HomepageForenLifestyle-ForumBußgeld und Strafe für 38km/h zu schnell… ?

lourdes

am 14.09.2010 um 18:28 Uhr

Bußgeld und Strafe für 38km/h zu schnell… ?

Hallöchen!

Ich war heute mit meiner Mutter unterwegs und bin geblitzt worden, bei (im schlimmsten Falle) 68 km/h. Es ist normalerweise eine 50 km/h Straße, aber wegen Baustellenarbeiten momentan zum Teil auch nur 30km/h…
Wir sind uns beide nicht sicher, ob es da 30 oder 50 die Begrenzung war… Ich bin noch in der Probezeit, also würde meine Mutter das (weil sie ganz ganz lieb ist :- ) ) auf ihre Kappe nehmen, wenn der schlimmste Fall einträte und es in dem Bereich 30 Zone gewesen wäre… (Wars aber glaube ich nicht… Hoffe ich mal).

Was für eine Strafe müsste man dann erwarten? 3 Monate Führerschein weg? (Das würde sie dann in meine Semesterferien legen, so dass ich sie dann halt herumkutschieren würde) Und wie hoch wäre das Bußgeld?

Und der wahrscheinlichere Fall von 18 km/h drüber, bzw. abzgl. ca. 3km/h dann 15 drüber, wie teuer ist so ein Knöllchen?

Danke!!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von SuicideSquad am 04.12.2010 um 10:40 Uhr

    und was ist draus geworden?würd mich mal interessieren

    0
  • von SuicideSquad am 04.12.2010 um 10:40 Uhr

    und was ist draus geworden?würd mich mal interessieren

    0
  • von LadyBlaBla am 14.09.2010 um 23:28 Uhr

    @ ann_katrin: ja da hast du recht. ich wollte damit sagen, dass sowas schon geht z.b. wenn ihre mutter den bescheid bekommt und einfach bezahlt bzw. nichts abstreitet. wobei ich nicht weiß ob jemanden in dem falle das foto überhaupt interessiert?

    0
  • von LadyBlaBla am 14.09.2010 um 23:09 Uhr

    na wenn das auto auf ihre mutter zugelassen ist, kriegt die ja den bescheid und tut so als ob sie selbst gefahren wäre.
    ansonsten hast du ja schon den link vom bussgeldkatalog bekommen, schau da einfach mal rein.

    0
  • von banero1 am 14.09.2010 um 23:05 Uhr

    3kmh werden abgezogen nicht 3 prozent

    0
  • von banero1 am 14.09.2010 um 23:04 Uhr

    wie soll sie das denn auf ihre kappe nehmen???????????? geht doch garnciht..du hast ja am steuer gesessen

    0
  • von lourdes am 14.09.2010 um 18:38 Uhr

    ok, vielen dank!
    ich guck mir auch noch mal eben den bußgeldkatalog an!

    0
  • von giddi am 14.09.2010 um 18:36 Uhr

    wenn deine mutter die schuld auf sich nimmt, bekommt sie nen strafzettel und je nach geschwindigkeit punkte. aber da sie ja aus der probezeit draußen ist, machen die paar pünktle nichts aus (bis 3 ists ja nur ne ordnungswidrigkeit und sie dürfte sogar noch beim begleiteten fahren mitmachen)

    schau mal hier

    http://www.bussgeldkataloge.de/

    0
  • von lourdes am 14.09.2010 um 18:33 Uhr

    war auch eine strecke, die ich in und auswendig kenne, da konzentriert man sich dann ja nicht immer so richtig und ich bin es eben gewohnt, dass da 50 zone ist…
    und in gewissem sinne werde ich auf jeden fall die konsequenzen tragen, denn einen teil (oder je nachdem wie hoch es ist auch das ganze) bußgeld muss ich selbst zahlen und eben dann meine mutter herum fahren, falls sie wirklich für 3 monate den führerschein abgeben müsste…

    0
  • von lourdes am 14.09.2010 um 18:31 Uhr

    und nur für alle fälle: ich weiß, dass es dumm war, so schnell zu fahren… ich bin aber heute schon viele stunden autobahn gefahren und war schon total müde und fertig und hab mich dann für einen moment nicht mehr konzentriert und war dann noch so drin im “schnell fahren” von der a-bahn, dass ich einfach zu doll aufs gas getreten hab, als ich für einen moment nicht den tacho im auge hatte…

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

50 km/h zu viel! Antwort

vanessa91 am 20.06.2013 um 00:02 Uhr
Hey Mädels! Letzte Nacht war ich um 12 auf ner Bundesstraße im Pkw unterwegs. Dann wurde ich geblitzt, ich war bei ca 90 km/h. Plötzlich viel mir auf, dass dort 40 war wegen Rollsplitt. An der stelle lag aber...

H und M FRAGEN Antwort

LaLa_ILay am 08.03.2011 um 17:28 Uhr
Hallo ihr lieben. Arbeitet zufällig jemand von euch bei H und M und kann mir sagen, was für Papiere man benötigt, wenn man dort arbeiten möchte. Lohnsteuerkarte ist klar. Polizeiliches Führungszeugnis ist mir auch...

Zu schnell gefahren und das in der Probezeit! Antwort

cocomokka am 17.06.2009 um 17:32 Uhr
Nochmal ich ihr Lieben :) Habe vor ca. einem Monat mit meinem Freund einen Ausflug zum Heide-Park gemacht. Wir sind mit 2 Autos gefahren, weil meins voll war mit Freunden meines Bruders. Auf dem Rückweg sind wir...

Schnell und einfach Keyboard lernen?! Antwort

honeycomb_ am 07.01.2012 um 22:36 Uhr
Hallöchen, ich wollte mal fragen ob irgendjemand von euch gute seiten kennt, mit denen man sich leicht keyboard spielen beibringen kann.. ich spiel nebenbei auch gitarre und saxophon aber bei uns steht eben ein...

Zu schnell gefahren Antwort

evachen am 19.08.2008 um 17:00 Uhr
Hat von euch jemand eine Ahnung, wie teuer das Knöllchen wird, wenn man circa 15 km/h zu schnell gefahren ist.. Statt 50 circa 65km/h.. Ohje ich bin doch noch in der Probezeit.. Ich hab Angst! Danke für eure...