HomepageForenLifestyle-Forumalkohol…?

nelly93

am 12.07.2009 um 12:39 Uhr

alkohol…?

mädels ich wollte euch mal fragen, ob ihr wenn ihr abends weggeht eigentlich oft betrunken seid?!
ich bin nämlich schon manchmal so betrunken das ich “blödsinn mache” und langsam glaube ich das ich dadurch einen schlechten ruf bekommen habe ; (
ich weiß nicht ich glaube ich bin einfach übermütig geworden aber ich möchte es wieder in den griff bekommen
außerdem – glaubt ihr das männer das total abtörnend finden oder ist ihnen das egal?
schreibt doch bitte eure allgemeine meinung zu alkohol hin ; )
danke schon mal : D

Antworten



  • von LittleGirlxX am 12.06.2010 um 11:09 Uhr

    ich denke, alkohol ab und zu & in maßen hat auch vorteile. Man wird dadurch lockerer und knüpft leichter neue Kontakte. Aber wenns dann ans betrunkene geht, dann kommen die Nachteile, man macht Sachen die man so nie machen würde & baut Mist. Und ich denke auch nicht, dass ein Mann es attraktiv findet, wenn er die Frau, auf der er ein auge geworfen hat, sagen wir jetzt mal, kotzend irgendwo liegen sieht. Bei mir ist es so, ich bin auch etwas übermütig geworden, hab letzens mir dadurch viel zertsört & daraus gelernt. Alkohol ist schon tückisch.. Man sollte selber seine Grenzen kennen. Und in maßen. Dann verliert man auch den Spaß am Feiern nicht. Ist doch schöner, wenn man am nächsten Morgen aufwacht, sich an den abend erinnert & man weis noch was man gemacht hat, als irgendwo total verkatert aufzuwachen & man keine ahnung hat, was passiert ist & wo man eigentlich gerade liegt 😉

  • von Choco93 am 20.08.2009 um 20:03 Uhr

    ich trinke überhaupt nicht und mir ist es auch lieber, wenn ich weiß dass die leute, mit denen ich zu tun habe, nicht bloß wegen des alkohols so freundlich/kontaktfreudig/… sind. außerdem hab ich mehr vom abend, weil ich mich auch am nächsten tag noch an alle details erinnern kann 😉

  • von xxalexx am 13.07.2009 um 17:10 Uhr

    dein ein oder anderen aussetzer hat ich auch schon aber sein limit sollte man doch im auge behalten können ^^

  • von Feelia am 13.07.2009 um 17:06 Uhr

    @sunshine:alk als ausrede zu nehmen is eh arm.denn auch besoffen mache ich nur was ich wirklich will!ich weiß immer was ich tu,wenn nicht,würd ich so wie suessetanzmaus nie mehr trinken.

  • von Sunshine999 am 12.07.2009 um 23:28 Uhr

    joa also ich kann aufgrund von einer krankheit keinen alkohol trinken und ich habe kein problem damit. aber was mir auffällt. die die trinken schieben alles was sie getahn ahben an dem abend auf den alkohol. das kann ich nciht 😉 aber is auch besser so 🙂 weil ich mache nur sqachen die ich auch will

  • von nelly93 am 12.07.2009 um 19:22 Uhr

    ist ja nicht so das ich soviel trinke das ich kotze oder mit irgendwelchen fremden rummache
    da lauf ich rum und lache und kichere und spreche so gut wie jeden an^^

  • von Xamissa am 12.07.2009 um 17:02 Uhr

    naja, ich bin ja erst 14
    und WENN ich mal weggehe bin ich höchstens etwas angetrunken.
    vorglühen, also sich schon so zusaufen das man nicht mehr gerade laufen kann bevor man weggeht, finde ich einfach nur abartig
    genauso wie kotzen etc.
    muss doch echt nicht sein oder?

  • von SuesseTanzMaus am 12.07.2009 um 15:26 Uhr

    ich hatte einmal ein totales black out…war vor ein paar monaten auf einer party von mir und ich weiß garnichts mehr..am nächsten morgen haben mir ein paar mädels erzählt was so abging, anscheinend hat jeder mit jedem rumgemacht und ich hätte sogar am besenstiel (!!) getanzt und bisschen gestrippt
    ich schäme mich echt für sowas und kann nicht fassen dass ich echt garnichtsmehr davon weiß
    ich will sowas niemehr wieder erleben!!

  • von Feelia am 12.07.2009 um 14:01 Uhr

    btw:stinklbesoffene männer sidn genauso ekelhaft wie so besoffene frauen!da sollte man keinen unterschied machen!

  • von amelie_emily am 12.07.2009 um 13:55 Uhr

    man man und dann schon den ruf versauen, weil man zu viel trinkt 😛

  • von nelly93 am 12.07.2009 um 13:52 Uhr

    ich werd in ein paar wochen 16 =)

  • von amelie_emily am 12.07.2009 um 13:41 Uhr

    also ich geh am wochenende eigentlich au immer weg..also trink ich so 1-2 mal die woche..je nachdem wie viel los is..manchmal auch wochenlang nichts 😉

    zu den männern kann ich nur sagen, dass sie es auf jeden fall gut finden, wenn du lockerer bist, aber bitte nicht zu locker 😉

    @ nelly93 wie alt bist du denn? 15 noch oder wenigstens schon 16? wenn du nicht so betrunken sein willst, dann sag doch einer freundin oder so bescheid, dass sie ein wenig drauf achten soll, wenn du dich selbst nicht so unter kontrolle hast 😉

  • von pinkyyy am 12.07.2009 um 13:36 Uhr

    also ich biin auch eig auch jedes we weg und trink auch immer was aber halt in maßen ich weiß wann ich aufhören muss und ich finde es auch schrecklich wenn man jedes we totla betrunken ist und am nächsten morgen nix mehr weiß…

  • von miss_seli90 am 12.07.2009 um 13:33 Uhr

    ach ab und zu ists doch nicht schlimm, ich bin auch ab und zu angetrunken, rihtig voll kommt zum glück selten vor und ist auch eigentlich nie beabsichtigt. Angeschwipst ist man ja ganz lustig und locker, das finden Männer glaub schon okay. Aber wenn man dann kotzend im Gras liegt (mir noch nie passiert) ists glaub nicht gerade sexy…

  • von myne am 12.07.2009 um 13:28 Uhr

    also richtig besoffen war ich auch noch nie… Der Gedanke, am Ende des Abends kotzend auf der Dametoilette zu sein, wirkt zumindest auf mcih nicht gerade verlockend^^

  • von rusanna am 12.07.2009 um 13:18 Uhr

    nein ich trinke auch nicht,und ich hab kein problem damit…ich hab ohne alkohl genau so viel spaß(wenn nicht mehr)
    Ich find es auch nicht besonders schön wenn eine frau so oft besoffen ist..immerhin muss eine frau eine lady sein….ist meine ansicht 🙂
    aber wenn andre das machen?-ist mir doch egaL:D
    lg♥

  • von forschePorsche am 12.07.2009 um 12:55 Uhr

    solange ich mich noch artikulieren kann und weiß, was ich tue ohne es im nachhinein bereuen zu müssen – ist doch alles in ordnung! allerdings ist das auch erfahrung, rechtzeitig zu merken, wann man genug hat … also mach lieber langsam.

  • von cheriiechn am 12.07.2009 um 12:44 Uhr

    Ich bin auch meistens wenn ich weg gehe mehr oder weniger besoffen… Naja.. Was die Männer angehen; die geben mir meistens den Alkohol; deswegen denk ich jetzt nicht dass sie es gar nicht mögen wenn ne Frau besoffen ist. Aber Freunde von mir meinen immer; solang man nicht in der Gegend rumfliegt oder so; ist es okay…
    Ich würd dir raten halt einfach mal ein Bier o.s. weniger zu trinken (;

  • von hotarusan am 12.07.2009 um 12:44 Uhr

    Ich trinke auch keinen Alkohol… und ich denke nicht, dass Männer besoffene Frauen so antörnernd finden…

  • von Feelia am 12.07.2009 um 12:42 Uhr

    1.gleiches recht für alle,egal ob mann oder frau.
    2.jeder sollte nur soviel trinken,wie er verträgt.ich hatte zb noch nie einen black out,weiß imemr,was ich tue-wenn nicht,würd ich nie mehr trinken!
    3.was meinste mit blödsinn?rummachen?das kann man auch nüchtern und das gerede der leute sollte dich nicht jucken.^^

Ähnliche Diskussionen

Alkohol - Grenzen Antwort

Jeeenny_x3 am 29.12.2010 um 11:08 Uhr
Hey. 🙂 Ich habe eine Frage, ich glaube, dass es auch vielen anderen so geht. Ich hab Probleme damit, bei Alkohol meine Grenzen zu erkennen. Ich liebe den Adrenalinstoß und will immer Action und dadurch übertreibe...

Alkohol nach Antibiotikum?! Antwort

veriio am 20.02.2012 um 17:52 Uhr
Hei, ich war jetzt das wochenende über krank und muss bis mittwoch antibiotikum nehmen. am kommenden wochenende (freitag und samstag) möchte ich dann wieder fortgehn, und hab mich gefragt wie das ist, ob ich da dann...

trinkt ihr alleine Alkohol? Antwort

huskyoO am 21.11.2012 um 19:29 Uhr
Wenn man einfach gerne betrunken ist, was spricht dagegen, sich alleine zu betrinken und warum scheint es nur in einer gruppe in ordnung zu sein?