HomepageForenLifestyle-ForumAuf was sollte man in der praktischen Führerscheinprüfung achten?

schennii

am 13.08.2010 um 01:01 Uhr

Auf was sollte man in der praktischen Führerscheinprüfung achten?

huhu meine Lieben =)

Hab am Dienstag Praktische Führerscheinprüfung.

Habt Ihr ein paar sachen, auf die man da besonders achten sollte, z.B. Schulterblick vor dem Aussteigen nicht vergessen usw. und so ein paar Tücken, die Prüfer oft machen um zu sehen, dass man mit denkt..

Danke schon mal 😉

Liebe Grüße schennii

Mehr zum Thema praktische Führerscheinprüfung findest du hier: Angst vor praktischer Prüfung? 5 gute Tipps!

Antworten



  • von Prinncesz am 15.08.2010 um 15:40 Uhr

    auf die Verkehrsregeln vielleicht? 😀

  • von CruelIntentions am 15.08.2010 um 15:36 Uhr

    Und falls du an einem Bahnübergang stehen bleiben musst, Motor aus!
    Ich wusste gar nicht, dass man das machen muss. Aber ich hab da mal welche im Bus belauscht, bei der das eine in der Prüfung scheinbar vergessen hatte und der Prüfer sie immer vergeblich darauf hinweisen wollte… 😀
    Als es bei mir in der Prüfung dann hieß “Was machen wir am Bahnübergang?” wusste ich deshalb, was ich tun muss… 😉

    Aber ich denke, du solltest dich hier gar nicht so verrückt machen. Lass es einfach auf dich zukommen. Dein Fahrlehrer hätte dich nicht zur Prüfung angemeldet, wenn er nicht denken würde, dass du es kannst. Also du machst das auch ohne unsere Tipps! 😉

  • von DaBina am 13.08.2010 um 11:43 Uhr

    achte einfach auf alles. so wie die mädels es schon gesagt haben.
    ich hab hier noch ne seite für dich, als ich letzten monat meine prüfung hatte hab ich mit alles durchgelesen und war beruhigt. der text stammt von meinem fahrlehrer: http://www.ciao.de/Fahrprufung_Tipps_Tricks__Test_3063163
    wünsche dir viel glück

  • von CatLikeThief am 13.08.2010 um 11:35 Uhr

    Also ich hab versucht immer möglichst deutlich Schulter- und Spiegelblicke zu machen. Auch zwischendurch um zu zeigen, dass ich meine Lage und den nachfolgenden Verkehr beobachte. Ich hab das sowieos immer gemacht, aber mein fahrlehrer hat richtig oft gemeckert man würde das gar nicht bemerken, weil ich den kopf kaum bewege. naja.
    und wenn du irgendwo ne Kreuzung hast vor de du warten musst (ampel), dann die zeit nutzen und überlegen wo du lang fahren musst.
    Fehler die ich kenne sind z.b.: zu dicht und schnell an parkenden Auto vorbei, Stoppschild/haltelinie missachtet, zu schnell, über durchgezogene linien fahren (beim einfädeln auf der autobahn), müllwagen überholt.
    Aber das wird schon. hauptsache du fährst ruhig und versuchts nicht zu den autos vor die aufzuschließen. der ganze andere verkehr ist egal, konzentrier dich nur aif dich selbst.

  • von LpBella am 13.08.2010 um 11:07 Uhr

    über autobahn bin ich bei meiner prüfung garnicht gefahren… mein prüfer ist damals mit mit duch total viele Stop-Straßen gefahren… musste also of anfahren und das war bei den Fahrstunden vorher immer mein Mackel… hat aber alles soweit geklappt, außer das ich zweimal im zweiten gang angefahren bin 😛 hab trotzdem ohne probleme bestanden…

    was mir in der fahrschule auch noch gesagt wurde ist: gucken ob ALLE im Auto angschnallt sind… das testen manche Prüfer auch…
    Aber sonst wirst du mit all den anderen Tips hier kein Problem bei der prüfung haben…
    Viel Glück 🙂

  • von BarbieOnSpeed am 13.08.2010 um 10:08 Uhr

    ähm… licht anmachen.. ich hatte bei meiner praktischen nämlich nur standlicht an… hat er aber nicht gemerkt xD
    schulterblick UND!! auf der Autobahn erst auf die “normale” Spur wechseln, wenn keine durchgezogene Linie mehr ist!
    Auch oft in die Spiegel gucken!

  • von Kleeblattsonne am 13.08.2010 um 09:52 Uhr

    handbremse lösen :D:D
    vorfahrt immer achten.. und meine freundin ist gestern durchgefallen weil sie gerade aus in ne straße rein ist wo durchfahrt verboten war. also sie hätte rechts abbiegen müssen. ansonsten, wie bienchen shcon sagte einfach ruhig fahren udn immer gucken, nicht stressen lassen von anderen autos oder so… viel glück 🙂

  • von sexypolin1986 am 13.08.2010 um 07:47 Uhr

    wichtig ist rechts vor ling,stopschilder, und anschnallen…das ich hab ich total vergessen(hat er aber selbst auch nicht gemerkt,hab dann bescheid gesagt und durfte weiter machen) … lass dich nicht verunsicher,fahr nicht zu dicht auf,fahr vorausschauen(also wenn vor die ne rote ampel ist, schon langsam abbremsen), schulterblick sowie spiegelblick nicht vergessen,blinker setzten auch beim einparken ;p…
    wenn du dich an das hälst was dein fahrlehrer dir bei gebracht hat, klappt das schon…und wenn er nicht denken würde du wärst für die prüfung bereit,hätte er dich noch nicht angemeldet…drück dir die daumen,wird schon schief gehen…
    ich hab beides beim ersten anlauf mit bravour bestanden und war am ende stolz wie oscar… hab trotz kind und wenig zeit den lappen in fast 7 monaten gemacht…

  • von Bienchen2009 am 13.08.2010 um 01:59 Uhr

    Hab letzten Dienstag meine Prüfung gemacht. 😀

    Am wichtigsten ist einfach den Eindruck vermitteln ruhig und sicher zu fahren. Bei rechts vor links IMMER langsam machen und deutlich nach rechts schauen.
    Nicht hektisch irgendwas machen, du hast Zeit! So viel Zeit wie du willst! Der Prüfer will dich nicht perfekt sehen sondern nur wie ruhig du mit allem umgehst und wie sicher du dich im Straßenverkehr verhälst. Bei Zebrastreifen langsam machen und lieber an einer unübersichtlichen Kreuzung länger stehen und schauen als das Gefühl haben, dass er ungeduldig wird und zu schnell losfahren!!
    Bei Spurwechsel immer den Schulterblick und in die Spiegel schauen!

    Wenn du das ruhig angehst und dir keinen Stress machst klappt das wunderbar!
    Konzentrier dich auf dich, so wie du am besten fährst und lass dir so viel Zeit wie du brauchst!

    Viel Glück! Ist gar nicht so schlimm wie man denkt!

  • von tiko am 13.08.2010 um 01:50 Uhr

    vor allem auch bei rechts vor links gucken 😉
    und wovor mich mein fahrlehrer immer gewarnt hat waren die stopschilder, da sind bei uns irgendwie immer einige druchgerasselt 😛

Ähnliche Diskussionen

Was sollte man VOR der Bluts-, Plasmaspende essen? Antwort

tilab am 31.05.2011 um 16:50 Uhr
Hey Mädels, ich gehe heute Plasmaspenden und habe dafür natürlich auch schon den ganzen tag über viel Wasser getrunken (werd es auf drei Liter schaffen bis zur Spende). Meine Frage ist jetzt aber, was man davor noch...

Was sollte man sich unbedingt aus Amerika mitbringen lassen? Antwort

sparroww am 06.10.2011 um 17:40 Uhr
Hey Mädels, meine Freundin fliegt in den Winterferien nach Amerika und ich hab ihr schon gesagt, dass sie mir unbedingt die Urban Decay Naked Palette mitbringen soll. Habt ihr irgendwelche Lieblinge (egal ob im...

Was kann man mitten in der Wcohe abends machen? Antwort

snoopy92 am 14.09.2010 um 20:53 Uhr
Hey ihr Lieben, mein Freund und ich wollen voll gern noch irgendwas machen heut. Wir wollten eigentlich schwimmen gehen, aber jedes Bad hier im Umkreis macht um zehn zu... Habt ihr ne Idee, was man noch unternehmen...