HomepageForenLifestyle-ForumFragen zum Schüleraustausch

IchBrauchHilfe

am 08.08.2015 um 22:34 Uhr

Fragen zum Schüleraustausch

Hi, ich fang gleich mal an und zwar bin ich im Januar nach vielen Mühen in Mauritius auf einem Schüleraustausch für 2 1/2 Wochen. Juhu ich freu mich so! Sooo jetzt hab ich nur natürlich n paar Fragen und ich bin jemand, der am liebsten so alles davor weiß, dass ich mich schonmal psychisch darauf vorbereiten kann. Ich hoffe, dass jemand mir irgend etwas beantworten kann, also.

1. Wird man im Unterricht aktiv miteingebunden? Wird man aufgerufen, muss alles mitschreiben wie die Schüler etc.? Oder sitzt man einfach mit im Klassenzimmer, ist natürlich leise, und hört zu? Oder ist das evtl in jeder Schule anders?

2. (Die Frage ist wahrscheinlich saublöd) Falls die Schüler dort Uniform tragen, trage ich die dann auch? Ich weiß die Frage ist blöd aber trotzdem möcht ichs nochmal klipp und klar haben 😀

3. Wie einfach oder eben kompliziert ist es, Familien zu tauschen, falls meine zugeteilte Familie wieso auch immer total, überhaupt nicht auszuhalten ist? Mein Lehrer sagte schon, dass es eben so ist, dass die dort eine Schule haben, in welche alle gehen und deshalb sind dort eben eventuell auch nicht so sozialstarke Familien dabei sind, was nicht heißen soll, dass ich darauf aus bin, eine reiche Familie zu bekommen. Auf keinenfall.

Ich glaube, das war`s dann jetzt erstmal, vielen vielen Dank, für alle Antworten, falls welche Kommen. :)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von IchBrauchHilfe am 09.08.2015 um 15:24 Uhr

    Vielen Dank für die Antworten :)

    Klar würde ich es mit einer nicht so tollen Familie aushalten. Es war nur letztes Jahr bei einem Mitschüler so, dass er dann wechseln musste, weil es anscheinend ziemlich krass war..deshalb mach ich mir ein paar Sorgen. :)
    Und vielen Dank, ich werd Spaß haben bestimmt :)

    0
  • von sylvie am 09.08.2015 um 09:46 Uhr

    2,5 Wochen ist aber sehr kurz,wenn man dafür nach Mauritius fliegen muss.

    Du wirst bei 2,5 Wochen wohl auch eine Familie aushalten, die nicht optimal ist, oder?

    0
  • von Berai am 09.08.2015 um 09:41 Uhr

    Das ist von Schule zu Schule anders.Bei unseren Kindern haben wir 5 mal Schüleraustausch miterlebt und alle waren anders und alle waren eine echte Bereicherung.Selbst als in den USA die Gasteltern frisch eingewanderte Chinesen mit bescheidenen Englischkenntnissen waren ist das Gesamterlebnis spitze gewesen. Viel Spaß.

    0
  • von Nagelschere49 am 09.08.2015 um 09:22 Uhr

    1. Das kommt wohl auf den Lehrer an.
    2. Ja klar.
    3. Für 2,5 Wochen würde ich sagen “Augen zu und durch”, auch wenn die Familie nicht toll ist.
    Viel Spaß wünsche ich dir! Ich finde es toll, dass du sowas machst. :-)

    0
  • von Ilayda88 am 08.08.2015 um 23:22 Uhr

    Ich glaube, dass es von Schule zu Schule anders ist, deswegen würde ich an deiner Stelle mal die Schule anschreiben und dort anfragen.
    Ansonsten viel Spaß schon mal beim Austausch!:)

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

2 fragen zur wohnung und zum alg II Antwort

mizkin am 07.06.2010 um 14:46 Uhr
halllo mädels... ich habe 2 probleme und ich brauche da mal rat...ich hoffe ihr könnt mir ansatzweise helfen... problem nr. 1: ich hatte probleme mit den stadtwerken,weil ich angeblich seit januar nicht mehr...

Fragen zum lernen Autofahren :) Antwort

liber7ine am 22.02.2011 um 10:12 Uhr
Ich lerne gerade Autofahren und im moment ist das auch mein Lieblingsthema :) Leider wollen meine Freunde, Eltern und Arbeitskollegen mittlerweile nichts mehr davon hören, so muss ich meine Mitteilungsbedürftigkeit...

schüleraustausch Antwort

merrii am 26.10.2008 um 18:11 Uhr
hey ihr, ;) ich hab ein problem. also ich mach bei nem schüleraustausch in die USA für 3 wochen mit. also wir fahren da 3 wochen hin und die kommen für 3 wochen später zu uns. ich freue mich da schon die ganze...

Einige Fragen zum Samsung Galaxy S2 Antwort

ElaMaus95 am 08.05.2012 um 18:10 Uhr
Hallo Mädels. Ich werde mir am Freitag das Samsung Galaxy S2 mit einem T-mobile Vertrag kaufen. Jetzt habe ich allerdings noch einige Fragen: 1. Muss ich das Handy regelmäßig oder überhaupt updaten? Wenn ja, wie...

Einige Fragen zum kennenlernen und zeit vertreiben ! Antwort

blauefee1976 am 14.04.2010 um 11:25 Uhr
Weil ich erst seit einigen Wochen hier dabei , bin und ich noch    niemanden richtig kenne habe ich mir einen Fragebogen ausgedacht. ( Und natürlich sollte er auch die Zeit vertreiben) ^^ Wenn ihr...