HomepageForenLifestyle-ForumÄhm… Wohnungssuche…

lourdes

am 02.08.2010 um 10:45 Uhr

Ähm… Wohnungssuche…

Hallo Mädels! Ich habe mal eine Frage und zwar suche ich momentan ja nach Wohnungen (zur ZwiMi, falls das interessiert). Und ich hab da ein paar Fragen, vielleicht hat ja eine von euch schon Erfahrungen gemacht…

1. Es gibt dann ja oft auch Fotos von dem Zimmer und da kann man ja anhand des Mobiliars ganz gut abschätzen, wie groß das Zimmer in etwa ist (sieht man ja z.B. ob es ein 1,20er oder ein 1,40er Bett ist und so). Und totaaal oft komme ich dann auf ca. 13 qm und selbst mit viel großzügigkeit nur auf 16 qm wenn die aber angeben das Zimmer hätte 20 qm. Ist das irgendwie Gang und Gebe, da einfach ein paar qm draufzuschlagen? Ich will natürlich nicht für meter zahlen, die ich nicht habe….

2. Wie läuft das eig. genau, wenn man dann in so eine WG geht und sich das Zimmer angesehen und die Leute kennen gelernt hat? Dann geht man nach Hause und wartet auf die Nachricht, ob man das Zimmer hat? Oder muss man direkt irgendwas unterschreiben oder so (das wär ja doof, denn ich will mir ja erstmal ein paar verschiedene Wohnungen ansehen)?

3. Habt ihr vllt. noch ein paar Tipps, worauf man bei der Wohnungssuche achten sollte?

Danke :-)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von lourdes am 02.08.2010 um 23:55 Uhr

    also ich hab jetzt bei einem Zimmer, bei dem mir die Differenz zw. Augenmaß und Vermieter-Angabe besonders aufgefallen war, direkt dazu geschrieben, ob das Zimmer wirklich so viele qm hätte – da es auf dem Foto viel kleiner aussähe (oder ob es in die Länger noch so viele Meter hätte).

    Wenn sie die Frage doof finden oder wirklich bei den qm geschummelt haben, werden sie sich vermutlich gar nicht erst wieder melden, bzw. absagen und damit ist dann ja auch nicht viel verloren :-)

    0
  • von MaraElise am 02.08.2010 um 12:11 Uhr

    Also erstens ja es ist normal das viele Vermieter falsche qm Angaben machen (ob gewollt oder nur verrechnet, sei mal dahin gestellt…) deswegen immer nachmessen!!!

    zu zweitens normalerweise schreiben die sich dann deine Telefonnr auf und wenn die sich denken joar dat mädel is nett dat passt zu uns rufen die an und sagen ja wir wollen dich. ob du dann ja oder nein sagst bleibt dir überlassen… WEnn du natürlich direkt sagst oh das gefällt mir nicht so, rufen die auch nicht an klar…

    0
  • von lourdes am 02.08.2010 um 12:02 Uhr

    @ sekhmet: naja, stimmt irgendwie… entweder es gefällt oder es gefällt nicht, ne…

    0
  • von sekhmet am 02.08.2010 um 11:54 Uhr

    hm schau dir doch einfach das zimmer an, wenns dir gefällt und der preis dafür ok ist nimms. mir käms da jetzt nicht so sehr drauf an wie groß das ist..obs 12 oder 22 qm sind sieht man ja dann eigentlich schon. und wnen du denkst der preis wär angemessen für die größe, lage etc dann sollte da sja kein problem sein. so habs ich jedenfalls während meinem praxissemester gemacht, da hab ich auch zur zwischenmiete gewohnt

    0
  • von lourdes am 02.08.2010 um 11:50 Uhr

    @ RoteRose91: Echt, so viel?? Aber nicht aufs Zimmer sondern auf die ges. Wohnung, ne?
    Ich bin überhaupt erst drauf gekommen, weil meine Mutter sich ein Foto von ner WG, die ich besuche, angesehen hat und meinte “sieht ja nett aus, aber das sind nie im Leben 22qm, wohl eher 12″…
    Also könnte man dann aber nachmessen und wenn es gar nicht das ist, was sie angeben, bekäme man eine Mietminderung? (Vorausgesetzt sie finden nicht jemand anders, der nicht drüber nachdenkt^^)

    0
  • von RoteRose91 am 02.08.2010 um 11:38 Uhr

    es stimmt aber, dass die vermieter in den anzeigen meist bis zu 20m² draufpacken.
    ich hab mir auch n messgerät für unsere letzte besichtigung mitgenommen und siehe da 8m² zu viel angegeben und promt mietminderung bekommen… hätten wir sie genommen jedenfalls xD

    0
  • von lourdes am 02.08.2010 um 11:38 Uhr

    @ Feelia: Die Idee ist gut, aber ich suche ja ein möbliertes Zimmer zur ZwiMi… Aber ich kann ja das Bett ausmessen (wg. Bettwäsche) und dann abschätzen, wie oft das ins Zimmer passt.

    Wenn sich dann komplett andere qm ergeben als sie angeben, kann ich ja einfach immer noch sagen, dass das Zimmer so klein wirkt und ob ich es mal ausmessen könnte… ^^ selbst wenn sie das dann doof fänden, hätte ich ja nicht wirklich was verloren, denn ich würd es ohne Ausmessen dann ja eh nicht wollen.

    0
  • von Feelia am 02.08.2010 um 11:21 Uhr

    @lourdes:nö wieso?sag halt,willst schauen,ob deine möbel reinpassen.^^

    0
  • von lourdes am 02.08.2010 um 11:18 Uhr

    Naja, das würde sicher ziemlich assozial rüberkommen, wenn ich da mit einem Maßband auftauche… xD

    0
  • von Resigirl08 am 02.08.2010 um 11:02 Uhr

    ich denke schon dass da oft ein paar qm draufgepackt werden. Am sichersten ist wenn du die wohnung besichtigst und die wände ausmisst.
    und bei einer wg wird normalerweise bescheid gesagt wenn du das zimmer bekommst, ohne dass du etwas unterschreiben musst.
    Die bewohner der wg wollen sicher auch erst mehrere leute kommen lassen, bevor sie sich auf jemanden festlegen.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Wohnungssuche mit Haustieren Antwort

iwish am 13.01.2015 um 11:33 Uhr
Hallo, vielleicht könnt ihr mir ein paar Tipps geben. Seit Kurzem bin ich auf der Suche nach einer 3-Zimmer-Wohnung für mich und meinen Freund. An sich kein Problem, wenn ich nicht seit 4 Wochen zwei Katzen...

Tipps zur Wohnungssuche? Antwort

Ginny94 am 15.08.2012 um 13:24 Uhr
Hallöchen :-) So langsam bin ich echt verzweifelt. Suche schon seit Monaten eine Wohnung, aber die Richtige ist leider nie dabei. Entweder sind die Wohnungen hübsch, aber sind zu teuer oder sie sind billig, aber...

Wohnungssuche im Internet Antwort

Linabeere am 25.03.2009 um 16:19 Uhr
bin auf der Suche nach Internetseiten für Wohnungssuchende. Habt ihr ein paar Vorschläge?

Wohnungssuche ist voll doof!:-( Antwort

Tinks am 15.10.2009 um 18:43 Uhr
Hey Mädels ... brauche mal grade was Zuspruch von euch! Ich bin im Moment auf der Suche nach ner Wohnung, allerdings ist mein Budget sehr begrenzt ... und von daher ist das Angebot jetzt schon nicht so vielfältig!...

Ähm.. Antwort

Hinagiku am 04.02.2010 um 19:34 Uhr
..tut mir ja leid... *hust* Ich stell mich schon sehr doof an, aber ich kann mein eigenes Gästebuch nicht finden *schäm* Hilfe?! Danke =3