HomepageForenLifestyle-ForumHaustier in 1-Zimmer Wohnung?

Haustier in 1-Zimmer Wohnung?

franziam 25.08.2008 um 16:16 Uhr

Hey! Ich will mir bald ein Haustier kaufen, aber ich bin noch nicht sicher was. ich habe eine kleine Studentenbude, also sollte es auf jeden fall ein kaninchen oder kleiner sein ;-). könnt ihr mir sagen, welche tiere man auch ohne sie zu quälen in einem käfig im zimmer haben kann? oder ist da sauf jeden fall tierquälerei?

Nutzer­antworten



  • von jesse8 am 22.12.2008 um 11:02 Uhr

    bitte denk aber daran das es immer besser ist zwei tiere egal welcher art zu halten..sonst sind sie einsam auch wenn du dich noch so gut kümmerst…du kannst nicht 24 std am tag da sein…

  • von Emma82 am 25.08.2008 um 20:40 Uhr

    Hm, wieso nicht zwei Kaninchen? Die kannst du sogar in deiner Wohnung ohne Käfig halten. Das hat eine Freundin von mir auch gemacht. Und wenn du dir die Zeit nimmst, sie stubenrein zu bekommen, haben die Hoppler einen festen Schlafplatz, feste Toilette immer Auslauf und somit mehr spaß! Achte nur auf Kabel etc. das knabbern sie gerne an, deswegen hoch damit! Meine Freundin hat keinerlei Probleme mit ihren zweien.

  • von Oscarilloline am 25.08.2008 um 19:10 Uhr

    Hamster, Rennmäuse, Ratte, Meerschweinchen, Kaninchen, einen süßen Vogel…

    Da diese Tiere sowieso im Käfig gehalten werden, ist es wohl völlig egal, wie groß die Wohnung ist…

  • von shivamoon am 25.08.2008 um 19:08 Uhr

    ratten

  • von Hazel am 25.08.2008 um 18:05 Uhr

    Also Mäuse sind auf jeden Fall auch nachtaktiv (ich hab welche, und die machen nachts echt Lärm).
    Ratten sind auch nachtaktiv und bei Meerschweinchen weiß ich nich so ganz wie das ist, aber die brauchen auf jeden Fall nen ziemlich großen Käfig (also nicht so ein 100x50cm Teil)…
    Hmm schwierig…
    Vllt magst du ja auch Reptilien oder so? Da kenn ich mich aber nich so aus, aber glaub die sind halt nich so billig und brauchen auch relativ viel Zeit.

  • von Mellaluu am 25.08.2008 um 17:34 Uhr

    ich würde mal spontan meerschweinchen sagen 🙂

  • von vulcanus am 25.08.2008 um 16:36 Uhr

    hmster finde ich bei einer 1-zimmer-wohnung nicht so klasse, da die kleinen nager nachtaktiv sind. und da du eher tagaktiv bist würdet ihr euch gegenseitig beim schlafen stören.
    ich würde auch eher zu mäusen raten oder fische, die machen keinen krach, sind sich selbst genug und sehen auch noch gut aus.

  • von Erdbeerichlegga am 25.08.2008 um 16:30 Uhr

    am besten ists wenn man sich ein kleines tier holt: hamster mit groooooooßem käfig… am besten sind mehrstöckigeäfige.. kan man auch selbst bauen un wenns mhrsöckig ist nimmts auch nicht allzu viel platz weg un der hamster is happy

  • von Sonnenblume84 am 25.08.2008 um 16:28 Uhr

    Ich finde, Mäuse oder so kannst du ruhig halten, sofern du dich gut genug darum kümmerst und der Käfig groß genug ist. Du könntest denen aus einem riesigen Pappkarton auch noch ein Spielparadies mit Seilen und Steinen bauen, dann kannst du sie da reinsetzen tagsüber wenn du daheim bist und sie können sich austoben. Du brauchst aber auf jeden Fall genug Zeit für sie.

  • von weltenbummlerin am 25.08.2008 um 16:27 Uhr

    ich finde es auch nicht so toll…meistens quält man die tiere damit

  • von Judo am 25.08.2008 um 16:25 Uhr

    Hmm ich finde es grundsätzlich nicht gut, wenn man Tiere in einen Käfig sperrt.

Ähnliche Diskussionen

welches haustier in 1-raum-wohnung? Antwort

Mausi1201 am 10.05.2011 um 14:51 Uhr
huhu mädels ich würde mir gerne ein haustier zulegen, denn ich fühle mich immer ziemlich einsam wenn ich nach hause komme und hätte denn halt gerne jemanden da 😉 am liebsten hätte ich ja eine katze geholt, da ich...

Wie überrede ich meine Eltern zu einem neuen Zimmer? Antwort

mondbetont am 04.01.2010 um 19:23 Uhr
Ja, die Frage steht ja schon oben 😉 Ich will endlich wieder neue Möbel (Schrank, Tisch und v.a. Bett!) wie überred ich sie, dass sie mir was dazusteuern ? Also schrank muss einfach sein, meiner passt gar nicht...

Eigene kleine Wohnung oder Studentenwohnheim... wie teuer? Antwort

vanilla_03 am 15.05.2010 um 15:46 Uhr
Hi Mädels 🙂 Ich gehe zur Zeit in die 12. Klasse und möchte nach meinem Abitur studieren. Mein Studium wird vom Staat gezahlt, da ich das erste von 3 Kindern bin, das studiert (cooles Gesetz xD) ... ich würde mir...