HomepageForenLifestyle-ForumEssensgeruch in der Wohnung -bäh :(

lidiv

am 27.01.2009 um 11:39 Uhr

Essensgeruch in der Wohnung -bäh 🙁

Hey Mädels,

Ich hab in meiner 1-Zimmer-Wohnung nur eine Kochecke, was normalerweise auch kein Problem ist. Aber mein Freund kocht total gerne und immer wenn er bei mir ist wird gebraten und gebrutzelt was das Zeug hält. Eigentlich auch kein Thema, weils immer super-lecker schmeckt 😉
Nur danach riecht alles nach Essen – meine gesamte Wohnung, meine Klamotten, ALLES!!! Und das ist so stark, dass auch offene Fenster während und Lüften nach dem Kochen nichts helfen. Ich glaube, es liegt an der sehr hohen Zimmerdecke…

Jetzt möchte ich irgendwas zum Neutralisieren kaufen.. allerdings wollte ich vorher mal hier nachfragen, mit was ihr schon gute Erfahrungen gemacht habt.
Duftkerzen, Raumsprays, Duft-Stecker????? Was hilft denn nun wirklich??

Antworten



  • von Jady am 27.01.2009 um 15:00 Uhr

    Ich finde im allgemeinen helfen Kerzen (auch ohne Duft) sehr gut. Am besten schon während dem Kochen anzünden…. Oder, was auch super ist, wenn man Kaffee mag einfach ein kleines Tellerchen mit ein bisschen Kaffeepulver in den Raum stellen. Das klappt auch in stinkigen Kühlschränken.

  • von lidiv am 27.01.2009 um 14:09 Uhr

    neee, Räucherstäbchen kommen mir auch nicht ins Haus!!! aber danke 😉
    Hmm, hat denn sonst keiner mehr Erfahrungen mit Spray & Co?

  • von Saebby am 27.01.2009 um 12:29 Uhr

    So Duftkerzen (z.B. vom Ikea) helfen eigentlich auch ganz gut!!! Probier doch erstmal etwas schwächeres wie die Duftkerzen.. dann kannst du wenn der Geruch nicht weggeht immer noch auf Sprays umsteigen 🙂 ! Räucherstäbchen find ich persönlich wiederlich

  • von Scunsill am 27.01.2009 um 12:27 Uhr

    Benutze “Oust” und bin sehr zufrieden damit. Es bleibt ein angenehm frischer, aber unaufdringlicher Duft im Raum.
    Außerdem kann ich Dir Räucherstäbchen empfehlen.
    Falls Du keinen Dunstabzug über Deinem Ofen hast, solltest Du Dir -v.A. bei einer so kleinen Wohnung- ernsthaft überlegen, ob sich dessen Anschaffung nicht lohnen würde.

  • von BeautyQueen am 27.01.2009 um 11:41 Uhr

    Duftkerzen sind sehr schwach, würde glaube ich sowas für die Steckdose kaufen

  • von riyanna am 27.01.2009 um 11:40 Uhr

    Mh, es gibt so neutral air von sagrotan

Ähnliche Diskussionen

Katzen in der Wohnung? Antwort

HollaWaldfee23 am 24.10.2012 um 13:52 Uhr
Huhu Mädels, sagt mal, was denkt ihr über Katzen, die ausschließlich in der Wohnung leben? Ich finde das ja nicht ok. Katzen sollten draußen spielen und jagen können. Wenn man in nem Hochhaus wohnt sollte man sich...

Katze in der Wohnung halten? Antwort

Vivi_x333 am 22.11.2011 um 18:38 Uhr
Hallo ihr süßen, ich bin vor kurzem mit meiner besten freundin in einer 55 qm wohnung gezogen.. da ich tiere liebe würde ich wirklich gerne eine katze haben.. da wir allerdings in der stadt wohnen würden wir sie...

Kurze Frage:kaltes Wasser in der Wohnung? Antwort

Jeffyczina am 15.03.2010 um 10:10 Uhr
Hey... kann es sein, das wenn man zwei Monatsmieten nicht komplett bezahlt hat( 1 Miete: 610 ) haben aber nur 300 pro Monat bezahlt. Das der VErmieter die Warmwasserzufurh abgebrochen hat? Wie geht das?...