HomepageForenLifestyle-Foruman alle Mädels, die eine linke Weltanschauung haben und gemeinsam gegen Rechtsextremismus vorgehen wollen :) !

Apfeleintopf

am 27.03.2010 um 15:36 Uhr

an alle Mädels, die eine linke Weltanschauung haben und gemeinsam gegen Rechtsextremismus vorgehen wollen :) !

Hey,
wie ihr sicherlich mitbekommen habt, möchten pro- NRW, NPD und andere braune Hampelmänner seit Freitag in sämtlichen Städten des Ruhrgebiets gegen Moscheen vorgehen, indem sie ihre Mitglieder aus den Altenheimen abholen und mit lächerlichen „Abendland in Christenhand“ – Rufen versuchen, unsere religiöse Toleranz zu zerstören, was bisher jedoch nicht gelungen ist. Am Freitag mussten sich nicht einmal 30 Nazis in Mülheim der deutlich größeren Zahl von autonomen Antifaschisten behaupten. Nach einer halben Stunde zog das Pack, welches gezwungen war, die eigene Chancenlosigkeit einzusehen, schließlich ab.
Dasselbe Schauspiel ereignete sich wenig später in Essen, wo die Dummheit dieser Menschen erneut zum Vorschein kam: laut Polizei verspäteten sich die Busse um anderthalb Stunden, da sie den Ort nicht finden konnten und sich mehrmals verfuhren.
Die Aufmärsche von pro- NRW haben sich das Ziel gesetzt, unser friedliches Zusammenleben unterschiedlicher Kulturen zu stören, was bedeutet, dass es nicht nur Muslime, sondern genauso gut Russen, Polen etc treffen kann, denen diese Organisation die Verantwortung für gesellschaftliche Probleme wie Arbeitslosigkeit und Kriminalität unterschiebt.

An diesem Sonntag, dem 28. März, wollen die Trottel nach Duisburg Marxloh ziehen, um dort vor der DITIB- Moschee ihre Selbstwertkomplexe raus zu schreien. Um gegen die aus ganz Deutschland anreisenden Rechten anzukommen, müssen sich so viele Linke wie möglich der Dummheit dieser Szene stellen. Wir dürfen nicht zu lassen, dass solche Gruppierungen eine Möglichkeit bekommen, im Ruhrgebiet mitzumischen. Rassismus gehört nicht nach Deutschland; wir sollten stolz darauf sein, dass unser Land so tolerant und weltoffen anderen Kulturen gegenüber ist und verhindern, das diese Idioten unser friedliches Zusammenleben vernichten!
Ich möchte euch dazu aufrufen, gemeinsam gegen diese religiöse Intoleranz anzukämpfen und den braunen Hohlköpfen zu zeigen, dass sie hier unerwünscht sind. Die Gegendemo startet heute um 10 Uhr, morgen sollte man so früh wie möglich erscheinen. Wir treffen uns um 8.20h (denkt an die Zeitumstellung!!) im Mülheimer Hauptbahnhof vor McDonalds, um von dort aus gemeinsam loszufahren und den offiziellen Treffpunkt aufzusuchen. Bitte seid pünktlich, wir können auf niemanden warten und Zeit zum ausschlafen habt ihr doch in den Ferien genug!
Die letzten Demos sind friedlich abgelaufen, wie es in Duisburg aussehen wird ist jedoch ungewiss, da die Linken eine Menschenblockade planen. Dennoch gilt, dass von uns keinerlei Gewalt /Eskalation ausgeht, also lasst eure Steine bitte zu Hause.

Weitere Infos gibt es unter
http://www.dusagtnein.de
http://www.marxloher-buendnis.de

Schickt diese Nachricht bitte an all eure Freunde, damit wir so viele Leute wie möglich zusammenkriegen und schreibt eine kurze Mail an moorleiche@hotmail.de, wenn ihr kommen wollt!

Liebe Grüße und bis hoffentlich morgen

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Angelina00018 am 27.03.2010 um 18:52 Uhr

    ich möchte auch keine moscheen, das ist doch nicht rassistisch?!

    0
  • von iLLix3NaTii am 27.03.2010 um 17:25 Uhr

    also ich schließe mich julia0890 an!

    0
  • von almas am 27.03.2010 um 17:24 Uhr

    also, ich habe mir jetzt dreimal den beitrag durchgelesen. ich weiß nicht wie die anderen es sehen, aber ich finde nichts aggressives darin. im gegenteil, es ist mutig, seine meinung so offen darzustellen, wie du es tust. es ist nirgends ein aufruf zur gewalt zu finden, ganz im gegenteil, du stellst ganz klar, dass gewalt nicht angebracht ist. finde ich top!!! egal was ich von den linken halte, ich finde deinen mut beneidenswert

    0
  • von julia0890 am 27.03.2010 um 17:18 Uhr

    hey erbeeren :)
    jeder hat seine eigene meinung! das ist mal das erste…
    ICH BIN NICHT RECHT ABER AUCH NICHT LINKS!!
    was ich eine schweinerei finde ist… z.b. in der türkei machen die uns auch keine kirche auf für die christen. aber die nehmen sich das recht in deutschland. das find ich ziemlich unfair. was meint ihr. und das hat nix mit ausländerfeindlich zu tun.
    find es auch bekloppt wenn irgendwelche demos von rechten oder linken sind.

    0
  • von julia0890 am 27.03.2010 um 17:18 Uhr

    hey erbeeren :)
    jeder hat seine eigene meinung! das ist mal das erste…
    ICH BIN NICHT RECHT ABER AUCH NICHT LINKS!!
    was ich eine schweinerei finde ist… z.b. in der türkei machen die uns auch keine kirche auf für die christen. aber die nehmen sich das recht in deutschland. das find ich ziemlich unfair. was meint ihr. und das hat nix mit ausländerfeindlich zu tun.
    find es auch bekloppt wenn irgendwelche demos von rechten oder linken sind.

    0
  • von sexy0princess am 27.03.2010 um 17:14 Uhr

    also ich find du hast recht .. So was dsrf echt nicht sein.. eigentlich sollte deutschland ja aus der ganzen geschiichte gelernt haben.. aber nein..
    leider nicht und nazis gibt es einfach noch viel zu viele ..

    0
  • von Apfeleintopf am 27.03.2010 um 17:09 Uhr

    Davon abgesehen finde ich, ist Rassismus nicht gerechtfertigt, wenn man sagt “Ja, das ist halt seine/ihre Meinung”. Ich kann auch nicht sagen, dass das was Hitler gemacht hat gerechtfertigt ist, weil es halt seine Meinung zu Andersdenkenden/ Menschen mit anderen Glauben war.

    0
  • von Apfeleintopf am 27.03.2010 um 17:02 Uhr

    du gibst wohl nicht auf *grins*
    nein, ich will ihnen nicht verbieten, ihre Meinung zu sagen. Nur die Meinung zu sagen ist ja schön und gut, aber andere Personen anzugreifen und zu beleidigen ist eine andere Sache. Ich hab mich letztens noch mit einem Typen unterhalten, der meinte (ich zitiere) “Schwarze sehen aus wie Scheiße und laufende Scheiße ist für mich kein Mensch” und das hat er dann einem maximalpigmentierten jungen Mann hinterher gerufen. Das ist ist vielleicht seine Meinung, aber sowas auszutragen ist rassistisch und Rassismus gehört nicht nach Deutschland. Meiner Meinung nach 😛

    0
  • von die_mietze am 27.03.2010 um 17:02 Uhr

    @gefährtin: was wäre dann der richtige weg um seine meinung kundzutun?

    0
  • von Apfeleintopf am 27.03.2010 um 16:52 Uhr

    ich hab auch nicht gesagt, dass ich den Rechten das verbieten möchte, denn das wäre das schlimmste, was man machen könnte. Jeder darf seine Meinung sagen, egal welche Richtung und das darf man auf gar keinen Fall abschaffen!!
    Dennoch dulde ich es nicht, dass man Menschen mit Migrationshintergund vorwirft, sie seien Schuld an der Arbeitslosigkeit! Und wenn ich damit intolerant bin, dann ist das so. Ich möchte diesen Rechtsextremisten/populisten trotzdem zeigen, dass ihre politische Meinung im Ruhrgebiet niemanden interessiert

    0
  • von Apfeleintopf am 27.03.2010 um 16:25 Uhr

    @Gefaehrtin: was meinst du damit, dass die Demo der Rechten nicht umsonst genehmigt wurde?
    ja, unsere Gegendemo wurde erlaubt. Und wie schon in Mülheim/Essen/Gelsenkirchen etc wird die Polizei vor Ort sein und beide Parteien höchstwahrscheinlich mehrere Meter von einander trennen, sodass wir uns nur anschreien können. Davon abgesehen demonstrieren wir nicht “brutal dagegen”. Wir stehen mit unseren Plakaten friedlich vor der Absperrung und… ach eigentlich hab ich jetzt keine Lust das zu erklären, wenn dir das nicht gefällt, dann ist das ok, aber ich muss mich ja jetzt nicht rechtfertigen oder so

    0
  • von Apfeleintopf am 27.03.2010 um 16:25 Uhr

    @Gefaehrtin: was meinst du damit, dass die Demo der Rechten nicht umsonst genehmigt wurde?
    ja, unsere Gegendemo wurde erlaubt. Und wie schon in Mülheim/Essen/Gelsenkirchen etc wird die Polizei vor Ort sein und beide Parteien höchstwahrscheinlich mehrere Meter von einander trennen, sodass wir uns nur anschreien können. Davon abgesehen demonstrieren wir nicht “brutal dagegen”. Wir stehen mit unseren Plakaten friedlich vor der Absperrung und… ach eigentlich hab ich jetzt keine Lust das zu erklären, wenn dir das nicht gefällt, dann ist das ok, aber ich muss mich ja jetzt nicht rechtfertigen oder so

    0
  • von seerose34 am 27.03.2010 um 15:45 Uhr

    Hallo Du !!!! Ich finde es MEGAMUTIG was Du vorhast. Ich bin selber mit einem Ausländer , einem Afrikaner zusammen und superglücklich. Da Ich Euch leider nicht persönlich unterstützen kann da Ich von Passau bin tue Ich es von hier aus . Es sollte mehr so Menschen wie Dich geben. Danke dafür und pass auf Dich auf.

    0
  • von annything am 27.03.2010 um 15:41 Uhr

    wollts grad sagen. klar rechtsextremismus is der größte scheis aber die linken sind genauso bekloppt wenn sie brutal dagegen demonstrieren…

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

An alle die Hasen haben.... Antwort

sweettyy am 11.07.2009 um 16:27 Uhr
Hallo..... Also es geht um falsche Fütterung bei Hasen... 90% aller Krankheiten bei hasen liegt an der flaschen Ernährung.... Die meisten geben diese Drops und dieses Kraftfutter den Hasen... Doch des ist voll...

Eine Frage an alle die einen iPhone oder iPod Touch haben.. Antwort

LaPrincesa87 am 08.12.2009 um 21:21 Uhr
Hallo Mädels! Ich habe schon vor längerem gesehen, das es für den iPhone/iPod einen Touch-Pen (Stift) gibt, mit dem das Bedienen in manchen Fällen einfacher sein soll. Aber da der iPod/das iPhone Wärmeempfindlich...

An alle die Nager zuhause haben ;) Antwort

frina am 14.09.2010 um 17:15 Uhr
Hallo ihr! Ich habe eine Frage und es geht dabei um meinen Teddyhamster. Ich brauche dringend einen neuen Käfig für ihn weil er im Moment in einem zu kleinem ist. Deswegen habe ich mich schon bei Fressnapf...

An alle die eine eigene Wohnung haben: Wie oft putzt ihr? Antwort

kiss87 am 03.11.2011 um 17:21 Uhr
Ich räume eigentlich jeden Tag auf und hab das Gefühl ich putze viel zu oft...we schaut es bei euch aus?

An alle, die `Axolotl Roadkill` gelesen haben! Antwort

Marie95 am 28.11.2010 um 16:38 Uhr
Hallo:) Ich muss eine Buchvorstellung über das oben genannte Buch halten, dabei habe ich ein Problem. Wieso hasst ihre Mutter Mifti und hält sie für Abschaum? Warum hält sie sie für eine `Mistgeburt`?