HomepageForenLifestyle-ForumBefristeter Mietvertrag ohne Kündigungsangabe

Zahnfee123

am 24.05.2013 um 13:25 Uhr

Befristeter Mietvertrag ohne Kündigungsangabe

Ich lebe noch in einem Haus. Nach der Trennung von meinem Partner, kann ich dieses jetzt natürlich nicht alleine halten und möchte das Mietverhältnis kündigen. Das Mietverhältnis war auf ein Jahr befristet, welches im Februar diesen Jahres abgelaufen ist. Im Mietvertrag steht: Nach dem einen Jahr dann nach Rücksprache. Es gab aber kein weiteres Gespräch. Vermieterin ist meine Oma, allerdings haben wir nicht das allerbeste Verhältnis. Sie hat bis zum heutigen Zeitpunkt keine Stellung bezogen bezüglich dem weiteren Mietverhältnis. Sie weiß von der Trennung und kommt mir aber in keiner Weise entgegen bzw auf gut Deutsch gesagt, es interessiert sie nicht und sie möchte keine finaziellen Verluste machen. Gilt dann automatisch die gesetzliche Kündigungsfrist??? Oder hab ich die Chance auch nur mit einem Monat da raus zu kommen?

Bin dankbar für jeden Tipp!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von CaliMero90 am 24.05.2013 um 14:07 Uhr

    Es gilt die gesetzliche Kündigungsfrist (also 3 Monate). Falls deine Oma einverstanden ist gibt es noch die Möglichkeit einen Aufhebungsvertrag zu schließen…

    0
  • von nettee am 24.05.2013 um 13:37 Uhr

    Grundsätzlich gilt die gesetzliche Kündigungsfrist, im Prinzip kann man aber mit BEIDERSEITIGER Einverständnis auch früher ausziehen. Wenn du früher raus willst musst du mit deiner Oma sprechen. Eventuell wenn sie dich nicht früher rauslässt, kannst du einen Nachmieter stellen, dass muss deine Oma aber nicht akzeptieren.
    Sorry aber ich finde es seltsam, dass deine Oma dir nicht entgegenkommt.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Studieren ohne NC und ohne Studiengebühr? Antwort

PrinzessinJule am 24.06.2008 um 13:47 Uhr
Huhu Gibt es irgendwo in Deutschland oder auch im Ausland Unis oder FHs, wo man ohne NC studieren darf/kann? Und nicht sooo viel Studiengebühren oder vielleicht sogar keine anfallen? Richtung ist mir...

Ein Leben ohne Geld? Antwort

Lotus82 am 08.08.2011 um 13:02 Uhr
Hey Mädels! Könntet ihr euch ein Leben ganz ohne Geld vorstellen? Nur arbeiten gehen, wenn man Lust dazu hat, einfach Ferien machen, ein Hotel buchen und verreisen, wenn das man möchte? Jeder kann so wohnen wie es...

Reisen ohne Pass Antwort

Lady_A am 09.12.2011 um 20:21 Uhr
Guuuten Abend Mädels... Mal ne Frage.. (vielleicht ne blöde...) vor allem an die schweizer Mädels hier... Wenn ich innerhalb von Europa aus der Schweiz in ein anderes Land fliegen will... wäre das möglich nur...

Leben ohne Hobbys? Antwort

Vasilisa am 22.01.2012 um 17:22 Uhr
ich habs wirklich probiert. ich war als ich jünger war im musikverein, im sportverein, hatte haustiere. aber im grunde empfand ich das alles eher als last. ich lese gerne, treffe mich mit freunden. aber nach der...

luftbett ohne pumpe aufpumpen?! Antwort

ladyMk am 06.02.2013 um 17:14 Uhr
Hallo ihr Lieben, ich hab folgendes Problem: ich hab so ein blaues Luftbett aber leider keine Pumpe mehr dazu. Hab bereits gegoogelt aber 0,0 gefunden. Weiß vllt jemand von euch wie ich das teil aufpumpen kann...