zur Lufthansa kann ich leider nichts sagen.Ich bin im Juni mit TuiFly geflogen, hatte 24kg und habe 2KG Übergepäck gezahlt. Das waren satte 16€! Pro Kilo zu viel berechnen die Mittlerweile 8!!!

    0
  • von florw am 25.08.2009 um 13:32 Uhr

    bei einem kilo sagen die nichts…Soweit ich weiß darfst du 8-10 kg Handgepäck mitnehmen. Nutz die doch auch :)

    0
  • von ladyInes am 25.08.2009 um 13:26 Uhr

    du zahlst glaube ich ab einem kilo schon. habe letztens bei rtl was witziges gesehn! der hat sich einfach seine paar kilo übergepäck teil weise drüber gezogen bzw zwei jacken untern arm genommen.. dann gings! mach das doch auch.. nimm einfach zwei drei schwere jeans in dein handgepäck^^

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ab wieviel Jahren aufs Konzert? Antwort

MrsSkold am 01.06.2009 um 12:06 Uhr
Hi Mädels. Ich bin 14 und möchte umbedingt mit meiner Freundin auf ein Konzert gehen. Ab wievielen Jahren darf man denn mit erwachsener Begleitung auf ein Konzert und ab wieviel jahren alleine?? Darf ich eigentlich...

Wieviel kann man fürs hundegassi gehen verlangen? Antwort

MissFreia am 05.12.2009 um 19:59 Uhr
Ich habe vor zu annouciern und hundegassi zu gehen. Mich würde es interessieren wieviel man so in der Stund verlangen kann? Mir schweben das so 4 euro vor...

Wieviel Kaution kann man bei Zwischenmiete verlangen? Antwort

sugark am 27.11.2013 um 14:20 Uhr
Hallo Mädels, da ich in der nächsten Zeit nicht in meiner Wohnung in München sein werde, will ich sie zwischenvermieten. Ganz unkompliziert, ohne den eigentlichen Vermieter... Habe jetzt ein sympathisches Mädel...

mit wieviel miete muss man rechnen? Antwort

wootwoot am 25.06.2010 um 06:50 Uhr
halloechen, ich habe da mal eine frage. bald ziehe ich mit 3 freunden zusammen. wir moechten eine 4 oder 5 zimmer wohnung in oldenburg oder bremen. mit wieviel miete und nebenkosten muessen wir so rechnen? wir...

Ab wann ist man „Alt“?! Antwort

launebaerin83 am 22.04.2011 um 08:38 Uhr
Hey ihr Lieben, ich bin inzwischen Ende zwanzig, aber ich fühle mich alles andere als alt!! Ich werde meistens jünger geschätzt, als ich bin und wenn dann mein tatsächliches Alter zur Sprache kommt, höre ich ganz...