HomepageForenLifestyle-ForumGrammatik/ Rechtschreibung für Erdbeer Mädels

Leni_21

am 10.11.2010 um 12:35 Uhr

Grammatik/ Rechtschreibung für Erdbeer Mädels

Also ich will ja eigentlich wirklich nicht klugscheißen, aber wenn ich so manche Beiträge durchlese rollen sich bei mir echt die Zehnägel hoch..Finde es so schlimm, wenn man nicht mal die grundlegendsten Regeln der eigenen Sprache beherrscht. Um dagegen (hoffentlich) ein wenig ankämpfen zu können, hier die Fehler, die mich immer am meisten aufregen:
seit- seid: seit mit “t” ist zeitlich gemeint, z.B. Seit gestern…
seid mit “d” ist die die 2. Person Plural von “sein”: also: Ihr seid…
Und die Fälle:
Dativ: Frage: wem? Beispiel: Ich gebe IHM meinen Schlüssel
Akkusativ: Frage: wen? Ich gebe ihm MEINEN SCHLÜSSEL

Und bitte benutzt doch Satzzeichen und Absätze bei längeren Texten! Bei manchen muss man den Text erst dreimal lesen bis man alles verstanden hat…Is doch gar nicht so schwer!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Leni_21 am 10.11.2010 um 20:40 Uhr

    Zehnägel ist lediglich eine Kurzform von Zehennägel (was so im Duden steht, ja) Außerdem hast du anscheinend nicht verstanden, um was es bei diesem Thread ging..Um die Lesbarkeit und Verständlichkeit ellenlanger Texte..Außerdem hab ich nie behauptet man müsse Rechtschreibung komplett fehlerfrei beherrschen. Es geht um Grundregeln

    0
  • von Scorpgirl am 10.11.2010 um 20:34 Uhr

    Liebe Leni_21: Schön, wenn du versuchst, einigen die Sprache und Grammatik näher zu bringen. Aber fang doch am besten bei dir selber an: es heißt nicht Zehnägel – sondern Zehennägel
    ALSOimmerSCHÖNanDIEeigeneNASEfassen!!!

    0
  • von Leni_21 am 10.11.2010 um 18:30 Uhr

    Sonderfälle wie Legastheniker sind damit ja auch nicht gemeint. Aber ich möchte mal behaupten, dass der Anteil derjenigen, die einfach eine grottenschlechte Grammatik besitzen gegenüber den tatsächlichen Legasthenikern wesentlich höher ist! Finde es einfach schlimm, wenn die Sprache so zugundegerichtet wird..Ein bisschen Umgangssprache oder vergessene Buchstaben sind doch nicht das Problem.

    0
  • von BeLiaL_ am 10.11.2010 um 18:14 Uhr

    Fehler mit*
    damit ich mich gleich selbst ausbesser^^

    0
  • von BeLiaL_ am 10.11.2010 um 18:12 Uhr

    Find ich vollkommen übertrieben…
    Natürlich kann man bei Grammatik ein bisschen nachdenken.
    Nur gibts auch sowas wie Legasthenie,falls euch das bekannt ist und die machen nicht Fehler weil sie nicht denken oder es ihnen egal ist!
    Ich bin zum Beispiel bin Legastheniker ( gott sei Dank nicht zu sehr ausgeprägt).Man kann Sätze lesen und lesen aber der Fehler wird einen nicht bewusst.
    Wenn ich also lese,dass jemand Probleme nicht ernst nehmen kann,nur weil Fehler im Beitrag zu finden sind, find ich das sehr übertrieben!
    Außerdem kann sich jeder einmal vertippen und wenn jemand seinen Beitrag nicht nochmal durchliest ,rutschen nunmal Fehler mir.Oder täusch ich mich etwa?

    0
  • von mondenkind89 am 10.11.2010 um 17:55 Uhr

    @jullileinchen: “Wir sind Schwimmer.” 😀 😀 😀

    0
  • von Lol_ipop95 am 10.11.2010 um 17:37 Uhr

    Wie nervig, ich mein es stimmt ja, dass die Rechtschreibung hier zu wünschen übrig lässt, aber mir ist es eigentlich ziemlich egal.
    Es gibt doch wahrlich wichtigeres als die Rechtschreibung der Anderen zu kritisieren. Und wer kommt damit nicht klar, die Texte ( auch wenn mies geschrieben ) nicht zu lesen? Was ist daran so schwer?^^
    Ihr Paragraphenreiter

    0
  • von Kikkii am 10.11.2010 um 17:28 Uhr

    ihr sprecht mir aus der Seele!!!

    0
  • von maruthecat am 10.11.2010 um 16:32 Uhr

    ich kann dem nur zustimmen. ich hab mir hier auch schon oft die haare gerauft und texte mindestens 2 mal lesen müssen, bis ich überhaupt verstanden habe, worum es eigentlich ging ^^ naja, ich schreib auch klein. vergesse manchmal ein komma oder setze eines zu viel 😀 aber die fälle-unterscheidungen sollte man doch weitesgehend beherrschen. ich verlang ja von niemandem, hier den genitiv einwandfrei anzuwenden, weil ja eh jeder immer z.b. “wegen dem wetter” schreibt, anstatt “wegen des wetters”. aber wir wollen ja nich kleinlich sein, denn das is ja nunmal umgangssprache und ich red ja auch so.
    und das mit dem liesen find ich auch ziemlich witzig 😀 wieso meldet sich eigentlich keines der mädels mit dem besagten problem hier? 😛

    0
  • von vaneey am 10.11.2010 um 16:06 Uhr

    war da nich` letztens so ein Beitrag “ sehen mir meine Kinder ÄNDLICH ? “
    ich fand`s schon irgendwie ein bisschen komisch ; aber man weiß ja nie was solche Leute denken – man steckt ja nicht drin ^^

    0
  • von usmiiile am 10.11.2010 um 16:06 Uhr

    also klar kann man sich vertippen und ich z.B. schreibe bei kommentaren (wie jetzt) immer klein, ist einfacher…

    aber wenn ich einen beitrag verfasse (und ich denke dass sollte dann jeder so machen :P) kann man schon ein bisschen mehr drauf achten, also groß- und kleinschreibung, satzzeichen, grammatik, usw.

    wir sind ja hier kein deutschkurs, aber so schreiben, dass es andere auch verstehen ist ja nun wirklich nicht schwierig.

    0
  • von annything am 10.11.2010 um 15:59 Uhr

    UND was auch wichtig ist:

    “bitte HILFT mir” ist FALSCH 😀
    helft.

    0
  • von Satyria am 10.11.2010 um 15:54 Uhr

    Nun philologische Hochkultur kann und soll man nicht überall erwarten….Es gibt hier wie Feelia sagt sicher einige Mädels die nahe an der Legasthenie sind und andere -so wie ich- mit Migrationshintergrund, die sich orthografisch verständlicherweise schwer tun.Und dann gibts die hohe Zahl von Erdbeeren hier, die zwar behaupten, 14 zu sein, in Wahrheit aber erst 11 oder zwölf sind….
    Da muss man schon Abstriche machen….Man sieht es den Texten nicht an, wie alt die Autorin ist…Sind jedoch Texte ziemlich differenziert und elaboriert und weisen dennoch zu viele Fehler auf, liegt der Verdacht nichtdeutscher Herkunft bzw. Legasthenie nahe….Und …diese Mädels haben Anspruch auf den Langmut sowie die Großzügigkeit der anderen.

    0
  • von Me25 am 10.11.2010 um 15:49 Uhr

    @Feelia : Klar,es kommt immer auf das Forum an. Und vllt wäre es besser,wenn man sie hier auf ihre Fehler aufmerksam macht,aber ehrlich gesagt,hab ich gar keine Lust dazu. Ich will auch nicht so besserwisserisch rüberkommen 😉

    Und es ist ein Unterschied,ob jemand Flüchtigkeitsfehler oder Tippfehler macht oder man eben 3 Mal ein einfaches Wort falsch schreibt.
    Manchmal überlege ich auch bei einem Wort und wenn ich mir unsicher bin,google ich es,bevor ich es absende :) Man lernt ja immer wieder was dazu 😉

    Immer wenn ich mich dabei ertappe oder so wie jetzt darüber nachdenke,dass ich solche Beiträge nicht ernst nehme,dann tut es mir sogar leid,aber trotzdem mache ich es immer wieder.

    0
  • von Hazel am 10.11.2010 um 15:48 Uhr

    Ja, manches ist echt unter aller Sau. Aber trotzdem vergess ich auch gern mal was. Sooo genau sollte man es dann auch nicht nehmen. 😉

    0
  • von Feelia am 10.11.2010 um 15:44 Uhr

    auto liesen?!nein echt getz?!:-D:-D:-Domg!

    0
  • von Feelia am 10.11.2010 um 15:38 Uhr

    @me25:ich halte das hier auch so wie du,es sei denn,ich les da was über legasthenie…dessen muss man sich ja net schämen.
    aber im ADHS forum wo ich bin würd ich niemals da was gegen sagen.is ja nun mal ein selbsthilfeforum und kein spaß forum.

    0
  • von Me25 am 10.11.2010 um 15:31 Uhr

    @Feelia : Ja ich weiss,dass es sowas gibt und ich kann die natürlich schlecht von den anderen unterscheiden,aber ich mache das auch eher unterbewusst.
    Ich lese eine Überschrift,in der viele Fehler sind und meist lese ich den Beitrag dann erst gar nicht.
    Ich weiss auch,dass es eigendlich nicht richtig von mir ist…

    0
  • von Feelia am 10.11.2010 um 15:29 Uhr

    @me25:man sollte aber auch bedenken,dass jemand legasthenie haben kann…im adhs forum zb wimmelts davon(logischerweise).aber darauf kann man ja kurz hinweisen,machen auch manche.
    ich selbst hab dyskalkulie und kann daran auch nix ändern^^

    0
  • von Me25 am 10.11.2010 um 15:25 Uhr

    Also ich muss zugeben,dass ich Texte von Mädels,die eine Menge Fehler enthalten nicht ganz so ernst nehmen kann.
    Ich weiss,dass die Probleme sicherlich genauso ernst sind,wie die der anderen Mädels,aber ich tue mich irgendwie schwer deren Probleme richtig ernst anzugehen.

    Mir ist bewusst,dass es fies und unfair von mir ist,aber es ist leider so.

    0
  • am 10.11.2010 um 15:21 Uhr

    Also bei dem Video von Jullileinchen fällt mir echt nichts mehr ein.. o.O

    Und zum eigentlichen Thema.. Ich find nicht, dass man jetzt unbedingt alles richtig schreiben muss etc. Aber wie schon gesagt sind viele Texte einfach nur total mühsam zu lesen. Absätze und Satzzeichen sind wohl das Minimum.. 😉

    0
  • von Bommelsche1987 am 10.11.2010 um 15:11 Uhr

    Da hast du recht.
    Auf gute Besserung.

    0
  • von Feelia am 10.11.2010 um 15:11 Uhr

    @jullileinchen:boah das video…die ist echt dumm wie brot!fremdschämen pur.dass sowas überhaupt überlebensfähig ist.omg-_-

    0
  • von Feelia am 10.11.2010 um 15:09 Uhr

    japps…
    wobei ich mich verdammt oft vertipp.und ich schreib aus purer faulheit alles klein im internet,da ich bei facharbeiten schon immer auf alles achten muss und hier seh ich das nicht ein.

    0
  • von alexa9100 am 10.11.2010 um 15:05 Uhr

    So schlimm finde ich es eigentlich nicht, da man sich ja auch vertippen kann, doch BITTE benützt auch mal SATZZEICHEN!! ich hab keinen Bock nen Text 3 mal zu lesen…

    0
  • von Peani am 10.11.2010 um 13:51 Uhr

    @ jullileinchen: sehr geil :) “wir sind schwimmer”. man lernt doch jeden tag etwas dazu :)

    0
  • von lotte0109 am 10.11.2010 um 13:49 Uhr

    ich denke das ganz wird über bewertet, normalerweise nimmt man es hier doch alles nicht so ernst und beim schnell schreiben haben die meisten nun mal oft buchstaben verdreher – na und..habe andere dinge, über die ich mich hier aufregen kann, wenn ich möchte:)

    klar sind einige sachen hart, aber so lange man weiß, was gemeint ist wayne;)

    0
  • von betty_boo_84 am 10.11.2010 um 13:43 Uhr

    woah ja, wheinachten fand ich total schlimm!
    Oder Couseng finde ich auch immer so übel 😀

    0
  • von Sternchen20 am 10.11.2010 um 13:19 Uhr

    Stimme dir im Großen und Ganzen zu. Aber man sollte auch daran denken, dass manche Mädels eventuell unter Legasthenie leiden. Klar kann man nicht riechen wer Legastheniker ist, aber ich denke man muss nicht immer auf jedem kleinen Fehler rumreiten.

    0
  • von RomyKitty am 10.11.2010 um 13:19 Uhr

    was hält ihr von *lach* und wheinachten.. 3 Mal falsch.. beides habe ich in den damaligen Beiträgen gesehen und hab innerlich mit dem Kopf geschüttelt :)

    0
  • von delucci am 10.11.2010 um 13:18 Uhr

    du hast vollkommen recht!

    0
  • von jullileinchen am 10.11.2010 um 13:13 Uhr

    ganz schlimm ist auch “was hält ihr von” da krieg ich das kalte kotzen!

    0
  • von Miezekatze137 am 10.11.2010 um 13:13 Uhr

    @ Jullileinchen
    xD das triffts mal aufn Punkt ^^

    Ja ja ist mir schon oft aufgefallen dass man sich hier oft fremdschämen darf.

    0
  • von Girl_next_Door am 10.11.2010 um 13:07 Uhr

    hab da auch schöne links, vielleicht sorgen die für mehr klarheit:

    http://www.dasdass.de

    http://www.seidseit.de

    0
  • von Girl_next_Door am 10.11.2010 um 13:06 Uhr

    und ich kaufe noch ein “s” 😀

    0
  • von Leni_21 am 10.11.2010 um 13:05 Uhr

    Sehe ich genauso wie Girl_next-Door. Ich rede ja nicht davon, dass man sich vertippt oder in aller Eile mal ein Satzzeichen vergisst, wenn man einen emotionsgeladenen Text schreibt. Aber einige schreiben hier echt genauso, wie es ihnen gerade in den Sinn kommt. Eine Aneinanderreihung von Gedanken und Aussagen, die man echt nur schwer entschlüsseln kann.

    0
  • von Girl_next_Door am 10.11.2010 um 13:02 Uhr

    klar, ich mach auch fehler, aber bin bemüht, sie dann in zukunft zu vermeiden 😉
    und gerade das/das bzw. seit/seid sind doch im grunde genommen nicht schwer zu unterscheiden.

    0
  • von Girl_next_Door am 10.11.2010 um 13:00 Uhr

    @missrockford:nimms mir bitte nicht krumm, aber es ist schon irgendwie lustig, dass du sagt, dass es nicht schlimm ist und dabei selbst genau diese fehler machst^^ anscheinend ist dir sowas nicht wichtig und daher egal, aber ich finds traurig, dass so viele einfach nicht mehr darauf achten.
    spätestens im berufsleben brauchen sie es doch auf jeden fall.und dann kann mans auch gleich richtig machen.

    0
  • von jullileinchen am 10.11.2010 um 12:56 Uhr

    also in meinen kommentaren achte ich nicht auf kommasetzung oder auf groß und kleinschreibung… wie man merkt… bin auch starker verfechter der “…” satzendungen 😀

    aber zumindest wenn man nen beitrag startet könnte man sich die mühe machen es grammatikalisch korrekt zu schreiben damit den mädels das problem auch klar wird…

    0
  • von jullileinchen am 10.11.2010 um 12:55 Uhr

    http://www.youtube.com/watch?v=53LO4JTHyNo

    ab 4:35 das ist einfach der renner… genau so stell ich mir hier manche mädels auch vor… weil die grammatik genauso schlecht ist wie bei der 😀

    0
  • von MissRockford am 10.11.2010 um 12:54 Uhr

    Ja es stimmt schon das es scheiße is wenn lange texte so ohne absatz sind… kann man wirklich schwer lesen, aber wie gesagt also satzzeichen mach ich ganz unbewusst oder eben gar nicht xD und ich denke jeder vertippt sich mal… es ist zwar nicht schön aber auch nciht furchtbar schlimm wie ich finde

    so sachen wie weihnachten falsch zu schreiben oder nämlich mit h das find cih schlimm 😀

    0
  • von jullileinchen am 10.11.2010 um 12:47 Uhr

    lustig fand ich letztens als eine das wort “wheinachten” drei mal so geschrieben hat in einem beitrag und dann meinte es war ein vertipper 😀

    ist klar… 3 mal 😀

    0
  • von Girl_next_Door am 10.11.2010 um 12:42 Uhr

    lustig ists auch immer, wenn die leute dann sagen “ja, ich kann das normalerweise schon, aber in der eile vergess ich das mal” ist klar 😉

    ich mein, man kann sich ja vertippen, aber wenn mans kann, dann kann mans.
    außerdem fällts manchmal wirklich schwer beiträge zu lesen, in denen der ganze text einfach hingeschnoddert wird, ohne auch nur ein komma oder einen punkt zu verwenden.
    satzzeichen kosten doch nix^^

    0
  • von Girl_next_Door am 10.11.2010 um 12:39 Uhr

    *applaudier*

    0
  • von MissRockford am 10.11.2010 um 12:39 Uhr

    ach gottchen xD dann kannste direkt beifügen das dieser assi-slang nicht mehr geschrieben werden soll 😀
    ich beherrsche die rechtschreibung
    benutze hier aber meistens keine satzzeichen bzw vergesse sie auch mal und mache bei schnellem schreiben auch rechtschreib fehler 😀
    man kann sich auch künstlich aufregen 😀

    PS.: ich hoffe die absätze waren ok =P

    0
  • von Leni_21 am 10.11.2010 um 12:36 Uhr

    In der Hoffnung auf Besserung….

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

grammatik Antwort

killbilly am 08.05.2010 um 11:34 Uhr
mein freund und ich haben im moment eine diskussion darüber, ob es "ein halbes monat weg" heißt oder "einen halben monat weg" da wir beide total auf die richtigkeit unserer sätze fixiert sind kommen wir nicht weiter,...

Rechtschreibung Antwort

Steff84 am 14.05.2010 um 23:35 Uhr
hab ne ganz doofe frage.. wird bei "Ich bin immer für dich da" das "dich" groß oder klein geschrieben? oder geht beides?

Erdbeer-Mädels aus Celle und Umgebung Antwort

Tempting am 03.07.2010 um 18:56 Uhr
Hallo liebe Mädels :) Ich weiß der Thread wurde schon mal eröffnet aber irgendwie ist alles im Sand verlaufen und nichts ist bei raus gekommen.. Also falls ihr da seid könnte man sich ja mal bei icq o.ä. mal...

Erdbeer-Support für meine Umfrage ;-) Antwort

solthi am 29.01.2011 um 10:44 Uhr
Hallo liebe Community, ich schreibe gerade an meiner Bachelorarbeit und brauche so viel wie möglich Teilnehmer für meine Umfrage! Wer hat Lust mich mit ein paar Klicks zu unterstützen???...

Computerspiele für Mädels? Antwort

Lilly am 29.08.2008 um 16:22 Uhr
Hallo! Ich habe ne freundin, die gerne computerspiele spielt, und die hat bald geburtstag. ich wollte ihr ein computerspiel kaufen aber ich kenn mich da nicht so aus. gibt es auch computerspiele für...