HomepageForenLifestyle-ForumHILFE!! Web Club Mitgliedschaft kündigen!!

HILFE!! Web Club Mitgliedschaft kündigen!!

ei92am 19.08.2009 um 14:36 Uhr

Bitte spart euch Sprüche wie: Selbst schuld, Pech gehabt! Mir gehts grad echt beschissen!
Also ich habe vor einem Monat diese Testversion von Webclub angenommen und grade eben haben die mir ne Mail geschrieben, dass das jetzt verlängert wurde und es jetzt Geld kostet!!!! HALLLO!! Ja, ich hab das kleingedruckte nícht gelesen…. Ich bin einfach so dumm -.-
Was soll ich jetzt machen? Wenn ich das kündigen will muss ich bei so einer teueren Hotline anrufen!!!

Jetzt meine Frage! Ich hab mich bei vor paar Jahren bei web angemeldet so als ich 13/14 oder so war und dann mit ner Fake Adresse und natürlich habe ich auch keine Kontendaten da reingeschrieben…
Können die mich trotzdem ausfindig machen, durch pn nummer oder so? Ich werde nie wieder mehr unter dieses Konto reingehen, falls es hilft!!?!

BITTE UM SCHNELLE ANTWORT!!

Ich hab auch gelesen, falls man das nicht bezahlt einfach nach einem halben jahr gesperrt wird…Das ist mir nur recht nur ich kann nichts bezahlen

DANKe IM VORRAUS

Nutzer­antworten



  • von Juliette am 10.12.2012 um 12:10 Uhr

    Das ist echt oft so eine Verarschung, nicht nur in einem web club…

  • von caseylovesme am 02.03.2012 um 15:59 Uhr

    Kündige den Web Club einfach sofort. Dann bist Du zumindest so schnell wie möglich raus, je nachdem wie lange die Kündigungsfrist ist. Aus dem Vertrag kommst Du ganz wahrscheinlich aber nicht so einfach.

  • von Saskia20 am 16.11.2011 um 13:40 Uhr

    Den web club werde ich auch bald kündigen!

  • von sexypolin1986 am 25.08.2009 um 15:13 Uhr

    klar können die das rausfinden…
    wenn du pech hast bekommst du demnächst post vom einem inkasso unternehmen und wirst in die schfa eingetragen…
    und ich würde sofort die kündigung für die näöchste frist fertig machen…

  • von ei92 am 19.08.2009 um 16:09 Uhr

    Man da steht, dass man erst ein Monat vor Vertragsablauf kündigen kann..das heißt 12 montate bezahlen..hallo? -.- ich probiers trotzdem mal mit kündigen

  • von LaTraviata am 19.08.2009 um 15:52 Uhr

    Ich würde es auch mit Vorsicht genieße. Vom Gesetz her ist Web.de im Recht und wenn es sich am Ende um einen größeren Betrag handelt, dann werden die schon dafür sorgen, dass sie ihr Geld kriegen… Solche Inkassoanwälte sind da ganz schön auf Zack. Und die Kosten steigen für dich mehr und mehr…

  • von ei92 am 19.08.2009 um 15:21 Uhr

    Oh, danke …Ich geh einfach nie mehr on….hab ja eine zweit Mailadresse …. Das mit dem Telefonieren hab ich falsch verstanden, man muss denen per Fax oder so kündigen……

  • von ShadyLady999 am 19.08.2009 um 15:19 Uhr

    Einfach ncit zahlen. Mir ist sowas einmal passiert, ich habe nicht gezahlt noch 2 Mahnungen bekommen und dann nie weider was von denne gehört

  • von LaTraviata am 19.08.2009 um 15:16 Uhr

    Ausfindig machen können die dich in jedem Fall. Aber wie Nine schon sagt – falls du noch minderjährig bist, brauchst du gar nichts zu befürchten. Dann bist du nur eingeschränkt geschäftsfähig und das heißt, dass du nur mit Erlaubnis eines Erziehungsberechtigten einkaufen oder Verträge abschließen darfst. In diesem Fall wäre der Vertragspartner – in diesem Fall Web.de – selbst schuld.
    Solltest du schon älter sein, dann kündige sofort diese Mitgliedschaft, schreibe an Web.de, dass dir ein Fehler unterlaufen ist, du den Mitgliedsbeitrag nicht zahlen kannst und ob sich nicht eine einvernehmliche Regelung finden lässt. Falls die sich quer stellen, wäre das ein Fall für einen Anwalt und das kostet weiteres Geld. Dann ist es vielleicht besser, du beißt in den sauren Apfel und zahlst und passt nächstes Mal eben besser auf.
    Alles Gute!

  • von ZiMt_StErN am 19.08.2009 um 15:06 Uhr

    hm des is doof ich hab des auch schon einmal gelesen aber ich finds irgendwie und irgendwo nicht in ordnung das die einem nicht eine mail schicken das die “testclubmitgleidschaft”endet und ob man sie wieter nutzen möchte..aber ich denke mal ums anrufen wirst du nicht drumrum kommen wenn du keinen ärger bekommen willst…

  • von nine91 am 19.08.2009 um 14:56 Uhr

    hey,
    des war bei mir auch schon mal.

    Wenn du noch nicht 18. bist dann hast du glück gehab. Deiner Mutter soll dann einfach mal dort anrufen und sagen, dass du noch minderjägrig bist, dann muss sie eine Kopie ihres Ausweises dahin schicken und du musst nichts zahlen( deine Mutter natürlich auch nicht^^).

    Und falls du doch schon 18 bist, weiß ich auch nichts… mehr als sperren können die dein Postfach aufjedenfall nicht!

Ähnliche Diskussionen

Club Mate Flaschen wegbringen Antwort

ladyboo am 12.01.2012 um 18:05 Uhr
Hi, ich wollte mal fragen ob ihr wisst wo Fanclub mate Flaschen wegbringen kann da es ja auch Pfand auf die gibt. Ich kauf mir die immer im Karstadt und die haben ja leider keinen Automaten wo man die zurück...

Hilfe!!! Möglichkeiten Vertrag rückgängig zu machen??? Antwort

BlingBlingBaby am 08.11.2010 um 20:56 Uhr
Hallo liebe Erdbeerchen!! Ich brauche dringend einen Rat und hoffe mir kann jemand helfen :(. War heute in einem Fitness-/ Gesundheitsstudio, um mich unverbindlich beraten zu lassen. Nachdem die Chefin aber...

wer kennt guten techno-club in frankfurt?? Antwort

gypsy1089 am 09.06.2013 um 20:56 Uhr
hey leute!bin nächstes wochenende in frankfurt und möchte feiern gehen! leider ist das cocoon ja zu und der neue club hört sich nicht so toll an. habe was über "club anthrazit" gelesen aber kann irgendwie nichts...