HomepageForenLifestyle-ForumErst Freigänger dann Hauskatze?

Schattenherz

am 26.05.2010 um 10:50 Uhr

Erst Freigänger dann Hauskatze?

Hey, gestern hab ich meinem Kater verletzt vorgefunden. Dann natürlich gleich zum Tierarzt – mit der Erkenntniss mein Kater hat sich alle vier Zehen gebrochen und muss operiert werden. Heute morgen habe ich ihn vom TA abgeholt und natürlich mit dem Verband darf er erstmal nicht nach draußen für die nächsten 6-8 Wochen, je nachdem wie gut es verheilt. Mein Kater ist 9 Jahre alt und die meiste Zeit draußen unterwegs, jetzt muss ich ihn allerdings wieder an Katzenklo gewöhnen und eben, dass er nicht mehr raus darf wann er möchte. Habt ihr Erfahrung damit, ob man aus ner freigänger Katze ne Hauskatze machen kann? Hab nämlich Angst, dass er sich wieder mal verletzt, denn das war echt schlimm für mich, mein Kater so zu sehen (und die Kosten kann man sich auch denken).

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Wilhelmia am 26.05.2010 um 15:40 Uhr

    Oh weja, kann dich verstehen. Aber eine einzelne Katze als Hauskatze, würde Tierquälerei bedeuten. Glaub mir, denen ist stinklangweilig. Vor allen Dingen, da er ja Freigänger war. Ist auch Erfahrungstatsache, dass, wenn einer Katze was passiert ist, sie vorsichtiger werden.

    0
  • von kurze85 am 26.05.2010 um 13:33 Uhr

    Das wird verdammt schwierig, ihn auf dauer drin zu behalten! Wir haben vor einigen Monaten einen Kater aus dem Tierheim geholt. Da wusste keiner obs ne Hauskatze oder ein Freigänger ist! Jetzt ist klar, er war Freigänger, und er will unbedingt raus! Darf er auch bald! Aber, so wie er jault, könnte ich ihm da nie antun, ihn auf dauer drinzubehalten!
    Ich denke mal, wenn das Tier einmal die “Freiheit” kennen gelernt hat, dann gibt es das so schnell nicht wieder her.. Es sei denn, er ist schon älter! 😉

    0
  • von BarbieOnSpeed am 26.05.2010 um 12:16 Uhr

    also als es so arschkalt im winter war ist meine katze auch nie rausgegangen und hat von alleine ihr katzenklo benutzt. ich hab ihr nur gezeigt, dass es wieder im keller steht und ab da gabs keine probleme.

    0
  • von shivamoon am 26.05.2010 um 11:12 Uhr

    Meine Katze war teils zu Hause,teils draußen.Nun sind wir umgezogen und ich wohne im 2. Stock statt vorher im Erdgeschoss…die ersten Tage war die Katze nur drinne,aber nach ner Zeit ist er immer wieder zur Tür und an der Klinke hochgesprungen,mittlerweile muss ich ihn immer rausbringen.Er geht zwar nicht mehr so oft raus wie früher,aber ich konnte es ihm nicht austreiben …;)

    0
  • von Lphbini am 26.05.2010 um 11:06 Uhr

    also ich denke das is am anfang erst mal schwer , abere sobald die katze sich daran gewöhnt hat is es auch normal für sie, der is nich so wie n mensch der alle 5 minuten denkt (wie schön war es doch damals als ich noch raus durfte) sonder er vergisst das mit der zeit … :)

    0
  • von Apfelkuchen87 am 26.05.2010 um 10:58 Uhr

    also von einem bekannten der kater war auch lange freigänger, da hat er noch bei seinen eltern gewohnt.
    jetzt hat er ne wohnung und hat seinen kater mitgenommen. dem gehts gut. der schläft den ganzen tag^^
    naja, aber er is ja auch schon älter^^

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

erst informiert man mich falsch dann heißts ich würde schwarzfahren ! :( Antwort

BabyChoclate am 26.09.2010 um 16:32 Uhr
heyhey mädels.. ich bin gerade ziemlich aufgebracht und zwar wegen der deutschen bahn! gestern abend bin ich mit paar freundinnen zug gefahren und ich habe eben eine monatskarte dann habe ich extra noch bei der db...

So geht das nicht! Erst informieren! Dann meckern!! Antwort

Kamui am 01.05.2009 um 21:00 Uhr
Ihr diskutiert hier ein paar mal über die Schweinegrippe scheint aber anscheinend überhaupt nicht informiert zu sien!?? Macht bitte die Leute nicht dumm die aus Sorge etwas fragen (die wenigen nicks die das machten...

Beim Anrufen ist längere Zeit Stille, erst dann kommt die Mailbox. Was heißt das? Antwort

greenEffect am 14.04.2012 um 18:36 Uhr
Kann es sein, dass die Simkarte rausgenommen wurde oder dass es nur aus ist? weil sonst wenn es nur aus ist dann kommt die mailbox doch gleich.

erst Film oder Buch? Antwort

loola335 am 06.11.2010 um 12:29 Uhr
huhu =) Ich lese gerade IT von Stephen King auf Englisch. Ist ein richtiger Blocken, hat über 1300 Seiten^^ Bisher hab ich ca. die ersten 300 Seiten gelesen =) Es gibt ja auch en Film zu dem Buch, und ich überlege,...

der erst frauenartzbesuch Antwort

lollypop97 am 22.08.2010 um 18:02 Uhr
hallo, meine frage an euch : wart ihr schonmsl beim frauenartz? wie war das für euch? und wie alt wart ihr? liebe grüße anne (die beste freundin von lollypop97)