HomepageForenLifestyle-ForumDie Straßenverkehrsordnung behindert meinen Fahrstil

JennyMaus

am 22.04.2008 um 11:05 Uhr

Die Straßenverkehrsordnung behindert meinen Fahrstil

Gehts euch auch so, ihr gebt einen **** auf Rote Ampeln, Zebrastreifen, Fahrradfahrer, hier mal en Knöllchen da mal ein Foto 😉 oder  seid ihr die Engel des Straßenverkehrs, die sich bei Polizei und Politessen schön einschleimen, nach dem Motto: Ich fahre auch nachts in der 30er Zone vor der Schule 29km/h

Ist nicht ein gesundes Mittelmaß der richtige Weg zum guten Autofahrer 😉 ?

Also ich muss zugeben, so befinde ich mich immer schön im Mittelfeld, kann Raser kann aber auch Braver sein..

Was mit euch?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Berry am 23.04.2008 um 20:40 Uhr

    Also ich mache grde mienem Führerschein fürs Auto… hab auber schon den A1… kann also Leichtkraftrad fahren…
    ich fahre genelrell nich riskant… ich würde eher sagen sportlich… und bisher hab ich noch kein Strafzettel bekommen und wurde auch noch ncih geblitzt… naja jetzt fahr ich erstmal gar ncih mehr, weil ich nur noch zwei wochen Probezeit habe und so wie ich mich kenne meinem lappen sonst einen tag vorher oder so los bin xD

    0
  • von woelkchen am 22.04.2008 um 14:11 Uhr

    Ach meine Güte, cih bin ne Frau und ich steh dazu, dass ich nich so super gut einparken kann oder mal iwas verraffe;)
    Autofahren wär doch sonst langweilig….no risk no fun!!:))))

    0
  • von loveisintheair am 22.04.2008 um 11:26 Uhr

    Also ich finde man sollte beim Autofahren schon vorsichtig und nicht allzu chaotisch sein..
    ich zum beispiel, bin etwas verpeilt, sodass ich schon das ein oder andere mal überlegen muss wer jetzt gerade nochmal Vorfahrt hat;)))
    Aber ansich fahre ich nie vorsätzlich chaotisch;) das kommt einfach so, naja^^
    Aber bis jetzt ist immer noch alle gut gegangen und ich glaube mein beitrag hört sich gerade auch schlimmer an als es eigentlich ist… naja imemr schön die augen auf beim autofahren dann klappt das schon;)))

    0
  • von PartyNori am 22.04.2008 um 11:19 Uhr

    Naja, mit dem Fahrrad und zu Fuss bin ich auch ein Chaot, aber mit dem Auto gebe ich schon acht. Damit ist eigentlich nicht zu spassen. Klar fahre ich auf der Autobahn oder Landstrasse mal 10 kmh schneller als erlaubt, aber es passieren einfach zu viele Unfälle.Vor allem in der Stadt solltest du dich dran halten. Im Sommer spielen wieder viele Kinder auf der Strasse. Das kann schnell ins Auge gehen.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Warum sehe ich die Kommentare zu meinen Fotos nicht`? Antwort

honeymoon1991 am 29.09.2014 um 09:03 Uhr
Hallo liebe Erdbeerlies, vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen und zwar ist es so, dass ich ein paar Fotos hochgeladen habe. In meiner Ansicht steht dann z.B unter einem Foto "5 Kommentare". Leider sehe ich...

Werde in 2 Monaten 18 und suche eine gute idee die meinen b-day unvergesslich macht Antwort

CrazzyLici0us am 01.05.2010 um 20:45 Uhr
Hey Mädels, ich werde in 2 Monaten 18.. habe jetzt einen Raum gemietet in den 70 Mann rein passen hab vor so ne art disco zu machen .. halt das die Leute tanzen und so mache ein Büffet mit Finger foot das sich...

Wieso kann ich die Kommentare zu meinen Fotos nicht lesen/sehen? Antwort

CherryCrush am 26.05.2009 um 17:59 Uhr
Wieso kann ich die Kommentare zu meinen Fotos nicht lesen/sehen?

Was kann ich mit meinen Rosen machen, damit die den Winter gut überstehen? Antwort

Cashelmara am 10.10.2009 um 10:26 Uhr
Huhu!!! :-) Ich habe mir dieses Jahr im Sommer Rosen für mein Balkon gegönnt. Die wuchsen auch recht schön, deshalb möchte ich sie für den nächsten Sommer auch behalten. Was kann ich denn machen, damit die den...

Wie bestrafe ich meinen Hund, wenn er in die Wohnung macht? Antwort

MadmoiselleRose am 08.08.2010 um 19:08 Uhr
Hey Mädels, der Hund von meinem Liebsten ist schon seit er ein Welpe war in der Familie. Wir gehen auch oft genug mit ihm raus. Trotzdem macht er noch gern in die Wohnung. Ich weiß nun auch nicht mehr recht ein und...