HomepageForenLifestyle-ForumHasen und katzen? Und wie nen Käfig baun?

fusselvieh

am 29.10.2008 um 15:06 Uhr

Hasen und katzen? Und wie nen Käfig baun?

alsooo…ich bin ja nun vor kurzem zu meinem freund gezogen, der zwei katzen hat. (11wochen und 2jahre). da meine mutter nun auserhalb arbeitet und jeden abend spät nach hause kommt kann sie sich nichmehr genügend um unsere hasen kümmern. darum soll ich sie nun mit zu meinem freund und mir nehmen. allerdings weiß ich nicht wie die katzen darauf reagiern. weiß jemand ob die katzen die hasen iwann akzeptieren würden?

außerdem würde ich gern für die hasen einen größeren käfig bauen. größe und alles steht schon fast, aber ich hatte mir vorgestellt zwei etaen zu machen, damit sie noch etwas mehr platz haben. bin jetzt aber unschlüssig wie ich die beiden etagen miteinander verbinde…mach ich da sowas wie ne kleine schräge? sollte sich jemand damit auskenn würde ich mich über antworten freuen.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von saftig am 29.10.2008 um 19:52 Uhr

    mein kater und mein hase kommen gut miteinander aus, allerdings war der kater auch noch ein baby, als er den hoppel zum ersten mal gesehn hat. sprich, er kennt ihn schon von klein auf.
    aber grade bei fremden tieren würde ich aufpassen. hasen nicht raus lassen, wenn die katzen da sind, eh klar, und schaun, dass sie nicht durch den käfig durch pratzln =)

    und das mit der schräge ist vermutlich die beste lösung

    0
  • von Superheroezz am 29.10.2008 um 17:14 Uhr

    Lass doch einfach die Katzen den Hasen fressen 😉 nein SPass! Also, das geht schon zusammen… die vertragen sich mit ner Zeit… wenn der Jagdtrieb nicht zu ausgeprägt ist… also Hauskatzen sind. Ich hatte mal nen 2stöckigen Käfig, da war aus HOlz eine Schräge drin. Die hat ganz schön gewackelt immer, aber gehalten…

    0
  • von Wasserfall am 29.10.2008 um 16:56 Uhr

    Also mein Freund und ich haben unseren hasenkäfig auch selber gebaut und wir haben die obere etage einfach durch eine holzleiter mit der unteren verbunden. funktioniert prima so

    0
  • von MissMariposa am 29.10.2008 um 16:09 Uhr

    also meine katze kam nach meinen kaninchen.. trotzdem war es ihr groeßtes hobby, immer auf den kaefig zu huepfen und die armen kleinen zu erschrecken..
    und im internet gibts bestimmt ne bauanleitung..^^ viel erfolg

    0
  • von Louisa am 29.10.2008 um 15:51 Uhr

    ich würde eine schräge einbauen. kannst du die hasen nicht mal ein paar tage oder stunden zur probe da lassen? dann können sich die tiere aneinander gewöhnen.

    0
  • von Jazzy am 29.10.2008 um 15:50 Uhr

    denke schon das sie sich akzeptrieren könnten aber musst trotzdem aufpassen!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Katzen und Zecken Antwort

Kugelkecks am 30.04.2011 um 06:38 Uhr
Guten morgen Mädels:-) Wie der Titel schon sagt: ich hab ne Katze und hatte die letzten Jahre eher sehr selten Ärger mit Zecken bei ihr. Nur dieses Jahr hat sie gefühlt jede Woche eine Zecke am Hals hängen! Ich...

Katzen und Medikamente - Sturheit angesagt! Antwort

ThePurpleMary am 04.04.2012 um 20:53 Uhr
N`abend, ihr lieben! (: Ich bin gerade total verzweifelt! Meine Katze hat unglücklicherweise Würmer und sobald ich das bemerkte, bin ich zur Apotheke gegangen und habe so Tabetten gegen die fiesen Dinger besorgt....

Katzen!! Antwort

MrsBean am 20.12.2010 um 17:02 Uhr
Hi mädels!! Noch dieses jahr is es endlich so weit! Ich hol mir am 29.12. meine zwei kleinen katzen nach hause! Die eine ist schwarz-weiß, die andere ganz schwarz. Das schwarz-weiße ein kater, das andere eine katze....

Katzen allein zuhaus Antwort

pummel am 17.06.2012 um 17:00 Uhr
Eine Freundin von mir wohnt mit ihrem Freund zusammen, die beiden haben zwei Katzen, beide noch kein Jahr alt. Nun wollen sie drei Wochen lang in den Urlaub fahren und die Katzen allein lassen. Zwar würde jeden Tag...

Katzen an Hund gewöhnen?? Antwort

braunerkeks94 am 16.07.2011 um 18:06 Uhr
Hallo, wir überlegen ob wir uns noch einen Hund anschaffen wollen. wir hätte wirklich gerne einen, vor allem meine mutter. nun das problem: wir haben bereits 2 katzen. die katze ist aus dem tierheim, den kater...