HomepageForenLifestyle-ForumFrauenauto – Kleiderschrank? :)

Berry_Baby

am 18.03.2012 um 19:19 Uhr

Frauenauto – Kleiderschrank? :)

Hallo ihr Lieben!

nächste Woche hole ich mein erstes EIGENES Auto ab :)
da habe ich mich jetzt gefragt, was man auf keinen Fall vergessen darf, im Auto zu haben: Parkscheibe, Warndreieck, Verbandskasten, Papiere… sonst noch was ??

Und wie sieht es bei euch im Auto aus? Habt ihr nur das nörigste drinne, oder hortet ihr darin regelrecht einen ganzen Kleiderschrank? Schuhe? Kosmetika? Ist es alles augeräumt oder eher unordentlich :) ? Habt ihr “Deko” fürs Auto? (z.B. Ketten am Rückspiegel, Duftbäumchen usw.)? Kennt ihr hübsche accesoires für`s Auto?

Und vorallem: welches Auto habt ihr, welche Farbe?

Ich fahre ab nächster Woche ienen süßen Opel Astra :) freu mich schon total

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Berry_Baby am 20.03.2012 um 18:57 Uhr

    was ich mich immer frage: was bringt ein türschlossenteiser IM Auto.. im Winter sicher nicht sehr hilfreich…. ?-) :):)

    0
  • von guteLauneeee am 19.03.2012 um 20:28 Uhr

    @meineherrin: dir ist schon klar, dass man einen kanister leer transportiert, oder? %-)

    0
  • von AbstractJune am 19.03.2012 um 15:31 Uhr

    Also ich müll mein Auto nicht zu, da ist alles tippi toppi. Was ich dabei hab:
    -Wagenheber
    -Rettungsweste
    -Eiskratzer
    -Parkscheibe
    -Schwamm
    -Enteiserspray
    -Türschloss Enteiser
    -Navi
    -Verbandskasten
    -Warndreieck
    -Cd`s
    Und meinen Traumfänger, der hängt schön am Innenspiegel :).

    0
  • von Korni09 am 19.03.2012 um 15:19 Uhr

    einkaufswagenmärkchen musst du unbedingt reintun, ich suche immer eines und das nervt 😉
    ansonsten definitiv alles was die anderen sagen, sicher nicht schlecht 😀

    0
  • von Lollypop am 19.03.2012 um 13:37 Uhr

    Ich les mir jetzt mal nicht durch was alle geschrieben haben ^^ ich hab immer
    – Handyladekabel
    – USB-Zigarettenanzünder-Stecker
    – Aux-Kabel
    – Korb im Kofferraum
    – CDs
    – Taschentücher
    – Parkscheibe
    – Starterkabel
    – Leinentaschen zum Einkaufen
    – Verbandstäschchen
    – Autohandbuch
    – Eiskratzer
    – Decke

    dabei. Und mien Auto ist iiimmer tip top aufgeräumt, ich hasse es wenns unordentlich ist 😀 Hab am Rückspiegel noch nen kleinen Pandabären hängen, was ich ganz schrecklich finde sind Würfel und Duftbäume 😀 Und ich fahre einen VW Fox :)

    0
  • von BelleRomania am 19.03.2012 um 11:02 Uhr

    habe leider eine riesen Pfand-Sammlung im Auto -.- nervt mich selbst, aber bin einfach ein super unordentlicher Mensch… Außerdem alle notwendigen Sachen wie Eiskratzer, Warnweste, Warndreieck, Papiere usw. Aber andere Sachen fliegen auch noch rum, wie z.B. im Moment mein Auspuff, ein Eiscrusher (vom Umzug noch im Auto), eine Socke (keine Ahnung wie die da hin kommt :-P) usw.

    fahre einen C Corsa

    0
  • von Magdala am 19.03.2012 um 10:53 Uhr

    Apropo Schutzengel: Ich habe im Auto ein Medaillon vom heiligen Christopherus, dem Schutzheiligen aller Reisenden… ohne geht nicht. Und ein Kreuz.

    0
  • von Magdala am 19.03.2012 um 10:49 Uhr

    Achja klar, das Handbuch zum Auto ist auch drin.

    Ich fahre übrigens einen Ford Fusion

    0
  • von Magdala am 19.03.2012 um 10:47 Uhr

    Frauenauto – Kleiderschrank?

    Das ist gut. Bei uns sagt man eher: Frauenauto – Müllhalde.. ?-)

    Bei mir ist alles drin, was drin sein muß. Erste-Hilfe-Kasten, Warndreieck, Warnwesten, Eiskratzer, ein Abzieher mit Schwamm zum Fensterwaschen, ein wenig Deko (Würfel, ein selbstgemachtes Fensterbild mit den Insignien von Depeche Mode) und ne Menge CD´s.

    Ich mag keine Duftbäumchen, daher die Flasche Febreze. Und eine Decke und natürlich Kindersitze. Und meine Sonnenbrille, ohne die fahre ich nicht. B-)

    Meinen Fahrzeugschein habe ich in der Handtasche, nicht im Auto.

    0
  • von KiteKat am 19.03.2012 um 09:20 Uhr

    ich habe die erfahrung gemcht, das autos der Marke Opel nicht vorab anzeigen wenn das scheibenwaschwasser leer wird/ist, deshalb hab ich davon immer einen Kanister mit! sonst Küchenrolle, Decke, Straßenkarte von Europa, Warnwesten, Parkuhr, Eiskratzer, Schneebesen, Stoff-sackerl fürs einkaufen, so gummibänder zur ladungs-sicherung, Ersatzreifen und das übliche werkzeug, ersthilfe kasten, Warndreieck.

    Deko gibts bei mir keine und aufräumen tu ich selten 😀

    0
  • von Meine_Herrin am 19.03.2012 um 08:52 Uhr

    Benzinkanister? Ne, sowas schlepp ich nicht mit mir rum. Man behält einfach seine Tankanzeige im Auge, da bleibt einen auch nicht das Auto stehn *schulterzuck
    Ausserdem riecht das Auto immer nach Benzin, wenn man einen Kanister transpotiert hat, das als Dauerzustand? Bäh

    0
  • von guteLauneeee am 19.03.2012 um 01:58 Uhr

    bin bissl zu faul jetzt alles durchzulesen, aber wurd schon ein benzinkanister erwähnt? wenn dir mal das benzin ausgeht, kann man den gut gebrauchen. ist meiner mutter mal passiert. :-)

    0
  • von haylie506 am 18.03.2012 um 23:29 Uhr

    Das ist ein Auto und kein kleiderschrank!!! meine güte….

    also ich hab kein auto, aber selbst wenn würd ich da nur das nötigste mitnehmen :)

    0
  • von Tiffy_0013 am 18.03.2012 um 22:18 Uhr

    Whooop. Erster Pluspunkt: Ich fahr auch einen 😉 Allerdings ein altes Modell in einem dunkel grün 😉
    Schnickschnack hab ich wenig drin, mich stört sowas eher mein Fahren.. Ich weiß auch nicht.. 😀 Außerdem sind die Sitze relativ bunt und da was passendes finden? 😀 Was aber immer dabei ist: Meinen Schutzengel den ich von meinen Großeltern bekommen hab und einen von meinen Mädels und ne Kiste mit Glühbirnen (die gehen bei mir einfach immer kaputt, da kann ich nicht jedes Mal Papa zum Wechseln fragen :-D).. Aber ansonsten LIEBE ich dieses Auto, rede mit ihm und tätschel ihn.. und wenn der in der Werkstatt ist, mach ich mir ständig Sorgen.. 😀 Ja ja, das erste eigene Auto ist schon was ganz Besonderes!
    Gute Fahrt! :-)

    0
  • von Steppenwoelfin am 18.03.2012 um 21:39 Uhr

    Ich hab zwar kein Auto, aber uns wurde in der Fahrschule beigebracht, dass man im Sichtfeld nichts Bewegliches haben sollte (also z.B. hängende Deko am Rückspiegel), weil man sich daran gewöhnt, dass sich an der Stelle etwas bewegt und sollte sich plötzlich auf der Straße etwas bewegen (z.B. ein Tier), das man an der gleichen Stelle wahrnimmt, man ggf. nicht so gut reagieren kann, deswegen käme da bei mir nichts hin.

    Im Auto meiner Eltern liegt von mir ein Kabel, mit dem ich meinen MP3-Player mit dem Autoradio verbinden kann :-)

    0
  • von xLady_Likex am 18.03.2012 um 21:27 Uhr

    UND mein Auto ist immer tip top zusammengeräumt!!
    :)

    0
  • von xLady_Likex am 18.03.2012 um 21:24 Uhr

    Zu dem allem schon erwähten, möchte ich noch hinzufügen:
    – Geld
    – Feuerzeug
    – Taschenmesser
    – Einkaufstaschen
    – was zu trinken

    :)

    0
  • von Berry_Baby am 18.03.2012 um 21:19 Uhr

    Maxi80: von: Berry_Baby, am: 18.03.2012, 20:20
    also mit deko meinte ich jetzt irgendwelche kuscheltiere alias Glücksbringer oder irgendwas, das am Innenspiegel hängt …

    0
  • von xFeenstaubx am 18.03.2012 um 21:07 Uhr

    Wieso das denn? xD

    0
  • von MissAnalena am 18.03.2012 um 21:06 Uhr

    @Feenstaub: Oh Gott, sowas löst in mir immer Aggressionen aus 😀

    0
  • von MissAnalena am 18.03.2012 um 21:05 Uhr

    cooles Thema :-)

    ich hab nen VW Scirocco. Wer das Ding kennt, weiß, dass da nich soo viel reingeht 😀

    Die Standardausrüstung muss man ja im Auto haben (Warndreieck, Verbandkasten, Starterkabel etc.), außerdem horte ich ein zweites Paar Schuhe, eine Decke, Handcreme, ne Taschenlampe und Haargummis. Und ne Menge CD´s natürlich. Deko für´s Auto, die am Innenspiegel bammelt, brauch ich nicht, find ich auch absolut kitschig.Ehrlich gesagt reg ich mich auch immer drüber auf.. ganz schlimm sind ja diese dämlichen Plüschwürfel. *grrr* Das einzige, was ich habe, ist ein Duftbaum mit Männerparfum. Riecht soo gut 😉

    0
  • von BarbieOnSpeed am 18.03.2012 um 20:52 Uhr

    hätte ich n eigenes auto, würd ich da auch meine schuhe drin horten 😀 in meiner wohnung stapeln sich schon die kartons^^

    0
  • von Berry_Baby am 18.03.2012 um 20:47 Uhr

    das ist ja kreativ 😀

    0
  • von xFeenstaubx am 18.03.2012 um 20:46 Uhr

    Da fällt mir ein meine Tante hat in ihrem Auto vorne auf der ganzen Ablage solchen Rasen zu geschnitten und dort kleine Blumen und Enten aufgestellt.
    Das waren aber so coole Enten wie sowas zB

    http://www.amazon.de/Rub-My-Duckie-Aufliegevibrator-Bade-Ente/dp/B003TKRXBC/ref=sr_1_14?ie=UTF8&qid=1332099954&sr=8-14

    allerdings ohne Vibrator xD
    Sah ganz lustig aus ^^

    0
  • von Berry_Baby am 18.03.2012 um 20:40 Uhr

    die Mutter einer freundin hat im Auto zwei Dekokissen und Kuscheltiere. Wirklich zur Deko… generellt sieht die Rückbank aus, als wäre es das Sofa aus dem Wohnzimmer. Sowas fnde ich auch übertrieben.

    0
  • von xFeenstaubx am 18.03.2012 um 20:35 Uhr

    Wurde ja jetzt schon viel genannt, die Dinge die man aufjeden Fall drin haben sollte!

    Ich hab an meinem Spiegel eine Kette von meiner verstorbenen Oma hängen. Somit ist sie immer bei mir und passt bei der Autofahrt auf mich auf ♥
    Ansonten hab ich keinen Dekokram drin, nervt mich nur ^^

    Bin auch eher ein bisschen chaotisch weil ich oft zu faul bin meine Schulsachen oder sonst was aus dem Auto mit rein zu nehmen ^^
    Irgendwann sammelt sich alles xD
    Hab aber vor paar Wochen komplet sauber gemacht und aufgeräumt und bis jetzt sieht noch alles tip top aus :)

    0
  • von Berry_Baby am 18.03.2012 um 20:20 Uhr

    also mit deko meinte ich jetzt irgendwelche kuscheltiere alias Glücksbringer oder irgendwas, das am Innenspiegel hängt … :)

    0
  • von Meine_Herrin am 18.03.2012 um 20:11 Uhr

    Zeug wie Verbandskasten, Warndreieck, Startkabel, Abschleppseil, Wagenheber, Reserverad, Parkscheibe, Eiskratzer, Scheibenauflage gegen den Frost, kleiner Besen (zum Schnee wegfegen), Glasputztücher (fürs schnelle saubermachen), Versicherungskarte, Autoanleitung (nie raus geräumt), Autocdsammlung, Sonnenbrillen, eine Packung Taschentücher, Einkaufsmark und ein Getränk. Demnächst wandert noch der Kindersitz rein.
    Ich glaub das wars. Die Decke räumt mein Mann immer wieder raus, aber insgesamt ist es sehr ordentlich. Müll wird sofort wieder raus geräumt.
    Deko oder irgendwelche Haushaltsdinge haben wir nicht drin.

    0
  • von Prinncesz am 18.03.2012 um 20:10 Uhr

    Ich hab alles, was nötig ist drin… zB Papiere und n Duftbäumchen. Und da ich vorne immer einen Parkausweis drin haben muss, um bei der Arbeit parken zu dürfen (Arbeite bei ner Behörde) hab ich daneber n kleines Hello Kitty 😀

    Und auf der Rückbank hab ich 2 große Kissen, weil ichs einfach süß find 😛

    0
  • von Nantke21 am 18.03.2012 um 20:04 Uhr

    Ich hab nu das drin, was drin sein muss. Sprich Verbandskasten etc.
    Und die äh Bedienungsanleitung!? Das Ding in dem steht, welches Lämpchen beim Aufleuchten was bedeutet etc. Hat mir schon öfter mal geholfen 😀

    Das wars dann schon auch. Dekokram im Auto find ich ganz schlimm 😀

    0
  • von Nachteule_92 am 18.03.2012 um 19:54 Uhr

    ne sonnenbrille muss auch noch rein 😀 Und außerdem habe ich tausend Süßigkeiten, weil ich jedes mal an der Tanke was anderes hole.

    0
  • von Dakota am 18.03.2012 um 19:52 Uhr

    CDs natürlich! Tempos, Kaugummis, manchmal was zu trinken. Insgesamt nicht recht viel, weil ich mir das Auto teile (schwarzer Scoda fabia).

    0
  • von Piixii am 18.03.2012 um 19:48 Uhr

    Ich hab auch eine Decke im Auto, mein Papa hat sie mir mitgegeben. Man weiß ja nie ob ich mit meiner Karre (Opel Corsa, 2001 – silber) irgendwo mal stehen bleibe 😉
    Im Moment ist es ziemlich unordentlich, da ich immer mit dem Auto in die Schule fahre, flacken dann auch immer irgendwo Hefte, Blätter etc. rum.
    Aber nachm Abi ( Oh Gott, morgen fängts an :-O ) mach ich mal wieder nen Großputz. Übrigens hab ich auch immer O.Bs dabei, haben mir schon paar mal das Leben gerettet 😉

    0
  • von oecheenx3 am 18.03.2012 um 19:47 Uhr

    Bei mir ist das drin, was unbedingt drin sein muss, also verbandskasten, warndreieck etc. Außerdem hab ich immer ne jogginghose, energydrinks, n reserve-päckchen zigaretten, decke und kissen da drin rumliegen 😀 und einen Wunderbaum hab ich am Innenspiegel hängen 😀 ich hab nen roten toyota aygo

    0
  • von Berry_Baby am 18.03.2012 um 19:46 Uhr

    wenn man das sich so genau überlegt kann ein Stuhl und eine Decke echt hilfreich sein … son Klappstuhl nimmt auch in der Regel nicht so viel weg… das überlge ich mir mal

    0
  • von ShadyLady999 am 18.03.2012 um 19:41 Uhr

    Ja n Stuhl… Wenn ich im Schnee mal irgendwo stehen bleibe dann möcht ich nicht auf dem Böden sitzen… Und zum stehen bin ihc zu faul.

    Warndreieck, -weste und Verbandskasten sind für mich klar.

    Ne Taschenlampe wäre noch eine Überlegung wert.

    0
  • von ashanti187 am 18.03.2012 um 19:38 Uhr

    zu den von dir beschriebenen sachen hab ich noch eine warnweste im auto… außerdem kutschiere ich noch einen 5-liter-ersatzkanister durch die gegend…

    ansonsten hab ich immer noch schicke schuhe im auto, man weiß ja nie 😉 und klamotten eigentlich eher weniger, außer wenn ich zu meinem freund fahre und dann abends noch weggehe.

    aber so kram wie deko-zeug hab ich nicht, finds schöner, wenns im auto ordentlich ist. naja, ne sonnenbrille und ein paar cd´s fliegen noch rum, aber alles im handschubfach. achja, und tempo-päckchen.

    ich hab nen a3.

    0
  • von EyeLin am 18.03.2012 um 19:35 Uhr

    achso…und ich fahr nen rover 214i cabrio

    0
  • von EyeLin am 18.03.2012 um 19:33 Uhr

    Verbandskasten, Warndreieck und Warnweste sowieo Wagenheber und Rexerverad ist doch logisch.
    Und das man die Papier enstecken sollte, wenn man fährt auch.

    Ansonsten find ich aufgeräumte Autos besser (auch wenn es bei mir nicht immer so aussieht). Aber so “Deko” und Klamotten oder Schminke find ich total affig. Und von Duftbäumen usw. wird mir schlecht – da fühl ich mich wie aufm WC :)

    Ansonsten hab ich ne Decke im Auto und ne Rolle Küchenpapier, sowie Navizubehör und Atlas.

    0
  • von polgara1264 am 18.03.2012 um 19:32 Uhr

    Bitte nachdenken über: Taschenlampe, rettungskarte (damit die Feuerwehr im Ernstfall weiß, wo die Rettungsschere angesetzt werden muss), Wasser, Eiskratzer, Parkscheibe, Abschleppseil, Starterkabel. Außerdem habe ich immer einen Leatherman (Multifunktionswerzeug) an Board. Kuli und Zettelblock, Karte mit den Versicherungsdaten, eine aktuelle Straßenkarte (Atlas)
    Gaaaaanz wichtig: Glücksbringer!!!

    Halte mich nicht für gestört, aber für meinen Beruf bin ich viel mit dem Auto unterwegs und konnte mir schon oft selbst und anderen weiter helfen.

    Allzeit gute Fahrt!

    0
  • von sweetheartTM am 18.03.2012 um 19:31 Uhr

    Bei mir muss es ordentlich sein. Habe ein paar Getränke wie z.B Wasser ect. und so ein ding was Duft versprüht. 😀

    0
  • von Berry_Baby am 18.03.2012 um 19:26 Uhr

    ehrlich ein Stuhl ? also eine Decke klingt vernünftig..

    0
  • von JassPink am 18.03.2012 um 19:26 Uhr

    eine kleine minibar ;D
    man weiß ja nie was der abend so bringt.. gefahren wird danach allerdings nicht mehr hihi

    0
  • von Syssy91 am 18.03.2012 um 19:25 Uhr

    Also erstmal ich an deiner Stelle würde die Papiere nicht im Auto lassen. Wenn es dir mal geklaut wird haste ein Problem. Ansonsten hab ich eig nicht so viel im Auto. Klar Parkscheibe und so und im Kofferraum nen paar Reitklamotten und zwei so Boxen. Mag es im Auto eher aufgeräumt :-)

    0
  • von ShadyLady999 am 18.03.2012 um 19:24 Uhr

    Denk dran den Fahrzeugschein nicht im Auto zu lassen, wenns dann geklaut wird kanns mit dem Schein verkauft werden.

    Nö ich hab eigentlich nichts im Auto an so nem “Frauenkram”.
    Ich hab aber ne Wolldecke und n Stuhl im Auto 😀 Falls ich mal irgendwo stehen bleib. Und immer was zu trinken

    0
  • von Berry_Baby am 18.03.2012 um 19:20 Uhr

    push :)

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Kleiderschrank aufräumen Antwort

sana232 am 11.08.2010 um 22:40 Uhr
Hallo, mein Kleiderschrank platzt aus allen Nähten. Er ist sehr hoch und die oberen Böden nutze ich kaum, da ich nicht so groß bin :-) Nun hatte ich die Idee, mit Kisten (ca. 30cmx35cmx20cm) in den Schrank zu...

Euer Kleiderschrank Antwort

Princess_Peach am 25.03.2010 um 17:50 Uhr
Sonniges Hallo! Seit heute bin ich wieder in meiner eigenen Wohnung und als ich meine Kleidung in den Schrank geräumt habe, ist mir aufgefallen, dass ich da so eine bestimmte Ordnung hab: Ganz oben Handtücher und...

System für begehbaren Kleiderschrank?! Antwort

MissStefanie am 16.02.2009 um 16:35 Uhr
Hallo Mädls! Da ich jetzt Ferien habe wollte ich ein Projekt angehen und zwar meinen Kleiderschrank aus/umräumen ich habe einen begehbaren Kleiderschrank mit 2 Kleiderstangen (1 in Hüfthöhe und eine in...

Kleiderschrank selber bauen Antwort

CrazzyLici0us am 29.06.2009 um 13:06 Uhr
Hey Leute ich möchte mir für mein Zimmer einen eigenen KLiederschrank bauen weil einen zu kaufen is mir grad zur zeit zu teuer bekomme zurzeit 45 Euro Taschengeld im Monat und arbeiten hab ich im mom einfach keine...

Suche PAX Kleiderschrank Antwort

sana232 am 31.07.2010 um 23:37 Uhr
Hallo, wir suchen einen Ikea Pax Kleiderschrank (und/oder Einrichtung) und würden uns über günstige Angebote aus NRW freuen. :)