HomepageForenLifestyle-ForumBallett Vorraussetzungen?

Kohana

am 06.06.2009 um 20:24 Uhr

Ballett Vorraussetzungen?

Hey ihr Lieben

Also ich möchte schon seit langem mit Ballett anfangen, habe allerdings immer gedacht das man das nur kann wenn man als Kleinkind damit anfängt. Ich habe mich erkundigt und es kam raus das ich mit meinen fast 16 “alten” Jahren doch noch etwas Ballett erlernen kann. Nächste Woche habe ich sogar eine Probestunde. So und jetzt zu meinem Problem….:
Ich bin nicht grade mit meiner Figur zufrieden ( 1.55 m und 48-49 kg). Soweit ich weiss muss man als Balletttänzerin aber sehr schlank sein und ich habe Angst das ich fürs Ballett zu fett bin. Ich habe auch die Ballettleherrin in dem Studio dazu gefragt aber die meinte das wäre alles okai. Ich weiss nur nicht ob ich der so gluaben kann, schließlich hat die meine Figur noch nicht gesehn…
Wäre echt nett wenn sich vielleicht jemand melden kann der sich damit auskennt oder sich vorstellen kann was ich meine… Ich habe nämlich einfach Angst wie ein Elefant im Tütü auszusehen.. Naja postet Kommentare. ist mir echt wichtig

Liebe Grüße das Erdbeermädel Anna

p.s. versuch natrülich in letzer zeit auch abzunehem.. will aber nicht ganz so wie ich … 😀

Antworten



  • von gagaloo am 29.08.2013 um 23:49 Uhr

    Also ich bin mit 16 auf eine Musicalschule gekommen (bin jetzt 17) und da hatten wir nur Ballet und Jazzdance basics etc meine Lehrerin meinte ich sollte noch extra Belletstunden nehmen da ich eine der schlechtesten in der Klasse war also hab ich mich für extra balletstunden angemeldet und gehe jetzt noch zusätzlich 2 stunden die woche, bin jetzt eine der besten in der klasse außerdem hab ich vor ca. 5 Jahren angefangen mit Klavier spielen und alle sagten dass wenn ich das mal beruflich machen will schon viel früher anfangen hätte sollen. Klar ist es von vorteil wenn man als kind anfängt aber schlussendlich liegt es an dir. es liegt daran wie viel disziplin, talent und willen DU hast. es ist nie zu spät. ich werde in 2 eindhalb Jahren nach amerika gehen um musical und musik zu studieren. (habe bereits eine einladung semtlicher colleges bekommen) und hatte auch nicht mit 4 angefangen. tja ich hatte auch nicht die möglichkeit dazu. aber ab und an hatte ich natürlich kinder ballet etc aber auch ncihts ernstes aber was ich damit sagen will ist, dass mal alles kann wenn man des willen hat 🙂 viel glück

    PS: dick bist du bestimmt nicht ♥

  • von Chaosnudel am 30.11.2009 um 19:14 Uhr

    wenn du das einfach zum spaß machst ist es doch egal wann du anfängst…
    ich selbst tanze jetzt seit 12 jahren ballett..aber inzwischen auch nur noch zum spaß…habe mich damals gegen etwas professionelles entschieden…

  • von Pelzjaeckchen am 30.06.2009 um 21:38 Uhr

    du brauchst disziplin und entschlossenheit 🙂

  • von Heart_Broken am 30.06.2009 um 21:36 Uhr

    Bist du eigentlich gelenkig?

  • von Heart_Broken am 30.06.2009 um 21:35 Uhr

    Man sollte schon als Kleinkind anfangen aber Tanzstunden kannst du sicher nehmen nur Profiballerina kannst du dir abschminken. Deine Figur ist wirklich okay mach dir da keine sorgen

  • von Kohana am 07.06.2009 um 10:41 Uhr

    Hey ihr Lieben
    vielen lieben Dank für eure wirklich hilfreichen Kommentare! Jetzt freu ich mich noch mehr auf meine Probestunde 🙂
    Liebe Grüße Anna

  • von sweetly18 am 06.06.2009 um 22:51 Uhr

    Also ich hab als kleinkind damit angefangen und es ist toll.
    Aber ich erfülle von Natur aus die vorraussetzungen ich bin gertenschlank und groß.
    Geh zur Probestunde und probiers aus ob es dir spaß macht oder nicht =)

  • von fairy_ am 06.06.2009 um 22:47 Uhr

    Ich hab als Kind 9 Jahre Ballett gemacht. Ich hab dann aufgehört weil ich dem Figur- und Gewichtsdruck nicht mehr Stand gehalten habe, muss aber dazu sagen das meine Ballettschule der blanke Horror war und da nur die perfekten Russinen hingegangen sind die man dann wirklich in der großen weiten Welt tanzen sah, also die Eigentümer gingen da nicht zimperlich um.

    Meine kleine Schwester ist jetzt 16 und tanzt seit sie 3 ist bei uns in Österreich im Staatsopernballett.
    Sie ist rankendürr (ohne Übertreibung) und wurde schon fast ins Konservatorium abgestuft weil die meinten sie sei zu fett.

    Also ich muss dir ganz ehrlich sagen, als Spaß und Work-out in deinem Alter eine ganz nette Sache.
    Aber für eine Ballett-karriere fängst du zu spät an 😉
    Zu fett bist du bestimmt nicht, nur dann wenn du ihn eine Ballettschule gehst die das Niveau sonst wo hingeschraubt haben!
    Aber es ist eine ganz tolle Sache und man fühlt sich richtig toll!

  • von CiNdeReLLa7 am 06.06.2009 um 22:02 Uhr

    hey süße ich hab selber sieben jahre ballett gemacht hab mit sieben jahren angefangen ist ja auch nicht so früh. ich bin auch so eine die halt nicht die typische modelfigur hat aber deswegen brauchst du dir keine sorgen zu machen. beim ballett wird dir auch beigebracht deinen körper zu beherrschen und zu achten sag ich mal. mach auf jeden fall die probestunde, wenn du merkst dass sie dir nihct gefällt und du dich nicht wohl fühlst kannst du s ja immernoch lassen aber probieren solltest du es auf jeden fall lohnt sich ballett ist echt ein schöner sport 😉 wenn du noch fragen hast kannst du mich gerne fragen 😉

  • von erbeertinchen am 06.06.2009 um 20:50 Uhr

    hey..
    also ich bin 15 und tanze seid 11 jahren klassisches ballett. in meiner ballettklasse sind auch ständig neue tänzerrinnen, auch ältere die mit 15, 16 oder 17 anfangen. also ich finde es zwar einfacher als kleinkind anzufangen, aber eig. ist es egal, weil ja eig. nur der spaß zählt.., oder???

  • von Wuermchenpups am 06.06.2009 um 20:49 Uhr

    ich will auch ballett tanzen:(

  • von sexypolin1986 am 06.06.2009 um 20:44 Uhr

    also ich mein du bist da schon zu alt für…mit dem ballett sollte man als kleinkind anfangen wegen der ganzen dehbarkeit…falls du nicht zum jetztigen zeitpunkt sehr dehnfähig bist glaub ich nciht das du ne chance hast…
    drück dir aber trotzdem die daumen und wünsch dir viel glück…

  • von PuPsI am 06.06.2009 um 20:41 Uhr

    erstmal zur probestunde undu bist doch echt nicht fett!

  • von NanuNanny am 06.06.2009 um 20:39 Uhr

    Geh doch einfach mal zu einer Probestunde, also da kann dir bestimmt jemand weiterhelfen.

Ähnliche Diskussionen

Ballett- manchmal echt anstrengend Antwort

Kadda7 am 07.09.2011 um 18:04 Uhr
hi, ich komm grad vom balletttraining und bin irgendwie echt ein bisschen traurig. das ist öfter so, aber sonst hab ich danach ein richtig gutes gefühl und es macht mir auch spaß. ich bin vierzehn und tanze seit ich...

Ballett/Choreographien notieren Antwort

VenusVonMilo am 01.10.2011 um 15:40 Uhr
Hallo, Leute. Ich hab mich gerade gefragt, wie Tänze und Choreographien niedergeschrieben werden. Musik wir din Noten aufgeschrieben, klar - aber wie macht man das mit Tänzen? Natürlich haben bestimmte Positionen...

Mit 20 noch Ballett? Auch mit einer etwas molligen Figur? Antwort

DiamondStars am 13.03.2012 um 19:17 Uhr
Hey meine Lieben, ich bin jetzt 20 Jahre alt und möchte gerne Ballett machen. Ich habe jetzt eine Ballettschule gefunden und dort mal angerufen. Ich könnte den Erwachsenenkurs besuchen, muss aber erst einmal...