HomepageForenLifestyle-ForumIch kann nicht mit Geld umgehen….

Sirion

am 29.10.2008 um 13:58 Uhr

Ich kann nicht mit Geld umgehen….

Hallo Mädels,

wie die Überschrift schon sagt. Ich schaffe es nicht etwas von meinem Geld beiseite zu legen und zu sparen. Kaum ist die Hälfte des Monats um hab ich schon kein Geld mehr auf der Bank. Oft genug überziehe ich mein Konto. Immer nur weil ich mir denke das kannst du dir schon noch leisten. Oder weil ich den Überblick verliere. Manchmal läppern sich die kleinen Beträge so schnell zusammen. Habt ihr Ideen bzw. Tipps wie ich das besser in den Griff bekomme und auch mal Geld sparen kann.

Vielen Dank und ganz liebe Grüße

Sirion

Mehr zum Thema Geld sparen findest du hier: So einfach kannst Du im Alltag Geld sparen

Antworten



  • von berni18punto am 30.10.2008 um 16:38 Uhr

    betrag abheben für eine woche und nur damit bezahlen, ohne ec karte!!!hat mir auch ne schuldnerberaterin gesagt..klappt gut, nur tanken tu ich mit karte..da tut´s nicht so weh:-)

  • von Sirion am 30.10.2008 um 09:49 Uhr

    Vielen lieben Dank für eure Tipps. Hab mich gestern auch gleich hingesetzt und alles aufgeschrieben. Da sieht man erst mal was man alles an Fixkosten hat. Wahnsinn. Angefangen vom Bausparer bis zur Lebensversicherung. Ich hab mir auch schon ausgerechnet was ich pro Woche ausgeben darf. Das hilft mir echt gewaltig. Ich hoffe es läuft weiter so gut………..

  • von ChiliChili am 29.10.2008 um 17:34 Uhr

    Ich hatte früher auch das Problem. Überziehen mussteich zwar nie, aber Geld war trotzdem irgendwie IMMER knapp.
    Inzwischen schreibe ich mir alles auf, vom Kaugummi bis zur Miete und schau nach, was ich im Nächsten Monat anders machen kann. Außerdem habe ich mir einen “Tagessatz” zugestellt. Das ist dann das, was ich am Tag ausgeben “darf”. Mal gebe ich nichts oder halt weniger aus, das kommt dann in eine Box (wenn der Wocheneinkauf kommt, braucht man eh immer etwas mehr…). Was am Ende des Monats übrig bleibt (Konto und Box) kommt auf mein Sparbuch =)
    Ich mach das seit ca. nem halben Jahr, und inzwischen kann ich sogar sowas wie ne Sonderausgabe machen (Studiengebühren, geile Hose, etc.) ohne ins Schlingern zu kommen.
    Es gehört zwar echt etwas Disziplin dazu, sich jeden Abend hinzusetzen, aber mir hats geholfen =)

  • von Superheroezz am 29.10.2008 um 14:52 Uhr

    Schreib dir auf welche Fixkosten du hast und was dir dann an “Freizeitgeld” überbleibt. Und das teilst du dir dann gerecht auf 4 Wochen auf und bleibst dabei. Ganz einfach.

  • von CardiacPain am 29.10.2008 um 14:06 Uhr

    ich kenne das problem auch… du könntest auch dein gesamtes geld durch 4 teilen und jeweils für eine woche das geld was du zur verfügung hast in einen umschlag packen.und wenn das geld aus einem umschlag weg ist musst du halt bis anfang der nächsten woche warten um den nächsten umschlag zu öffnen.erfordert natürlich auch selbstdisziplin aber so hat du selbst in der letzten woche des monats noch geld ;-
    )

  • von tiramisu am 29.10.2008 um 14:05 Uhr

    wie wäre es mit einem tagesgeldkonto online? dann kannst du am anfang des monats gleich was beseite legen und hast es nicht zur direkten verfügung. so kannst du etwas sparen. das hilft extrem

  • von Mysticmouse86 am 29.10.2008 um 14:04 Uhr

    Hallöchen,
    ich habe das selbe Problem und seitdem ich ein Haushaltsbuch habe klappt das Ganze etwas besser. Geh mal zu deiner Bank und frag nach einem Haushaltsbuch. Die geben dir gern Auskunft darüber. So kannst du deine Kosten einlesen und behälst den Überblick, wenn du es regelmäßig führst. Grüßle, Mysticmouse 🙂

  • von Lulu am 29.10.2008 um 14:00 Uhr

    kenne das der monat ist immer zu lang und das geld viiieelll zu knapp 😉 vllt einfach mal versuchen nicht mit karte zuzaheln dann verlietrt man nicht so schnell den überblick

Ähnliche Diskussionen

Ich kann einfach nicht mit Geld umgehen Antwort

vicky84 am 26.01.2009 um 18:25 Uhr
Hallo ihr Süßen, also ich weiß langsam echt nicht mehr was ich machen soll, irgendwie bin ich immer pleite! Es ist ganz egal wie viel ich verdiene, ich hatte noch nie am ende des monats noch geld. wie kann das sein?...

Könnt Ihr mit Geld umgehen????? Antwort

tabsi85 am 01.09.2008 um 12:51 Uhr
Hey Mädels. Ich würd gerne mal wissen wie das bei Euch ist mit dem Geld. Spart Ihr oder gebt Ihr immer alls aus? Bei mir ist das echt immer so, dass ich mein Geld immer sofort ausgebe. Ich arbeite sehr...

Ich kann nicht schlafen 🙁 Antwort

Mimi_Suhl am 29.04.2010 um 01:30 Uhr
Hey Mädels Ich kann nicht schlafen und das alles wegen einer Ente! Ich wohne direkt neben einem kleinen Teich wo gerade ein Entenpäarchen ist und das Weib(wie ich vorhin bemerkt habe) tickt Nachts total aus und...