HomepageForenLifestyle-ForumBlutspenden für Geld?

SalsaQueen

am 11.03.2009 um 13:56 Uhr

Blutspenden für Geld?

Hallo Ihr Lieben,

Kenn ein paar Leute die regelmäßig für Geld Blutspenden gehen. Ich bin mir nicht sicher was ich davon halten soll. Einerseits ist es ne gute Sache, andererseits sollte man so etwas doch aus Überzeugung tun und umsonst?!
Wie ist Eure Meinung dazu? Habt Ihr schon mal für Geld Blut gespenedet

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von iamsexyandi am 12.10.2011 um 16:22 Uhr

    ich könnte nie blutspenden. da kipp ich immer um.

    0
  • von kleineHexe89 am 12.03.2009 um 12:30 Uhr

    @dasbiba das ist doch auch schon was 😉

    0
  • von kleineHexe89 am 12.03.2009 um 12:18 Uhr

    @dasbiba du musst bevor du plasma spenden kannst blut spenden und auch beim plasma gibts das mindestgewicht und all deine werte müssen in ordnung sein, wenn du ein paar mal also mindestens einmal blut gespendet hast dann kannst du dich fürs plasma anmelden. bei der anmeldung musst du wie beim blut einen fragebogen ausfüllen, dann werden dir drei röhrchen blut abgenommen die untersucht werden, wie beim blutspenden, dann ein paar tage später kannst du deine erste plasma spende abgeben, ich werde nächste woche dienstag das erste mal spenden.

    0
  • von chanellady am 11.03.2009 um 19:58 Uhr

    stimmt, man bekommt eine prämie dafür wenn man jemanden wirb, der mind, drei mal gespendet hat!(komm auch aus hb)
    klar, machen das viele, denn anscheinend gibt es immer noch zu wenige die es machen..immer noch billiger als wenn sie grosse werbekampagnen bezahlen müssen!

    0
  • von chanellady am 11.03.2009 um 19:56 Uhr

    ich habe, vor ca. einem jahr auch mal ne zeit lang gespendet!!!
    habe auch dafür geld bekommen, aber darum ging es nicht..es ist ja auch nicht soo viel das man sagen kann dadurch wird man reich, ich empfand es eher als aufwandsentschädigung..
    zusätzlich die untersuchung auf allmögliche krankheiten..umsonst, wofür man sonst bestimmt auch noch bezahlen muss!
    tja, leider kann ich nicht mehr hin, bin zu dünn geworden..macht der kreislauf eh nicht mit ..

    0
  • von CatLikeThief am 11.03.2009 um 19:52 Uhr

    Also in Bremen kriegt man glaub ich sogar mehr, weiß es aber nciht emrh genau. Und man krieg auf jeden fall 50 € enn man jemanden wirbt. das das werben bezahlt wird find cih dann schon fraglich

    0
  • von Zimtsterndi am 11.03.2009 um 19:45 Uhr

    das stimmt doch garnicht, wir österreicher kriegen auch stofftiere 😀
    in meiner familie hat bisher jeder plasma während des studiums gespendet^^ noch bin ich zu jung zum spenden, aber ich werde das wohl schonmal nur aus “familientradition” später mal machen x)

    0
  • von maria20 am 11.03.2009 um 17:38 Uhr

    achja, meistens kann man nach so ner spende die armbeuge mindestens ne stunde kaum abbiegen, weil eben so schmerzt.

    0
  • von maria20 am 11.03.2009 um 17:35 Uhr

    ich weiß ja nicht wie es bei euch ist, aber in österreich bekommt man fürs blutspenden kein geld. vielleicht ein getränk und eine schokolade als dank, das wars aber auch.
    ich selbts bin plasmaspenderin, woraus medikamente gemacht werden. für eine spende bekommt man 20euro. ich kann euch sagen dass die aber mehr als verdient sind. je nach gewicht (ich hab 54kg also sinds bei mir 800milliliter) spendet man eben ne gewisse menge. man sitzt ne stunde am tropf und muss mit der nadel im arm noch ständig ne faust öffnen und schließen …also pumpen. bei mir hat sich die nadel schon mal gegen ne venenwand gesaugt und das tut höllisch weh. da tut man wirklich gutes, aber danach ist man total matt und diese plasmamenge regeneriert sich in 2-3 tagen. also find ich persönlich das geld dafür, gerade wenn man student oder schüler ist, sehr wohl gerechtfertigt.

    0
  • von chiccy am 11.03.2009 um 17:35 Uhr

    Also ich habe einige Freunde, die öfters mal gegen geld blutspenden. Ich finde es total Ok, denn du stellst dich ja auch nicht auf die Straße und verschenkst Dinge, die andere benötigen “aus überzeugung”. Immerhin ist es ein Verlust für deinen Körper, der erst wieder ausgeglichen werden muss, bevor es dir besser geht.

    0
  • von locke100 am 11.03.2009 um 17:03 Uhr

    Wie ist denn das mit dieser Voruntersuchung? Macht man das am gleichen Tag oder wie ist das? Wann bekommt man denn das ergebniss, ob man spenden darf oder nicht?

    0
  • von kleineHexe89 am 11.03.2009 um 16:01 Uhr

    ich gehe regelmäßig blutspenden und ab nächster woche auch blutplasma. ich mache es aus überzeugung und auch ein wenig wegen dem geld.ich bin in meiner ausbildung und krieg nen hungerlohn und zeit für nen nebenjob ist neben lernen und einer 50 stunden woche nunmal nicht. irgendwann möchte man ja seine freunde und den partner nochmal sehen.

    in kassel bekommt man 20 euro für eine blutspende und 15 euro für eine plasmaspenden, gibt aber städte da gibts weitaus mehr dafür.

    ich finde ob man das aus überzeugung macht oder wegen des geldes ist nunmal jedem selbst überlassen denn in beiden fällen kann anderen menschen damit geholfen werden.

    0
  • von Herzlein am 11.03.2009 um 14:37 Uhr

    Ich hab ab rhesus negativ.. also sehr selten
    die würden sicher geern mein blut haben 😀
    aber das tut doch sicher weh ! 😀 ?

    0
  • von Ina1990 am 11.03.2009 um 14:15 Uhr

    Was denkt ihr denn wie viel Geld mit eurem Blut gemacht wird?! Da ist das was ihr fürs Spenden bekommt ein Witz.

    Natürlich wird mit Geld gelockt. Aber wie viele Leute wären wohl gestorben wenn es das nicht gäbe und nur die Leute spenden die nur aus “überzeugung” gehen

    0
  • von locke100 am 11.03.2009 um 14:01 Uhr

    Ich finde auch, dass man das aus Überzeugung tun sollte. Aber leider müssen die mit Geld “locken”, da es sowieso schon zu wenige Blutspender gibt.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

GELD FÜR DEN KINDERMÖRDER???? Antwort

knubbelken am 05.08.2011 um 06:38 Uhr
es ist ja unfassbar... der hat echt den schuss. er stellt sich als opfer dar. wie denkt ihr drüber??

macht geld glücklich? Antwort

Mausi1201 am 27.12.2010 um 13:21 Uhr
hey mädels, eure meinung ist gefragt! was für eine rolle spielt geld in eurem leben? verbindet ihr geld mit glück? muss es immer das teuerste sein? oder genügt ein gesundes mittelmaß? meiner meinung nach muss es...

Einfache Kostüme für wenig Geld gesucht!! Antwort

Edeltulpe am 07.02.2012 um 18:11 Uhr
Hallo ihr Lieben, Ich brauche Ideen für einfache Kostüme, da ich total unbegabt mit der Nähmaschine bin. Leider herrscht bei mir im Moment eher Ebbe im Portemonnaie, sodass die Kostüme auch möglichst wenig kosten...

Wieviel Geld gebt ihr für folgende Dinge aus? Antwort

xmariex am 26.09.2012 um 13:54 Uhr
Hi zusammen, wieviel Geld gebt ihr monatlich aus für: -Neue Klamotten, Schuhe, Taschen, Accessoires, -Schminke & Pflegeprodukte (Shampoo, Deo, Cremes etc.), -Weggehen (Feiern, essen gehen, Kino, Schwimmbad...

Geld für Spammails bekommen Antwort

LatiSha am 02.07.2008 um 23:54 Uhr
Es gibt ja einige Programme, womit man im Internet Geldverdienen kann.. ich ich bin vor kurzem auf eines gestoßen und wollte wissen ob jemand mir sagen kann, wie zuverlässig so etwas ist??