HomepageForenLifestyle-ForumFührerschein. Wisst ihr wie lange die Erste Hilfe Kurs bescheinung gültig ist?

Führerschein. Wisst ihr wie lange die Erste Hilfe Kurs bescheinung gültig ist?

Schokiliebhaberam 16.09.2009 um 16:36 Uhr

Meine ist 3 Jahre alt und ich habe eigentlich keine Lust drauf, dass ich einen neuen machen muss. Könnt ihr mir helfen? Achja und ich wohne in NRW.

Nutzer­antworten



  • von tintenherzchen am 16.09.2009 um 21:22 Uhr

    Aha, du hast also keine Lust drauf, im Notfall Menschen das Leben retten zu können…?

    Und ist es irgndwie anstrengend, mal zu googlen oder bei deiner Fahrschule nachzufragen?

  • von Schokiliebhaber am 16.09.2009 um 20:49 Uhr

    Also ich weiß es jetzt. War bei der Fahrschule. Die bescheinigung hält ein leben lang. (Okay nicht ganz ein leben lang nach 20 Jahren, hat der Fahrlehrer gesagt würde er es sich nochmal überlegen) Trotzdem danke Mädels 😉

  • von CardiacPain am 16.09.2009 um 19:18 Uhr

    naja. kannst du denn immer noch lebensrettende maßnahmen ergreifen wenns sein muss?? also wenn ich nur einmal nen kurs gemacht hätte und das drei jahre her wäre dann könnte ich das nicht mehr. hab 2 mal den kleinen und 1 mal den großen erste-hilfe-schein gemacht und find das auch nciht verkehrt…

  • von CardiacPain am 16.09.2009 um 19:18 Uhr

    naja. kannst du denn immer noch lebensrettende maßnahmen ergreifen wenns sein muss?? also wenn ich nur einmal nen kurs gemacht hätte und das drei jahre her wäre dann könnte ich das nicht mehr. hab 2 mal den kleinen und 1 mal den großen erste-hilfe-schein gemacht und find das auch nciht verkehrt…

  • von NastjaMaria am 16.09.2009 um 18:15 Uhr

    Nein ich glaube diese 2 Jahre stimmen nicht. In NDS ist es auf jeden Fall unbegrenzt. Mein Kurs war auch 4 Jahre alt und ich hatte keine Probleme!

  • von annything am 16.09.2009 um 17:38 Uhr

    also mir wurde auch gesagt “2 jahre!”

  • von Kuekteil am 16.09.2009 um 17:13 Uhr

    Also mir hat man damals auch gesagt, die sei nur zwei Jahre gültig. Und ich wohne auch in NRW.
    Glaube das einfachste ist wirklich in die Fahrschule zu der du willst zu gehen und nachzufragen.
    Und wenn die dir sagen, dass es nicht mehr gültig ist, können die dir auch direkt sagen, wo und wann du den “neu” machen kannst. Das kannst du ja auch während du die Theoriestunden schon machst noch “nachholen”.
    Kostet ja eigentlich nur Zeit und kein Geld und jede Auffrischung schafft Routine für den hoffentlich nie eintretenden Ernstfall.

  • von erdbeer_kussix3 am 16.09.2009 um 16:55 Uhr

    ich musste meinen neu machen und der war 4 jahre alt…in dem kurs haben die dann gesagt das der dann 2 jahre gültig ist…

  • von mrs_czuchry am 16.09.2009 um 16:55 Uhr

    einfach mal bei der führerscheinstelle anrufen und fragen?!

  • von Schokiliebhaber am 16.09.2009 um 16:51 Uhr

    Hatte nämlich auch schon gegoogelt & da kam immer was verschiedenes raus und Freunde von mir wusste es auch nicht genau, deswegen hatte ich hier mal die Frage gestellt, aber hier sagen alle ja auch was anderes ^^

  • von GeckosGirl am 16.09.2009 um 16:48 Uhr

    Ach ich komme übrigens aus NRW

  • von Darla am 16.09.2009 um 16:47 Uhr

    Merkwürdig mit der Frist in Niedersachsen, hab das hier zwar auch von manchen Fahrschulen gehört, aber in “meiner” Fahrschule wird es so gehandhabt, wie ich schon geschrieben habe und das StVA hat nie gemeckert. Die würden ja sonst den Antrag nicht bearbeiten…

  • von XerdberryX am 16.09.2009 um 16:47 Uhr

    soweit ich weiß ist der unbegrenzt gültig. habe meinen autoführerschein erst 4 jahre nach meinem motorradschein gemacht, und ich musste den erste-hilfe schein auch nicht nochmal machen.

  • von flusenfirma am 16.09.2009 um 16:45 Uhr

    das hier hab ich für dich ergoogelt:

    Es gibt hier im Prinzip zwei Antworten.

    1.

    Die Bescheinigung ist grundsaetzlich unbegrenzt gueltig. In den entsprechenden Gestzen z.B. zum Fuehrerschein stehen keine Fristen drin.
    2.

    Lediglich in Niedersachsen wird eine Bescheinigung verlangt, die nicht aelter als zwei Jahre ist. Ich kenne im Moment die genaue Rechtsgrundlage nicht, kann also nicht genau Gesetz und Paragraph dafuer angeben, doch offensichtlich gibt es so etwas, sonst haette Niedersachsen nicht diese Anordnung erlassen koennen.

  • von GeckosGirl am 16.09.2009 um 16:44 Uhr

    Ja 2 Jahre ist bei uns auch so!!!

  • von Darla am 16.09.2009 um 16:43 Uhr

    Hmm, ich weiß nicht, ob das in NRW anders ist, als bei uns (wohne in Niedersachsen). Was willst Du denn machen? PKW-Führerschein? Da ist bei uns alles gültig, was nicht vor dem 1. September 1991 gemacht wurde. Ganz schön traurig eigentlich…

  • von Erdbeerschmaus am 16.09.2009 um 16:41 Uhr

    Die ist nur 2 Jahre gültig, dann musst du eine neue machen. Und soweit ich weoß, gilt das für ganz Dtl.
    Habe meine FS selbst erst gemacht. Die sagten mir, das mit den 2 Jahren,

    Liebe Grüße

Ähnliche Diskussionen

Führerschein mit 17 & geblitzt Antwort

starpowergirl am 21.08.2011 um 18:38 Uhr
Hallo ihr Lieben! Eine Freundin von mir hat mich gerade angerufen und meinte, dass sie auf der Autobahn in einem Bereich wo 80 km/h erlaubt waren 100 oder 105 km/h gefahren ist. Sie ist 17 Jahre alt und ihre...

Führerschein abbrechen?? Antwort

shivamoon am 06.05.2011 um 11:22 Uhr
Hallo Mädels,ich bin jetzt seit Mitte März mit dem führerschein angefangen.habe jetzt 10 Theoriestunden und 7 Fahrstunden hinter mir.Theorie klappt super.Mache meine Fragebögen fast immer fehlerfrei. Nur mit dem...

Führerschein Intensivkurs! Antwort

Berry_Baby am 01.06.2010 um 16:07 Uhr
Guten Tag, ihr süßen Erdbeerchen:) Ich gehe Heute zur Fahrschule, um mich für einen Intensivkurs anzumelden (10 Tage). Ich will es am Stück machen, weil ich es nicht mag, wenn Dinge sich sooo laaaaang ziehen, ich...